Wie man die Grenzen des Gartens und der Zonen markiert

Nachdem Sie das lang erwartete Stück Vorstadtland gekauft haben, beeilen Sie sich nicht, neue Gebiete zu erkunden. Damit die Kosten minimal sind, die Ergebnisse effektiv sind und das Erscheinungsbild der Website originell und edel ist, müssen praktische Maßnahmen vorbereitet werden, indem ein detaillierter Plan erstellt wird. Das vorläufige Layout des Standorts umfasst die Bewertung der Landressourcen, die Aufteilung in Zonen, die Wahl des Landschaftsstils und die Erstellung eines detaillierten Layouts des Hauses, des Gartens und anderer wichtiger Objekte.

Richtige Bewertung der Planungsfaktoren

Wenn Sie den Standort des Hauses, der Betten, Blumenbeete und zusätzlicher Gebäude bestimmen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass das Gebiet abgegrenzt ist. In der Regel fällt die Grundstücksgrenze häufig mit dem Zaun zusammen, der an erster Stelle errichtet wird.

Grenzen durch Koordinaten entfernen

Nur geodätische Vermessungen helfen dabei, die Grenzen des Gebiets genau zu markieren oder verlorene Daten über ihren Standort wiederherzustellen. Zunächst wird die Kennzeichnung des Landes durch Koordinaten in den Katasterpass eingetragen, daher sollte mangels Daten eine Anfrage an die Katasterkammer gerichtet werden. Anhand eines Auszuges mit den genauen Koordinaten der Grenzen geben Spezialisten bestimmte Punkte an. Jetzt werden diese Ereignisse mit GPS-Geräten oder einer elektronischen Totalstation durchgeführt, was eine hohe Genauigkeit der Informationen garantiert. Die Festlegung der Grenzen erfolgt mit Hilfe verschiedener Vermessungsmethoden, von denen die einfachste die Installation kleiner Pfähle mit dazwischen gespanntem Garn ist.

Die ordnungsgemäße Entwicklung des Projekts und die Erstellung eines detaillierten Plans werden dazu beitragen, Gebäude, Landungen und Kommunikation im Land rational anzuordnen und Änderungen zu vermeiden

Die Klärung der Grenzen wird in Zukunft helfen, das Land problemlos zu verkaufen oder zu spenden sowie die Ansprüche der Nachbarn loszuwerden und den Zaun korrekt zu reparieren.

Berücksichtigung natürlicher Eigenschaften

Vor der Planung ist es neben der Größe und Form des Gebiets wichtig, die folgenden Merkmale zu beachten:

  • Erleichterung;
  • Grundwasser;
  • Bodentyp;
  • Beleuchtung;
  • eine Rose von Winden.

Die Wahl des Standortes von Haus und Garten, die Art der Kommunikation und die Definition des Landschaftsstils hängen vom Gelände ab - eben oder hügelig. Wenn sich in der Hütte Schluchten, Gräben oder natürliche Teiche befinden, sollte dies auch bei der Erstellung des Plans beachtet werden.

Die Bodenstruktur beeinflusst die Auswahl der Pflanzen für den Standort, da sich nicht alle Gemüse-, Obst- oder Blumenarten auf sandigen, lehmigen, lehmigen Humusböden entwickeln.

Die Bodenfruchtbarkeit hängt vom Material ab: ozelenenie / ot-chego-zavisit-plodorodie-pochvy.html

Eine der Möglichkeiten, ein Sommerhaus im regulären Stil zu gestalten: Das Haus befindet sich in der Mitte, ist von einem Erholungsgebiet begrenzt und von dekorativen grünen Kompositionen umgeben

Maßnahmen im Zusammenhang mit der Installation von Entwässerungsanlagen, eines Brunnens oder eines Brunnens sowie der Wahl der Methoden zur Ableitung von Regenwasser hängen mit dem Grundwasserspiegel zusammen. Der Grundwasserspiegel beeinflusst auch die Produktivität von Obstbäumen.

Der Grundwasserspiegel kann unabhängig voneinander beim Bau von Brunnen oder beim Graben eines Brunnens durch Bohren sowie unter Verwendung alter Wasseraufnahmepunkte bestimmt werden

Daten zu Licht und Windrose helfen dabei, das Haus richtig zu installieren, einen Garten und einen Gemüsegarten anzulegen und die Pflanzentypen richtig auszuwählen.

Aufteilung des Landes in Zonen

Neben der Ausweisung der Außengrenzen des Privateigentums erfolgt eine interne Kennzeichnung eines Personen- oder Gartengrundstücks. Normalerweise wird es als Zoneneinteilung bezeichnet, da das gesamte Gebiet bedingt in mehrere Hauptzonen unterteilt ist:

  • Wohnen;
  • zur Ruhe;
  • Gartenarbeit;
  • Geschäftsdienstleistung.

Ungefähr 10-15% der Fläche sind für Gebäude vorgesehen - Cottage, Sommerküche, Hauswirtschaftsräume, Pavillons, Garage, Pool usw. Etwa 15% entfallen auf interne Kommunikation (Wege, Parkplätze, Auffahrt) und Landschaftsgestaltung (Blumenbeete, Blumenbeete, Steingärten, Hecken). Der Löwenanteil, etwa 70-75%, gehört zum Garten und zum Gemüsegarten (in verschiedenen Anteilen).

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Die Zonierung des Geländes erfolgt in beliebiger Form: Einige Zonen sind obligatorisch (Wohnen, Eintritt, Erholung), andere können verloren gehen (Parken, Kinder, Rasen).

Das grundlegende Objekt ist das Haus, daher sollte die Zonierung von dort aus beginnen. Nebengebäude sollten sich in der Nähe eines Wohngebäudes befinden und sich gleichzeitig vor den Augen verstecken, beispielsweise in dekorativen Dickichten. Die Beete und Blumenbeete müssen sich im beleuchteten Bereich befinden und Pflanzen, die den Schatten lieben - in der Nähe des Hauses oder im Garten. Einige Obstbüsche (Johannisbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren) vertragen Halbschatten, sodass sie entlang des Zauns oder auf der Schattenseite von Gebäuden gepflanzt werden können. Das Erholungsgebiet hängt von den Vorlieben der Eigentümer des Ferienhauses ab: Es kann sich um den Bereich um den Pool, einen gemütlichen halboffenen Pavillon oder einen erweiterten Kinderspielplatz handeln. Die Hauptsache bei der Zonierung ist, den Prinzipien des Rationalismus und der Praktikabilität zu folgen.

Auswahl eines Landschaftsplanungsstils

Die allgemeine Wahrnehmung eines Sommerhausgebiets hängt vom gewählten Stil ab. Wie wird sie aussehen? Vielleicht sind dies wilde Dickichte von Früchten und Zierpflanzen, in denen ein kleines gemütliches Haus versteckt ist. Oder vielleicht ein wunderschönes stattliches Häuschen, umgeben von Blumenbeeten und geraden Wegen wie Pfeilen. Es gibt eine einfache und kostengünstige Unterteilung in drei Grundstile, um zu verstehen, wie die Site korrekt markiert wird.

Ein kostenloser Online-Designer für Gartengrundstücke hilft Ihnen bei der Planung Ihres Grundstücks: planirovshhik.html

Landschaftsbau - natürliche Natürlichkeit

Alle Elemente der Landschaft sind nach dem Prinzip der Natürlichkeit angeordnet, das klare und gerade Linien, Symmetrie und Regelmäßigkeit der Formen nicht erkennt. Gartenbäume sind in freier Reihenfolge angeordnet, gewundene Wege schlängeln sich zwischen ihnen, ein Bach funkelt, Blumengruppen ähneln eher hellen Waldrasen als organisierten Blumenbeeten. Alles sieht natürlich und malerisch aus.

Der Bruch der Schlucht, die unregelmäßige Form fast natürlicher Stauseen, unerwartete Erhebungen - all dies sollte darauf hinweisen, dass der Hauptkünstler in diesem Gebiet nicht der Mensch ist, sondern die Natur selbst. Auch das Material der Gleise sollte so natürlich wie möglich sein - Stein, Kiesel, Sand.

Eine der ursprünglichen Landschaftslösungen ist ein Garten im orientalischen Stil. Obligatorische Elemente sind ein Teich, Holzbrücken, Wasser- und Landpflanzen, die in zufälliger Reihenfolge gepflanzt werden

Weitere Gartenideen im chinesischen Stil: plan / sad-v-kitajskom-stile.html

Normal - Richtige Geometrie

Eine flache Topographie ist ideal für die regelmäßige Landschaftsgestaltung. Alle Objekte unterliegen den Prinzipien der Geometrie: gerade Wege, rechteckige, ovale oder runde Blumenbeete, der Busch wird in gleichmäßigen Reihen oder symmetrischen Kompositionen gepflanzt. Teiche haben wie Plattformen klare Grenzen und eine bestimmte Form. Oft richten sich kleine Designelemente entlang einer bedingten Achse oder um ein bestimmtes Zentrum aus.

Ein Beispiel für die Verwendung eines normalen Stils ist ein Cottage, das von Blumendekor umgeben ist. Die zentrale Lage des Gebäudes, symmetrisch gepflanzte Blumenbeete und Bäume sind Zeichen des englischen Stils.

Die Hauptelemente des englischen Stils: vopros-otvet / angliyskiy-sad-Landshaftnyiy-dizayn.html

Gemischt - Intelligentes Chaos

Der gemischte Stil ist bei den Sommerbewohnern am beliebtesten, da er mehr Möglichkeiten zum Bauen und Gestalten bietet. Einige Elemente (Beete, Gartenbäume) sind in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet, während andere (Wege, Blumenbeete, Gebäude) zufällig sind. Das Ergebnis ist eine gemütliche, gepflegte und lebendige Landecke für die Arbeit im Garten oder für einen Sonntagsurlaub.

Ein perfektes Beispiel für gemischten Stil im L-förmigen Bereich. Das Haus und das Bad sind asymmetrisch angeordnet, einige der Pflanzen sind chaotisch gepflanzt, der andere Teil in gleichmäßigen Reihen

Ein Beispiel: ein Garten im Landhausstil / sad-i-dacha-v-stile-kantri.html

Gebiet, das Regeln aufstellt

Nachdem Sie im Detail untersucht haben, wie die Grenzen am besten markiert werden können, können Sie mit der Erstellung eines Diagramms beginnen. Zur Vereinfachung können Sie ein großes Blatt kariertes Papier oder Millimeterpapier verwenden, auf dem jeder Quadratmeter 1 Quadratzentimeter beträgt, dh der Maßstab beträgt 1: 100. Große Gegenstände - ein Haus, ein Badehaus, Betten, Gewächshäuser, Blumenbeete, ein Pool, eine Garage, Obstbäume - können aus farbigem Papier ausgeschnitten und frei auf dem Arbeitsfeld bewegt werden. Manchmal tauchen während solcher Experimente neue interessante Ideen auf.

Besondere Aufmerksamkeit bei der Planung erfordert Bereiche mit nicht standardmäßiger, länglicher Form. Um ihnen ein malerischeres Aussehen zu verleihen, verwenden sie optische Barrieren und Trennwände in Form von Betten, Teichen und gemischten Kompositionen

Wenn Sie Elemente in der Mitte oder entlang der Kanten des Standorts platzieren, müssen Sie die Hygiene- und Brandschutzstandards sowie die Eigenschaften des Geländes berücksichtigen. Es gibt so etwas wie einen Dendroplan - es wird auch nicht schaden.

Das Schema der Mindestabstände von Sommerhäusern zur Grenze des Nachbargrundstücks, das beim Bau oder der Verbesserung des Territoriums eingehalten werden muss

Es wird weitere Aktivitäten vereinfachen und den Standort von Elektro-, Abwasser- und Wasserleitungen, einschließlich unterirdischer, angeben. Ein selbst erstellter Plan kann einer lizenzierten Organisation vorgelegt werden, um einen offiziellen Plan zu erstellen, der von Regierungsbehörden vereinbart wird, und auch für die Zusammenarbeit mit Designern, Bauherren und Architekten verwendet werden.

Empfohlen

Blueberry Bonus: Wie Sie auf Ihrer Website wachsen können
2020
Auswahl eines Wasseraufbereitungsfilters für eine Sommerresidenz: eine vergleichende Übersicht der Einheiten
2020
So wählen Sie einen guten Staubsauger für die Reinigung des Teichs: Klassifizierung und Vergleich der Einheiten
2020