Wie man starke Strauch-Chrysanthemen züchtet

    Strauchchrysantheme ist eine echte Dekoration vieler Haushaltsgrundstücke. Um jedoch die dekorative Attraktivität der Kultur zu erhalten, sollten Sie je nach Klima und Anbauort eine Sorte richtig auswählen und die Regeln für das Pflanzen und Pflegen eines Gartens oder einer Zimmerpflanze beachten.

    Merkmale des Anbaus von Buschchrysanthemen als mehrjährige Gartenkultur

    Bush-Chrysantheme ist durch eine Vielzahl von Sorten vertreten, deren Gesamtzahl inzwischen mehr als zehntausend beträgt. Alle unterscheiden sich in der Dauer und Dauer der Blüte, sodass Sie die beste Option für die Gestaltung von Sommer- und Herbstblumenbeeten auswählen können. Bei der Planung dekorativer Pflanzungen sollten Höhe und Breite der Buschfrucht berücksichtigt werden.

    Strauchchrysanthemen blühen auch dann, wenn viele Blüten bereits nach dem ersten Frost welk sind

    Es ist ratsam, große Sorten neben ziemlich hohen Pflanzen zu pflanzen, und für untergroße Pflanzen werden kleine Pflanzen in den Nachbarn ausgewählt.

    Die Buschart der Chrysanthemen hat mehr als 650 Sorten mit Unterschieden in Blütezeit, Struktur, Größe sowie Farbe und Größe der Blütenstände

    Strauchsorten von Chrysanthemen gehören hauptsächlich zu mehrjährigen Arten und werden häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet.

    Selbst erfahrene Gärtner sind erstaunt über die Farbenvielfalt der Chrysanthemen, ihre Arten und Formen

    Auf freiem Feld blüht eine dekorative Kultur lange und reichlich, oft zwei Monate oder länger.

    Bunte Hüte aus Sprühchrysanthemen setzen dem Design die nötigen Akzente, mit deren Hilfe Sie die Zone in separate Fragmente unterteilen oder mehrere Arten von Blumen harmonisch zu einer Komposition kombinieren können

    Der Beginn der Blüte und ihre Dauer hängen von den Sortenmerkmalen und der Anbauregion ab.

    Die Größen und Formen der Büsche und Blüten von Chrysanthemen variieren in einem großen Bereich, so dass es nicht schwierig sein wird, Sorten für einen Blumengarten auszuwählen - von vorne und feierlich bis nah an natürlich

    Containerisierte Formen von Sprühchrysanthemen unterscheiden sich deutlich von Gartensorten und zeichnen sich durch dichte kissenförmige Büsche aus, die durch Beschneiden und Pflanzen von Sorten mit hoher Dichte gebildet werden. Zahlreiche Triebe mit geschnitzten Blättern dienen als eine Art grüner Hintergrund für blühende Blumen auf den Triebspitzen. "Home" -Crysanthemen blühen im Sommer-Herbst.

    Topfchrysanthemen können in offenem Boden gepflanzt werden, aber dann müssen sie ausgegraben und für den Winter in Töpfe überführt werden

    Strauchsorten von Chrysanthemen eignen sich perfekt für den Anbau auf einem Balkon, einer Loggia oder einer Terrasse. Sie werden durch Standard-, Kugel- sowie gedrungene und sich ausbreitende Sorten dargestellt. Eine typische Blütezeit dauert vom letzten Sommerjahrzehnt und fast den gesamten Herbst bis zum Einsetzen von spürbar kaltem Wetter.

    Chrysantheme gilt zu Recht als die Königin des Herbstes für lange und kontinuierliche Blüte

    Ein bedeutender Teil der beliebten Sorten, die von niederländischen, indischen, japanischen und koreanischen Züchtern gezüchtet werden. Indische Sorten sind wärmeliebend und daher besser für den Anbau unter geschlossenen Bodenbedingungen geeignet.

    Indische Chrysanthemen werden am häufigsten in Innenräumen in geschnittenen Böden angebaut

    Niederländische und japanische Sorten werden ebenfalls hauptsächlich unter milden klimatischen Bedingungen angebaut und erfordern eine recht kompetente, semiprofessionelle Pflege.

    Schöne Blumensträuße aus Chrysanthemen symbolisieren Freude, Fülle und Langlebigkeit

    Koreanische Sorten sind unglaublich langlebig. Sie wurzeln gut in riskanten landwirtschaftlichen Regionen mit kalten Wintern und nicht zu langen Sommern. Auf dem Territorium der meisten russischen Regionen werden koreanische Chrysanthemensorten angebaut, und in den südlichen Regionen können fast alle wärmeliebenden Sorten angebaut werden.

    Das Wurzelsystem der koreanischen Chrysanthemen ist ziemlich mächtig, so dass viele Sorten im Freien mit wenig Schutz überwintern können

    Fotos und kurze Beschreibungen beliebter Sorten

    Um die am besten geeigneten Chrysanthemen für Ihren Garten auszuwählen, sollten Sie sich mit einer Reihe von Sorten vertraut machen, die bei Gärtnern beliebt sind.

    Minx

    Die Höhe des Busches beträgt 60–70 cm. Die Farbe der gefiederten Blume hat einen Durchmesser von 5–6 cm - lila oder burgunderrot. Es blüht im September.

    "Minx" - eine koreanische Chrysanthemensorte

    Alice

    Die Höhe des Busches beträgt 35–40 cm. Die Farbe einer halbgefüllten Blume mit einem Durchmesser von 2-3 cm ist gelb. Es blüht im August.

    Es ist kein Zufall, dass die Chrysantheme dieser Sorte die "goldene Blume" genannt wird.

    Bacardi

    Die Höhe des Busches beträgt 50 cm. Die Farbe einer einfachen Blume mit einem Durchmesser von 7 bis 10 cm kann weiß, rosa, gelb mit einem grünen Kern sein. Es blüht den ganzen September.

    Chrysantheme "Bacardi" wird häufig in Bouquet-Kompositionen verwendet, da sie einen starken Stiel und starke Blütenstände aufweist.

    Berühmtheit

    Die Höhe des Busches beträgt 70–90 cm. Die Farbe einer einfachen Blume mit einem Durchmesser von 3-4 cm ist gelb. Es blüht im September und Oktober.

    Celebrate ist eine der häufigsten Sorten im Segment der gelben Chrysanthemen. Die Farbe der Blütenblätter ist sonnig gelb mit einem grünen Kern

    Saba

    Die Höhe des Busches beträgt ca. 70 cm. Die Farbe einer einfachen Blume mit einem Durchmesser von 7-10 cm ist rosa oder lila. Es blüht im September.

    Chrysantheme Saba zeichnet sich durch dichte geschnitzte Blätter mit Längsrillen aus, weiße oder burgunderfarbene Blütenstände bestehen aus röhrenförmigen Blütenblättern

    Lolipop

    Die Höhe des Busches beträgt 40–50 cm. Halbgefüllte rosa Blüten mit einem Durchmesser von 6–7 cm. Blüten im August und September.

    Die Blütenform der Lolipop-Chrysantheme ist pomponös, die Blütenstände haben ein frisches Aroma mit einem grasigen Farbton

    Reagan

    Die Höhe des Busches beträgt 75–90 cm. Die Farbe der löffelförmigen Blume mit einem Durchmesser von 7–10 cm ist orange, rosa oder rot mit einem gelbgrünen Kern. Es blüht im August und September.

    Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

    5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

    Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

    Der Stiel der Reagan-Chrysantheme ist ziemlich kräftig, das Laub ist dick, gesättigtes Grün, die Farbstabilität in der Vase ist hoch - bis zu 20 Tage

    Mona Lisa

    Die Höhe des Busches beträgt 150–170 cm. Die Farbe der Blume beträgt 6–8 cm im Durchmesser - lila-rosa, weiß oder zitronig mit einem schönen grünen Kern. Eine Vielzahl von mittelspät blühenden.

    Hellrosa Chrysantheme der edlen Sorte "Mona Lisa" besteht aus einem großen Busch mit vielen kleinen Blüten

    Ostsee (Zembla)

    Die Höhe des Busches beträgt 65–85 cm. Die Blüten sind weiß, gelb, rosa und grünlich. Es blüht von September bis Oktober.

    Baltika ist ein Erfolg unter Gärtnern, Blumen dieser Sorte eignen sich sowohl für Blumensträuße als auch für die Landschaftsgestaltung

    Landemethoden

    Bush-Chrysanthemen können gezüchtet werden, indem Samenmaterial ausgesät, Stecklinge gepflanzt und eine erwachsene Pflanze geteilt wird. Der Boden zum Pflanzen sollte nahrhaft und locker sein und gute Drainageeigenschaften aufweisen.

    Wenn sich im Blumengarten auf dem Gelände schwere Lehmböden befinden, ist eine Vorkultivierung mit der Einführung einer ausreichenden Menge organischer Düngemittel obligatorisch. Ansonsten wächst die Zierkultur schlecht und die Büsche frieren im Winter ein.

    Samenanbau

    Durch die richtige Aussaat im Januar können die Sämlinge im ersten Jahr der Kultivierung wachsen, stärker werden und blühen.

    1. Samen der dekorativen Kultur sind nicht in den Boden eingebettet, daher wird ihre Oberflächensaat durchgeführt. Verschiedene Sorten sollten gekennzeichnet werden.

      Um Chrysanthemen aus Samen zu züchten, ist ein Behälter erforderlich, auf dessen Boden Kies, Blähton oder ein anderes Material als Drainage gelegt wird

    2. Die Keimtemperatur wird bei 17–18 ° C gehalten, und die ersten Sprossen erscheinen nach etwa einigen Wochen. Starke Sämlinge tauchen sanft in einzelne Landetanks mit ausreichendem Volumen ein, die mit einer nahrhaften Bodenmischung gefüllt sind.

      Der Boden für Sämlinge muss ständig feucht sein, daher muss er systematisch aus der Spritzpistole gesprüht werden, damit er nicht austrocknet

    3. Die Pflanzen werden von Mai bis Mitte Juni in offenen Blumengärten gepflanzt. Es sollte beachtet werden, dass aus Samen gewachsene Büsche durchaus Blüten bilden können, die äußerlich keine Ähnlichkeit mit der Mutterpflanze haben.

      Chrysantheme wird an einem wolkigen Tag nach dem Pflanzen auf offenem Boden gepflanzt, den Busch kneifen, alle Stängel deutlich verkürzen und 3 Wochen nach dem Pflanzen erneut kneifen

    Chrysanthemen-Stecklinge pflanzen

    1. Alle Chrysanthemenarten sind leicht zu schneiden. Diese Reproduktionsmethode ist die beliebteste und einfachste. Für Stecklinge wird ein gesunder und gut entwickelter Wurzeltrieb verwendet, der ungefähr 2–3 Internodien haben sollte.

      Die schwer zu wurzelnden verholzten Stängel und zu weichen, zum Verfall neigenden Triebe sind nicht zum Pfropfen geeignet.

    2. Die Bewurzelung erfolgt in einem Nährstoffsubstrat, das einige Teile fruchtbaren Bodens, einen Teil Humus und die Hälfte mittleren Sandes enthält. Die Stecklinge werden um 25–30 mm vertieft und bei einer Temperatur von 18–20 ° C gehalten. Um ein optimales Mikroklima über dem fertigen Landetank aufrechtzuerhalten, wird mit Sicherheit eine „Kuppel“ aus Polyethylen hergestellt, um die erforderliche Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten. Nach einigen Wochen erhalten junge Pflanzen eine schwache Düngerlösung "Ideal" oder "Rainbow".

      Vor dem Pflanzen wird der untere Schnitt des Schafts am besten mit einer Lösung angefeuchtet, die das Wurzelwachstum stimuliert

    3. Vier Wochen nach Beginn der Wurzelbildung entwickelt sich auf den Stecklingen ein starkes Wurzelsystem, und von Mai bis Juni werden neue Pflanzen auf offenem Blumenbeet gepflanzt. Das Blumenbeet zum Pflanzen sollte durch Sonnenlicht gut beleuchtet sein, dargestellt durch Nährstoffe und durchlässigen Boden. Alle einjährigen Sorten werden nur im Frühjahr gepflanzt, Stauden können jedoch sowohl im Frühjahr als auch im Herbst gepflanzt werden.

      In der ersten Woche nach dem Pflanzen der Stecklinge ist eine hohe Luft- und Bodenfeuchtigkeit besonders wichtig

    Fortpflanzung durch Teilen des Busches

    Zu den Besonderheiten der Agrotechnik von strauchigen Chrysanthemen gehört die Notwendigkeit, alle drei Jahre eine Pflanze zu graben, sie in Teile zu teilen und zu pflanzen, um die Degeneration der Zierkultur zu verhindern. Verstöße gegen diese Regel machen Büsche selten und Blüten klein.

    Die Pflanze wird sorgfältig gegraben, um das Wurzelsystem nicht zu beschädigen, und wenn sie zu lange Seitentriebe aufweist, werden sie abgeschnitten

    Die Pflanze wird sorgfältig ausgegraben, das Wurzelsystem wird vom Boden befreit, alte Triebe werden entfernt, danach werden die frischen Zweige getrennt und in vorbereitete Pflanzlöcher gepflanzt, die sich in einem Abstand von einem Viertelmeter voneinander befinden. Die Veranstaltung findet im späten Frühjahr oder Ende August statt.

    Pflege im Garten vom Pflanzen im Freien bis zum Herbst

    Strauchchrysantheme ist unprätentiös, aber nur die richtige Pflege ermöglicht es Ihnen, diese dekorative Pflanze gesund und langblütig zu halten. Die wichtigsten Standardmaßnahmen, die für die Chrysantheme vorgesehen werden sollten, umfassen Gießen, Top-Dressing und Beschneiden.

    Pflege während des Wachstums und der Blüte: Gießen, Düngen, Beschneiden

    Chrysanthemen gehören zu photophilen Zierpflanzen mit kurzen Tageslichtstunden, aber für eine reichliche Blüte ist eine diffuse Beleuchtung erforderlich. Beim Anbau in Innenblumenzucht wird ein Blumentopf oder Topf mit einer Pflanze auf der Fensterbank eines Ost- oder Westfensters installiert. Eine Luftfeuchtigkeit von 40-50% ist ebenfalls vorgesehen.

    Zu Hause angebaute Chrysanthemen müssen nicht gepflegt werden, wachsen gut, blühen reichlich und lassen sich leicht züchten

    Das Besprühen der Antennenteile erfolgt hauptsächlich im Sommer. Trotz der Tatsache, dass Chrysanthemen gegen Trockenheit resistent sind, werden Bewässerungsmaßnahmen regelmäßig, jedoch nicht zu häufig durchgeführt. Die Befeuchtung des Bodens erfolgt nach dem Trocknen des Oberbodens. Zum Gießen wird empfohlen, in der Sonne erwärmtes und abgesetztes Wasser zu verwenden.

    Wenn Sie Chrysanthemen verschiedener Sorten, die für die Farbe der Blütenstände geeignet sind, in einen Topf pflanzen, sehen sie während der Blütezeit sehr beeindruckend aus

    Chrysanthemen reagieren gut auf rechtzeitiges Top-Dressing, und für eine reichliche Blüte sollte eine solche Pflanze einen Boden liefern, der reich an Humus und Mineralien ist. Für die erste Fütterung nach dem Pflanzen an einem festen Ort werden organische Stoffe unter Zusatz von Superphosphat verwendet. Das zweite Top-Dressing wird einige Wochen nach der Vegetationsperiode durchgeführt. Der dritte obere Verband wird im Stadium der Knospenbildung eingeführt und sollte 45 g Kalium und 25 g Phosphor enthalten.

    Das Top-Dressing sollte 10 Tage nach dem Auflaufen beginnen

    Das Kneifen und Beschneiden stimuliert die Bildung neuer Seitenäste auf der Sprühchrysantheme und wirkt sich auch positiv auf die Entwicklung des Wurzelsystems aus. Kleinblumige Sorten können über das fünfte Blatt gekniffen werden, wodurch Sie eine üppige Krone erhalten. Um große und schöne Blütenstände zu bilden, werden alle Seitentriebe sowie alle Knospen außer dem Haupttrieb geschnitten.

    Pflege nach der Blüte. Wie man eine Pflanze für den Winter vorbereitet

    Die Zubereitung von Sprühchrysanthemen für eine erfolgreiche Überwinterung in den meisten Regionen sollte Ende August oder September beginnen. Auf dem offenen Boden in den südlichen Regionen werden zur Vorbereitung auf den Winter Phosphor-Kalium-Dünger ausgebracht, nach der Blüte in einer Höhe von 10 bis 15 cm über dem Boden beschnitten, mit trockenem Laub geschält und gemulcht. Als Mulch ist es durchaus möglich, Fichtenzweige oder trockenes Stroh zu verwenden.

    Mulchen - Bedecken des Bodens mit Mulch, um ihn zu schützen und seine Eigenschaften zu verbessern. Die Rolle des Mulchs kann durch eine Vielzahl von Materialien erfüllt werden, zum Beispiel: Stroh, Lapnik, Rinde, Sand

    Unzureichende winterharte großblumige Sorten und europäische Hybriden zum Graben in der kalten Jahreszeit werden zusammen mit einem irdenen Klumpen ausgegraben. Anschließend werden sie in Holzkisten gelegt, die in einem hellen Raum bei einer Temperatur von 2–6 ° C und einer Luftfeuchtigkeit im Bereich von 75–85% installiert werden. Der Erdball sollte regelmäßig angefeuchtet werden. Auch die Lagerung von Chrysanthemen im Keller oder Keller liefert ein gutes Ergebnis.

    Wenn Sie die Wahl haben, wo Sie Chrysanthemen im Winter aufbewahren möchten, bevorzugen Sie einen hellen Raum. Es wird angenommen, dass ohne Licht während der kalten Zeit die Chrysantheme erschöpft ist, blass und machtlos wird

    Zimmerpflanzen nach der Blüte sollten auch für den Winter gut vorbereitet sein. Getrocknete Knospen werden entfernt und alle trockenen und beschädigten Zweige und Blätter werden geschnitten. Die Häufigkeit der Bewässerungsmaßnahmen wird schrittweise verringert. Danach wird der Topf mit der Pflanze an einem kühlen Ort aufgestellt, jedoch ohne übermäßige Feuchtigkeit und Zugluft. Während dieser Zeit wird die dekorative Innenkultur selten bewässert, sie wird ohne Dünger bei einer Lufttemperatur von 5 ° C aufbewahrt. Im Frühjahr wird die überwinternde Pflanze umgepflanzt. Vor der Blüte ist es besser, Stickstoffdünger für das Top-Dressing zu verwenden, und zum Zeitpunkt der Blüte werden Nitratformulierungen verwendet.

    Wenn die Pflanze auf das Beschneiden im Frühjahr beschränkt ist, wird sie zu länglich und sieht unattraktiv aus

    Blumenwachstumsvideo: Expertentipps

    Welche Probleme haben Gärtner mit dem Wachsen?

    Trotz der Tatsache, dass Chrysanthemen durch eine hohe Immunität und Resistenz gegen viele Krankheiten und Pflanzenparasiten gekennzeichnet sind, haben viele Gärtner einige Probleme mit der Kultivierung dieser dekorativen Kultur.

    Tabelle 1: Krankheiten und Schädlinge von Bush-Chrysanthemen

    Die KrankheitZeichenKontrollmaßnahmen
    Weißer RostDas Auftreten von runden gelben Flecken auf dem Laub, die schließlich hellbraun werdenEntfernung betroffener Pflanzenbereiche und Besprühen mit Fungiziden
    GraufäuleDas Auftreten von braunen Wasserflecken auf den Blütenblättern mit anschließender Ausbreitung im gesamten LuftteilOptimierung der Wachstumsbedingungen, Entfernung aller betroffenen Bereiche der Pflanze und Besprühen mit Fungiziden
    Septoria oder BlattfleckenDie Pflanze wird schwächer, die Blätter färben sich gelb, es erscheinen Flecken mit PilzpyknidenBesprühen mit Kupferchlorid oder Bordeaux
    MehltauDie Bildung von weißen Sporenablagerungen an Blüten und Blättern mit einem Mangel an Kalzium im Boden, einem Überschuss an stickstoffhaltigen Düngemitteln und extremer HitzeMaximales Schneiden, Besprühen mit einer Kupferseifenflüssigkeit oder Seifenlösung mit Soda
    GewächshausblattlausDas Laub ist deformiert, aber die Knospen öffnen sich nichtVerarbeitung mit Bi-58 New, Aktellik oder Karate
    Braune ChrysanthemenblattlausBlätter mit Exkrementen und Larven kontaminiertVerarbeitung mit Bi-58 New, Aktellik oder Karate
    SpinnmilbenDas Netz ist mit Blättern bedeckt, es wird gelb und trocknet, woraufhin es fälltBehandlung mit Actellik und Fitoverm
    WiesenwanzenDas Laub verformt sich und schwillt an, die Blüte fehltBehandlung mit Actellik oder Karate

    Besondere Aufmerksamkeit erfordert die korrekte Anwendung der Düngung. Durch Übersättigung des Bodens mit Stickstoffdüngern wird die Pflanze gedehnt, die Knospen verlieren an Farbe und die Blätter verblassen. Das Fehlen eines solchen Top-Dressings geht mit Gelbfärbung sowie fallenden Blättern und gehackten Blumen einher. Phosphor ist für die Pflanze in der Blütephase und während der Vegetationsperiode notwendig. Es wird empfohlen, Phosphatdünger im Frühjahr mit organischer Substanz aufzutragen.

    In den meisten Fällen erkranken ein Garten und eine Zimmerpflanze und verlieren auch teilweise oder vollständig ihre Attraktivität, wenn sie nicht ordnungsgemäß gepflegt werden oder wenn die Wartungsregeln nicht eingehalten werden.

    Tabelle 2: Fehler in der Pflege, ihre Erscheinungsformen und Optionen für die Beseitigung

    ÄnderungenGründeBeseitigung
    BlattschwärzungPilzkrankheiten, unausgeglichene Fütterung, zu dichte Landung, mangelnde LuftzirkulationPflanzen pflanzen, das Fütterungsschema beachten, 0, 4% Kupferchloroxid, 0, 2% Baseazol oder 0, 2% Topsin-M sprühen
    Fehlende BlüteVerdickte Landung, Mangel an Sonnenlicht, unsachgemäße FütterungLandung auf einem Gelände mit ausreichender Beleuchtung, Sitzgelegenheiten alle drei Jahre, ausgewogene Ernährung
    Verwelken des AntennenteilsSchäden an Krankheiten oder Schädlingen, unsachgemäße BewässerungPrävention von Krankheiten, Regulierung des Regimes von Bewässerungsmaßnahmen, Verwendung der Bewässerung von dekantiertem Wasser
    Vergilbtes Laub und VerkümmernVerbrennung des Wurzelsystems, die sogenannte Strangulation der Wurzel, hohe Säure des BodensDurchführen der Bodenbelüftung, vollständiger Ausschluss von frischem Mist von der Deckbehandlung, Neutralisation des Blumenbeetbodens

    In den meisten Fällen beginnen Gartenbusch-Chrysanthemen üppig und reichlich zu blühen, wenn viele andere Zierpflanzen bereits ihre Attraktivität verlieren und sich auf einen Winterurlaub vorbereiten. Die Pflanzen, die in Höhe, Größe und Form des Busches unglaublich unterschiedlich sind, sind nicht allzu anspruchsvoll zu pflegen, aber wenn Sie die Regeln des Wachstums befolgen, können Sie nicht nur reichlich, sondern auch die längste Blüte erzielen.

    Empfohlen

    Wie man ein Grundstück in der Region Tver wunderschön gestaltet
    2020
    Saftige Sommergeschenke: Merkmale der Sommerbirnensorten
    2020
    Lauch: Wie man Setzlinge richtig vorbereitet und in den Boden pflanzt
    2020