Was ist besser, um Zäune für Betten zu machen: eine vergleichende Übersicht der Optionen

Mit mindestens einem kleinen Grundstück ist es so schwierig, etwas zu widerstehen und nichts zu pflanzen, das anschließend wächst und Früchte trägt. Sommerbewohner kennen das wunderbare Gefühl, wenn Sie den Salat aus selbst angebautem Gemüse schneiden und die Marmelade aus frisch gepflückten Erdbeeren herstellen! Auch wenn klein, aber die Betten im Garten waren, sind und werden sein. Normalerweise denkt der Besitzer nicht zu viel über das Design der Pflanzungen nach, daher bestehen die Zäune für die Beete aus improvisiertem Material und sehen unprätentiös aus. Wer möchte die Website jedoch nicht schön und gepflegt gestalten? Darüber hinaus helfen nützliche Seiten den Betten, in Form zu bleiben, Wasser zu sparen und das Wachstum von Unkraut zu verhindern.

Traditionelle Zaunmaterialien

Die Seiten entlang des Umfangs der Betten geben ihnen ein ordentliches und zivilisiertes Aussehen. Es ist praktisch, wenn die Zonen verschiedener Pflanzen abgegrenzt sind. Überall herrscht Ordnung, die nach jedem starken Regen nicht „von Grund auf neu“ wiederhergestellt werden muss. Sie können es einfach pflegen, indem Sie ein Minimum an Aufwand für Pflege, Bewässerung und Unkrautbekämpfung aufwenden. Zäune werden in der Regel aus Resten von Baustoffen hergestellt.

Holz: klug, aber kurzlebig

Bretter als Zäune können als klassische, häufig anzutreffende Option bezeichnet werden. Abhängig von dem Betrag, den der Eigentümer des Standorts für die Lösung dieses Problems ausgeben möchte, können ein Holz und ein Zaun, eine Auskleidung oder eine Platte verwendet werden. Die Verwendung von Holz wäre angemessen. Sogar Äste, die nach dem Beschneiden übrig bleiben, werden Verwendung finden.

Für einige Zeit wird ein solcher Zaun sehr elegant aussehen. In Zukunft kann das Holz schwärzen und sogar mit Pilzen bedeckt werden. Der Versuch, die Seiten zu tünchen, ist wirkungslos, da das Tünchen vom Regen schnell abgewaschen wird. Bei der Farbe ist die Situation noch schlimmer: Sie reißt und blättert ab. Selbst eine spezielle Behandlung wird das Problem nicht radikal lösen können. Nach einigen Jahren müssen die stumpfen Seiten gewechselt werden, da der Boden durch die gebildeten Risse herauszulaufen beginnt.

Ordentliche Holzseiten verleihen den Betten ein gepflegtes und attraktives Aussehen. In diesem Fall kann eine Vielzahl von Hölzern in Betrieb genommen werden: Flechten aus geschnittenen Haselzweigen sehen sehr gut aus und kosten kostengünstig

Ordentlicher und teurer Ziegelstein

Der diagonale Ziegel war einmal in Mode. Zu einer Zeit waren sogar städtische Blumenbeete so eingefasst. Wenn Sie es versuchen, sehen die Nelken des Bordsteins ordentlich und gleichmäßig aus. Ein solcher Zaun kann weiß oder sogar gestrichen werden. Und Gartenwege und Blumenbeete erhalten zuverlässige, aber teure Seiten. Schließlich wird der alte Ziegel nicht den notwendigen Eindruck hinterlassen, und der neue kann einen anständigen Betrag kosten.

Der Ziegel kann nicht so sehr diagonal verlegt, sondern auch in Reihen angeordnet werden, deren Höhe von den Parametern der einzäunenden Beete oder Blumenbeete abhängt

Schiefer unter Kontrolle

Schiefer wird immer seltener für den vorgesehenen Zweck verwendet - als Dachmaterial. Wenn seine Teile nach dem Wechseln der Abdeckung übrig geblieben sind, können sie zum Umrandeten der Betten verwendet werden. Zu einer Zeit wurde es auch für diese Zwecke aktiv und universell eingesetzt.

Wenn jemand anderes vorhat, den alten Schiefer wegzuwerfen oder zur ewigen Aufbewahrung in eine Scheune zu stellen, dann lassen Sie ihn diese wunderbaren Betten bewundern. Schließlich können Sie solche Schönheit für nichts selbst bauen

Die Seite des Schiefers sieht ordentlich aus, wenn Sie ihn einfach in den Boden drücken, sodass der oberirdische Teil entlang des gesamten Umfangs auf die gleiche Höhe ansteigt. Schiefer kann in Platten der gewünschten Breite zerbrochen werden. Mit einer Farbschicht bedeckt, sieht es sogar elegant aus. Der einzige Nachteil ist, dass der dünne Schiefer kontrolliert und im Falle von Verzerrungen nach starken Regenfällen korrigiert werden muss.

Stein von der Natur gegeben

Nicht nur flache Schieferstücke sehen als Beilage sehr beeindruckend aus, sondern auch eine Vielzahl von Kopfsteinpflastersteinen. Natürlich ist dies kein Ziegelstein mit einer einmal und für immer gegebenen Form. Hier müssen Sie versuchen, Steine ​​nach Größe aufzunehmen, miteinander zu kombinieren und mit Zementmörtel zu befestigen. Aber das Ergebnis wird sehr beeindruckend sein. Dies ist ein sehr ästhetischer und gleichzeitig langlebiger Zaun. Der einzige Nachteil dieses Zauns ist, dass sich ein schwerer Rand unter seinem eigenen Gewicht im Boden festsetzen kann. Daher ist es auch notwendig, seinen Zustand zu überwachen.

Sie müssen hart mit Naturstein arbeiten, aber jetzt werden Sie jeden Tag eine solche Schönheit sehen: Ästhetisches Vergnügen ist mit nichts zu vergleichen

Artikel in einem Thema: Natur- und Kunststein: Alles über Herstellungs- und Verlegungsregeln

Diese Materialien sind wirklich traditionell, wir sind es gewohnt, sie in persönlichen Handlungen zu sehen. Aber die Zeit steht nicht still. Eine Neuheit erscheint, und die alten Materialien, deren Preis unangemessen hoch war, werden erschwinglicher. Betrachten Sie moderne Zaunoptionen.

Plastikgartenzaun

Kunststoff hält saisonalen Temperaturschwankungen gut stand, ist nicht hygroskopisch und wird nicht durch Niederschläge beeinflusst.

Wir installieren vorgefertigte Seiten

Der Kunststoffzaun ist einfach zu montieren, leicht zu entfernen und zu ersetzen. Ein solcher Zaun kann unter Berücksichtigung seiner Erschwinglichkeit als ideal für kleine Beete oder Blumenbeete angesehen werden. Kunststoffzäune für Betten in verschiedenen Formen sind insofern gut, als sie vollständig zum vom Eigentümer gewählten Standortdesign passen. Die Seiten können je nach Farbschema und Höhe ausgewählt werden.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Kunststoff ist nicht hygroskopisch, reagiert fast nicht auf Naturphänomene, verrottet nicht und brennt nicht. Gleichzeitig kann es so aussehen, wie es seinem Besitzer gefällt

Wenn Sie einen Gärtner suchen, können Sie einen Rand nehmen, der Holz, Ziegel oder sogar Naturstein nachahmt. Sowohl abschnittsweise als auch solide Zäune sehen großartig aus. Dank der Beine lassen sich diese Zäune leicht am Boden befestigen. Es gibt solche, für deren Installation spezielle Nägel verwendet werden.

Randband: erschwinglich und einfach

Der günstigste Randstreifen für Betten ist ein Streifenzaun mit einer gewellten Oberfläche, die eine grüne oder braune Farbe hat.

Die Vorteile eines Randbandes liegen auf der Hand:

  • es ist einfach zu installieren;
  • es kann die gewünschte Form erhalten, ohne in Teile geschnitten zu werden;
  • Sie sieht sehr ästhetisch aus;
  • Die Bandgröße lässt sich leicht einstellen.

Für die Installation eines solchen Zauns sind nur wenige Werkzeuge erforderlich: ein großer Hefter, eine Schere, ein Maßband und eine Schaufel. Der gesamte Gehäuseprozess nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Sie sollten in dem ausgewählten Bereich graben und entlang seines Umfangs einen Schaufelgraben ziehen. Wir messen die gewünschte Größe des Bandes und befestigen seine Enden mit einem Hefter. Wir platzieren den Zaun bis zur ausgewählten Tiefe im Graben. Danach füllen wir den Boden des Bandes mit Erde und verdichten es gut.

Ein schöner und prägnanter Grenzzaun kann buchstäblich innerhalb einer Stunde installiert werden und dient Ihnen für mehr als eine Saison

Bei einer signifikanten Länge der Bordsteinkante ist es erforderlich, die Position des Bandes mit Stiften zu fixieren, die abwechselnd vor und hinter dem Band in gleichem Abstand voneinander angeordnet sind.

Nach dem gleichen Prinzip wird eine Gummibordüre verlegt. Nur für hohe Betten funktioniert diese Seite nicht, da sie sehr niedrig liegt. Polycarbonat wird auch als Zaunmaterial verwendet, dessen Abfälle beispielsweise nach der Herstellung eines Baldachins oder dem Bau eines Gewächshauses zurückblieben. Polycarbonatzäune für Landbetten werden jedoch selten verwendet, da es unrentabel ist, Material speziell für diesen Zweck zu kaufen, und es gibt nicht viele Abfälle.

Der Gummirand ist fast unsichtbar, aber es hilft, bestimmten Abschnitten des Gartens einen klaren Umriss zu geben, eine besondere Ordnung wiederherzustellen und den Raum korrekt zu organisieren

Wie benutzt man Plastikflaschen?

Wenn Kunststoffgehäuse viele Betten haben, steigen die Kosten zwangsläufig. Hier kommt der Witz der Leute. Der Zaun für Betten kann mit eigenen Händen hergestellt werden, beispielsweise aus einem leeren Plastikbehälter. Dann sind die angesammelten Plastikflaschen für uns nützlich!

Die Verwendung von Plastikflaschen zum Umschließen der Betten ist ein echter Triumph der universellen Gerechtigkeit. Schließlich ist es nicht umsonst, dass Sie sie zu Hause gespeichert haben: Sie scheinen sie nicht zu brauchen, sondern werfen sie weg

Flaschen müssen mit dem gleichen Volumen ausgewählt werden. Sie können sie mit Sand füllen und verkehrt herum in den gleichen Graben legen, den wir für das Randband vorbereitet haben. Wenn Sie den Kunststoff mit Farbe auf Wasserbasis bedecken, erhalten Sie einen sehr hellen Rand. Ohne Farbe sieht er aber auch gut aus.

Die besten Optionen für Metallzäune

Metallzäune, die oft für Betten verwendet werden, sehen einfach zu installieren und auf den ersten Blick sehr zuverlässig aus. Wenn wir zu diesem Zweck die Reste von einfachem Metall mit einer Dicke von bis zu 1 mm nehmen, wird der Rand wirklich schnell funktionieren, aber es wird nicht so einfach sein: dünne Platten sind instabil und können mit ihnen geschnitten werden. Ja, und diese Seite hält nicht lange, da das Metall im Boden schnell rostet und so dünn ist, dass es sehr schnell zu Staub wird. In der Sommerhitze gibt in der Sonne überhitztes Metall aktiv Wärme an den Boden ab, was für Pflanzen schädlich ist.

Die Polymerbeschichtung verleiht verzinktem Stahl völlig neue Eigenschaften. Sie sieht noch attraktiver aus und wird in der Sonne nicht sehr heiß.

Verzinkter Stahl mit einer Polymerbeschichtung ist ästhetisch viel ansprechender und vielversprechender. Schachteln aus diesem Material sehen ordentlich und attraktiv aus. Dieses Material hat sich unter verschiedenen klimatischen Bedingungen bewährt. Mit leichten Platten können Sie die Form und Größe der Struktur leicht ändern. Der einzige Nachteil, der für ein solches Material erwartet wird, ist sein Preis. Teures Material ist immer noch Mangelware, da die Nachfrage vor dem Angebot liegt.

Weitere Zaunideen werden im Video vorgestellt.

Dieses saubere und kompakte, zerlegte Design besteht aus verzinktem Metall. Die fertige Box ist leicht zu montieren und zu demontieren. Wenn die Größe vergrößert werden muss, können die Seiten vergrößert werden. Die Höhe der einstufigen Bordsteinkante beträgt 17 cm. Versteifungen an den Elementen des Zauns verleihen ihm zusätzliche Festigkeit. Hersteller behaupten, dass solche Grenzen mindestens 20 Jahre dauern werden.

Kommen Sie aufs Land, um körperliche Arbeit zu verrichten, die nicht jeder mag. Aber solche Betten können selbst für einen papiermüden Büroangestellten einen Anstieg der Arbeitsbegeisterung hervorrufen

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Betten ohne Zaun verwendet werden können, haben Sie natürlich Recht. Aber diejenigen, die Stoßstangen verwenden, haben bereits gesehen, wie viel einfacher und effektiver die Pflege von Pflanzen geworden ist. Und das Endergebnis Ihrer Bemühungen - die Ernte - wird Ihnen helfen, endlich an ihre Bedürfnisse zu glauben.

Empfohlen

Kirschgarten: Sorten und Arten von Kirschen
2020
Brombeervermehrung: einfache, bewährte und zuverlässige Methoden.
2020
Tropische Ananas - wo sie wächst, nützliche Eigenschaften, insbesondere Blüte und Frucht
2020