So machen Sie schöne Betten in Ihrem Garten: eine Auswahl origineller Ideen

Wenn Sommerbewohner Gartenbeete zerbrechen, entfernen sie sich zunehmend von traditionellen rechteckigen Formen, um dem Garten ein interessantes Aussehen zu verleihen. Und wenn es auf dem Gelände an freiem Platz mangelt, möchten Sie den Rasen zum Ausruhen brechen, eine angenehme Landschaft schaffen und gleichzeitig einen Platz für den Anbau von "Vitaminen" sparen. In diesem Fall werden anstelle von Blumenbeeten schöne Beete zerbrochen, die dem Auge nicht schlechter gefallen als blühende Rosen oder Petunien. Was sind einige Salate, in denen der Reichtum an Farben und die Form der Blätter es Ihnen ermöglichen, erstaunliche Kompositionen zu kreieren! Wir haben eine interessante Auswahl an Ideen für die Schaffung nicht traditioneller Betten zusammengestellt. Vielleicht werden einige der kreativen Sommerbewohner solche Landschaftsgestaltungsmethoden gefallen.

Mischpflanzung: eine Kombination aus Schönheit und Pflanzenvorteilen

Der einfachste Weg, dem Garten Ästhetik zu verleihen, besteht darin, Pflanzen nicht in Einzelbeeten, sondern in Mischbepflanzungen zu pflanzen. Agronomen haben lange herausgefunden, dass es Pflanzen gibt, die in unmittelbarer Nähe pflanzen, den Ertrag steigern und Schädlinge beseitigen können. Aber wenn Sie sie in Höhe und Farbe kombinieren, leuchten schöne Betten im Garten.

Das Pflanzen von Gartenfrüchten in Streifen erzeugt ein schönes geometrisches Muster, und unterschiedliche Farben der Blätter betonen die ungewöhnlichen und dekorativen Beete

Zentralbett von allen Seiten gesehen

Wenn der Garten in der Mitte des Grundstücks liegt und von allen Seiten betrachtet wird, ist das runde Bett das vorteilhafteste, das zum Zentrum des Sommerhauses wird. Und es ist notwendig, dass sie von allen Seiten spektakulär aussah.

Markieren Sie zuerst den Boden und fahren Sie mit gebundenem Garn in die Mitte der Stifte. Der zweite Stift (spitz) ist am anderen Ende des Fadens in einem Abstand befestigt, der dem Radius Ihrer zukünftigen Betten entspricht. Und wenn sie die Schnur festziehen, zeichnen sie einen Kreis auf den Boden, der die Grenze Ihres Blumenbeets bildet. Dann wird der Radius um 10 cm verengt, wobei der Landeplatz der letzten Reihe aufgetragen wird. Und so bewegen sie sich in die Mitte des Blumenbeets und lassen zwischen den Reihen den Abstand, der für das normale Wachstum einer bestimmten Kultur erforderlich ist. Um die Pflege der Pflanzen zu vereinfachen, brechen Sie den Kreis in Sektoren und legen Sie schmale Wege zur Mitte.

Berücksichtigen Sie beim Pflanzen von Gemüse in gemischten Beeten die Kompatibilität untereinander. Andernfalls kann sich anstelle eines schönen Gartens eine leblose, träge Landschaft ergeben

Als nächstes wird bestimmt, welche Pflanzen auf diesem Bett gepflanzt werden. In diesem Fall werden nicht nur eine günstige Nachbarschaft, sondern auch ähnliche Wachstumsbedingungen berücksichtigt. Es lohnt sich nicht, Webgemüse (Gurken, Zucchini) anzupflanzen, da diese seitlich wachsen und die schlanken Reihen zerstören. Am besten auf einem solchen Blumengarten sehen Grüns, verschiedene Kohlsorten, Karotten, Rüben aus.

In der Mitte pflanzen sie hohe Pflanzen, zum Beispiel bauen sie eine Stütze für Bohnen. Als nächstes kommt Rüben. Danach Kohl, dann Salat und mit fröhlichen Büschen mit Walderdbeeren enden. Alle Pflanzen werden mit einer allmählichen Abnahme der Höhe ausgewählt, sodass sie auf beiden Seiten des Beets spektakulär und mehrstufig aussehen.

Artikel im Thema: Dekorativer Garten: Wie können Sie Ihren Gemüsebeeten Originalität verleihen?

Betten entlang des Zauns

Wenn sich der Garten entlang des Zauns befindet, können schöne Beete für Gemüse geschaffen werden, indem man sie zu Dreiecken macht. Gleichzeitig behalten sie eine Stufe bei, indem sie höhere Ernten näher an den Zaun bringen und die Höhe allmählich senken.

Eine interessante Lösung kann darin bestehen, in engen Reihen wie Rabatok entlang der Gleise zu pflanzen. Fluffy Crops eignen sich für folgende Zwecke: Petersilie, Salate, Spinat. Jede Sorte wird in einer Reihe gepflanzt, und niedrig wachsende Blüten - Primeln, Stiefmütterchen, Gänseblümchen usw. - werden in den Vordergrund gestellt. Kohl im Wechsel mit Wirten sieht ungewöhnlich aus.

Hohe Betten: Wir schaffen effektive Seiten

Einige Eigentümer schaffen wunderschöne Betten auf dem Land, heben sie über die Hauptoberfläche der Erde und umzäunen sie mit dekorativen Rändern. In diesem Fall werden „zwei Fliegen mit einer Klappe“ gleichzeitig getötet: Die Betten erwärmen sich besser, werden nicht durch plötzliche Schauer ausgewaschen und es entsteht eine originelle Landschaft.

Das mit Weidengeflecht dekorierte Hochbett erwärmt sich perfekt, schafft ein interessantes Element in der Landschaft, erfordert jedoch im heißen Sommer häufiges Gießen

Hohe Betten erfordern kein tiefes Graben. Es reicht aus, den Boden mit gewöhnlichen Gartengabelgabeln zu bewegen. Aber zuerst müssen Sie die Form und Lage aller "Blumenbeete" des Gartens planen und sie schützen, indem Sie in die dekorativen Ränder graben.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Die ganze Schwierigkeit bei der Herstellung eines dekorativen Randes aus Schiefer besteht darin, dass er sorgfältig geschnitten werden muss, aber der Boden in einem solchen Bett wird nicht besprengt

Als Seiten können Sie verwenden:

  • Schiefer in Streifen geschnitten (wenn es grau ist, können Sie es im Voraus färben);
  • Weide oder Weinstock, die einen dekorativen Zaun weben;
  • bemalte Bretter;
  • Ziegel oder Pflastersteine;
  • große Steine ​​mit Betonmörtel befestigt;
  • alte Plastikboxen;
  • leere Flaschen;
  • fertige Plastikzäune.

Artikel im Thema: Zäune und Zäune für Blumenbeete: Top 9 der besten Gestaltungsmöglichkeiten

Alte Plastikboxen ohne Boden, die in zwei Ebenen gestapelt sind, schaffen die notwendige Höhe für die Betten und sehen sehr ungewöhnlich aus

Perfekt glatte und gepflegte Wege zwischen den Betten erzeugen ein schönes geometrisches Bild und verbessern so die dekorative Komposition

Altpapier, Lappen, Küchenabfälle, Reinigung usw. werden im Gartenbereich gestapelt. Mit einer Schicht Laub und gehacktem Gras bedecken und den Boden mit der letzten Schicht bedecken. Ein solcher Kuchen wird sich allmählich zersetzen und eine große Menge Wärme erzeugen, und selbst an kalten Tagen wird sich das Wurzelsystem der Pflanzen wohl fühlen.

Wenn die Betten erstellt werden, müssen die Wege verfeinert werden, da sonst die Landschaft nicht vollständig aussieht. Der einfachste Weg, sie zu rollen und Rasengras zu säen. Aber wenn Sie mehr Wirkung erzielen möchten, müssen Sie Geotextilien kaufen, sie mit Erde auskleiden und dekorativen Kies, Rinde oder bemaltes Sägemehl darüber gießen.

Vertikale Betten: Helfen Sie in sehr kleinen Bereichen

Im Stadtgebiet gibt es so kleine Abschnitte, dass für einen vollwertigen Garten einfach nicht genug Land vorhanden ist. In diesem Fall bauen findige Besitzer mit ihren eigenen Händen schöne vertikale Betten. Nur kann nicht jedes Gemüse unter solchen Bedingungen wachsen. Vertikale Gartenarbeit eignet sich gut für Erdbeeren, Salate, Zwiebeln, Gewürze (Basilikum, Zitronenmelisse usw.), Gurken und Zucchini (unter ständigem Gießen). Es gibt viele Möglichkeiten, schöne vertikale Betten herzustellen.

Option 1 - Pyramide von Autoreifen

Zuerst wird der Gummi lackiert, dann wird die untere Schicht mit Erde bedeckt, eine zweite wird darauf installiert usw. Samen werden nur in freien Ecken mit dem Boden gesät. Dieser Modus hält Grün- und Radieschen perfekt stand.

Ein Reifenbett sollte in hellen Farben gestrichen werden, damit sich der Gummi unter den Sonnenstrahlen nicht zu stark erwärmt und die Wurzeln der Pflanzen nicht austrocknet

In Verbindung stehender Artikel: Blumenbeete aus Reifen oder wie man aus einem alten Rad mit eigenen Händen ein Meisterwerk macht

Option 2 - die grüne Wand

Wenn das Gelände mit einem Holzzaun eingezäunt ist oder es ein hässliches Nebengebäude gibt, ist es einfach, sie in eine grüne Wand zu verwandeln, indem Plastikboxen in Reihen genagelt und Gemüse hineingepflanzt werden.

Mit Hilfe von Holzkisten, die in Reihen an die Wand genagelt sind, können Sie ein altes Nebengebäude dekorieren, das nicht in die Landschaft passt

Die zweite Möglichkeit besteht darin, Plastikflaschen zu verschrauben, ein kleines Loch in die Oberseite zu schneiden und die Hälfte des Tanks mit leichtem Boden zu füllen.

In solchen Flaschenbehältern existiert eine herausnehmbare Erdbeere perfekt nebeneinander, was eine große Anzahl von Schnurrbärten ergibt, die wunderschön herunterhängen und mit roten Beeren dekoriert sind

In Verbindung stehender Artikel: Was kann aus Plastikflaschen für Ihren Garten gemacht werden: 15 Anwendungen

Option 3 - Gurkenbogen

Aus Gurken und anderem Webgemüse können Sie einen dekorativen Bogen erstellen. Zu diesem Zweck wird jede Gurke in einen Plastikbehälter gepflanzt, aus einer dünnen Pergola oder einem Bogen gekocht und alle Töpfe auf das Tretlager der Struktur gestellt. Während die Gurken wachsen, sollten ihre Wimpern gerichtet und zusammengebunden werden, bis sie mit einem Schnurrbart fest am Rahmen hängen.

Die Pflege von Gurken in Behältern ist viel einfacher, da keine Unkrautbekämpfung und kein Besprühen mit Pilzkrankheiten erforderlich sind

Kreative Gärtner haben viele interessante Möglichkeiten, langweilige Betten zu dekorieren. Wenn Sie einer von ihnen sind, probieren Sie unbedingt die oben genannten Methoden aus, indem Sie ihnen etwas Eigenes hinzufügen.

Empfohlen

Blumenbeete auf dem Land mit eigenen Händen herstellen: Grundregeln und Pflanzschemata
2020
Charlie-Trauben: eine hartnäckige Hybride mit großen Früchten, die weder vor Pilzen noch vor Frost Angst hat
2020
Die besten Erdbeersorten für die Region Moskau: Wie man bei der Auswahl keinen Fehler macht
2020