Kirschpflaume Kuban Komet - wie man pflanzt und wächst

Der Kuban-Komet und seine beliebten Arten sind einige der besten Vertreter dieser Kultur. Die üppige Blüte luxuriöser, üppiger Bäume schafft eine Frühlingsstimmung. Saftige Beeren sind lecker und duftend. Der Gärtner, der über das Pflanzen einer Kirschpflaume nachdenkt, sollte sich zuerst mit diesen Sorten vertraut machen.

Beschreibung der Sorten und beliebten Arten

Die Sorte wurde an der Versuchsstation auf der Krim (Krasnodar Territory) isoliert und 1977 in staatliche Sortenprüfungen überführt. Es wurde 1987 in das staatliche Register aufgenommen. Zonen im Nordwesten, in der zentralen schwarzen Erde, im Nordkaukasus und in der unteren Wolga.

Die Krone ist ein Baum von kleiner Statur, flach rund und von mäßiger Dichte. Die Rinde ist grau, glatt, die bewachsenen Triebe sind kurz. Jede Blütenknospe bildet zwei Blüten. Die Winterhärte ist laut Landesregister laut dem Allrussischen Forschungsinstitut für kulturelle Berufsmedizin (Allrussisches Forschungsinstitut für Obstkulturzucht) überdurchschnittlich hoch. Blütenknospen vertragen Frost. Die Sorte hat eine mittlere Resistenz gegen Trockenheit und eine relative Immunität gegen schwere Krankheiten.

Jede blühende Knospe des Kuban-Kometen bildet zwei Blüten

Die Produktivität des Kuban-Kometen ist jährlich sehr hoch. Von einem Baum werden 10 bis 50 kg gesammelt (abhängig vom Alter des Baumes und der Qualität der Pflege). Die Reifezeit ist früh. Je nach Region werden Beeren vom zweiten Jahrzehnt im Juli bis zum ersten Jahrzehnt im August geerntet. Teilweise Autonomie, das Vorhandensein von Bestäubern ist wünschenswert, die andere Sorten von Kirschpflaumen oder Pflaumen sein können, zum Beispiel Mara, Traveller, Red Ball. Es ist wichtig, dass Bestäuber die gleiche Blütezeit haben. Der Kuban-Komet blüht Ende April.

Die Ernte von einem Baum des Kuban-Kometen erreicht 50 kg

Die Beeren sind normalerweise groß und eiförmig. Das Durchschnittsgewicht beträgt 30 Gramm. Bei hohen Erträgen werden die Beeren kleiner. Die Haut ist dünn und dicht, mit einer leicht wachsartigen Beschichtung bedeckt, die Farbe ist burgunderrot (laut VNIISPK - rot). Das Fruchtfleisch ist dicht, faserig, saftig. Es hat eine gelbe Farbe und ein charakteristisches Aroma. Der Knochen ist klein und trennt sich schlecht. Der Geschmack der Beere ist gut, sauer-süß. Verkostungspunktzahl - 4, 6 Punkte. Der kurze, fest angebrachte Stiel lässt nicht einmal eine überreife Beere fallen. Früchte reißen nicht, vertragen den Transport gut. Besonders gut gelagerte und transportierte leicht unreife Beeren, die anschließend gut reifen und die übliche Farbe annehmen. Der Zweck ist universell.

Video: Kirschpflaume Kuban Komet

Später Komet

Er stammte auch aus Krymsk, das seit 2006 im Staatsregister eingetragen ist. Im Gegensatz zum Kuban-Kometen ist er nur im Nordkaukasus in Zonen unterteilt.

Der Baum ist mittelgroß mit einer ovalen, erhabenen Krone mittlerer Dichte. Es verträgt Winter mit Frost bis -30 ° C, so dass Sämlinge dieser Sorte (trotz ihres Toleranzbereichs) auch in den Vororten zum Verkauf angeboten werden können. Es hat eine durchschnittliche Immunität gegen Krankheiten, hohe frühe Reife.

Widersprüchliche Daten zur Selbstfruchtbarkeit. Im Staatsregister ist die Sorte selbststerilisierend, aber VNIISPK hat einen direkt entgegengesetzten Standpunkt und berichtet über die Selbstfruchtbarkeit des verstorbenen Kometen. Gärtner in Bewertungen in Foren sind anfälliger für die erste Version. In jedem Fall ist die Anwesenheit von Bestäubern ein positiver Faktor.

Bringt hohe Erträge, die in der zweiten Julihälfte reifen. Der Zweck der Frucht ist universell, vom Frischverzehr bis zur Zubereitung von Säften, Kompotten, Marmeladen und Konfitüren.

Die Beere ist ziemlich groß, mit einem Durchschnittsgewicht von 32 Gramm, hat eine dunkelrote oder burgunderrote Farbe. Die Form ist oval, die Oberfläche ist mit einer Wachsbeschichtung bedeckt. Das dichte, grobkörnige Fleisch der roten Farbe hat einen sehr guten süß-sauren Geschmack und ein charakteristisches Aroma. Die Größe des Knochens ist mittelgroß, er trennt sich nicht sehr gut.

Die Beere des späten Kometen ist ziemlich groß, mit einem Durchschnittsgewicht von 32 Gramm, hat eine dunkelrote oder burgunderrote Farbe

Der Juli stieg

Sie ist die June Rose, sie ist ein früher Komet. Unter dem Vornamen wurde sie 1999 im Nordkaukasus in das Staatsregister eingetragen. Heimat - Krasnodar-Territorium.

Der Baum ist mittelgroß, mit einem grauen, gleichmäßigen, mittelstarken Stamm und einer flachen, runden, mäßig verdickten Krone. Es hat eine hohe Winterhärte, mittlere Trockenheitstoleranz und eine gute frühe Reife. Im dritten Jahr beginnt es Früchte zu tragen, und nach acht Jahren erreicht der Ertrag 10 kg pro Baum. Blüte früh - Anfang April. Selbstunfruchtbare Sorte, obwohl VNIISPK über eine teilweise Selbstfruchtbarkeit berichtet. Gute Immunität gegen Klaustosporiose und andere Krankheiten. Hohe Anpassungsfähigkeit an Wachstumsbedingungen.

Die Früchte reifen zuerst unter den übrigen Kirschpflaumensorten. Ende Juni werden die ersten gereiften Beeren entfernt, aber sie reifen ungleichmäßig. Die Früchte sind eiförmig und dunkelrot mit einem rosa Schimmer. Das durchschnittliche Gewicht der Beeren beträgt 29 Gramm. Das Fruchtfleisch ist dicht, faserig, gelb, leicht saftig. In der Luft wird es langsam dunkel. Der Geschmack ist süß und sauer, angenehm. Das Aroma ist schwach. Der Zweck der Frucht ist universell.

Die Früchte des frühen Kometen sind eiförmig und dunkelrot mit einem rosa Schimmer

Video: Kurzer Rückblick auf Cherry Plum Berry Comet früh

Kirschpflaumenlandung

Das Pflanzen von Kirschpflaumen ist nicht schwieriger als jeder andere Obstbaum. Beginnen Sie wie gewohnt mit der Auswahl eines Ortes. Kirschpflaume, obwohl eine winterharte Pflanze, mag die kalten Nordwinde nicht. Außerdem verträgt es keine Feuchtgebiete und kein dichtes Vorkommen von Grundwasser. Er liebt die Sonne, Wärme, Luft, aber keine Zugluft. Zusammenfassend können wir also ein Merkmal eines Ortes formulieren, an dem Kirschpflaumen erfolgreich gepflanzt und angebaut werden können. An einem kleinen südlichen oder südöstlichen Hang mit einem tiefen Vorkommen von Grundwasser, das durch natürliche Barrieren vor dem Norden oder Nordosten geschützt ist - hohe Bäume, die Hauswand, ein Zaun. Und auch bei lockerem, gut durchlässigem Boden mit neutraler oder leicht saurer Reaktion. Wenn es einen solchen Ort gibt, können Sie über eine Landung nachdenken.

Die beste Zeit, um Kirschpflaumen zu pflanzen, ist der frühe Frühling, bevor der Saftfluss beginnt. Zu diesem Zeitpunkt sollten sich die Sämlinge in einem Ruhezustand befinden, aber bereits zum Erwachen bereit sein. Wenn Sämlinge mit einem geschlossenen Wurzelsystem gekauft werden, ist die Pflanzzeit unkritisch. Sie können von April bis Oktober in den Boden gepflanzt werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Landung von Kirschpflaumen

Nach einfachen Empfehlungen kann auch ein aufstrebender Gärtner Kirschpflaumen pflanzen.

  1. Als erstes müssen Sie einen Sämling kaufen. Damit der Gärtner nicht enttäuscht wird, ist es besser, dies in spezialisierten Kindergärten zu tun. Es ist besser, im Herbst im Voraus zu kaufen. Zu dieser Zeit fand ein massives Graben der zum Verkauf stehenden Setzlinge statt. Wählen Sie eine oder zwei Jahre alte Pflanze - diese wurzeln besser als überwachsen. Natürlich achten sie auf den Zustand des Wurzelsystems - es muss gut entwickelt sein, faserige Wurzeln haben. Und auch die Rinde des Baumes sollte glatt sein, ohne Risse und andere Schäden. Sämlinge sollten im Schlafzustand verkauft werden. Wenn noch Laub darauf ist, sollte es abgeschnitten werden.

    Achten Sie auf den Zustand des Wurzelsystems des Sämlings - es muss gut entwickelt sein, faserige Wurzeln haben

  2. Wenn der Sämling erworben wurde, muss er bis zum Frühjahr aufbewahrt werden. Dazu müssen Sie es im Garten graben, nachdem Sie die Wurzeln in einen Brei aus Ton und Königskerze getaucht haben. Sie legen den Baum in ein vorgegrabenes Loch geeigneter Größe, die Wurzeln sind mit Sand bedeckt und bewässert. Danach ist die Grube vollständig mit Erde bedeckt, es ist möglich, mit einem kleinen Hügel nur die Spitze des Baumes auf der Oberfläche zu lassen. Sie können den Sämling im Keller lagern, wenn die Lufttemperatur darin im Bereich von 0 bis +5 ° C gehalten wird.

    Für den Winter sollte der Sämling gegraben werden.

  3. Fahren Sie mit der Vorbereitung der Landegrube fort. Tun Sie dies in der folgenden Reihenfolge:
    1. An der gewählten Stelle müssen Sie ein Loch mit einem Durchmesser von etwa 80 Zentimetern und derselben Tiefe graben. Wenn der Mutterboden fruchtbar und humusreich ist, legen Sie ihn für die zukünftige Verwendung beiseite.
    2. Am Boden der Grube ist eine zehn Zentimeter große Drainageschicht bedeckt, z. B. Kies, Kies, Blähton, Ziegelbruch usw.

      Am Boden der Grube befindet sich eine zehn Zentimeter große Entwässerungsschicht, z. B. Kies, Kies, Blähton, Ziegelbruch usw.

    3. Schlafen Sie eine Nährstoffmischung ein. Es kann direkt in der Grube zubereitet werden. Die Zusammensetzung der Mischung:
      • chernozem (Sie können den am Anfang abgelagerten Boden verwenden);
      • gut verfaulter Humus oder Kompost;
      • Grasstorf;
      • Sand - diese Komponenten werden in ungefähr gleichen Mengen aufgenommen;
      • Holzasche - 2-3 Liter;
      • Superphosphat - 300-400 Gramm.

        Die Nährstoffmischung kann direkt in der Grube hergestellt werden

    4. Die Mischung wird gut mit einer Schaufel oder Heugabel gemischt und bis zum Frühjahr mit etwas Wasserdichtem bedeckt - Dachmaterial, Folie usw.
  4. Im Frühjahr, sobald die günstige Zeit gekommen ist, fahren sie direkt mit dem Pflanzen der Pflanze fort.
    1. Sie nehmen einen Sämling aus dem Lager und untersuchen ihn. Bei getrockneten oder beschädigten Wurzeln mit Gartenschere ausschneiden.
    2. Den Sämling 2-3 Stunden in einem Eimer Wasser einweichen. Sie können Wasser Wachstumsstimulanzien und Wurzelbildung hinzufügen, z. B. Kornevin, Epin usw.
    3. In der Grube wird ein kleiner Hügel vorbereitet und ein Pfahl in einem Abstand von 10-15 cm vom Zentrum eingefahren. Seine Höhe sollte mindestens 80 Zentimeter über dem Boden liegen.
    4. Ein Schössling wird mit dem Wurzelhals nach oben auf den Hügel gelegt. Die Wurzeln verteilen sich ordentlich auf dem Hügel.

      Die Wurzeln verteilen sich ordentlich auf dem Hügel

    5. Sie füllen die Grube mit Erde und rammen sie in Schichten.
    6. Sie sorgen dafür, dass der Wurzelhals nicht vertieft wird. Befindet es sich einige Zentimeter über dem Boden, setzt sich die Erde nach der Bewässerung ab und der Wurzelhals fällt auf den Boden - dies ist notwendig.
    7. Der Schössling ist an einen Stift gebunden und achtet darauf, den Stamm nicht zu passieren.
    8. Um den Baum herum bilden Sie aus dem verbleibenden Boden einen stielnahen Kreis. Dies ist bequem mit einem Hobelmesser oder Zerhacker zu tun.
    9. Der Boden wird reichlich mit Wasser bewässert, um eine gute Anpassung an die Wurzeln und die Beseitigung der Luftsinusse zu gewährleisten, die sich beim Füllen unweigerlich bilden.

      Der Boden wird reichlich mit Wasser vergossen, um eine gute Anpassung an die Wurzeln und die Beseitigung von Luftsinusse zu gewährleisten

    10. Mulch mit geeignetem Material - Heu, Sonnenblumen- oder Buchweizenschalen, Humus usw.
    11. Schneiden Sie den Sämling auf eine Höhe von 60–80 cm. Wenn es Äste gibt, kürzen Sie diese um ein Drittel.

Merkmale des Anbaus und Feinheiten der Pflege

Agrartechnologie für den Anbau von Kirschpflaumen Der Kuban-Komet und seine Arten sind nicht schwierig.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Gießen und Füttern

Diese Arten der Pflege sind wichtig, haben aber keine besonderen Anforderungen. Ein Gärtner, auch ein Anfänger, hat eine Idee, wie man sie führt. Deshalb kurz:

  • Kirschpflaumen werden während der Vegetationsperiode etwa einmal im Monat gewässert.
  • Der Wasserverbrauch für einen jungen Baum beträgt 40-50 Liter, für einen Erwachsenen mehr. Es sollte überprüft werden, inwieweit die Erde angefeuchtet ist. Für eine normale Entwicklung werden 25-30 Zentimeter benötigt.
  • Am Tag nach dem Gießen wird der Boden gelockert und gemulcht.
  • Kirschpflaumen müssen ab dem dritten Jahr nach dem Pflanzen gefüttert werden.

Tabelle: Was und wann Kirschpflaumen düngen?

Arten von DüngemittelnTermine und Häufigkeit der AnwendungDosierung und Verabreichungsweg
Humus, KompostAlle 2-3 Jahre im Frühjahr oder HerbstEin halber Eimer von 1 m2 zum Graben
Ammoniumnitrat, Harnstoff oder NitroammophosJährlich im FrühjahrZum Graben 20-30 g / m2
Flüssiger organischer DüngerJährlich Mitte Mai. Dann noch zweimal im Abstand von zwei Wochen.Eine konzentrierte Infusion von zwei Litern Königskerze (kann durch einen Liter Vogelkot oder fünf Kilogramm frisches Gras ersetzt werden) in einem Eimer Wasser. Bestehen Sie auf 7 Tage und wässern Sie das Verdünnen mit Wasser im Verhältnis 1 zu 10.
Kaliummonophosphat, KaliumsulfatJährlich Ende MaiPro 1 m2 werden 10–20 g verbraucht, die sich beim Gießen in Wasser auflösen
Komplexdünger Gemäß den beigefügten Anweisungen

Beschneiden

Kirschpflaumen müssen regelmäßig beschnitten werden. Das Formen und Regulieren von Zutaten ist besonders wichtig.

Kronenbildung

Ohne die korrekte und rechtzeitige Bildung der Krone verliert der Gärtner einen Teil der Ernte . Manchmal erhält die Kirschpflaume eine spärliche Form, aber die Formation in Form einer Schüssel ist vorzuziehen. In diesem Fall werden alle Blätter und Früchte durch die Sonnenstrahlen so weit wie möglich beleuchtet, die Krone ist gut belüftet, die Beeren reifen gut und werden mit Saft gegossen. Die Schüssel kann einfach sein, wenn alle Zweige auf gleicher Höhe aus dem Stiel wachsen und in verschiedene Richtungen gerichtet sind. In diesem Fall besteht bei großen Erträgen (was für den Kuban-Kometen nicht ungewöhnlich ist) die Gefahr, dass die Zweige unter dem Gewicht der Frucht abbrechen. Die verbesserte Schüssel ermöglicht es Ihnen, die Last entlang des Rumpfes zu verteilen, da sich die Skelettäste in unterschiedlichen Höhen befinden und übereinander liegen.

Im Winter ist das Skelett des Kirschpflaumenbaums deutlich sichtbar. Der Kuban-Komet ist als einfache Schale ausgebildet

Es ist wichtig. Arbeiten zur Kronenbildung werden erst im zeitigen Frühjahr vor der Nierenschwellung durchgeführt.

Wie man die Krone aus Kirschpflaumen in Form einer verbesserten Schüssel richtig formt - Schritt für Schritt Anleitung.

  1. Wenn der Gärtner beim Pflanzen nicht vergessen hat zu schneiden, ist der Sämling 50-60 cm groß - der erste Schritt wurde bereits getan.
  2. Der zweite Schritt kann auch während des Pflanzens ausgeführt werden - wählen Sie vier Wachstumsknospen am Stamm mit einem Abstand von etwa 10 bis 15 Zentimetern aus. Zählblei vom oberen Schnitt. Alle Nieren unten sind blind. Wenn dieser Schritt ein Jahr nach dem Pflanzen ausgeführt wird und die jungen Triebe bereits gewachsen sind, werden vier von ihnen nach demselben Algorithmus ausgewählt, der Rest wird „in einen Ring“ geschnitten. Der zentrale Leiter (wenn er während der Landung nicht geschnitten wurde) wird "an der Niere" geschnitten.
  3. Auf jedem der Skelettäste werden 1-2 Äste zweiter Ordnung gebildet und um ein Drittel verkürzt.
  4. In den folgenden Jahren ist es notwendig, die Verdickung der Krone rechtzeitig zu überwachen. Und erlauben Sie auch nicht, dass einer der Zweige (normalerweise ein Zweig zweiter Ordnung) nicht die Rolle des zentralen Leiters übernimmt und nicht erwachsen wird.

    Die Bildung der Kirschpflaumenkrone als verbesserte "Schüssel" beginnt zum Zeitpunkt des Pflanzens

Passen Sie das Zuschneiden an

Die durch die Art der Schale gebildete Krone liefert normalerweise eine große Menge an Trieben und muss regelmäßig reguliert werden. Sie werden also genannt, weil sie darin bestehen, die Füllung der Krone anzupassen. Sie werden normalerweise im zeitigen Frühjahr durchgeführt, indem in der Krone wachsende Triebe sowie vertikale „Spitzen“ entfernt werden. Scheiben werden "am Ring" ausgeführt.

Support Crop

Das Wesentliche ist, die Produktivität der Bäume auf einem hohen Niveau zu halten. Es wird nach der Methode durchgeführt, die jährlichen Triebe um 10-12 cm zu verkürzen, was zu ihrer Verzweigung und zusätzlichen Bildung von Fruchtknospen führt. Diese Methode wird auch als Münzprägung bezeichnet. Verbringen Sie es im Sommer in einer Zeit schnellen Triebwachstums.

Sanitärschnitt

Erforderlich für jeden Obstbaum. Es wird im Spätherbst und (oder) im zeitigen Frühjahr durchgeführt. Es besteht in der Entfernung trockener, kranker und beschädigter Äste.

Wie man Kirschpflaumen Kuban Kometen vermehrt

Kirschpflaume vermehrt sich in vielerlei Hinsicht gut. Um einen geeigneten auszuwählen, müssen Sie zunächst feststellen, ob der vermehrte Baum Wurzel besitzt oder gepfropft ist.

Vermehrung von gepfropften Kirschpflaumen

Die gepfropfte Pflaume kann auf folgende Weise vermehrt werden:

  • Geimpft. Als Brühe für Kirschpflaumen können nur Kirschpflaumen oder deren Hybriden mit Ussuri-Pflaume oder mit chinesischer Pflaume wirken.
  • Verholzte Stecklinge. Schritt für Schritt Anleitung:
    1. Im Frühsommer werden Stecklinge von 20 bis 30 cm langen jährlichen Trieben mit jeweils zwei oder drei Wachstumsknospen geschnitten.

      Im Frühsommer werden Stecklinge von 20 bis 30 cm langen Trieben mit zwei bis drei Wachstumsknospen geschnitten

    2. Am Boden der Stecklinge machen Schnitte in die Rinde. Dann legen Sie die unteren Enden in Wasser. Wurzelbildungsstimulanzien, beispielsweise Cornevin oder Heteroauxin, können zugesetzt werden.
    3. 12 Stunden aushalten.
    4. Es ist besser, Stecklinge in Behältern mit einem Volumen von 5-6 Litern zu wurzeln. Plastikflaschen für Wasser mit geschnittenem Hals sind für diese Zwecke gut geeignet.
    5. Vorbereitete Behälter werden in gleichen Mengen mit einem Substrat aus einer Mischung von Sand und Torf gefüllt.
    6. Die Stecklinge werden in ein Substrat gelegt, wobei eine Niere auf der Oberfläche verbleibt.
    7. Wasser und mit einem Film abdecken, um eine hohe Luftfeuchtigkeit zu erzeugen.
    8. Die Behälter werden in einem Gewächshaus oder unter einem von der Sonne bedeckten Baldachin aufgestellt. Es ist notwendig, eine Temperatur von 25-30 ° C aufrechtzuerhalten.
    9. Nach 2-3 Wochen sollten Wurzeln erscheinen. Der Film kann entfernt werden.
    10. Für den Winter ist es besser, Container in den Keller zu stellen oder eine Art isolierten Unterschlupf zu bauen. Lagertemperatur - 0-5 ° C.
    11. Im Frühjahr werden sie zusammen mit dem Substrat an einem festen Ort gepflanzt.
  • Grüne Stecklinge. Schritt für Schritt Anleitung:
    1. Im Frühsommer werden junge Zweige mit Blättern geschnitten.
    2. Aus diesen Zweigen werden Stecklinge mit drei Blättern geschnitten, die beiden unteren.

      Stecklinge mit drei Blättern werden aus Zweigen geschnitten, zwei untere werden geschnitten

    3. In die Schachtel wird eine Schicht einer leichten Nährstoffmischung gegossen, z. B. Torf in zwei Hälften mit 5–7 cm dickem Sand.
    4. Eine 2-3 cm dicke Sandschicht wird darauf gegossen und angefeuchtet.
    5. Der Schaft mit dem unteren Ende ist zusammen mit den beiden unteren Knospen bis zu einer Tiefe von 2-3 cm in Sand vertieft.

      Der Schaft mit dem unteren Ende ist zusammen mit zwei unteren Nieren bis zu einer Tiefe von 2-3 cm in Sand vertieft

    6. Sie bedecken die Schachtel mit Folie, damit sie die Stecklinge nicht berührt.
    7. Stellen Sie die Box an einen schattigen Ort und halten Sie die Temperatur darin nicht höher als 30 ° C.
    8. Wurzeln bilden sich in 30–40 Tagen.
    9. Im Winter wird die Box bei einer Temperatur von 0-5 ° C im Keller gelagert.
    10. Im Frühjahr pflanzen sie dauerhaft im Boden.

Video: Wie man grüne Stecklinge richtig wurzelt

Vermehrung von Wurzelpflaumen

Eigene Kirschpflaumen haben normalerweise eine mehrstämmige Buschformation. Auf diese Weise können Sie Setzlinge auf folgende Weise erhalten:

  • Wurzelstecklinge;
  • Wurzeltriebe;
  • Schichtung.

Krankheiten und Schädlinge

Kirschpflaume ist sehr resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Wenn Sie ihr bei der rechtzeitigen Vorbeugung helfen, können Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit der Ernte machen.

Tabelle: Präventivmaßnahmen gegen Krankheiten und Schädlinge

EreignisseTermineArbeitsumfang
Sammlung und Entsorgung von LaubHerbst Gesammeltes Laub und geschnittene Zweige werden verbrannt, Asche wird als Dünger verwendet
SanitärschnittHerbst Frühling
Weißwäsche von Baumstämmen und SkelettästenHerbstVerwenden Sie eine Lösung aus gelöschtem Kalk unter Zusatz von 1% Kupfersulfat
Kofferraum grabenSpätherbstGraben von Erde in stammnahen Kreisen mit sich drehenden Schichten
Verarbeitung von Krone und Boden mit KupfersulfatSpätherbst, früher FrühlingVerwenden Sie 3% ige Kupfersulfatlösung, kann durch 3% ige Bordeaux-Flüssigkeitslösung oder 5% ige Eisensulfatlösung ersetzt werden
Installation von JagdgürtelnVorfrühlingJagdgürtel können aus improvisierten Materialien hergestellt werden - Dachmaterial, Dickschicht usw.
Behandlung mit wirksamen UniversalmedikamentenVorfrühlingSprühen Sie die Krone:
  • DNOC - 1 Mal in 3 Jahren;
  • Nitrafen - 1 Mal pro Jahr.
Systemische FungizidbehandlungNach der Blüte dann im Abstand von 2-3 WochenVerwenden Sie Medikamente mit einer kurzen Wartezeit:
  • Geschwindigkeit - 20 Tage vor der Ernte;
  • Chor - 7 Tage;
  • Quadris - 3-5 Tage.

Tabelle: Hauptkrankheit und Behandlung von Kirschpflaumen

Die KrankheitZeichenWas zu tun ist
Polystigmose (rote Flecken)Auf den Blättern erscheinen rote Flecken, sie zerbröckeln, die Früchte werden geschmacklos Behandlung mit Fungiziden, Sammlung und Entfernung betroffener Pflanzenteile
FruchtfäuleDie Beeren werden mit grauer Beschichtung bedeckt, dann faltig und verrotten.
Gommosis (Zahnfleischerkennung)Es tritt mit einer Schädigung der Kortikalis auf. Ein Pilz setzt sich in den Rissen ab und frisst die Rinde und dann das Holz weg.Sie reinigen die betroffenen Stellen von gesundem Gewebe, desinfizieren sie mit 1% iger Kupfersulfatlösung und bedecken sie mit Gartenvar
Milchiger GlanzGefährliche Krankheit. Es tritt normalerweise beim Einfrieren auf. Der Pilz infiziert den Baum von innen, breitet sich schnell aus, verstopft die Gefäße und verursacht den Tod der betroffenen Zweige und dann der gesamten Pflanze. Äußere Manifestationen - eine Veränderung der Farbe der Blätter. Sie werden leicht, silbrig. Das zweite Zeichen ist die Verdunkelung des Holzes auf dem Schnitt.Frühzeitige Behandlung - Beschneiden infizierter Zweige zu gesundem Holz (20 bis 30 cm des gesunden Teils einfangen oder „in den Ring schneiden“) und Behandlung mit Fungiziden. Wenn die Krankheit weit gegangen ist, kann dem Baum nicht mehr geholfen werden. Es muss geschnitten und verbrannt werden.

Fotogalerie: Anzeichen einer Kirschpflaumenkrankheit

Polystigmose wird auch als rote Fleckenbildung bezeichnet.

Die erste Manifestation von Fruchtfäule - graue Plakette

Hommosis tritt mit einer Schädigung der Kortikalis auf

Leichte, silberne Blätter auf Kirschpflaumen - ein Zeichen für eine gefährliche Krankheit

Tabelle: Hauptpflaumenschädlinge

SchädlingeVerursachter SchadenWie man kämpft
PflaumensägefliegeLarven entstehen aus in Knospen gelegten Schädlingseiern und fressen den Inhalt Insektizidbehandlung. Das biologische Medikament Bitoxibacillin hilft gut. Первая обработка перед цветением, затем ещё две с интервалом в одну неделю.
PflaumenmotteБабочка откладывает яйца в бутоны. Личинки питаются плодами.
BlattläuseВысасывает сок из листьев. При распространении может нанести значительный ущерб, ослабляя дерево.На ранних стадиях собирают вручную скрученные листья, затем обрабатывают инсектицидами
ТолстоножкаЛичинка проникает в косточку, выедает ядро. Ягоды осыпаются не вызревая.Ставят ловушки с феромонами для жучков, собирают вручную, обрабатывают инсектицидами

Фотогалерея: вредители алычи

личинки сливового пилильщика питаются сочной массой бутонов и плодов

Плодожорка выедает спелые ягоды алычи изнутри

Тля высасывает сок из листьев

Жуков-толстоножек можно собирать вручную

Личинки толстоножки выедают ядро косточки алычи

Самка пилильщика откладывает яйца в бутоны алычи

Bewertungen

Выкопал на заброшенном участке две сливки-дички. Пересадил к себе и привил Кубанскую комету. Прошло 8 лет… Из года в год эти прививки неизменно радуют обильнейшим урожаем. Одно только правило. Нужно обязательно подпирать ветки, иначе обломаются. В позапрошлом году ездили на отдых и оставили алычу со свободными ветками. Как результат три ветки спасти не удалось. Обрезал лежащие на земле и удалил. Будет наука.

Август, Киевская обл.

Алыча Кубанская комета будет не лишней на любой даче, плодов море, плодоносит ежегодно, вкус на 4, 5 … ранняя. В Волгограде алыча Июльская роза ( Комета ранняя ) собрана мною с 01 по 10 июля, Кубанская комета с 10 по 23 июля, алыча Генерал с 18 по 25 июля, Гек ( желтая ) с 20 июля первые по 30 июля наверное, Злато скифов ( желтая ) с 25 июля … начало августа, еще один сорт желто малиновый 28 июля … начало августа.

ask-34, Волгоград

Я тоже хочу спеть оду алыче Кубанская комета! Я бы сказала, что это просто маст хэв любой дачи. У вас может отдыхать что угодно: яблоня, груша, может подмерзнуть абрикос, слива, но эта рабочая лошадка пашет на износ из года в год! Без подкормок, совершенно не требовательна к почвенным условиям, наградит вас обильным или шквальным урожаем. В общем в любой год вы можете на неё рассчитывать. Деревце у меня небольшое, метра 2 в высоту, в ширину чуть больше, удобно ухаживать и собирать урожай. Плоды 35–40 грамм, очень вкусные. Закрываю на зиму компот, варю варенье, но большую часть дети съедают в свежем виде. Ещё один неоспоримый плюс- ранний срок созревания. Ветки нужно беречь- подпирать, иначе ломаются под урожаем. В 2015 году дожди поливали все, что цвело, очень плохо завязались яблони, груши, вишня и все остальное(( лишь Кубанская комета неизменно порадовала щедрым урожаем. Готова на руках носить создателей этого чуда! __________________ С уважением, Дарья.Со мной на «ты»!

Strela, Волгоград

Для Ульяновска, Кубанская комета уже, можно сказать, пограничная культура, плодоносит несколько лет и всегда лишь единичные плоды, опылители имеются ( Злато скифов, Ариадна ) на них тоже лишь единичные плоды, в этом году пока минимум на участке был — 25С, может повезет, живем надеждой . PS: вообще заметил если было -30С или рядом, хотя бы кратковременно, то плодов можно не ждать или их будет от силы десяток, огромных, медовых…

ДиП, Ульяновск

У меня уже 7 лет растет алыча Кубанская комета, дерево 5–6 м в диаметре и 3–4 м в высоту, не разу не обмерзало.В этом году я обнаружила, что зацветают только те ветки, что были под снегом, все остальные живые, пытаются расти листочки, но ни одной цветочной почки нет.

ЕленаМ Москва

Я конечно не самый опытный сливовед, и живу в Подмосковье, а не в среднем Поволжье, но попробую быть полезной. У меня алыча пережила уже 2 зимы, сорта Лама, Абрикосовая, Кубанская комета. Ничего не подмерзало. Мне кажется начинать нужно с сорта Кубанская комета, т.к. он частично самоплодный, морозостойкий, очень урожайный и хорошо адаптируется в разных условиях и климате. Единственное, что нужно учесть при выращивании алычи — её нужно сильно обрезать, т.к. приросты она может дать метра по полтора за сезон.

муза

2. Zwei Ihrer Kometensorten (ich vermute, dass dies der Kuban-Komet ist, aber suchen Sie auf der VNIISPK-Website nach Früchten) und der späte Komet werden von anderen Dr. Überprüfen Sie auf Blühdaten, es ist wünschenswert, dass sie zusammenfallen (mindestens für eine halbe Amtszeit). Drittens usw. Die Sorte wird nicht schaden, sondern nur die Bestäubung verbessern. Ich habe über China geschrieben. 3. Die jährliche reichliche Ernte ist sehr gut. Bäume bilden darunter ein leistungsfähiges Wurzelsystem. Sie kümmern sich (füttern, trinken, Abflugwinkel beobachten, damit es keine Pausen gibt). Bei einer übergroßen Ernte empfehle ich, eine Stange mit hängenden Seilen parallel zum Stamm zu platzieren. Befestigen Sie Zweige mit reichlich Ernte am Schwerpunkt.

toliam1, St. Petersburg

Mein Freund hat zwei frühe Kometenbäume im Garten. Trotz der Tatsache, dass ich sieben Sorten Pflaumen und Kirschpflaumen in meinem Garten habe, habe ich ihm letztes Jahr Stecklinge abgenommen und bin in meiner Schule auf eine wilde Kirschpflaume gegangen, um diese wunderbare Kirschpflaume in meinem Garten zu haben. Früh, lecker, problemlos im Anbau. Ich mag sie sehr. Der Knochen ist halb losgelöst, zumindest von dem frühen Kometen, der sich im Garten des Freundes befindet.

Apfel, Belgorod

Komet früh-lecker, saftig. Am 4. Juli gereift. Der Knochen trennt sich. Die Haut ist dicht, am 6. Juli sehr fruchtbar entfernt

Die Haut ist dicht, sehr fruchtbar, am 6. Juli entfernt

igorek75, Region Odessa

Der Kuban-Komet hat unbestreitbare Vorteile - Produktivität, hervorragende Beerenqualität, anspruchslose Pflege. Wenn der Gärtner eine dieser Sorten wählt, wird er es nie bereuen. Einen solchen Baum zu züchten wird nicht schwierig sein. Und die Freude der Familienmitglieder nach der ersten Ernte wird eine Belohnung für die Arbeit sein.

Empfohlen

Dekorativer Bogen: beliebte Sorten und Nuancen des Wachstums
2020
Floristischer Mondkalender August 2019
2019
Trauben haben keine Angst vor Frost: das Konzept der Frostbeständigkeit und die Merkmale des Anbaus solcher Sorten
2020