So schärfen Sie eine Kette einer Kettensäge: Anweisungen zum Arbeiten mit Schleifzubehör

Eine geschärfte scharfe Kette ist eine der Bedingungen für den effektiven Betrieb einer Kettensäge. Wenn die Kette langweilig wird, werden die Dinge auf dem Land aufstehen: Das Badehaus kann auch nicht repariert werden, es kann kein Zaun gebaut werden und es kann kein Brennholz für den Ofen vorbereitet werden. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie sich an bezahlte Spezialisten wenden. Beachten Sie jedoch, dass dieser Vorgang in einer bestimmten Häufigkeit wiederholt wird. Dies ist ein zusätzlicher finanzieller Aufwand und eine Verschwendung persönlicher Zeit. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zu lernen, wie man eine Kette einer Kettensäge selbst schärft, ohne dass Spezialisten involviert sind.

Wann ist die Zeit, die Säge zu schärfen?

Die Zeiträume zwischen zwei Schärfungen hängen von der Häufigkeit der Verwendung des Werkzeugs ab. Einige verwenden es täglich, andere mehrmals im Jahr.

Es ist möglich zu verstehen, dass die Zähne durch einige Anzeichen, die während der Operation erkannt werden, stumpf geworden sind:

  • Die Kette dehnt sich und sackt ab, weshalb das Sägeblatt nicht richtig funktioniert und im Schnitt „bremst“. Das Arbeiten mit einer solchen Kette erfordert zusätzlichen Aufwand.
  • Der Sägeprozess verlangsamt sich, die Produktivität sinkt, Sie müssen doppelt so viel Zeit für die Arbeit aufwenden.
  • Das Aussehen von Sägemehl ändert sich: Sie werden ungleichmäßig, scharf und kleiner. Späne einer geschärften Säge sehen anders aus: identische Stücke von gleichmäßiger rechteckiger Form.

Wenn die Säge an Genauigkeit verliert und im Schnitt stecken bleibt, ist es Zeit, die Zähne der Kette zu korrigieren

Verschieben Sie Reparaturarbeiten nicht zu lange. Je früher Sie schärfen, desto weniger Material müssen Sie schleifen, desto länger ist die Lebensdauer. Und Sie müssen nicht lange mit einem stumpfen Instrument arbeiten, dessen Verschleiß erhöhen und Ihre eigene körperliche Kraft verschwenden.

So wählen Sie die Kette aus, ersetzen sie richtig oder schärfen sie durch eine elektrische Säge: //diz-cafe.com/tech/cepi-dlya-elektropil.html

Zwei Spanproben: Die erste ist das Ergebnis einer Säge mit einer geschärften Säge, die zweite ist eine stumpfe Säge

Welche Schärfwerkzeuge gibt es?

Um mit der Arbeit zu beginnen, müssen Sie sich mit Werkzeugen eindecken, die in zwei Typen unterteilt sind.

Handwerkzeuge

Eine Reihe von Werkzeugen, die zum Schärfen der Zähne der Säge erforderlich sind:

  • Flat File, das im Arbeitsunterricht in der Schule verwendet werden soll. Schleifen Sie damit den Tiefenmesser.
  • Eine runde Feile mit einem bestimmten Durchmesser, die für die Bearbeitung eines Schneidzahns erforderlich ist. Daran ist ein zusätzliches Gerät angebracht - ein Halter mit Linien, die angeben, wie das Werkzeug in Bezug auf die Kette gehalten werden soll. Der Halter wird unter Berücksichtigung der Führungslinien auf den Sägezahn gelegt, die Feilenposition befindet sich unter der Schneidfläche.
  • Eine Vorlage, die zum Bearbeiten und Einhalten der Parameter dient.
  • Ein Haken wird benötigt, um das Sägemehl von der Kette zu entfernen.

Wie und wo lagern Werkzeuge? Interessante Ideen hier: //diz-cafe.com/tech/kak-xranit-instrumenty.html

Kits mit verschiedenen Konfigurationen können in einem Fachgeschäft erworben werden

Metallschärfvorlagen helfen Ihnen bei der Berechnung der Schärftiefe

Manuelle und elektrische Maschinen

Wie schärfe ich eine Kette einer Kettensäge, wenn die Schneide eines Zahns aufgrund eines längeren Betriebs ihre Form vollständig verloren hat? Dateien können ebenfalls verwendet werden, der Vorgang ist jedoch unproduktiv und zeitaufwändig. Die beste Option ist die Verwendung von Maschinen, und hier müssen Sie wählen, weil die Maschinen unterschiedlich sind - manuell und elektrisch.

Stihl Kettenschärfer

Vor der Arbeit werden Parameter eingestellt und der Verarbeitungsprozess ist viel schneller als bei der Verwendung von Feilen: Zum Schärfen jedes Zahns reichen 2-3 Bewegungen aus. Elektrische Maschinen haben auch ausgefeilte Einstellungen und sind schnell und genau.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Eine elektrische Maschine kann viel Zeit sparen, aber nicht jeder ist bereit, eine runde Summe dafür zu bezahlen

Grundregeln und Verfahren zum Schärfen

Das Design und die Form der Zähne

Zunächst sollten Sie die Vorrichtung des Zahns der Kette verstehen, der geschärft werden muss. Ein Zahn schneidet Holz wie ein Hobel. Es hat eine komplexe Konfiguration und eine ungewöhnliche Schnittfläche - zwei Kanten: eine davon ist seitlich und die zweite ist oben, leicht abgeschrägt. Der Zahnbegrenzer, dessen Höhe sich ändert, steuert die Dicke der Späne. Das Zähneknirschen ist natürlich viel schwieriger als beispielsweise ein Küchenmesser.

Der Kettensägezahn hat eine komplexere Form als andere scharfe Gegenstände, die geschärft werden sollen

In diesem Fall sollten Sie den richtigen Winkel zum Schärfen der Kette der Kettensäge einstellen. Es ist klar, dass es schwierig ist, mit einer Datei zu arbeiten, daher gibt es verschiedene Hilfsgeräte, die dabei helfen, die genauen Parameter des Schärfens einzuhalten. Solche Kits werden sowohl mit Kettensägen als auch separat verkauft.

Das Diagramm zeigt die Neigungswinkel, die beim Schärfen beachtet werden müssen.

Beim Schärfen sollte die Position des Werkzeugs richtig ausgewählt werden. Die runde Feile wurde nicht umsonst gewählt - wegen der runden Form der Innenkontur des Zahnes. Die Kante der Feile sollte 20% höher sein als die Schnittfläche ihres Durchmessers, und die Kettensteigung (normalerweise 4 mm bis 5, 5 mm) beeinflusst die Wahl des Durchmessers. Das Verfahren sollte befolgt werden: Zuerst werden die Schneidezähne und dann der Begrenzerzahn behandelt.

Zähne schneiden

Es stellt sich die Frage, wie die Kette so geschärft werden kann, dass alle Zähne gleichmäßig und scharf sind. Die Arbeit wird durch die Verwendung einer Metallschablone erleichtert, die der Kette auferlegt wird. Es wird in einer strengen Position installiert - entlang der Pfeile, deren Enden entlang der Bewegung der Kette gerichtet sind. Der Hauptdruck fällt auf die Vorderkante und beobachtet dabei den Neigungswinkel, der der Kettensteigung entspricht.

Es muss versucht werden, dass jeder Zahn die gleiche Anzahl von Bewegungen hat. Die Zähne werden der Reihe nach geschärft: einer auf der linken Seite, der nächste auf der rechten Seite und so weiter. Der Einfachheit halber wird der Reifen in einem Schraubstock festgeklemmt und dann auf der einen Seite und dann auch auf der anderen Seite durch einen Zahn bearbeitet.

Während des Schärfens muss das Gerät in einem bestimmten Winkel gehalten werden

Nähbegrenzer

Die Arbeit wird durch eine Schablone geregelt, bis zu welcher Höhe der Stoppzahn nicht mehr mit einer runden Feile, sondern mit einer flachen Feile geschliffen werden muss. Die Position des Musters "S" ist für Nadelholz, "H" ist für Hartholz. Wenn Sie die Schablone nicht anwenden, können Sie den falschen, niedrigen Schnitt erhalten, wodurch die Effizienz der Säge stark abnimmt.

Bei der Bearbeitung des Begrenzers ist der hervorstehende Teil auf dem Foto angegeben

In diesem Video können Sie etwas Nützliches für sich selbst lernen:

Es ist auch nützlich zu wissen, wie der Kettensägenvergaser eingerichtet und eingestellt wird: //diz-cafe.com/tech/regulirovka-karbyuratora-benzopily.html

Die richtige Pflege der Säge - rechtzeitiges Schärfen der Zähne, Reinigen, Schmieren - verlängert die Lebensdauer des Werkzeugs und erhöht die Arbeitsproduktivität.

Empfohlen

Kirsche in den Vororten: die besten Sorten und Pflanzen im Frühjahr
2020
Garten und Cottage im Landhausstil: Wie verwandelt man ein Grundstück in eine amerikanische Farm?
2020
Wie vermeide ich dieffenbachia?
2020