Stefanotis: Welche Pflege braucht Madagaskar-Jasmin, um zu Hause zu blühen?

    Ein wunderbarer Gast aus den Tropen, der Besitzer zarter und duftender Blumen - Stefanotis - erobert auf den ersten Blick. Elegantes Smaragdgrün in Kombination mit schneeweißen Blumen wirkt elegant und elegant. Bevor Sie jedoch den gewünschten Madagaskar-Jasmin erhalten, sollten Sie alle Feinheiten der Pflege eines exotisch gutaussehenden Mannes zu Hause sorgfältig studieren.

    Beschreibung von Stefanotis

    Das exotische und pulsierende Madagaskar steckt voller Überraschungen. Eine davon ist eine prächtige Pflanze namens Stefanotis. Auf einer tropischen Insel wächst die Blume am liebsten an den Waldrändern und versteckt sich im Halbschatten. Die Erstbeschreibung stammt aus dem Jahr 1806. Seitdem ist viel Wasser geflossen, aber Stefanotis bleibt immer noch die schönste und begehrteste Pflanze für Blumenzüchter auf der ganzen Welt.

    Stefanotis - Vertreter des tropischen Madagaskar

    Stefanotis ist eine mehrjährige Kletterpflanze, die unter natürlichen Bedingungen bis zu 6 m wächst. Der Stiel ist in jungen Jahren elastisch und elastisch und in einer erwachsenen Pflanze verholzt. Die Blätter haben eine ledrige glänzende Oberfläche und sind in einer dunklen smaragdgrünen Farbe gestrichen. Die Form der Blattplatte ähnelt einer vertikal verlängerten Ellipse mit einer spitzen Spitze mit einer Länge von 5 bis 10 cm. Die Zentralvene ist ausgeprägt. Die Blätter sind gegenüberliegend angeordnet und mit Hilfe langer Stecklinge am Stiel befestigt.

    Stefanotis - Curly Liana

    Der Name Stefanotis in der wörtlichen Übersetzung klingt wie eine „Krone der Ohren“.

    Schöne, zarte Blumen sind die Hauptdekoration einer tropischen Pflanze. Die Blüten haben eine röhrenförmige Form, gekrönt von gebogenen Blütenblättern, die einem Stern ähneln. Die Blütenstände sind lose Corymbose vom axillären Typ. In einem Bündel gibt es bis zu 7 Farben. Sie sind in Weiß-, Creme- und Lila-Tönen lackiert. Das unvergessliche, charmante und delikate Aroma von Stefanotis ähnelt Jasmin. Daher wird diese tropische Pflanze bei gewöhnlichen Menschen oft als Madagaskar-Jasmin bezeichnet. Unter natürlichen Bedingungen dauert die Blüte lange 10 Monate.

    Stefanotis blüht 10 Monate in der Natur

    Weiße zarte Stefanotis-Blüten werden oft verwendet, um einen Brautstrauß in Hochzeitsblumenarrangements zu kreieren und sogar in das Haar der Braut zu weben. Dafür ist Stefanotis als "Kranz der Braut" bekannt.

    Die Früchte von Stefanotis ähneln Kisten in ihrer Form einer Ellipse. Im Inneren befinden sich Fallschirmsamen. Sobald die reifen Früchte platzen, fliegen die Samen auseinander.

    In der Stefanotis-Frucht befinden sich Fallschirmsamen

    Wenn wir über die Schwierigkeit sprechen, Stefanotis zu Hause zu züchten, können Sie die Pflege der Pflanze natürlich nicht einfach nennen. Damit sich eine tropische Blume zu Hause fühlt und sich normal entwickelt, muss ihr geholfen und Bedingungen geschaffen werden, die natürlichen ähneln. Eine Person, die unaufmerksam oder sehr beschäftigt ist, kann die Regeln der Pflege nicht befolgen. Aber ein geduldiger und liebevoller Züchter wird sicherlich Stefanotis anbauen und seine schöne Blüte genießen.

    Arten von Stefanotis

    Es sind 12 bis 16 Arten von Stefanotis bekannt, die neben Madagaskar in Südchina, Indonesien und sogar in Afrika vorkommen.

    SpeziesBeschreibung
    Stefanotis floribunda

    oder reichlich blühend

    Diese Liane ist die einzige Art, die an die Bedingungen des Raumes angepasst ist.

    Die schneeweißen, sternförmigen Blüten haben einen Durchmesser von 5 - 6 cm.

    Stefanotis floribunda

    bunt

    Eine Vielzahl von blühenden Stephanotis. Unterschiedliche Farbe

    Blätter. Anstelle von Uni sind sie mit Streifen und Flecken bedeckt.

    weißlich, hellgrün und gelb. Spitze des Blattes ein wenig

    geglättet.

    Stefantis AkuminataDie Blüten haben im Gegensatz zu Floribunda eine cremige Tönung.
    Stefanotis grandifloraSein Blütenstand ist größer, da er aus 30 Blüten besteht.
    Stefanotis ThorsiaDie Blüten dieser Art sind ungewöhnlich für Stephanotis gefärbt.

    weicher lila Farbton.

    Zarte Blumen von Madagaskar Jasmin auf dem Foto

    Stefanotis Thorsia

    Stefanotis grandiflora

    Stnfanotis Akuminata

    Stefanotis floribunda variegate

    Stefanotis floribunda oder reichlich blühend

    Saisonale Pflege für Stefanotis zu Hause

    Durch die Einhaltung der notwendigen Bedingungen zu verschiedenen Jahreszeiten fühlt sich die Pflanze wie zu Hause.

    SaisonBeleuchtungLuftfeuchtigkeitTemperatur
    Frühling Streulicht, was Sie brauchen

    stefanotisu. Südwesten oder

    Südostrichtung

    in Bezug auf die Beleuchtung geeignet

    am meisten. Kann

    Platziere die Blume und im Süden

    Fenster, aber dann musst du

    nimm es leicht

    Vorhang zum Schatten

    Pflanze vor brennenden Strahlen

    Mittagssonne.

    Dies ist ein wichtiger Pflegeartikel.

    Tropischer Gast liebt

    hohe Luftfeuchtigkeit

    besonders während der heißen Jahreszeit.

    Neben täglich

    Sprühen muss

    versuche zu erhöhen

    Luftfeuchtigkeit herum

    Blume. Nutzen Sie den Vorteil

    kann etwas Besonderes sein

    Feuchtigkeitscremes oder gut

    nach allen bekannten Methoden,

    einen Blumentopf aufstellen

    auf einer Palette mit nass

    Füllstoff. Zur Zeit

    Sprühen, versuchen

    Blumen vor dem Erhalten schützen

    Feuchtigkeit auf ihnen.

    Stefanotis liebt Compliance

    Temperaturbedingung. Scharf

    Übergänge von Hitze zu Kälte für

    gefährlich für ihn, sowie

    Entwürfe. Im Sommer müssen Sie

    Das Thermometer war in

    Grenzen von 18 - 24 ° C. Nicht was

    die Hitze! Übrigens auf die Straße

    Stefanotis ist besser nicht zu ertragen,

    aber Luft

    der Raum, in dem sich die Blume befindet

    notwendig.

    Sommer
    Herbst Im Winter können Sie

    Stefanotis ohne halten

    Schattierung. Und sei sicher

    mit Phytolampen beleuchten.

    Die Pflanze muss sein

    mindestens 12 Stunden am Tag

    Winter sprühen

    unbedingt mit gezeigt

    angetriebene Geräte

    Heizung. Auch gut

    Wischen Sie die Blätter feucht ab

    eine Serviette zu schonen

    Pflanze aus angesammeltem Staub.

    Wenn der Winter kühl ist, dann

    Sprühen wird extrem durchgeführt

    selten. Nur sprühen

    gut mit warmem Wasser. Polituren

    für Blätter verwenden

    nicht erlaubt

    Stellen Sie im Winter sicher, dass die Pflanze

    war in der Temperatur

    Bereich von 14 bis 16 ° C.

    Cooler Inhalt

    vorteilhaft zum Lesezeichen

    Blütenknospen. Minimum

    Schwelle 13 ° C.

    Winter

    Stefanotis muss nicht in verschiedene Richtungen zur Lichtquelle gedreht werden, insbesondere während der Knospenbildung. Er mag das nicht, er kann es nicht aushalten. Andernfalls warten Sie nicht auf die Blüte, und wenn Ihre Pflanze bereits Knospen hat, fallen diese ab.

    Stefanotis liebt helles Licht

    Landung und Verpflanzung

    Stefanotis ist eine Liane mit guten Wachstumsraten. Daher werden junge Pflanzen 1 Mal oder sogar 2 Mal im Jahr transplantiert, aber eine erwachsene Pflanze sollte nicht so oft, etwa alle 2-3 Jahre , gestört werden . Manchmal reicht es aus, die oberste Erdschicht durch frischeren und nahrhafteren Boden zu ersetzen. Der Hauptindikator für die Transplantation ist der Topf, aus dem Stefanotis gewachsen ist. Die Bestimmung dieses Moments ist recht einfach: Die Wurzeln traten aus dem Drainageloch aus und das Substrat begann schneller als gewöhnlich zu trocknen. In der Regel beginnen sie ab Februar mit der Transplantation und enden vor Beginn der Vegetationsperiode mit der schonenden Umschlagmethode.

    Ein Topf für erwachsene Exemplare muss sorgfältig ausgewählt werden. Die beste Wahl sind Keramikbehälter mit Drainageloch. Die Größe des Topfes sollte das Volumen des Wurzelsystems nur geringfügig überschreiten. In einem übergroßen Topf entwickeln sich Stephanotis schlechter und weigern sich vollständig zu blühen.

    Der Keramiktopf enthält massive Stephanotis

    Beim Umpflanzen muss eine Drainage verwendet werden. Sie können die Überreste eines alten Keramiktopfs nutzen, ihn in kleine Fragmente zerbrechen oder in einem Geschäft expandierten Tonfüller kaufen. Eine Drainageschicht sollte ausreichend sein, mindestens 3 cm.

    Bei Stephanotis ist es besser, schwere Erde mit einer leicht sauren Reaktion aufzunehmen. Sie können ein geeignetes Substrat im Geschäft kaufen. Aber es ist am besten, es selbst zu kochen und die Zutaten in den folgenden Anteilen aufzunehmen:

    • Humus oder Torf - 3 Teile;

    • Sand - 2 Teile;

    • Laubland - 1 Teil;

    • Lehmrasenland - 1 Teil.

    Die Komposition ist natürlich nicht ganz gewöhnlich, aber ein fürsorglicher Florist wird sicherlich alle Komponenten finden. Vergessen Sie auch nicht, die Mischung vor dem Pflanzen zu desinfizieren.

    Schritt-für-Schritt-Transplantationsprozess

    1. Nachdem Sie eine Drainageschicht auf den Boden gelegt haben, füllen Sie diese mit Bodenmischung.
    2. Der Umgang mit Stephanotis in einem neuen Topf muss sehr vorsichtig sein, um die kleinen und dünnen Wurzeln, die Feuchtigkeit aufnehmen, nicht zu beschädigen. In diesem Fall müssen Sie dem Wasser einen Wurzelwachstumsstimulator zur Bewässerung hinzufügen.

      Um die Wurzeln nicht zu beschädigen, wird Stefanotis durch Umschlag transplantiert

    3. Nach dem Einbau der Anlage in einen Tank füllen sie die verbleibende Erde an den Seiten auf und gießen sie. Warten Sie auf die überschüssige Flüssigkeit in der Glaspfanne und lassen Sie sie abtropfen.

    Es können nur nicht blühende Stephanotis transplantiert werden. Wenn Sie eine Pflanze mit Knospen gekauft haben, müssen Sie warten, bis sie verblasst, und erst danach den Topf und die Erde austauschen.

    Prop

    Die schnell wachsende stephanotis liana braucht aufgrund ihrer biologischen Eigenschaften Unterstützung. Die Konstruktion zur Erhaltung des Stiels stellt sozusagen die natürlichen Bedingungen wieder her, unter denen sich die Pflanze um einen nahe gelegenen Träger wickelt. Der häufigste Typ einer solchen Struktur ist ein Bogen. Das Erstellen einer Unterstützung ist sehr einfach. Sie benötigen lediglich ein Stück starken Draht. Biegen Sie es bogenförmig und setzen Sie es in den Topf ein. Und wenn Sie Ihre Fantasie zeigen, können Sie verschiedene Designs bauen, die Stefanotis gerne beherrschen. Wenn kein Draht zur Hand ist, können Sie in jedem Blumenladen Kunststoffstrukturen in Form einer Leiter kaufen.

    Stefanotis braucht Unterstützung

    Sorgfalt im Detail

    Die Pflege von Stefanotis in einer Wohnung erfordert Geduld und Aufmerksamkeit des Gärtners für die Pflanze. Nur wenn Sie alle Regeln der Pflege befolgen, können Sie die schöne Blume lange bewundern.

    Bewässerung

    Wie jede Zimmerpflanze muss auch Stefanotis in der Zeit des aktiven Wachstums bewässert werden. Es muss reichlich vorhanden sein, damit sich die Erde während der warmen Jahreszeit in einem mäßig feuchten Zustand befindet. Vermeiden Sie ein Übertrocknen des irdenen Komas! Bei heißem Wetter je nach Thermometer 2-3 mal pro Woche mit Feuchtigkeit versorgen. Ab Herbst und Winter sollte die Bewässerung mäßig sein.

    Das Wasser für die Bewässerung sollte sich mehrere Tage absetzen. In Leitungswasser enthaltenes Chlor wirkt sich negativ auf die Gesamtentwicklung von Stefanotis aus.

    Im Frühling-Sommer sollte Stefanotis reichlich gewässert werden

    Top Dressing

    Damit Stefanotis während der Vegetationsperiode (von März bis Anfang Oktober) schnell wachsen und reichlich blühen kann, wird es alle 2 bis 3 Wochen gefüttert. Düngemittel sollten komplex ausgewählt werden, jedoch mit einem hohen Kaliumgehalt. Stickstoff wirkt nicht sehr gut auf die Pflanze - Stefanotis beginnt aktiv Stängel und Blätter zu züchten, wodurch die Überwinterung nicht nach Plan verläuft und die Blüte nicht warten kann. Besonderes Augenmerk wird auf das Anziehen während der Knospen gelegt - von April bis Mai.

    Für normales Wachstum und Blüte muss Stefanotis gefüttert werden

    Wie man es zum Blühen bringt

    In der Raumkultur blüht Stefanotis im Frühsommer. Dieser ungewöhnlich schöne Anblick kann bis zu 4 Monate dauern. Bereits blühende erwachsene Pflanzen, die das Alter von 3 bis 4 Jahren erreicht haben. Das Erreichen einer jährlichen Blüte hilft bei der Einhaltung bestimmter Pflegeberegeln.

    1. Stefanotis muss rechtzeitig transplantiert werden.

    2. Vermeiden Sie extreme Temperaturen und Zugluft.

    3. Die Überwinterung sollte in einem kühlen Raum mit einer Durchschnittstemperatur von 15 ° C erfolgen.

    4. Lassen Sie sich nicht von stickstoffhaltigen Düngemitteln mitreißen, insbesondere nicht während der Knospungszeit. Stefanotis sollte genügend Licht erhalten.

    5. Den Stefanotis-Topf während des Knospens nicht neu anordnen oder drehen.

    Crossandra zeichnet sich auch durch seine lange und üppige Blüte aus. Sie können aus dem Material lernen, wie man es zu Hause anbaut: ozelenenie / krossandra-vyrashhivaem-bez-problem-cvetok-fejerverk-v-domashnix-usloviyax.html

    Damit die Stefanotis blühen kann, müssen einige Regeln beachtet werden

    Ruhezeit

    Die Ruhezeit ab der zweiten Novemberhälfte ist vor allem durch einen Temperaturabfall im Raum gekennzeichnet. Mit einem Thermometer von 14-16 ° C bereitet sich Stefanotis auf das Legen der Knospen vor. Das Gießen der Pflanze zu diesem Zeitpunkt sollte äußerst vorsichtig sein und füttern und vollständig stoppen.

    Beschneiden

    Aufgrund der Besonderheit der Stefanotis, die an jungen Trieben blüht, ist das Beschneiden von nicht geringer Bedeutung. Der Eingriff wird jährlich zu Beginn des Frühlings durchgeführt. Das Entfernen von schwachen, länglichen und alten bloßen Trieben trägt dazu bei, ein attraktives Aussehen der Rebe zu erhalten. Der Schnitt, der zum Wachstum junger Triebe beiträgt, sollte moderat sein. Um die Blüte zu verlängern, kneifen Sie im Sommer die Triebe.

    Nach mäßigem Schnitt wachsen junge Triebe in Stephanotis

    Pflegefehler

    Bei unzureichender Pflege verliert Stefanotis sein attraktives Aussehen und weigert sich zu blühen.

    Warum Blätter fallen, nicht wachsen oder blühen - Tabelle

    FehlerIhre ManifestationWie zu beseitigen
    Stefanotis beobachtet

    Masse fallen von Blättern

    • Die Pflanze steht in einem Tiefgang.
    • Ein starker Temperaturabfall.
    • Pflegen Sie den notwendigen Innenraum

    Lufttemperatur.

    • Stefanotis sollte stellenweise platziert werden

    unzugänglich zum Entwurf.

    Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

    5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

    Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

    Vergilbung und Fallen

    Blätter

    • Der Anlage fehlt die Beleuchtung.
    • Mit hartem Wasser gießen.
    • Zu heiß im Raum.
    • Gib Stefanotis den hellsten Platz

    aber unzugänglich für direkte Sonne.

    • Wasser vor der Bewässerung sollte mindestens stehen

    Tag.

    • Versuchen Sie bei Hitze die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen

    um die Pflanze.

    Stefanotis will nicht blühen
    • Überschüssiger Stickstoff.
    • Mangel an Beleuchtung.
    • Warme Ruhezeit.
    • Stefanotis nicht mit Stickstoff überfüttern.
    • Wenn das Tageslicht kurz ist, zünden Sie die Lampen an

    Tageslicht.

    • Die Ruhezeit sollte kühl erfolgen

    drinnen.

    Das Wachstum verlangsamte sichNährstoffmangel.Vergessen Sie nicht, die Blume während der Vegetationsperiode zu düngen.
    Blütenknospen fallen ab
    • Entwurf.
    • Unzureichende Bewässerung.
    • Standortwechsel.
    • Stellen Sie Stefanotis nicht an einem für Zugluft zugänglichen Ort auf.
    • Trocknen Sie den irdenen Klumpen nicht, es sollte sein

    mäßig hydratisiert.

    • Wenn Stefanotis mit Knospen bedeckt ist, drehen Sie es nicht und

    Nicht an einem anderen Ort anordnen.

    Pflegefehler - Fotogalerie

    Stefanotis verliert Knospen, wenn er nicht genug Feuchtigkeit bekommt

    Blattfall tritt auf, wenn Stefanotis in einem Luftzug steht

    Stefanotisblätter färben sich bei schlechten Lichtverhältnissen gelb

    Krankheiten und Schädlinge

    Eine unzureichende Pflege schwächt die Stefanotis und macht sie gegen Krankheiten und Schädlinge schutzlos.

    Krankheiten und Schädlinge: Was kann getan werden, um sie loszuwerden?

    Krankheiten und

    Schädlinge

    Wie manifestieren sie sich?KontrollmaßnahmenPrävention
    Verrottung der Wurzeln und

    Stielbasis

    Mit feuchtem Boden, Stefanotis

    beginnt schnell zu verblassen

    und stirbt.

    • Im Anfangsstadium der Krankheit

    Pflanzentransplantation

    mit einem vollständigen Austausch des Substrats und

    Entfernung betroffener Teile

    Wurzelsystem. Verarbeitung

    Fundazol (2 g pro 1 Liter Wasser).

    • Wenn die Krankheit auch gegangen ist

    weit muss die Anlage

    zu zerstören.

    • Beachten Sie das Bewässerungsregime,

    übermäßige Feuchtigkeit führt

    zu den traurigen Folgen.

    • Vor dem Einsteigen desinfizieren.

    der Boden.

    • Zugluft und Tropfen beseitigen

    Temperatur.

    MehltauZu Beginn der Krankheit die Blätter

    bedeckt mit weißem Pulver

    einfach zu tragen

    mit deinen Fingern. Schnell

    Ausbreitungspunkte

    fange alle Seiten ein

    Blattentziehende Pflanze

    normaler Kurs

    Photosynthese. Infolgedessen

    Die Blätter trocknen und die Pflanze

    stirbt.

    • Alle betroffenen Blätter abreißen.
    • Behandeln Sie Stefanotis mit einem von

    Drogen: Topaz, Fundazol,

    Previkur oder Skor. Bedienungsanleitung

    beigefügt.

    • Während des Kampfes gegen die Krankheit ist besser

    sich weigern, mit Wasser zu sprühen.

    • Mit einer leichten Läsion

    oder als Prophylaxe können Sie

    Verwenden Sie eine schwache Lösung

    Kaliumpermanganat - 2, 5 g pro 10 Liter Wasser.

    Sprühen Sie 2 bis 3 Sprays mit

    Intervall von 5 Tagen.

    • Bewässerungsmodus beobachten.
    • Ordnen Sie die Anlage neu an

    beleuchteter Ort.

    PilzmückeDie Insekten selbst sind nicht schrecklich,

    und ihre Larven. Larvenfutter

    junge Wurzeln der Pflanze.

    Stefanotis beginnt zu schmerzen

    Es verblasst und kann sterben.

    • Gegen Mücken verwenden

    Raptor oder Neo-Dichlorvos,

    nicht weit von der Pflanze gesprüht.

    • Die Larven loswerden

    Den Fliegenfresser auftragen. Zu

    die Wirkung des Arzneimittels war

    Sie können danach nicht mehr gießen

    innerhalb von 5 Tagen landen.

    • Lass den Boden nicht sauer werden,

    Wasser nach den Regeln

    (Dies gilt insbesondere

    kühle Zeit).

    • Sie können Mücken fangen

    Kleber verwenden

    Fallen.

    • Insektenabweisender Geruch

    Zitrusfrüchte (Eiferschale)

    in der Nähe des Topfes ausbreiten oder

    auf der Oberfläche des Bodens).

    BlattläuseBlätter der betroffenen Pflanze

    mit Zucker überzogen

    Überfall. Ausdehnung

    Blattlauskolonien verursachen

    Blattverformung und

    dann verdorren.

    Verwenden Sie die Droge, um zu kämpfen

    Aktara, Actellik, Decis. Eins

    von den Vorbereitungen behandeln sie die Pflanze,

    wiederholtes Sprühen wird durchgeführt

    in einer Woche. Drogen können

    abwechseln. Mit schwerer Niederlage

    Es müssen mindestens 3 Behandlungen durchgeführt werden.

    • Wenn Insekten auftauchen

    Waschen Sie die Blätter unter einer warmen Dusche.

    • Gute Wirkung zeigt

    mit Seifenwasser besprühen.

    • Es ist notwendig, das Recht aufrechtzuerhalten

    Feuchtigkeit um die Pflanze

    da Blattläuse sofort

    verbreitet sich in trockener Luft.

    SchildBlätter, Stängel, Blattstiele - hier

    Lieblingslebensräume

    Schuppeninsekten. Beruhigte sich unter

    Muschelschutz, Schädling

    isst Pflanzensäfte.

    Blätter beginnen gelb zu werden und

    abfallen. Mit schwerer Niederlage

    Die Pflanze kann sterben.

    Verwendung in der Schädlingsbekämpfung

    Actellik oder Fitoverm. Zu halten

    wird mehr als eine Behandlung haben, wie

    Der Schild ist zuverlässig geschützt.

    Die Verarbeitung sollte 1 Mal pro durchgeführt werden

    Woche bis zum vollständigen Verschwinden

    schädliches Insekt.

    • Lassen Sie die betroffene Pflanze zurück

    gesund.

    • Zum Abwischen von Blättern verwenden

    Seifenlösung.

    • Ein gutes Ergebnis ist das Reiben

    eine schwache Lösung der Essigessenz.

    • Überprüfen Sie die Stephanotis regelmäßig

    für das Vorhandensein eines Schorfs, weil es kann

    plötzlich und nach sechs Monaten erscheinen

    nachdem ich sie besiegt hatte.

    Wie manifestieren sich Krankheiten und Schädlinge - Fotogalerie

    Der Schild ist ein sehr heimtückischer und gefährlicher Feind, der Kampf dagegen braucht viel Zeit

    Ein kleines Insekt, das in großer Zahl gezüchtet hat, kann eine Pflanze ruinieren

    Es ist nicht die Mücke selbst, die gefährlich ist, sondern ihre Larve

    Mehltau stört den Prozess der Photosynthese in Blättern

    Das Verrotten der Wurzeln und der Basis des Stiels in einem fortgeschrittenen Stadium kann zum Verlust der Pflanze führen

    Zucht

    Stefanotis vermehrt sich durch Samen oder Stecklinge.

    Samenvermehrung

    Dieser Vorgang ist sehr zeitaufwändig und langwierig. Außerdem keimen die Samen nicht immer. Aber diejenigen, die die Geduld haben, können diese harte Arbeit durchaus aufnehmen.

    1. Füllen Sie den Behälter mit einer sterilisierten Mischung aus Torf und Sand, mischen Sie sie in gleichen Mengen und befeuchten Sie sie.
    2. Samen, die 2 Tage in Wasser eingeweicht sind, werden nicht eingegraben. Es reicht aus, sie mit einem Finger leicht in den angefeuchteten Boden zu drücken.
    3. Decken Sie den Behälter mit Glas ab und stellen Sie ihn an einen gut beleuchteten Ort mit einer Temperatur von 26 ° C.
    4. Befeuchten Sie den Boden mit einer Spritzpistole und warten Sie, bis die Bodenmischung fast trocken ist. Staunässe nicht zulassen! Auf dem Glas angesammeltes Kondensat muss täglich mit einer Serviette abgewischt werden, damit es nicht auf die Sämlinge gelangt.
    5. Die Samenkeimung kann bis zu 2 Monate dauern.

      Nach 2 Monaten keimen Stefanotis-Samen

    6. Nachdem die ersten Blätter erscheinen, tauchen die Sämlinge in kleine Töpfe, die mit einer Mischung zum Züchten einer erwachsenen Pflanze gefüllt sind.
    7. Wenn die Tageslichtstunden weniger als 14 Stunden dauern, sollten junge Pflanzen zusätzlich beleuchtet werden.

    Vermehrung mit Stecklingen

    Stefanotis gilt als schwer zu wurzelnde Pflanze, daher müssen beim Pfropfen Phytohormone verwendet werden. Darüber hinaus bewahrt diese Art der Reproduktion die genetischen Eigenschaften des Elternteils vollständig. Das Wurzeln ist am besten im Frühling und Sommer.

    1. Das Wurzelmaterial wird meistens beim Beschneiden beschafft. Die Stecklinge sollten halb verholzt sein und mindestens 2 - 3 Blätter haben. Die Scheibe wird 2 cm unterhalb des Knotens hergestellt und mit Kornevin behandelt.

      Stecklinge können während des Schnittes gelagert werden

    2. Der Tank ist mit Sand gefüllt. Die Stecklinge werden in einem Winkel von 1, 5 cm vertieft.
    3. Deckel mit Glas abdecken und an einen hellen Ort stellen.
    4. Die Wurzelbildung erfolgt bei geringerer Erwärmung (Temperatur im Gewächshaus 25 ° C) und periodischer Befeuchtung.
    5. Nach 2 bis 3 Wochen wurzeln die Stecklinge und junge Triebe erscheinen in den Blattachseln.

      Die Wurzelbildung erfolgt nach 2 Wochen.

    6. In die vorbereiteten 7- oder 9-cm-Töpfe werden neue Pflanzen gepflanzt und in einen hellen Raum mit einer Temperatur von 18 ° C gebracht. Die Nachttemperaturen können auf 14 ° C fallen.
    7. Während des Wachstums werden Wurzelpflanzen in einen größeren Topf überführt.

    Einige Gärtner haben Stefanotis-Stecklinge erfolgreich in Wasser verwurzelt. Durch Luftschichten vermehrt sich Stefanotis im Gegensatz zu Hoya nicht.

    Gärtner Bewertungen über den Anbau von Stefanotis

    Meine Stefanotis ist 10 Jahre alt. Der Topf ist mehr als 10 Liter. Die Höhe des Bogens beträgt 1, 3 Meter. Liebt die Sonne (besser am Morgen). Im Sommer steht es auf der Straße. Im Sommer gieße ich reichlich, in der Hitze - täglich. Winter einmal pro Woche.

    viniti

    Ich würde sagen, dass es bei richtiger Pflege (Licht, Feuchtigkeit) keine skurrile Pflanze ist. Die Wachstumsrate ist erstaunlich, ich habe kaum Zeit, mich auf die Stützen einzulassen. Meins ist auch vom "Abschlag". Wächst lange, blüht.

    Alex

    Ich möchte einen Rat geben. 1. Es gab eine erste traurige Erfahrung - ich beschloss, den Busch zu „verjüngen“, ihn gut zu schneiden und der Busch verschwand vollständig. Ich begann die Literatur über die Pflanze zu studieren und folgerte, dass Stefanotis nicht sehr stark abgeschnitten werden sollte - sie würde sterben.2. Diese Pflanze reagiert auf eine Änderung des Standorts (insbesondere wenn sie blüht). Erfahrene Blumenzüchter raten, den Topf zu kennzeichnen, um die Position der Blume in Bezug auf Licht nicht zu ändern. Übrigens verkaufen sie in Geschäften kleine helle Insekten mit Klettverschluss für Töpfe, sehr schön und praktisch.

    Irene

    Mein Stefanotis steht das ganze Jahr über in voller Sonne am Südfenster. Aber nach dem Winter ist es notwendig, sich allmählich an die Sonne zu gewöhnen. Gestern habe ich es von der Fensterbank ins Wasser gebracht, ich sehe, und er hat alle Blätter mit einer so leichten Gelbfärbung fast unmerklich, aber es ist sofort klar - sie wurden von der hellen Frühlingssonne verbrannt!

    Busya

    Video zu den Nuancen der Blumenpflege

    Die Pflege von Stefanotis ist nicht einfach. Das Ergebnis ist jedoch ein wenig Arbeit wert, da die natürlichen Bedingungen für die Pflanze wiederhergestellt werden. Bei einem aufmerksamen Floristen wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen. Die mit duftenden Blumen bedeckte Pflanze wird zur Hauptdekoration des Raumes. Aber wie jede stark riechende Blume sollte Stefanotis nicht im Schlafzimmer und im Kinderzimmer aufbewahrt werden.

    Empfohlen

    Daikon auf dem Land: Wie man japanischen Rettich pflanzt und anbaut
    2020
    Plum Eurasia 21 - Beschreibung und Anbau
    2020
    Wie man einen Apfelbaum unabhängig aus einem Samen züchtet
    2020