Solch ein vielschichtiger Buntlippen: 50 Fotos der Anwendung in der Landschaftsgestaltung

Kόleus ist eine erstaunlich schöne Pflanze mit üppig gesprenkelten Blättern, die sehr an Brennnesseln erinnern. Aus diesem Grund wurde die Blume im Volksmund Brennnessel genannt, obwohl sie völlig harmlos ist und nicht "beißt". Die Verwendung von Coleus in der Landschaftsgestaltung beruht auf der Einfachheit seines Inhalts und einer wirklich großen Vielfalt an Sorten.

In unserem Land wurde diese tropische Pflanze zuerst ausschließlich in Blumentöpfen für die Heimdekoration angebaut. Wenig später wurde es als Jahrbuch im Landschaftsgartenbau eingesetzt.

Die Blätter der Blume haben ein so atemberaubendes Aussehen, dass Landschaftsarchitekten einfach nicht an einem so luxuriösen Vertreter vorbeikommen konnten. Neben dem dekorativen Erscheinungsbild wächst Coleus recht schnell und erfordert keine besondere Pflege - auch Anfänger können damit umgehen.

Coleus Blütenstände sind klein, lila, blau oder lila mit einem leichten angenehmen Aroma. Die Knospen blühen auf einem langen Pfeilstiel, der unmittelbar nach dem Verblassen der Pflanze entfernt werden sollte.

In einem kleinen Vorort ist es besser, einen Coleus auf einer offenen Terrasse oder einem Blumenbeet zu pflanzen, wo sich diese Pflanze in ihrer ganzen Pracht zeigt.

In Parks und großen Gärten sieht der bunte Buntlippen in Baumstämmen, Blumenbeeten und Mischrändern neben anderen Pflanzen großartig aus.

In normalen Gärten ist diese erstaunliche Pflanze ein regelmäßiger Gast. Die Vielfalt der Sorten mit verschiedenen Laubtönen ermöglicht es Ihnen, die Blume in nahezu jeder Komposition und Landschaftsgestaltung zu verwenden.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Und wie herrlich sieht der Coleus in floralen Topiary-Skulpturen aus!

Flauschiger Teppich, bestehend aus dicken Buntlippen verschiedener Sorten, wird sicherlich die Aufmerksamkeit auf den Blumengarten lenken.

Garten- und Parkwege sehen hell und attraktiv aus, mit bunten Buntlippen am Rand.

Pergolen, offene Terrassen, Balkone, Fenster und die Fassade des Gebäudes können mit hängenden Cache-Töpfen mit ampelösen Buntlippen geschmückt werden, deren Stängel sich zum Boden hin neigen.

Und natürlich schmückt diese dekorative Pflanze, die in Blumenbehältern und Blumentöpfen gepflanzt ist, Stadtstraßen, Sommercafés und andere Erholungsgebiete.

Die Verwendung dieser erstaunlichen Blume in der Landschaftsgestaltung ist so umfangreich, dass es schwer vorstellbar ist, wo es besser ist, sie nicht zu verwenden, außer an Orten mit kaltem Klima, da Coleus eine wärmeliebende Pflanze ist.

Empfohlen

Dekorativer Bogen: beliebte Sorten und Nuancen des Wachstums
2020
Floristischer Mondkalender August 2019
2019
Trauben haben keine Angst vor Frost: das Konzept der Frostbeständigkeit und die Merkmale des Anbaus solcher Sorten
2020