Trauben Geschenk Zaporozhye: Merkmale der Sorte und Empfehlungen für den Anbau

Nach groben Schätzungen gibt es weltweit etwa 5.000 verschiedene Rebsorten, von denen etwa 3.000 in der GUS angebaut werden. Die beliebtesten Tafelformen von Trauben, deren Früchte frisch verzehrt werden können. Sie werden vor allem wegen ihrer medizinischen Eigenschaften, des attraktiven Erscheinungsbildes von Clustern, des angenehmen Aromas und des wunderbaren Geschmacks geschätzt. Eine dieser Sorten ist das Geschenk Zaporozhye. Lassen Sie uns genauer untersuchen, welche Eigenschaften diese Sorte hat und ob es einfach ist, sie selbst anzubauen.

Die Geschichte des Weinanbaus Gift Zaporozhye

Geschenk Zaporozhye (Synonym FVC-3–3) - eine Hybridtraube ukrainischer Selektion, die vor relativ kurzer Zeit (in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts) gezüchtet wurde. Der Autor dieser Kreation ist der Zaporizhzhya-Züchter E.A. Klyuchikov. Diese Sorte wurde durch komplexe Kreuzung von drei komplexresistenten Sorten erzeugt:

  • Kesha-1 (FV-6-6);
  • Hartnäckiges Küken (V-70–90);
  • Esther (R-65).

Geschenk Zaporozhye - das Ergebnis der Kreuzung mehrerer Rebsorten

Trotz der kurzen Geschichte sind Podarok Zaporizhia-Trauben nicht nur in der Ukraine, sondern auch in fast allen Regionen Russlands weit verbreitet und ziehen Winzer mit ihrer Fruchtbarkeit und Unprätentiosität an.

Notenbeschreibung

Trauben Geschenk Zaporozhye - Lianoid kräftiger Busch, gekennzeichnet durch eine besondere Wachstumsrate. Trauben und Beeren haben eine attraktive Präsentation. Spezialisten-Verkoster schätzten den Geschmack dieser Sorte sehr - 8, 4 Punkte.

Die Beeren des Gift Zaporozhye sind sehr groß, das Mindestgewicht beträgt 10 g, das Maximum 18 g

Das Aussehen der Trauben weist eine Reihe von Besonderheiten auf, die in der Tabelle aufgeführt sind.

Tabelle: äußere Anzeichen von Trauben Geschenk von Zaporozhye

Blätterdunkelgrün, dreilappig, leicht präpariert.
Traubengroße, dichte oder lose Cluster von konischer oder zylindrisch-konischer Form. Die Masse des Clusters beträgt 800–2000 g.
Beerenoval-nippelförmig. Länge - ca. 32 mm, Breite - ca. 28 mm. Gewicht - 10-12 g. Die Farbe ist hellgrün, fast weiß, mit einer weißlich wachsartigen Beschichtung. Die Haut ist dicht und elastisch.
Geschmackseigenschaften:Der Zuckergehalt von Beeren beträgt 16–18 g / 100 ml. Säure - 6–8 g / l.

Das Fruchtfleisch der Traubenbeeren Present Zaporozhye ist sehr saftig, aber gleichzeitig nicht wässrig

Video: Geschenk Trauben Zaporozhye - eine Sorte für Anfänger

Sortenmerkmale

Geschenk Zaporozhye bezieht sich auf früh-mittlere Rebsorten mit einer Reife von 135-145 Tagen. Die Fruchtbildung einer jungen Pflanze beginnt 2-3 Jahre nach dem Pflanzen. Die Rebe reift früh. Im Mittelland wird Ende August bis Anfang September geerntet. In diesem Fall können reife Trauben bis zum zweiten Jahrzehnt im Oktober im Busch sein, sofern keine Fröste vorhanden sind.

Der Geschenkcluster Zaporizhia besteht aus großen Beeren gleicher Größe und kann ein Gewicht von 1, 5–2 kg erreichen

Geschenk Zaporozhye hat eine Besonderheit: Die Beeren werden erst größer und reifen dann. Der Geschmack von Beeren ist nicht sehr gesättigt, aber harmonisch, es gibt einen leichten Apfelgeschmack.

Die Blüten dieser Traube sind funktionell weiblich, daher wird empfohlen, eine bisexuelle Sorte mit identischen Blütezeiten in der Nachbarschaft zu pflanzen. In diesem Fall erfolgt die Bestäubung unter allen Wetterbedingungen problemlos.

Viele sind von dem hohen Ertrag dieser Sorte angezogen - der Fruchtertrag liegt bei über 70%. Ein charakteristisches Merkmal ist die Tendenz des Busches, die Ernte zu überlasten. Daher sind Maßnahmen erforderlich, um die Blütenstände zu rationieren. Ohne diese Verfahren wird es eine Erbse geben.

Der Traubenstrauch Present Zaporozhye zeichnet sich durch eine hohe Fruchtbarkeit aus. Der Fruchtkoeffizient der Sorte beträgt 1, 6 bis 2 Trauben pro Fruchttrieb

Der Busch verträgt Fröste gut bis -24 0C. In den zentralen und nördlichen Regionen wird jedoch empfohlen, die Pflanze für den Winter zu schützen und zu isolieren.

Eine der Eigenschaften des Gift Zaporozhye ist seine hohe Beständigkeit gegen Mehltau, erkrankt selten an Oidium. Die Hauptschädlinge, die die dichte Fruchtschale schädigen können, sind Vögel.

Trotz der behaupteten Merkmale des Fehlens knackender Beeren bemerken viele Winzer diesen Nachteil, insbesondere nach starken Regenfällen. Es wird empfohlen, beschädigte Früchte mit Rissen zu entfernen, um den Angriff von Wespen und deren anschließenden Verfall zu vermeiden.

Durch einen Überschuss an Feuchtigkeit können die Beeren reißen und ihre Präsentation verlieren

Die gereiften Trauben des Geschenks von Zaporozhye sollten auf besondere Weise transportiert werden und in Kisten in einer Schicht verlegt werden. Dies liegt daran, dass die Beeren leicht vom Kamm fallen. Die Sorte eignet sich zur Langzeitlagerung an einem dunklen, kühlen Ort.

Tabelle: Vor- und Nachteile von Rebsorten Geschenk Zaporozhye

Grade VorteileSortenschwächen
  • früherer Beginn der ersten Fruchtbildung;
  • konstant hohe Ausbeute;
  • attraktives Aussehen;
  • hohe Resistenz gegen Pilzkrankheiten;
  • Frostbeständigkeit;
  • gut vermehrt durch Stecklinge, die schnell und einfach Wurzeln schlagen;
  • die Möglichkeit der Langzeitlagerung.
  • Die grün-weiße Farbe der Trauben ähnelt unreifen Früchten.
  • die Notwendigkeit, die Ernte zu rationieren;
  • oft Beeren nach Regen knacken;
  • erfordert besondere Transportbedingungen.

Nachdem Evgeni Alekseevich Klyuchikov begonnen hatte, diese Brutform zu verbreiten, begann ich sofort, sie zu züchten, und bis heute züchte ich sie, und ich werde sie züchten. In Bezug auf die Stabilität von frühmittelgroßen großfruchtigen Pflanzen gibt es keine Alternative dazu. Geschenk Zaporizhia ertragreiche Form, muss er die Ernte normalisieren, danach gibt es kein Problem mit der Färbung der Beeren, Geschmack und auch Reifung der Ernte. In diesem Fall werden die Ernte, die Blätter und die Rebe an den Büschen nicht durch Pilzkrankheiten geschädigt, wie sie sagen, bevor die "weißen Fliegen" (Schnee) - wirklich Feldresistenz.

V.V. Zagorulko

Video: Geschenk Zaporozhye - ein alter Freund

Merkmale des Anbaus von Trauben Geschenk Zaporozhye

Erfahrene Winzer halten das Geschenk Zaporizhia für unprätentiös - die Hybridform passt sich gut den äußeren Bedingungen an und schlägt schnell Wurzeln. Um jedoch die normale Entwicklung und den hohen Ertrag des Busches zu gewährleisten, müssen die Grundprinzipien des Pflanzens und Pflegens der Rebe beachtet werden.

Die Besonderheiten des Pflanzens eines Busches

Bei der Auswahl eines Landeplatzes muss berücksichtigt werden, dass das Geschenk Zaporozhye Wärme und Sonne liebt. Im Schatten verlangsamt sich das Wachstum des Busches, die Anzahl der Eierstöcke nimmt ab, die Reifezeit der Früchte wird verlängert. Daher ist es besser, die südliche, nicht schattierte Seite des Standorts zu wählen, die vor dem Wind geschützt ist. Diese Traube stellt keine besonderen Anforderungen an den Boden, verträgt jedoch keine Feuchtigkeitsstagnation. In der Nähe des Grundwassers ist es daher erforderlich, eine Entwässerung aus feinem Stein am Boden der Grube zu verlegen.

Die Landezeit hängt von den klimatischen Bedingungen des Gebiets ab. In den südlichen Regionen können Sie sowohl im Frühjahr als auch im Herbst ein Geschenk Zaporozhye pflanzen. In den zentralen und nördlichen Regionen wird das Pflanzen nur im Frühjahr empfohlen.

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Rebsorte nicht für den Anbau in Regionen mit kurzen Sommern geeignet ist. Beeren haben möglicherweise keine Zeit zum Reifen, bevor der Frost einsetzt.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Die Grube sollte frühestens einen Monat vor dem Pflanzen gegraben und mit organischer Substanz gedüngt werden. Die Abmessungen der Grube hängen von der Dicke und Größe der Wurzeln des Sämlings ab. Die optimale Tiefe beträgt 80–90 cm. Zwischen den Pflanzungen muss ein Abstand von 100–150 cm eingehalten werden. Nach dem Pflanzen wird der Busch mit warmem Wasser bewässert und am Träger befestigt.

Nach dem Pflanzen sollte der junge Sämling geschnitten und an eine Unterlage gebunden werden

Pflegetipps

Wie jeder Traubenstrauch erfordert auch das Geschenk von Zaporozhye für reichlich Obst besondere Sorgfalt, einschließlich der folgenden Aktivitäten:

  1. Bewässerung. Es wird monatlich ohne Blütezeit durchgeführt. Es wird empfohlen, warmes Wasser zu verwenden. Die Tropfbewässerung ist ideal.

    Durch Tropfenbewässerung können Sie ohne plötzliche Änderungen einen konstanten Feuchtigkeitsgehalt unter dem Busch aufrechterhalten

  2. Lockern und Jäten. Wird nach jeder Bewässerung durchgeführt.
  3. Die Bildung des Busches. Meistens wenden Zaporizhzhya-Winzer als Geschenk Fächerform an. Es erleichtert die Pflege der Rebe und das Sammeln von Bürsten. Im Süden ist das Formen von Pavillons erlaubt, was dazu beiträgt, die Qualität der Ernte zu verbessern, den Zuckergehalt zu erhöhen und die Haltbarkeit zu verlängern.

    Durch das Stempeln der Fächer kann der dem Traubenbusch zugewiesene Platz rational genutzt werden

  4. Beschneiden. Geschenk Zaporozhye erfordert häufige Abfälle. Der erste Schnitt erfolgt unmittelbar nach dem Pflanzen eines jungen Busches: Auf dem Ast verbleiben drei Triebe. Jedes Jahr im August wird geprägt, wobei die Reben zu einem normalen Blatt geschnitten werden, damit die Pflanze die für die Überwinterung erforderlichen Nährstoffe behält. Jeden Herbst wird der Busch nach der Ernte und dem Laubfall beschnitten, wobei alle jungen Triebe einen halben Meter vom Boden entfernt werden. 3-4 Ocelli an den seitlichen und unteren Trieben, 7-12 Ocelli an den oberen.

    Das Beschneiden des Traubenstrauchs kann wie folgt erfolgen.

  5. Dünger. Es wird einmal im Monat von mineralischen Substanzen durchgeführt.
  6. Verbesserung der Bestäubung. Das Verfahren ist optional, aber unter widrigen Wetterbedingungen während der Blüte hilft es, das Schälen von Beeren zu vermeiden. Dies impliziert die Verwendung von Gibberellin und anderen Arzneimitteln, die die Bestäubung erleichtern.
  7. Schädlingsschutz. Sie können die Früchte mit Hilfe von Rasseln, Vogelscheuchen und funkelnden Gegenständen vor dem Eindringen von Vögeln schützen, die den größten Teil der Ernte zerstören können. Dies sind jedoch vorübergehende Methoden, da die Vögel keine Angst mehr vor ihnen haben. Zuverlässiger ist die Verwendung spezieller Schutznetze.

    Weinbauern, die sich um die Ernte kümmern, schützen sie mit einem speziellen Netz vor Schädlingen

  8. Schutz vor Krankheiten. Aufgrund der hohen Resistenz der Sorte gegen Pilzkrankheiten wird die prophylaktische Behandlung mit Bordeaux-Flüssigkeit oder Vitriol während der gesamten Vegetationsperiode 1-2 Mal durchgeführt.
  9. Schutz für den Winter. Es wird in den ersten drei Lebensjahren der Reben und jährlich in Gebieten mit kaltem Klima benötigt. Nach dem Laubfall und dem Beschneiden der Blätter werden die Reben vom Baldachin entfernt und mit speziellen Materialien bedeckt, und die Basis des Busches ist mit Nadelzweigen isoliert.

Geschenk Zaporozhye ist mit vielen Rebsorten gut verträglich. Daher ist es ein ausgezeichnetes Transplantat und Material für die Impfung.

Video: Trauben Geschenk Zaporozhye - Schutz gegen Vögel

Bewertungen

Dieses Jahr hatte ich zum dritten Mal die erste Frucht der PZ. Die Bestäubung ist ausgezeichnet, es gibt kein Abblättern, die Stabilität ist eine der besten, die Last zieht wie ein Ochse. Nur die Reifung ist etwas verzögert, obwohl die Rebe sehr früh reift. Vielen Dank an Klyuchikov Evgeny Alekseevich.

Anatoly BC

Geschenk Zaporizhia wachsen seit mehr als 6 Jahren 4 Büsche. Diese Sorte hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Einer seiner Vorteile ist die sehr gute Schimmelresistenz. Sehr groß. Trotz der weiblichen Blüte ist es fast immer gut bestäubt. Bei Behandlung mit Gibberelin verlängern sich die Beeren und die meisten Beeren werden kernlos mit sehr großen Beeren und Trauben. Vor dem Reifen müssen Sie die Blätter in der Nähe des Bündels abholen, damit sie eine marktfähigere Beerenfarbe erhalten. Die Beeren sind grün im Schatten. Unter den Mängeln: Es ist wirklich eine grünliche Farbe von Beeren, die Reifezeit ist etwas spät (ich meine den nördlichen Teil der Ukraine), es ist sehr fruchtbar und immer überladen, daher erfordert es eine sanfte Normalisierung durch die Ernte. Während des Herbstregens können die Beeren reißen. Ich werde mich noch nicht von dieser Sorte trennen, aber ich werde die Anzahl auf 2 Büsche reduzieren.

Anatoly Savran

Leider ist dies keine Sorte für den Süden. In meiner Umgebung haben mehr als zwei Dutzend Winzer die PZ verlassen. Ja, eine Sorte für den Markt, Trauben von bis zu drei kg, aber wenn Sie es versuchen - es ist eine wässrige Beere, der Zucker ist niedrig, es neigt dazu, Beeren im Haufen zu verrotten, und Sie können mit keinem Werkzeug dorthin kriechen. Gegen den Talisman mit Tamerlan hält der Wettbewerb (unter unseren Bedingungen) nicht stand.

Evgeny Anatolevich

Und für meinen Norden eine große Vielfalt. Aufgrund der Größe des Bündels stand der Talisman niemals in der Nähe der PZ. Die Konsistenz der Beere ist Marmelade, gleichmäßig von der Haut bis zur Mitte, die Haut ist beim Essen überhaupt nicht zu spüren. Eine wässrige und ungesüßte Beere nur mit einer bestimmten Überladung. Und der Talisman hat im Gegenteil ein dünnes Herz. Bei Krankheiten ist PZ deutlich stabiler.

Alexey Alexandrovich

Hallo! Seit 15 Jahren habe ich in Zaporizhia auf unserer Website noch nie rissige Beeren des Geschenks gesehen, egal wie die Regenfälle im Laufe der Jahre waren. Diese Traube ist alles gut: ein wunderschöner Strauß, eine große Beere ... diese Farbe wäre schöner - es gäbe keinen Preis ...

Fursa Irina Ivanovna

PZ in meinem Weinberg ist die häufigste Sorte, vier Büsche, der Rest von eins bis drei, immer fruchtbar, lecker, sehr gutes Säure-Zucker-Gleichgewicht, grob, drei Büsche sind leicht Erbsen, eines zwischen Ataman und NiZina gepflanzt hat nie Trauben Ein Kilogramm passiert nicht. Sämlinge gehen immer noch mit einem Knall weg, ich werde nicht gehen.

Danchenko Nikolay

Ehrlich gesagt, bereute er nach der Landung die Wahl, nachdem er über den einfachen Geschmack gelesen hatte. Aber ich warte darauf, dass ich reife und die Beeren aus seinen Büschen schmecke, und bin froh, dass ich gegangen bin. Ich würde nicht sagen, dass der Geschmack einfach ist. Ich las irgendwo über den Geschmack reifer Äpfel, meine Frau erinnerte sich an den Geschmack des Fruchtfleisches einer unreifen weißen Pflaume. Im Allgemeinen kann es einige genannt werden, aber nicht einfach. Und wenn Sie Schmerzlosigkeit, große Beeren, dichtes Fruchtfleisch hinzufügen, dann bereue ich es jetzt nicht, diese Sorte überhaupt gepflanzt zu haben. Während der Blüte regnete es. deshalb gibt es eine Erbse

Wassili Wiktorowitsch

Gift Zaporozhye-Trauben sind also eine relativ neue Sorte mit stabilen Eigenschaften, deren Vorteile die Nachteile vollständig abdecken. Damit die Weinrebe dieser Sorte zu einem echten Highlight Ihres Gartens wird, muss die Pflanze regelmäßig und ordnungsgemäß gepflegt werden.

Empfohlen

Daikon auf dem Land: Wie man japanischen Rettich pflanzt und anbaut
2020
Plum Eurasia 21 - Beschreibung und Anbau
2020
Wie man einen Apfelbaum unabhängig aus einem Samen züchtet
2020