Ringelblumen auf Setzlinge pflanzen - wann und wie?

Bunte Blumen, die bei Gärtnern so beliebt sind, sind auch unter den Namen Tagetes oder Chernobrivtsi bekannt. Wenn Sie Ringelblumen auf Setzlinge pflanzen, können Sie zu Beginn des Sommers wunderschöne Kompositionen im Garten erstellen. Die Pflanze schmückt nicht nur Ihre Terrasse, sondern kann auch als Medizin verwendet werden.

Warum sind sie bei Gärtnern so beliebt?

Ringelblumen - unprätentiöse Blüten, die mit hellen Schattierungen und langen Blüten erfreuen

Es gibt mehrere Gründe, warum Ringelblumen bei Gärtnern und angehenden Gärtnern so beliebt sind:

  1. Blumen gehören zu krautigen Pflanzen, und ihre Artenzahl beträgt mehr als 30. Alle Sorten sind sehr unprätentiös in der Pflege. Sie wachsen schnell und halten lange Zeiträume ohne Bewässerung aus.
  2. Obwohl sich die Pflanze durch Samen vermehrt, ist es am besten, Sämlinge zu züchten. Wenn es nicht möglich ist, können Sie Setzlinge in einem Blumenladen kaufen oder Samen kaufen und versuchen, Blumen zu säen.
  3. Es kann sowohl zu Hause als auch auf offenem Boden angebaut werden. Die Landung erfolgt im zeitigen Frühjahr, wenn sich die Luft auf der Straße auf + 18 ° C erwärmt.
  4. Niedrige Kosten für Saatgut verschiedener Arten. Auch exquisite Sorten mit schönen Blüten sind preiswert.
  5. Die helle Farbe der Pflanze sowie ein starker spezifischer Geruch, der hilft, Gartenschädlinge loszuwerden.

Viele Menschen lieben diese Blumen wegen ihrer bunten Farbe und langen Blüte. Sie schmücken Blumenbeete und Gassen in Stadtparks.

Ringelblumenpflanzung für Setzlinge im Jahr 2018

Wählen Sie Sorten nach Ihrem Geschmack, aber berücksichtigen Sie bei der Erstellung von Blumenbeeten die Grundlagen der Farbe

Denken Sie vor dem Pflanzen daran, dass die Landung in jeder Region zu unterschiedlichen Zeiten erfolgt. Ein erfahrener Gärtner kann die Daten individuell bestimmen, basierend auf den Wetterbedingungen und seinem eigenen Wissen. Wenn es nicht möglich ist, diese Informationen herauszufinden, ist es besser, einen Fachmann oder den Verkäufer in einem Blumenladen zu konsultieren.

Das Pflanzen hängt direkt vom Alter der Sämlinge ab. Sämlinge im Alter von 1, 5 bis 2 Monaten können auf offenem Boden gepflanzt werden.

Es muss darauf geachtet werden, dass zum Zeitpunkt der Landung in Ihrer Region der Frost aufhört. Normalerweise ist dies Ende Mai - Anfang Juni. Wenn Sie sich entscheiden, Blumen früher zu pflanzen, lohnt es sich, ihnen Schutz zu bieten.

Das Pflanzen hängt auch von der Vielfalt der Ringelblumen ab, da einige früher blühen, andere etwas später. Das Auftreten der ersten Sprossen erfolgt 1, 5 bis 2 Monate nach der Aussaat der Samen.

Normalerweise beginnt das Pflanzen dieser Pflanze für Setzlinge im März und wird bis zum ersten Jahrzehnt im April durchgeführt. Diejenigen, die Blumen in Frühsommer-Pflanzensämlingen Ende Januar oder Anfang Februar erscheinen lassen möchten. Sie müssen jedoch berücksichtigen, dass Sämlinge zu dieser Jahreszeit zusätzliche Beleuchtung benötigen.

Verwendung des Mondkalenders

Sämlinge können in jeden Behälter gepflanzt werden: in Kassetten, Behältern und sogar Tassen

Basierend auf den Ratschlägen des Mondkalenders können Sie erfolgreich Setzlinge pflanzen und schöne Blumen züchten. Viele Gärtner und Floristen nutzen seine Daten, um die Ernte zu verbessern.

Nach dem Mondkalender von 2018 wird empfohlen, an so günstigen Tagen Samen zu pflanzen:

  • Januar: von 12 bis 16, von 22 bis 30;
  • Februar: von 12 bis 14, 26 bis 27;
  • März: von 12 bis 15, von 22 bis 26;
  • April: von 9 bis 11 und von 15 bis 17.

Wenn die Sämlinge Anfang Februar gepflanzt wurden, kann das Pflanzen Ende März in den Boden erfolgen. Beachten Sie jedoch den Schutzfilm, da zu diesem Zeitpunkt möglicherweise noch Frost auftritt.

Es gibt auch ungünstige Tage. Erfahrene Gärtner sagen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt keine Pflanzen pflanzen sollten, da die Gefahr besteht, Ringelblumen zu verlieren. Im Februar 2018 gibt es zwei ungünstige Tage: 11 und 24. Im März ist es 1, 11 und 28. Im April lohnt es sich, in solchen Zeiträumen nicht zu landen: von 1 bis 3, 04 sowie am 24. und 25. April.

Es ist sehr wichtig, Pflanzen während des wachsenden Mondes oder unmittelbar nach dem Neumond zu pflanzen.

Wann in verschiedenen Regionen gepflanzt werden soll: Tabelle

RegionsnameLandedatum
Region MoskauVom 18. bis 25. Mai bis 5. bis 7. Juni
KubanVom 18. bis 25. Mai bis 5. bis 7. Juni
Gebiet LeningradVom 28. Mai bis 7. bis 10. Juni
UralVom 1. bis 12. Juni
SibirienVom 1. bis 5. Juni bis 10. bis 15. Juni

Haben Sie keine Angst, die Pflanzdaten für Ringelblumen um 1-2 Wochen zu verschieben. Sie wachsen immer noch gut, werden aber einige Wochen später blühen.

Achten Sie beim Pflanzen auf offenem Boden auf eine stabile Temperatur

Wenn Sie im Mai Setzlinge pflanzen, ist es ratsam, einen Film zum Schutz der Sprossen zu verwenden sowie die Pflanzen sorgfältig und regelmäßig zu gießen und zu düngen.

  • Zunächst werden direkt resistente Ringelblumen gesät. Es wird empfohlen, dies Ende März und Anfang April zu tun. Vor dem Aussteigen lohnt es sich auch, die Bodentemperatur zu überprüfen und in den ersten Wochen einen Schutzfilm zu verwenden.
  • Untermaß kann erst nach zwei bis drei Wochen gesät werden. Solche Sorten erfordern auch zusätzlichen Schutz;
  • Wenn Sie im Mai Blumen säen, blühen die Pflanzen im Hochsommer und erfreuen das Auge viel länger als die im März gepflanzten. Dies ist wichtig für diejenigen, die den ganzen Sommer über eine herrliche Blüte genießen möchten .
  • Stellen Sie sicher, dass der Boden während des Pflanzens nicht unter + 15 ° C lag.

Das ist nützlich! An denselben Tagen können Sie solche Blumen pflanzen: Hyazinthen, Astern, Pfingstrosen, Iris und Tulpen. Vor dem Pflanzen ist es ratsam, den Boden gut zu jäten, damit die Erde locker ist. Zusätzlich können Torf und Dünger verwendet werden.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Saatgut säen: Pflanzmethoden

Es scheint nur, dass Ringelblumen eintönige Blüten wie Unkraut sind, tatsächlich haben sie viele Sorten und Farben!

Zukünftige Pflanzen hängen direkt davon ab, ob die Sämlinge richtig gepflanzt wurden. Starke Sprossen werden nur erhalten, wenn alle Pflanzmaßnahmen befolgt werden und Qualitätsmaterial verwendet wird.

Sämlinge können in einer Schachtel, einem länglichen Torftopf, in einem Behälter oder in Torftabletten gezüchtet werden. Wenn der Anbau in gewöhnlichen Behältern erfolgt, ist eine Ernte erforderlich. Bei Aussaat in getrennten Töpfen kann auf eine Zwischentransplantation verzichtet werden.

Wenn Sie mehrere Sorten gleichzeitig anbauen, lohnt es sich, die erforderlichen Beschriftungen auf dem Behälter anzubringen. Außerdem müssen Löcher vorhanden sein, damit überschüssiges Wasser austreten kann. Und in jeder Schachtel müssen Sie den Boden mit Papier bedecken und eine Drainageschicht einfüllen, die 2-3 cm hoch sein sollte.

Geeignet für die Entwässerung:

  • Expandierter Ton;
  • Grober Sand;
  • Trümmer;
  • Perlit;
  • Es gibt auch viele synthetische Füllstoffe, die als Entwässerung geeignet sind.

Am häufigsten werden Sämlinge in Plastikbechern oder Kassetten ausgesät. Boden ist besser neutral zu wählen. Gartenerde gemischt mit etwas Sand und Torf ist ausgezeichnet.

Wenn Sie keine Erfahrung mit dem Mischen verschiedener Böden haben, können Sie die Mischung in fertiger Form kaufen, indem Sie die Option mit niedrigem Säuregehalt wählen (sie ist für Zimmer- und Gartenpflanzen geeignet).

Sämlinge können ohne Land, in Rollen oder auf Toilettenpapier gezüchtet werden

Sie können Setzlinge ohne Land züchten. Dies ist eine völlig neue Methode, mit der Sie Platz sparen und großartige Sämlinge erhalten können. Dazu brauchen wir eine Plastikfolie, auf der ein Streifen Toilettenpapier liegt. Danach sollte es mit Wasser bestreut und die Samen gelegt werden. Von oben müssen noch eine Schüssel Toilettenpapier und 2 Blatt Polyethylen eingelegt werden. Alles zu einer Rolle falten und in eine separate Tasse oder einen Topf geben.

Als nächstes Wasser hinzufügen. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden und die Flüssigkeitsmenge sollte 3-4 Zentimeter betragen. Das gesamte System kann auf der Fensterbank oder an einem warmen Ort aufbewahrt werden. Die ersten Sprossen erscheinen nach etwa einer Woche. Vergessen Sie bei diesem Anbau nicht, das Wasser zu wechseln. Dies sollte mindestens einmal pro Woche erfolgen, danach frisches Wasser einfüllen.

In einem frühen Stadium der Entwicklung sind Ringelblumen anfällig für eine Krankheit, die als schwarzes Bein bezeichnet wird. Um das Auftreten dieser Krankheit zu verhindern, müssen Sie eine Lösung eines fungiziden Präparats oder gewöhnlichen Kaliumpermanganats verwenden. Es ist Kaliumpermanganat, mit dem Sie den Behälter abwischen können, in den der Sämling gepflanzt werden soll. Diese Schutzmethode verhindert das Auftreten von Bakterien und verschiedenen Krankheiten.

Ein interessanter Weg: wie man Blumensamen in eine Schnecke sät - Video

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Pflanzen von Sämlingen

Markieren Sie das Datum des Pflanzens von Blumen, damit die Keimung leichter kontrolliert werden kann

  1. Vor der Aussaat im Boden müssen kleine Furchen mit einer Tiefe von 1 cm hergestellt werden. In den gleichen Aussparungen müssen die Samen ausgelegt werden. Der Abstand zwischen ihnen sollte mindestens 2 cm betragen (Ringelblumen wachsen ziemlich stark, und dies sollte daher beim Pflanzen auf Sämlingen berücksichtigt werden).
  2. Nachdem die Samen bedeckt sind, müssen Sie die Furchen ausgleichen.
  3. Über Wasser gießen. Danach müssen Behälter mit Sämlingen auf die Fensterbank gestellt werden, damit genügend Licht vorhanden ist.
  4. Ringelblumen lieben lockeren Boden, der reich an Nährstoffen ist. Für ein gutes Keimlingswachstum können Sie eine solche Mischung zubereiten: fruchtbaren Boden, Torf, Humus, Flusssand. Kokosfasern können zur Entwässerung verwendet werden.

Besondere Aufmerksamkeit sollte der Saatgutvorbereitung gewidmet werden. Um besser zu keimen, müssen sie mit Wasser angefeuchtet werden. In in Wasser getauchtem Papier ca. 3 Tage aufbewahren. Nach dem Einpflanzen in den Boden können Sie den Behälter mit Glas- oder Plastikfolie abdecken.

Wie man Ringelblumen auf Setzlinge sät - Video

Richtige Pflege beim Wachsen

Bestimmen Sie den optimalen Abstand unter Berücksichtigung der Höhe anderer Pflanzen im Blumenbeet

Nachdem die Samen für Setzlinge gepflanzt wurden, lohnt es sich, den Behälter an einen warmen und hellen Ort zu stellen. Es ist ratsam, dass die Raumtemperatur mindestens + 22 ° C beträgt. Wenn die Samen von guter Qualität sind und die Pflanzung korrekt durchgeführt wurde, können die ersten Sprossen in 2-3 Tagen gesehen werden. Nachdem Sie das Auftreten der ersten Sprossen bemerkt haben, können Sie die Temperatur im Raum auf + 18 ° C senken.

Haben Sie keine Angst, dass Sie die Pflanze nicht rechtzeitig gegossen haben. Diese Blüten sind sehr unprätentiös und können mehrere Tage ohne Wasser sein.

Nach zwei Wochen können Sie mit der Befruchtung beginnen. Wenn Sie feststellen, dass bereits mehrere Flugblätter erschienen sind, müssen Sie die Sprossen tauchen und in separate Tassen umpflanzen.

Das Verlassen besteht im richtigen Tauchgang. Niedrig wachsende Sorten werden näher beieinander gepflanzt, hoch - weiter.

Es gibt keine besondere Pflege für die Sämlinge, Sie müssen nur die Temperatur im Raum überwachen, pünktlich gießen und tauchen, damit die Pflanze weiter wächst und sich verstärkt.

Es gibt auch einige Grundregeln für die Pflege:

  • Alte Blütenstände müssen nach dem Verwelken entfernt werden - dadurch kann die Pflanze besser blühen;
  • Sie können in jedem Alter transplantieren;
  • Wenn das Land gut ist, können Sie keinen zusätzlichen Dünger für den Anbau verwenden.

Wichtig! Wenn die Samenpflanzung früh (März bis April) erfolgte, müssen Sie zusätzliche Beleuchtung verwenden, um die Tageslichtstunden auf 15 Stunden zu erhöhen. Dies ist insbesondere bei dekorativen Sorten erforderlich.

Ringelblumen können auf der Fensterbank gezüchtet werden und ihre Blüte wird Sie 2-3 Monate lang erfreuen. Um die Blumen lange zu bewundern, sollten Sie besonders auf die Auswahl der Sämlinge, das Einpflanzen in den Boden und die richtige Pflege achten. Wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt Setzlinge pflanzen, können Sie nach Meinung der Gärtner und des Mondkalenders eine Vielzahl von Ringelblumen züchten.

Empfohlen

Wie man Preiselbeeren im Garten anbaut: Arten, Sorten, Agrartechnologie, Fortpflanzung
2020
Sanddorn im Garten: die Geheimnisse des Wachstums und der Zucht
2020
Wie wählt man die beste Rübensorte mit hoher Produktivität und minimalem Aufwand in den Betten?
2020