Himbeeren und ihre Sorten reparieren: Wie man bei der Wahl keinen Fehler macht

In fast jedem Gehöft gibt es Himbeersträucher. Es wird sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern wegen seines saftigen Geschmacks, seines unübertroffenen Aromas und seiner heilenden Eigenschaften geliebt. Wenn Sie Himbeeren anbauen, die Sorten reparieren, ist es möglich, die Frucht der Pflanze zu verlängern, die Ernte reichlich zu machen und die Möglichkeit zu haben, vor dem Spätherbst Leckerbissen zu genießen.

Was ist Reparatur Himbeere

Himbeere ist eine Pflanze, die von Gärtnern unseres Landes geliebt wird. Es ist ein Strauch mit mehrjährigem Rhizom und zweijährlichen Fruchttrieben. Der Hauptunterschied zwischen Himbeeren, die Sorten reparieren, und gewöhnlichen Sorten besteht in der Möglichkeit, eine doppelte Ernte pro Jahr zu erzielen. Die Beeren reifen sowohl an den Trieben des zweiten Lebensjahres (typisch für gewöhnliche Himbeeren) als auch an den Trieben des laufenden Jahres.

Das Wort "Remontant" kam aus dem Französischen in die russische Sprache (Remonter - wieder aufblühen, wieder auferstehen). Remontance ist nicht nur Himbeeren, sondern auch anderen Gartenpflanzen eigen: Erdbeeren, Erdbeeren, einige Zitrusfrüchte und dekorativ blühende Sträucher.

Merkmale der Reparatur von Himbeersorten

Züchter haben viele Arten von Kultur gezüchtet, aber alle sind durch die folgenden Merkmale verbunden:

  1. Die Möglichkeit der Fruchtbildung im ersten Jahr nach dem Pflanzen. Dies ist auf die rasche Entwicklung von Trieben zurückzuführen, die Zeit haben, sich zu befruchten und dann zu verholzen. Im zweiten Lebensjahr der Pflanze reift die Ernte sowohl an jungen Zweigen als auch an verholzten Trieben des Vorjahres.
  2. Die Reifedaten von Beeren an Trieben unterschiedlichen Alters fallen nicht zusammen. So kann der Gärtner in einer Sommersaison zwei Himbeerkulturen erhalten. Dazu ist es jedoch erforderlich, die landwirtschaftlichen Praktiken zu kennen und zu beachten, die für den Anbau einer Erhaltungssorte erforderlich sind. Vergessen Sie zum Beispiel nicht, regelmäßig pünktlich und pünktlich reife Beeren zu pflücken, da sonst die Pflanze erschöpft werden kann.
  3. Langsame Wiedergabe. Erfahrene Gärtner wissen, wie schnell gewöhnliche Himbeeren ohne angemessene Pflege zu dichtem Dickicht werden können. Wenn eine reparierende Sorte gepflanzt wird, wird dieser Prozess über Jahre hinweg verlängert.

Semi-Remontant (Pseudo-Remontant, mit Anzeichen von Remontanz) Himbeeren

Wie der Name schon sagt, kombiniert eine solche Himbeere die Eigenschaften einer remontanten und einer nicht remontanten Sorte. Dieses Merkmal liegt in der Tatsache, dass die Triebe des laufenden Jahres einer solchen Pflanze fruchtbar sind, aber nicht vollständig, sondern nur die Spitze (etwa ein Drittel). Der untere Teil wird erst im nächsten Jahr Ernten bringen. Im übertragenen Sinne ist die Oberseite der Himbeeren remontant, die Unterseite ist gewöhnlich.

Bei der Auswahl von Himbeeren einer semi-permanenten Sorte müssen Sie die Merkmale des Anbaugebiets berücksichtigen. In den nördlichen Regionen des Landes hat die Reparaturkrone des Triebs möglicherweise keine Zeit, in einem kurzen Sommer zu blühen. Dann werden Himbeeren im nächsten Jahr als nicht reparierende Sorte Früchte tragen.

Wenn der Trieb geblüht hat, die Beeren aber keine Zeit zum Reifen haben, muss dieser Teil der Pflanze entfernt werden, da er im nächsten Jahr nicht blühen und Früchte tragen wird.

In den südlichen Regionen kann sich eine halbreparierende Sorte wie eine reparierende Sorte verhalten, dh Zeit haben, sowohl an den Trieben des laufenden als auch des letzten Jahres Getreide zu produzieren.

Eine halbreparierende Sorte, die die Liebe und das Vertrauen russischer Gärtner gewonnen hat, ist der himbeergelbe Riese. Neben Anzeichen von Semi-Remontabilität zeichnet es sich durch eine ungewöhnliche Farbe und einen guten Beerengeschmack aus.

Große Beeren von ungewöhnlicher Farbe schmücken jede persönliche Handlung

Die besten Sorten von Remont Himbeeren

Unter den verschiedenen Sorten, die von Lieferanten angeboten werden, ist die Auswahl der richtigen in jeder Hinsicht keine leichte Aufgabe. Es ist notwendig, sowohl die klimatischen Merkmale der Pflanzregion und des Bodens als auch die Regeln der Agrartechnologie und die Merkmale der ausgewählten Sorte zu berücksichtigen.

Frühe Sorten von Remont-Himbeeren

Die Reparatur von Himbeeren kann mit der Erwartung angebaut werden, zwei oder eine Ernte pro Saison zu erzielen. Im ersten Fall (besser geeignet für die südlichen Regionen des Landes, wo ein langer Sommer der Pflanze die Möglichkeit eines vollen Ertrags bietet) im Spätherbst oder frühen Frühling wird der fruchtbare Teil des Triebs abgeschnitten. Die Beeren können im Rest des Triebs nächstes Jahr bis Mitte Juni reifen. Und die zweite Welle der Ernte wird auf den Trieben sein, die dieses Jahr gewachsen sind.

Beim Anbau von Remont-Himbeeren für eine Ernte im Herbst wird der Busch vollständig auf die Wurzel geschnitten. Die Ernte erfolgt an den jungen Trieben des laufenden Jahres, die Fruchtbildung beginnt jedoch später (Ende Juni - Mitte Juli, je nach Anbauregion).

Augustine

Himbeersorten von Augustinus, gezüchtet von den berühmten Züchtern I. V. Kazakov und S. N. Evdokimenko. Es zeichnet sich durch die Kompaktheit eines niedrigen Busches (1, 2 - 1, 6 m) aus, der normalerweise aus sieben aufrechten Trieben besteht. In der zentralen und zentralen Schwarzerde-Region des Landes kann die erste Fruchtwelle nach dem 10. Juni auftreten, die zweite - nach dem 15. August - bis zum Einsetzen des ersten Frosts. Die Sorte ist resistent gegen Krankheitserreger und Schadinsekten. Die Geschmacksqualitäten mittelgroßer Beeren werden auf einer Fünf-Punkte-Skala mit 4 bewertet. Die Anwendung ist universell: vom Frischverzehr bis zum Trocknen.

Augustinische Beeren sind rund, dicht und kastanienbraun

Ich mochte diese Sorte, weil die Triebe relativ niedrig sind und kein Gitter benötigt wird. Und die Beeren dieser Sorte haben einen süßen Geschmack, und trotz der durchschnittlichen Größe der Beeren ist der Gesamtertrag sehr hoch, da sich viele Seitentriebe mit Blütenständen bilden. Ich stelle auch fest, dass die Sorte viel Wachstum bildet und daher die Anzahl der Triebe des laufenden Jahres normalisiert werden muss, damit die Beeren größer sind.

Nikolay

Herkules

Vielfalt für universelle Zwecke, gekennzeichnet durch hohe Produktivität (von 2, 5 bis 4 kg aus einer Buchse). Der Busch ist hoch (1, 6 - 2, 0 m), aber gleichzeitig kompakt und nicht weitläufig. Die Triebe von Himbeer-Herkules sind kraftvoll, unflexibel, aufrecht; ihre Anzahl überschreitet 3-4 im Busch nicht. Aus diesem Grund können die Büsche ohne Strumpfband auskommen. Die Sorte zeichnet sich durch ihre Unprätentiösität gegenüber den Wachstumsbedingungen aus, nämlich die Zusammensetzung des Bodens und die Häufigkeit der Bewässerung. Zusätzlich zu dieser Eigenschaft wird Himbeeren Herkules von Gärtnern wegen ihrer Resistenz gegen Krankheiten und schädliche Insekten geliebt.

Himbeer-Herkules macht seinem Namen alle Ehre, sowohl mit der Höhe des Busches als auch mit der Größe der Beeren

Die Beeren sind groß und wiegen 6 Gramm. Nach Geschmack werden sie mit 4 von 5 Punkten bewertet, aber es gibt eine ausgeprägte Säure. Daher werden Himbeeren dieser Sorte häufig für die Konservenherstellung zu Hause verwendet (Konserven, Marmeladen, Kompotte), bei denen die Säure der Beeren aufgrund der Zugabe von Zucker nicht zu spüren ist und ihr Aroma voll zur Geltung kommt.

Herkules Sortenbewertung - Video

Brusvyana

Himbeer-Brusvyana unterscheidet sich von anderen Sorten. Dornige Ähren an den Trieben sind schwach ausgeprägt, was die Ernte erheblich erleichtert. Büsche sind kraftvoll, stabil, bis zu 2 m hoch und stark verzweigt. Triebe sind widerstandsfähig gegen Unterkunft. Hat viele Basaltriebe. In einem heißen, trockenen Sommer können Beeren und Blätter darin trocknen. Übermäßige Feuchtigkeit kann auch die Pflanze schädigen.

Die Fruchtbildung kann, wie bei den meisten frühreifen Sorten, bereits Mitte Juni beginnen. Große Früchte (bis zu 11 Gramm) halten die Triebe fest und zerbröckeln nicht bei starkem Wind. Darüber hinaus gewann Brusvyana die Liebe der Gärtner für seine Frostbeständigkeit. Resistent gegen Krankheiten und Schädlinge.

Beeren sind groß und konisch.

Beim Anbau von Himbeeren sollte Brusvyana den spezifischen Geruch aus dem Busch berücksichtigen. Einige Quellen halten den Geruch für unangenehm und führen ihn auf die negativen Eigenschaften der Sorte zurück.

Die Beeren der Sorte zeichnen sich durch eine erhöhte Dichte aus, wodurch sie auch nach längerem Kochen ihre konische Form behalten. Daher gilt Brusvyana als eine der besten Sorten für Marmelade. Die Geschmackseigenschaften der Beeren sind gut: süß, saftig, mit einer subtilen unauffälligen Säure.

Bewertung der Sorte Brusvyana - Video

Ertragreiche Sorten von Remont-Himbeeren

Jeder Gärtner möchte den maximalen Ertrag an Beeren erzielen. Dazu müssen Sie die Sorten auswählen, die als "ertragreich" gekennzeichnet sind.

Brjansk Divo

Eine relativ junge Sorte, die 2001 von Züchtern erhalten wurde. Der Busch ist mittelgroß, erreicht eine Höhe von 1, 3 bis 1, 8 m und hat durchschnittlich 6 bis 8 Triebe. Die Brjansk-Diva braucht ein Strumpfband. Himbeere stellt auch hohe Anforderungen an den Boden: Sie wächst bevorzugt auf leicht sandigen und sandigen Lehmböden mit gutem Sonnenlicht. Schwere Böden mit dichtem Vorkommen von Grundwasser sind für den Anbau dieser Sorte nicht geeignet. Die Erträge sind hoch, aber die Fruchtbildung beginnt etwas später als bei den oben angegebenen Sorten (normalerweise werden die Beeren von Ende Juni bis Anfang Juli bis zum ersten Frost geerntet). Im feuchten, regnerischen Sommer kann das Wunder von Brjansk Pilzkrankheiten ausgesetzt sein, die Krankheitsresistenz ist mäßig. Er mag keine Dürre, wenn er in den südlichen Regionen angebaut wird, ist eine Tropfbewässerung bei trockenem Wetter wünschenswert.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Die Brjansk-Diva gehört zu den großfruchtigen Himbeersorten

Der Ertrag dieser Himbeersorte ist hoch, bei richtiger landwirtschaftlicher Technologie sind es 3 - 3, 5 kg Beeren aus dem Busch. Die Beeren der Brjansk-Diva sind groß (durchschnittlich 6 Gramm, maximales Gewicht - 11 Gramm), länglich kegelförmig (bis zu 4 cm lang), süß im Geschmack mit leichter Säure und zartem Aroma.

Eine Besonderheit, die Himbeeren der Sorte Bryansk inno ist, ist das Wachstum von Fruchtzweigen, zwei von jedem Triebknoten.

Pinguin

Ungewöhnliche Standardsorte von Remont-Himbeeren, gekennzeichnet durch hohe Produktivität. Der Busch ist niedrig und erreicht nur eine Höhe von 1, 5 m. Er hat starke aufrechte Triebe mit verkürzten Internodien. Himbeeren dieser Sorte sind aufgrund der Dichte und Kompaktheit der Früchte von Natur aus dekorativ. Beeren sind mittelgroß (4 bis 5 Gramm).

Die geringe Größe des Himbeerpinguins wird durch ihre Anzahl ausgeglichen

Die Geschmacksbewertung von Früchten ist durchschnittlich - 3, 7 von 5 Punkten. Gärtner bemerken auch den Mangel an Himbeergeschmack. Der Hauptnachteil der Sorte ist die geringe Frostbeständigkeit.

Penguin Variety Review - Video

Welche Sorte kann als die süßeste bezeichnet werden?

Die Süße von Beeren wird von vielen Faktoren beeinflusst: Bodenfeuchtigkeit, Häufigkeit sonniger Tage während der Reifezeit, angemessene landwirtschaftliche Praktiken und Pflege. Der Geschmack hängt aber auch von der ausgewählten Sorte ab.

Polka

Die Sorte ist seit 1993 bekannt. Seitdem haben es viele russische Gärtner geschafft, ihre Verdienste zu würdigen. Himbeer-Polka gilt als eine der Referenzsorten für Remont-Himbeeren. Es ist ein mittelgroßer (bis zu 1, 8 Meter hoher) Busch, der normalerweise aus 7-10 starken aufrechten Trieben besteht, für die kein Strumpfband erforderlich ist. Spitzen werden schwach ausgedrückt. Die Produktivität beträgt 2, 5-4 kg Beeren aus dem Busch. Polka kann nicht als frühreife Sorte bezeichnet werden. Normalerweise beginnt die Reifung der Ernte Mitte Juli und dauert bis zum Frost. Polka-Beeren von einer schönen hellen Himbeerfarbe, eine interessante Fingerhutform: mit einer Verdickung an der Basis und einer Verengung zur Nase. Die Geschmacksbewertung ist die höchste: 5 von 5 Punkten. Beeren sind transportbeständig, gut für den Frischverzehr, für hausgemachte Zubereitungen und zum Einfrieren.

Referenzqualität der Reparatur Himbeeren - Polka

Himbeer-Polka-Beeren sind frostbeständig: Unreife Früchte sinken auf -2 Grad, danach reifen sie weiter.

Beim Anbau dieser Sorte ist zu beachten, dass solche Himbeeren sowohl niedrige als auch hohe Temperaturen nicht vertragen. Polkas Frostbeständigkeit ist durchschnittlich - sie braucht Schutz für den Winter. Und in heißen, trockenen Sommern brauchen Büsche eine Tropfbewässerung und Beschattung.

Polka Sortenbewertung - Video

Himbeersorten für den Anbau in den Regionen geeignet

Um die Ernte von den Züchtern deklarieren zu lassen, ist es sehr wichtig, die richtige Sorte auszuwählen, die für den Anbau in einer bestimmten Region mit bestimmten klimatischen Bedingungen, spezifischer Bodenzusammensetzung und Feuchtigkeitsgehalt geeignet ist. Die Bedingungen der Pflanzregion werden bei der Wahl der Sorte entscheidend sein.

Region Moskau

Das Klima in Moskau, der Region Moskau und den umliegenden Regionen ist geprägt von einem mild kalten Winter und einem mäßig warmen Sommer. Frühlingsfröste sind häufig. Für den Anbau in den Vororten müssen Himbeeren daher gegen plötzliche Temperaturabfälle im Frühjahr und Herbst beständig sein.

Sorten remontanter Himbeeren, die für den Anbau in der Region Moskau geeignet sind - Fotogalerie

Atlant erwies sich als widerstandsfähig gegen strenge Winter, und die frühe Reifung großer Beeren ermöglicht es Ihnen, den maximalen Ertrag für die Saison zu erzielen

Die Besonderheit der Sorte Brilliantovaya ist die lange Haltbarkeit der Beeren nach der Ernte, und an den Trieben können die gereiften Beeren eine Woche halten

Eurasien ist eine früh reife Sorte, die bei Gärtnern im Mittelstreifen des Landes für die schnelle Reifung von Früchten und die gute Frostbeständigkeit beliebt ist

Neben dem attraktiven Aussehen von Beeren mit ungewöhnlicher Farbe verliebte sich die Sorte Orange Miracle in Gärtner wegen des hervorragenden Geschmacks von Beeren, hohen Erträgen und großen Früchten

Polana ist wertvoll für seine besondere Resistenz gegen Himbeerkrankheiten (insbesondere gegen Pilzinfektionen) und schädliche Insekten.

Himbeer-Bernstein zeichnet sich durch die ungewöhnliche Farbe mittelgroßer Beeren mit mittlerer Reife und delikatem Geschmack aus.

Nischni Nowgorod zeichnet sich durch eine gute Beständigkeit gegen Frost und Sommerhitze aus. Es ist jedoch zu beachten, dass die Geschmackseigenschaften der Beeren durchschnittlich sind

Himbeer-Goldkuppeln - eine Sorte mit aprikosengelben Beeren, reichem Geschmack und anspruchsloser Pflege

Himbeergeschenk an Kashin - mittelreife Sorte, universelle Sorte

Bei der Auswahl von Himbeeren ist es natürlich hilfreich, die Meinung derer zu hören, die bereits die gewünschte Sorte in ihr Sommerhaus gepflanzt haben.

Ich mag Diamond. Die Ernte reift vollständig. Die ersten Beeren sind Ende Juli und Anfang August. Flüstern ist bis zu 1, 5 m ziemlich groß. Der Geschmack hängt vom Wetter ab, der warme September des letzten Jahres unterschied sich nicht vom Sommer. Der Geschmack hängt vom Wetter ab, gut, bei sonnigem und warmem Wetter ist es sehr gut und das Aroma ist Himbeere. Der Ertrag ist anständig, es ist gut zu füttern (sie brachten im Frühjahr Mist, Asche, Nitrophos) und die Zweige biegen sich. Es vermehrt sich normal, obwohl es nicht viel Wachstum hat. So zischend.

Ich normalisiere keine Triebe, ich lasse alles, was gewachsen ist, einige beginnen früh zu blühen, andere später. Daher wird die Fruchtbildung verlängert. Bis Oktober reift alles in mir.

Anina (Tula Region)

Himbeere "Husar" Die erste Beere reifte vom 3. bis 5. Juni. Beeren reifen sehr lange (1 - 2 Wochen) und im Gegenzug. Bis man rot wird, wächst der Rest nicht und ändert seine Farbe nicht. Das ist sehr ungewöhnlich für mich, weil sich meine halbwilde Himbeere, die ich aus der Sowjetzeit bekommen habe, wie verrückt reproduziert. Ich habe Zeit zu sehen, wie Beeren mit Saft gegossen werden. Aber ... ich mag meine halbwilde Himbeere mehr. Sie ist süß wie Honig, aber das ... Sie ist keine. Duftend, riesig und sehr schön (obwohl jede Beere eine unregelmäßige Form hat), aber keine. Ich liebe süße Früchte, besonders reife. Dieser ist mir zu neutral. Und jemand, der diesen liebt, mag es vielleicht. Dafür habe ich sie 4 gesetzt.

izhoga

Ural und Ural

Der entscheidende Faktor bei der Auswahl einer Sorte in dieser Region ist ihre Frostbeständigkeit. Nicht jede Sorte verträgt lange kalte Winter und Frühlingsfröste, die für diese Region charakteristisch sind.

Sorten von Remont-Himbeeren, die für den Anbau im Ural und im Ural geeignet sind - Fotogalerie

Der indische Sommer ist eine vielversprechende Sorte, die sich durch die freundliche Rückkehr von Beeren und frühe Früchte auszeichnet

Golden Autumn ist eine großfruchtige, mittelreife Sorte mit einer interessanten bernsteingelben Farbe von konischen Beeren.

Zorenka Altai gilt aufgrund seiner Winterhärte, Widerstandsfähigkeit gegen plötzliche Temperaturschwankungen, der freundlichen Reifung von Beeren und seiner Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten als eine der besten Sorten für den Ural

Elegante Himbeere - eine früh reife Sorte wurde nach dem schönen Aussehen von leuchtend roten kegelförmigen Beeren mit gutem Geschmack und Aroma benannt

Sibirien

Diese Region ist nicht nur für strenge Winterfröste bekannt, sondern auch für heiße Sommer. Die Himbeersorte zum Anpflanzen sollte sehr sorgfältig ausgewählt werden, wobei ihre Beständigkeit nicht nur gegen Frost, sondern auch gegen Sommerhitze zu berücksichtigen ist. Ein wichtiger Faktor wird eine kurze Vegetationsperiode sein. Alle unten aufgeführten Sorten sind frostbeständig, wodurch sie für den Anbau im rauen Klima Sibiriens geeignet sind.

Sorten remontanter Himbeeren, die für den Anbau in Sibirien geeignet sind - Fotogalerie

Der indische Sommer zeichnet sich durch die Höhe der Büsche (bis zu 2 m) und eine lange Fruchtzeit aus

Die ungewöhnlich cremige Farbe abgerundeter Beeren und der hohe Ertrag machen Dar Sibirien für den Anbau interessant

Die sibirische Gärtnersorte Zarya hat sich abends in eine lange Fruchtzeit verliebt - Himbeeren können bis zum Frost genossen werden

Runde Kalaschnik-Beeren mit spürbar glänzendem Glanz

Raspberry Unreachable - eine früh reife Sorte mit niedrigen (bis zu 1, 5 m) Büschen und leuchtend scharlachroten Beeren von ausgezeichnetem Geschmack

Raspberry Chief - pflegeleichte Sorte zur Saisonmitte: Aufrechte Triebe erfordern kein Strumpfband und haben keine Dornen

Himbeerhut Monomakh - spät reifende Sorte, gekennzeichnet durch herabhängende Triebe, die Strumpfband oder Stütze erfordern, mit duftenden, leckeren Beeren

5 лет назад я посадила 2 куста ремонтантной малины сорта ЧИФ Сейчас несколько кустов занимают площадь около 3 кв м. Ягода крупная, вкус приятный, но очень крупная косточка. Созревание растянутое и собрать ощутимое количество ягоды, как у обычных сортов, не удаётся. Отдача урожая не более 60%.

АНИ (Новосибирская обл.)

Центральные и южные регионы России

Умеренно-холодная зима и длительное лето этих регионов дают садоводам широкие возможности для выращивания самых разнообразных культур, в том числе и ремонтантной малины. Но не стоит забывать, что некоторые сорта плохо переносят жаркое засушливое лето юга России.

Сорта ремонтантной малины, выращиваемые на юге России — фотогалерея

Малина Абрикосовая — сорт с желтой окраской конусовидных ягод, длительным плодоношением

Жар-птица — крупноплодная малина с хорошими вкусовыми качествами, именно в условиях юга России успевает отдать весь урожай до заморозков

Малина Журавлик — куст с высокими (до 2 м) стеблями и большим количеством ягод

Малина Рубиновое ожерелье — высокопродуктивный сорт с ягодами универсального назначения

Малина Херитейдж — это сорт американской селекции, отлично зарекомендовавший себя в условиях российского юга, имеющий отличные товарные характеристики ягод: высокоурожайность, крупноплоность, транспортабельность, отличные вкусовые качества

Мне Абрикосовая понравилась. Очень много ягод и до самых заморозков. По вкусу — ничего особенного, но и не плоха, на 4+. Пока было тепло — была сладко-кислая, потом кисло-сладкая, но думаю, что почти все малины себя так ведут. Неплохо размножается побегами. Требует обязательной подвязки, от обилия ягод — заваливается (у меня была подвязана к томатной тычке, завалила тычку и сама завалилась). При регулярном поливе ягоды были значительно крупнее. В прошлом году всю надземную часть на зиму срезала, из-за чего в этом году ягоды начали поспевать поздновато, в начале августа, наверное (не записала сразу, а теперь не вспомню точно). В этом году вершки срезать не стала — посмотрю как поведет себя на следующий год.

furika (Ростов-на-Дону)

На личном опыте проверено, что важно не только выбрать сорт, но и правильно купить его. Для покупки выбирайте проверенные магазины и питомники. Ни в коем случае не покупайте саженцы у случайных продавцов, торгующих прямо из машин. Иначе рискуете получить неизвестное растение.

Сделать правильный выбор при покупке ремонтантной малины для своего дачного участка довольно просто. Нужно лишь знать особенности ремонтантных сортов и учесть факторы внешней среды, влияющие на выращивание плодово-ягодных культур (в том числе и малины) в вашем регионе.

Empfohlen

Ananas zu Hause pflanzen: Grundlegende Methoden und nützliche Tipps
2020
Pear Lada: Alles über eine Sorte, die seit Jahrzehnten getestet wurde
2020
Wintergartenarbeit: Ordnung bringen in einem schneebedeckten Gebiet
2020