Ideen für die Dekoration eines Sommerhauses: Wir lernen, mit Abfall und altem Müll umzugehen

Originelle Landschaftsdekorationen sind immer sehr teuer, wenn Sie sie in Geschäften kaufen oder bei erfahrenen Handwerkern bestellen. Mit Fantasie und ein wenig Arbeit ist es möglich, eigenständig ein unbanales Dekor zu schaffen. Es wird keinen Cent kosten. Außerdem werden Sie endlich unnötige Dinge los und recyceln die Reste von Baumaterialien nach der Reparatur. Alles liegt in Ihren Händen. Wenn sie golden sind, verwandelt sich sogar Müll in charmanten und recht funktionalen Landschmuck. Gib Müll ein neues wundervolles Leben!

Original Blumenbeete aus alten Sachen

Sie können mit dem Einfachsten beginnen - Handwerk aus alten Dingen, die ihre Amtszeit erfüllt haben. Sicherlich hat jeder im Land viele solcher Gegenstände, die er sagt: "Es besteht keine Notwendigkeit, sie aufzubewahren, aber es ist schade, sie wegzuwerfen." Es können verschiedene Behälter sein - Eimer, Gießkannen, rostige Fässer sowie Kinderspielzeug, alte Kleidung, Schuhe, Möbel. Jedes dieser Dinge kann zu einer schönen Landschaftsdekoration werden und für mindestens eine oder sogar mehrere Jahreszeiten „an einer neuen Spezialität arbeiten“.

Der einfachste Weg, Blumenbeete aus Müll zu machen. Schauen wir uns ein paar Ideen an.

Zum Beispiel - ein kleiner Blumentopf aus einem Babyball. Alles, was benötigt wird, ist ein alter Ball, ein Instrument, mit dem man ihn bequem schneiden kann, und ein wenig Geduld.

Um einen solchen Topf herzustellen, müssen Sie nur den Gummiball waschen, ihn vorsichtig in der Mitte abschneiden und kleine Löcher in den „Boden“ des neuen Tanks bohren. Option - Loch nicht lochen, sondern als Ständer für einen kleinen Blumentopf verwenden

Die zweite Option - Blumenbeete in alten Behältern. Für kleine Blumenbeete, Aluminium- und Kunststoffbecken sind Gießkannen nützlich. Wenn es ein Fass gibt, ist dies ein wahrer Schatz. Daraus können Sie eine lustige Figur machen. Zusätzlich zum Lauf selbst benötigen Sie Farben und Pinsel.

Diese nicht triviale Dekoration ist sehr einfach herzustellen. Das alte Fass muss von Rost gereinigt, gestrichen, gestrichen, mit Erde gefüllt und mit Blumen gefüllt werden. Das ist alles!

Eine weitere Option für die Gestaltung des Behälters ist Stoff oder Sackleinen. Becken und Fässer können nicht gestrichen, sondern mit altem Stoff bedeckt werden. Wenn es monophon ist, ist ein lustiges Muster angemessen.

Diese Figuren bestehen aus gewöhnlichen Fässern, die mit Sackleinen bedeckt sind. Der Behälter wird einfach in einen Beutel geeigneter Größe „gepflanzt“, gedehnt und gesichert. Es sieht aus wie ein großer Topf. Um es wiederzubeleben, reicht es aus, ein Gesicht auf die Farben zu malen und die "Gürtel" -Figur aus dem alten Seil anzuziehen

Ständer für Blumentöpfe können aus alten Möbeln hergestellt werden - Stühlen mit Rückenlehne, kleinen Sesseln oder gewöhnlichen Hockern.

Ein Stuhl mit Rückenlehne bietet also viel Raum für Fantasie. Es kann als Ständer zum Weben von Pflanzen oder Blumentöpfen verwendet werden. Dazu wird ein Loch mit dem gewünschten Durchmesser in den Sitz geschnitten, der „Rahmen“ und die Rückseite werden lackiert, ein selbstgemachter oder fertiger Blumentopf installiert

Der Sitz kann durch Geotextilien ersetzt werden, in die Erde, Moose und Kletterpflanzen gegossen werden können. Lange Stiele flechten, verstecken den Rücken und die Beine. Sie erhalten eine interessante Blumendekoration, die im Pavillon, neben einem Teich oder mitten in einem zerbrochenen Blumenbeet platziert werden kann. Ebenso können Sie die Rückseite eines alten Bettes oder eines ähnlichen Gegenstands verwenden

Unnötige Kleidung und Schuhe können auch als Blumentöpfe verwendet werden. Es reicht aus, die Beine alter Jeans zu nähen, sie mit Erde zu füllen und aufzuhängen - dies ist ein fertiger Blumengarten. Es stimmt, er wird eine sehr kurze Zeit dauern, aber mit Vorteil. Eine ausgezeichnete Dekoration des Gartens wird ein "Blumentopf" aus einem alten Sneaker oder Stiefel sein.

Zerrissene Turnschuhe müssen nicht auf einer Mülldeponie transportiert werden. Füllen Sie sie mit Erde und pflanzen Sie helle Blumen. Sie werden das Auge die ganze Saison über erfreuen

Verwenden Sie alte Kleidung, um eine Vogelscheuche zu erstellen! Vogelscheuchen werden seit langem nicht mehr verwendet, um Vögel abzuschrecken, aber sie können durchaus zum Höhepunkt der Landschaft werden. Um eine solche Figur zu kreieren, benötigen Sie eine Hose, ein Hemd, einen Kopfschmuck, eine kleine Packtasche oder einen Kissenbezug, Füllmaterial und Nähzubehör. Der Rahmen kann aus zwei Stangen bestehen - lang und kurz.

Auf einer langen Stange müssen Sie eine kurze in einer Höhe von 1, 7 m füllen (sie sieht aus wie ein Kreuz). Packen Sie einen weißen Beutel oder Kissenbezug ein, um ihn mit Stroh oder Nitron zu füllen, und geben Sie ihm die Form einer Kugel. Es wird ein ausgestopfter Kopf sein. Sie legten es auf eine Stange.

Es bleibt nur zu befestigen und mit Markern zu malen, um ein Gesicht zu bekommen. Haare können aus Seilen oder Stroh gemacht werden. Jetzt bleibt es, die Vogelscheuche in ein Hemd und eine Hose zu stecken, sie mit Nieten zu hacken und sie mit Füllstoff zu füllen. Auf dem Kopf - ein Hut.

Wenn es keine geeigneten Materialien für die Herstellung von Vogelscheuchenhaaren gibt, können Sie normale Plastiktüten verwenden. Sie werden einfach in Streifen geschnitten und mit Nähnadeln am Stoffkopf befestigt.

Der Vollständigkeit halber können Sie aus alten Handschuhen oder Handschuhen eine Vogelscheuche „Hände“ machen. Wenn das Stofftier nicht nur zu Dekorationszwecken hergestellt wird, sondern um Vögel zu bekämpfen, die die Ernte picken, können Sie einen „beängstigenden Effekt“ hinzufügen, indem Sie alte CDs an die Hände der Figuren kleben. Unter dem Atem des Windes drehen sie sich, glänzen und vertreiben Vögel.

Das Video zeigt die besten dekorativen Kuscheltiere, die nur im Internet zu finden sind. Sie können sich von den Ideen ihrer Schöpfer inspirieren lassen:

Wie macht man aus einem unnötigen Bad einen Teich?

Alle oder fast alle Sommerbewohner träumen von einem Teich auf dem Gelände. Selbst der kleinste künstliche Teich scheint in der Sommerhitze eine Oase der Kühle zu sein. Sie können einen fertigen Behälter in einem Fachgeschäft kaufen oder die alte Badewanne verwenden, die nach der Reparatur übrig geblieben ist. Wenn Sie es mit einem Naturstein geadelt und Grüns um den Stausee gepflanzt haben, schaffen Sie ein echtes Meisterwerk.

Wenn Sie das Bad einfach in den Boden vergraben und mit Blumen dekorieren, sieht es relativ hübsch aus, aber es wird keine Freude bereiten. Wenn Sie jedoch die nach der Anordnung des Brunnens oder der Grube verbleibenden Steine ​​einsammeln und sie mit unnötigen Wasserleitungen verehren, können Sie gleichzeitig das Bad entfernen, die Steine ​​nicht von der Baustelle entfernen und gleichzeitig ein luxuriöses Landschaftsdekor erhalten. Als Bindemittel zum Verlegen von Steinen können Sie eine frostbeständige Zementmischung für den Außenbereich verwenden.

Arbeitsauftrag:

  1. Sie müssen ein Loch graben, um in die Badewanne zu passen, Rohrleitungen und Zement installieren.
  2. Wenn die Zementstelle mit dem Tank fertig ist, legen Sie eine dekorative Steinrutsche.
  3. Die restlichen Steine ​​werden um einen improvisierten Teich gelegt und zementiert.
  4. Wenn der Zement trocknet, wird Wasser in der Badewanne gesammelt oder leer gelassen, um Regenwasser zu sammeln.

Immerhin ist der Bereich um den Steinteich mit Vegetation geschmückt, Blumen, Bänke werden aufgestellt oder in ihrer ursprünglichen Form belassen.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Der fertige Teich behält die Form des Bades. Falls gewünscht, kann es mit Steinen modelliert werden. Wählen Sie am besten eine Form, mit der Sie den Teich bequem von Schmutz und Ablagerungen reinigen können.

Schwan Blumentopf aus einer Flasche und Kitt

In der Nähe des Steinteichs können Sie ein paar wundervolle Schwäne platzieren, für deren Herstellung Bauabfälle und zwei 5-Liter-Plastikflaschen benötigt werden.

Ein Rahmen für den Körper eines Schwans dient als quadratisch geschnittene Flasche, die zum Wiegen mit Zementsandmörtel oder einem anderen Füllstoff gefüllt wird. Der Hals besteht aus einer Metallstange. Es wird in Form der Nummer 2 gebogen, in den Flaschenhals eingeführt und fixiert.

Der Hals ist einer der schwierigsten Teile. Um die Stange sicher zu befestigen, können Sie Fliesenkleber verwenden. Und für das korrekte Finish des Halskittes nützlicher gewöhnlicher medizinischer Verband. Es wird eingeweicht und um jede neue Schicht gewickelt und auf die Basis gedrückt

In Form von Flügeln abgeschnittene Netzstücke werden an der Flasche befestigt. Der fertige Rahmen ist mit Kitt fertig. Das Schwierigste ist die Bildung von Hals und Kopf aus Kitt. Sie müssen geduldig sein, um sie schön und glatt zu machen.

Ein Schwanz besteht aus einem Stück des gleichen Netzes und Kittes. Wenn die Arbeit vollständig trocken ist, muss sie mit Sandpapier geschliffen und gestrichen werden, und das Gewichtungsmittel muss aus der Flasche entfernt werden, um eine Vertiefung zu erzielen.

Eine Schwanenfigur ist keine einfache Dekoration für einen Garten oder einen künstlichen Teich. Pflanzen mit einem flachen Wurzelsystem können darin gepflanzt werden. Es wird sich ein wunderschöner Blumentopf ergeben, der sich ideal für die Installation in der Nähe eines Steinteichs aus einem Bad eignet

Was kann aus Bauschutt gemacht werden?

Nach Abschluss der Reparatur fallen immer viele verschiedene Abfälle an. Fast alle von ihnen können zur Ausstattung der Website verwendet werden. Auch Bauschutt ist nicht nutzlos.

Zum Beispiel können Sie von einer Fliese, die in einer Küche oder einem Badezimmer von einer Wand entfernt wurde, schöne Gartenwege oder -ränder anlegen. Gebrauchte Gipskartonplatten oder Kunststoffe eignen sich gut zur Herstellung nützlicher und ästhetischer Handarbeiten.

Option 1 - Trockenbau und Sperrholz

Trockenbau, Sperrholz, OSB-Platten - universelle Materialien. Wenn Sie sie in Stücke der richtigen Größe schneiden und mit einem Montageprofil befestigen, können Sie erstaunlich schöne Blumentöpfe herstellen, ein Baumhaus für ein Kind ausrüsten, nützliche Dinge für die Dekoration des Pavillons herstellen und langlebige Vogelhäuschen.

Charmante Burenka aus Trockenbau. Um es zu machen, müssen Sie nur einen quadratischen Blumentopf aus GKL formen, eine Schnauze anbringen, malen und an den Beinen eines alten Hockers anbringen

Option 2 - Zinn und Edelstahl

Aus Zinn und Edelstahl können Sie viele interessante Handwerke herstellen. Materialstücke eignen sich zur Herstellung von Gartenleuchten, Aschenbechern, Urnen, Hängebehältern für Setzlinge oder Blumen. Sogar Blechdosen unter Farben und Klebstoffen werden verwendet.

Wie eine Lampe aus einer Dose aussieht, sehen Sie im Video:

Option 3 - Schnittholz

Alles passt in den Haushalt, besonders wenn es „alles“ ist - die Reste von Holz. Holz, Lamellen, Bretter eignen sich perfekt zum Erstellen von Containern, Kisten, Regalen, Regalen, vertikalen Landschaftsgestaltungssystemen und Ständern.

Ein gebrauchtes Parkett kann zu einem charmanten Losharik-Behälter werden, wenn Sie ein lustiges Pferdegesicht und eine Mähne aus Zweigen hinzufügen. Die Figur kann bemalt oder lackiert werden.

Option 4 - Wärmedämmstoffe

Die Reste der Folienisolierung sind nützlich für die Herstellung von Gartenfiguren. Sie können die Außenseite der Skulpturen beschneiden. Die Folienoberfläche strahlt wunderschön in der Sonne und hebt das Handwerk vor dem Hintergrund des Gartens hervor. Für eine Heizung kann es jedoch eine praktischere Anwendung geben - die Wärmedämmung von Gewächshäusern und Hauswirtschaftsräumen.

Das folgende Video zeigt die Ideen von Kunsthandwerk aus Folie oder Folienisolierung:

Option 5 - die Schlacht und die Überreste des Ziegels

Ziegel und Bausteine ​​können auch dann verwendet werden, wenn sie Risse aufweisen. Dies sind ideale Materialien für den Bau von Zäunen, Bordüren und die Dekoration von Blumenbeeten.

In den fabelhaften Schlössern des Gartens sehen Lampensäulen großartig aus. Aus Ziegeln können Sie die Sockel für einen soliden Tisch legen, Bänke im Pavillon.

Ziegel können zum Zonieren des Gebiets des Standorts verwendet werden. Zäune trennen Blumenbeete von Gartenpflanzen, um sich auf das Dekor zu konzentrieren

Weitere Dekorationsideen: Videobeispiele

Die menschliche Vorstellungskraft ist grenzenlos, und viele Sommerbewohner haben gelernt, auf den ersten Blick die unnötigsten Materialien zu verwenden. Schauen Sie sich ihre Erfahrungen an:

Akkumulierter Müll in der Wohnung? Lassen Sie es nicht auf lebenden Quadratmetern, bringen Sie es aufs Land! Flaschen, Fliesen, alte Hosen, Bauschutt, Müll - für alles ist Platz.

Schüttgüter werden zu wundervollen Skulpturen und Flaschen zu echten Palästen. Auch wenn die Gartendekoration nur eine Saison dauert, werden Sie sie gerne anschauen. Wenn er länger lebt, haben Sie Grund, stolz auf seine goldenen Hände zu sein. Verpassen Sie diese Chance nicht!

Empfohlen

Wie man ein Grundstück in der Region Tver wunderschön gestaltet
2020
Saftige Sommergeschenke: Merkmale der Sommerbirnensorten
2020
Lauch: Wie man Setzlinge richtig vorbereitet und in den Boden pflanzt
2020