Gartenjasmin: Regeln für das Pflanzen und Wachsen

Echter Jasmin in der mittleren Spur wächst nicht. Was die Gärten in Russland füllt, nennt man Spötter. Aber selbst dieser imaginäre Gartenjasmin ist dem echten weder im Aroma noch in der Schönheit unterlegen.

Merkmale des wachsenden Jasmins als mehrjährige Gartenkultur

Chubushnik-Büsche ergänzen die Gestaltung vieler Gartengrundstücke

Gartenjasmin, der in russischen Gärten weit verbreitet ist, ist ein Spötter, ein Vertreter der Familie Gortenziev. Philadélphus hat nichts mit echtem Jasmin zu tun, der zu Olive gehört. Die Ähnlichkeit findet sich nur im Aroma, das von den Blüten des Busches ausgeht.

Früher wurden Pfeifen aus hohlen Stielen von Modellen hergestellt - Chubuki. Der Name des russischen Jasmins ist damit verbunden. Der lateinische Name erinnert an den alten ägyptischen König Ptolemaios Philadelphus.

Klima

Wilde Spötter, die in den heißen Bergen des Kaukasus lebten, wurden von der französischen Lemoine an das kalte Klima gewöhnt. Heute eignen sich seine Sorten hervorragend für den Winter im europäischen Teil des Landes. Auf dem Markt befindliche ausländische Modelle sind meist nur für die fünfte Frostbeständigkeitszone geeignet. Was die Bedingungen Sibiriens betrifft, so sind die von Vekhov entwickelten Sorten für sie relevanter. Sie tragen leicht bis zu vierzig Grad Frost. Bei der Auswahl einer Sorte sollte berücksichtigt werden, dass dieselbe Sorte sowohl Lemoine als auch Vech gehören kann. Dieser Punkt muss beim Kauf angegeben werden.

Mehr darüber, welche mehrjährigen Blüten unter den Bedingungen des Urals und Sibiriens am besten überleben, erfahren Sie aus dem Material: ozelenenie / mnogoletnie-cvety.html

Blüte

Einige Sorten zeichnen sich durch eine reichliche Blüte aus, sind jedoch nicht immer duftend.

Die meisten Sorten unterscheiden sich in der kurzen Blüte, die durchschnittliche Dekorationszeit mit Blüten beträgt etwa drei Wochen. Der Hermelinmantel blüht länger als andere - bis zu 50 Tage. Die Blütezeiten sind je nach Sorte über die Zeit verteilt. Indem Sie verschiedene Arten von Modellen aufnehmen, können Sie von Mai bis einschließlich Juli das Aussehen von duftenden Blumen im Garten erreichen.

Rolle in der Landschaftsgestaltung und Ideen auf dem Foto

Laub- oder Laubstauden mit grauer oder bräunlicher Rinde verwandeln sich während der Blüte in ein schneeweißes Bouquet. Es sieht vor dem Hintergrund von Gebäuden aus rotem Backstein oder in einem Mixborder beeindruckend aus. Chubushnik wird auch auf dem Rasen gepflanzt. Niedrig wachsende Sorten finden ihren Platz in Steingärten und Steingärten, schmücken die Ufer von Gartenteichen. In den Waldgärten besetzen sie die untere Reihe, die sich unter den Bäumen befindet. Aus Sorten mit einer Reichweite von zwei bis drei Metern bildet sich eine hervorragende Hecke, die auch nach dem Beschneiden blühen kann. Das Modell wird mit Spireas, Hortensien und Weigels kombiniert. Je höher der Busch wird, desto besser sieht er für sich aus - bei einsamen Landungen.

Mit lockigen Sorten können Gartenbögen verziert werden

Jasmine Garden Fence - Der beliebteste Anwendungsfall

Monolithische Heckenwände können verwendet werden, um abgelegene Lauben zu entwerfen

In Kombination mit einem Host wird es besonders oft verwendet

Chubushnik erfolgreich in Gruppenlandungen eingesetzt

Chubushnik wird eine Dekoration der Eingangsgruppe zu Hause sein

Gut wird die Nachbarschaft von hohem Gartenjasmin und schattenliebenden niedrigen Ernten in den Blumenbeeten und sein

Niedrige Chubushnik-Sorten sehen in einer einzigen Landung großartig aus

Beliebte Sorten mit Fotos

Zwanzig Arten von Scheinorangen sind in mehr als 70 Sorten unterteilt. Hier sind die beliebtesten.

Jungfrau (Jungfrau)

Die riesige Krone nimmt eine Fläche von bis zu drei Metern ein und ist zwei Meter hoch. Frotteen der Sorte Virgin, jeweils 5 cm groß, werden in Blütenständen von 8-10 Stück gesammelt und verbergen das saftige Grün der Blätter fast vollständig. Dies geschieht im Hochsommer und dauert etwa einen Monat.

Der zweite Name der Sorte ist die Blume der Unschuld.

Sybille (Sybil)

Einzelne weiße duftende Blüten dieser Sorte sind an der Basis rosa schattiert und erscheinen im Frühsommer 3-4 Wochen lang. Die dichte Krone erreicht eine Höhe von einem Meter. Die Blätter sind rund und dunkelgrün.

Die Sorte blüht in der ersten Sommerhälfte 3-4 Wochen.

Die oben genannten Sorten gehören zu gewöhnlichen Scheinwürmern und können im Winter bis zu 25 Grad Frost standhalten.

Snowbelle

Eine Vielzahl von Kronenmodellen zeichnet sich durch kugelförmige Frotteenblüten mit einem Durchmesser von bis zu 4 cm aus, die 5-7 Teile zusammenfassen. Ein zartes Aroma sollte im Juli erwartet werden und es wird nur ein paar Wochen dauern. Das maximale Wachstum des Busches beträgt 2 Meter. Das Laub ist dunkelgrün mit einem selten gezahnten Rand von ovaler Form.

Sorte Schneeball in einer einzigen Bepflanzung während der Blüte ähnelt dem Aussehen einer schönen Schneekugel

Aureus (Aureus)

Das gelbgoldene Laub ist berühmt für den drei Meter schönen Aureus. Weiße Blüten bis zu einer Größe von zwei Zentimetern duften Ende Mai aktiv. Die Stängel gehen direkt vom Boden ab.

Sorte Aureus zeichnet sich durch sein helles Laub aus als die eigentlichen Blüten

Unschuld (unschuldig)

Eine bunte Zwei-Meter-Sorte ist in abgedunkelten Bereichen des Gartens nützlich - sie kann durch direkte Sonneneinstrahlung ausbrennen. Die Blüte tritt zu Beginn des Sommers auf und riecht wirklich nach Jasmin.

Unschuld wird gewöhnlich in sonnigen oder halbschattigen Gebieten gepflanzt.

Belle Etoile (schöner Stern)

Lemoan Chubushnik Meter hoch. Die Blätter sind kleiner als andere Sorten - nur vier Zentimeter lang. Einzelne Blütenglocken erreichen 4 cm und sind lila gefärbt. Staubbeutel goldene Farbe. Blüte 3-4 Wochen an der Grenze zwischen Frühling und Sommer.

Während der Blüte ähnelt Belle Etoile Apfelblüten.

Manteau d'Hermine (Hermelinmantel)

Der langblühende Strauch erreicht keinen Meter Höhe. Die Zweige sind dünn, hängend und mit feinem Laub bedeckt. Halbgefüllte weiße Blüten (jeweils bis zu drei Zentimeter) sind buchstäblich vollständig bedeckt. Es riecht nach Erdbeeren.

Gornostaevs Mantel wird die Gestaltung eines kleinen Gartens ergänzen

Lawine (Lawine)

Die gewölbten Zweige eines anderthalb Meter langen Modells sind reichlich mit mittelgroßen Blüten bedeckt - die Sorte zeichnet sich durch ihre größte Anzahl aus. Der Duft von Erdbeeren.

Das Avalanche-Modell kann wegen seines Geruchs auch als Erdbeersorte bezeichnet werden

Schneesturm

Das kraftvolle Aroma dieser Frotteeblüten kann im Juli genossen werden. Die Blätter erreichen neun Zentimeter, die Krone ist oval und wächst auf drei Meter.

Der Name der Sorte Schneesturm wird aus dem Deutschen übersetzt als "Schneefall", "Schneesturm"

Landung in der Luft

Die herabhängenden weißen Fallschirmglocken sind eine Leistung der Sorte Vekhov. Der Strauch verströmt von Juni bis Juli Erdbeeraroma. Mit der Höhe können Sie es als lebenden Zaun verwenden.

Weitere Informationen zum Erstellen und Verwalten von Hecken finden Sie im Material: ozelenenie / zhivaya-izgorod-svoimi-rukami.html

Blumen dieser Art ähneln Fallschirmen in der Luft am Himmel.

Majorie (Mehrheit)

Strauch mit herabhängenden Zweigen wächst nicht über eineinhalb Meter. Das Aroma ist kräftig, gefüllte Blüten.

Variety Majori braucht Licht, weil es im Schatten viel schlimmer blüht

Blumenstrauß Blanc

Der Durchmesser der Krone beträgt bis zu zwei Meter. Gezackte Blätter. Frotteenblüten von ca. 3 cm Größe haben eine gelbe Mitte. Fünfte Winterhärtezone, junge Pflanzen bedecken den Winter.

Bouquet Blank muss alle 2-3 Jahre verdünnt werden

Minnesota Schneeflocke (Minnesota Schneeflocke)

Die Buchsen sind vertikal, zwei Meter. Blütenstände sind kleine Frotteenblüten.

Minnesota Snowflake kann im Ural und in Sibirien angebaut werden

Girandole (Girandole)

Zunächst fallen die vertikalen Äste mit zunehmendem Alter anmutig nach unten. Die maximale Höhe beträgt 1, 5 Meter. Blütezeit - Juni-Juli, das Aroma ist zart.

Girandole ist eine robuste Sorte

Landemethoden

Chubushnik-Sämlinge sind leicht zu transportieren

Für die Pflanze ist ein sonniger Platz im Garten vorgesehen. Böden sind vorzugsweise entwässert und fruchtbar, aber alle anderen sind geeignet. Die Bodenqualität beeinflusst in erster Linie die Blütenfülle.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Einige Wochen vor dem Pflanzen muss unter jedem Busch ein Loch von 50 x 50 cm gegraben werden. Wenn eine Hecke gepflanzt wird, wird das Loch durch einen Graben ersetzt. Wenn der Boden schwer ist, wird die Drainage von Blähton oder Schotter in die untere Schicht gelegt. Als nächstes wird die Aussparung mit Blattboden (drei Teile), Humus (ein Teil) und Sand (zwei Teile) gefüllt. Der Wurzelhals eines Sämlings kann nicht mehr als ein paar Zentimeter vergraben werden, um Fäulnis zu verhindern. Nach starker Bewässerung wird der Stammkreis mit Mulch geschlossen.

Die beste Zeit, um einen Sämling zu pflanzen:

  • früher Frühling, wenn die Knospen noch nicht erwacht sind;
  • die erste Herbsthälfte (in Sibirien und den nördlichen Regionen - spätestens am 15. September in den Vororten - bis zum 10. Oktober).

Die ungefähre Entfernung vom Modell bis zu anderen Pflanzen beträgt anderthalb Meter. Wenn eine Hecke aus Gartenjasmin gebildet wird, werden die Lücken zwischen den Exemplaren auf einen halben Meter verringert.

Garten Jasmin Pflege

Eine junge Landung muss für eine gute Bewässerung sorgen

Die Regel ist der Mangel an Dünger im ersten Jahr. Bis das Wurzelsystem ausreichend entwickelt ist, kann Gülle die Pflanze schädigen. Aber ab der nächsten Saison füttern sie Lubber mit Stickstoff - einen Eimer für jeden Busch. Diese Mahlzeit bleibt auch dann unverändert, wenn ein vollständiger Schnitt der gemahlenen Triebe vorgenommen wurde.

Frisch gepflanzte Pflanzen benötigen reichlich Wasser - jeweils 25 bis 30 Liter. Während einer Dürre wird es jeden zweiten Tag gewässert und einmal pro Woche ist genug bei Regen. Ein guter Indikator für die Bodenfeuchtigkeit sind Blätter. Mit einem Mangel an Feuchtigkeit hängen sie herab.

Der Boden muss immer locker sein. Nach dem ersten Gießen wird es bis zu einer Tiefe von 8 cm gelöst und sofort gemulcht. Dies trägt dazu bei, die Feuchtigkeit und Luftigkeit des Bodens zu erhalten. Bei gutem Mulchen ist kein weiteres Lösen erforderlich, es bleibt nur, um die Mulchschichten mit neuen aufzufüllen.

Für einen dekorativen Effekt können Sie den Farbmulch verwenden, lesen Sie darüber: dekor / dekorativnaya-shhepa.html

Pflege während des Wachstums und der Blüte

Das Rezept für die jährliche Gülleverkleidung lautet ein Teil pro zehn Teile Wasser. Blühende zweijährige Exemplare ergänzen die Nahrung mit Mineraldüngern. Dazu 15 g Harnstoff, 25 g Superphosphat und 15 g Kaliumsulfid in einen Eimer Wasser geben. Dieser Anteil reicht für eine Pflanze, die ihre maximale Größe erreicht hat, oder für zwei - wenn sie halb so groß sind.

Nach der Blüte und vor dem Winter

Tote Jasminzweige werden bis zum Frühjahr schnell durch überwachsene neue ersetzt

Nach dem Fallenlassen der Blumen wird die Vitalität des Marshmallows mit Asche wiederhergestellt - zwei Gläser unter dem Busch. Ersetzen Sie es durch einen 10-Liter-Eimer Kaliumsulfat (Esslöffel) und Superphosphat (zwei Esslöffel). Schwache Äste nach der Blüte werden sofort entfernt.

Bevor im Herbst die ersten Schneeflocken auftreten, wird das Wurzelsystem mit einer mindestens fünf Zentimeter dicken Kompost- oder Humusschicht isoliert. Sie können ein wenig Phosphor-Kalidünger hinzufügen, sie erhöhen die Frostbeständigkeit. Eine gute „Decke“ für die Wurzeln ist Kokosnussfilz, der auf dem Boden verteilt ist.

Pflanzen, die noch nicht die volle Größe erreicht haben, sind, wie es scheint, mit Schnee bedeckt. Viele Sorten verlieren im Frost den Teil der Äste, der sich über den Schneeverwehungen erhebt. Dies ist nicht kritisch.

Wenn es ein Experiment mit wärmeliebenden Spöttern gibt, können Sie den ganzen Busch auch für den Winter abdecken. Dazu stecken sie einen hohen Stock in die Mitte, verteilen das Aggropan sauber auf dem Boden, binden es aber oben und unten fest an die installierte Stütze. In der Mitte ist der Kokon ebenfalls mit einem Seil gebunden, jedoch freier.

Von russischen Wintern getestete Vekhovsky-Sorten benötigen normalerweise kein solches Verfahren. Genug für sie wird die Herbstbindung der Zweige sein, die Kraft gibt, um der Schwere des Schnees standzuhalten.

Beschneiden

Das Schema zum Trimmen von Modellen nach der Blüte hilft dem Anfänger, richtig zu arbeiten

Zu Beginn des Frühlings sind alle starken Äste leicht verkürzt. Schwächen können vollständig beseitigt werden, ebenso wie solche, die älter als acht Jahre sind. Die resultierenden Stümpfe sind mit Gartenvar verschmiert.

Sehr alte Pflanzen werden verjüngt und lassen nur 3-4 Stämme von bis zu 40 cm Länge übrig. Der Rest wird zu Boden geschnitten.

Mögliche Probleme beim Aufwachsen

Gartenjasmin gilt als völlig unprätentiös. Aber von Zeit zu Zeit gibt es höhere Gewalt und wenn sie wachsen:

  • Chubushnik wirft im Sommer Blätter ab. Die wahrscheinliche Ursache ist eine Vertiefung des Wurzelhalses. Befreien Sie es von überschüssigem Boden sollte im kommenden Frühjahr sein.
  • Das Laub verdunkelt sich und kräuselt sich. Dies passiert, wenn Sie die jungen Wurzeln mit Dünger beschädigen. Stärken Sie die Wurzeln durch Gießen mit Zirkon (Ampulle auf einem Eimer Wasser).
  • Schwarze Bohnenblattlaus angegriffen. Hier kann man nicht auf Chemikalien verzichten - zum Beispiel können FAS-Double, Intavir, Fitoverm, Kinmiks oder Tanrek helfen. Actara wässerte unter der Wurzel.
  • Graufäule - Blätter werden mit weißer Beschichtung bedeckt, kräuseln sich und trocknen aus. Kranke Äste müssen entfernt und die restlichen mit Fungiziden behandelt werden.
  • Rüsselkäfer angreifen. Die Krone wird mit Chlorophos behandelt, Käfer mit Larven werden gefangen und zerstört.
  • Spinnmilbe. Wiederholtes Sprühen mit der Emulsion von Celtan (0, 2-0, 3%) oder Phosphamid (0, 2%) ist erforderlich.

Der einfachste Weg, um diese Unglücksfälle im Frühjahr zu verhindern. In dem für diese Tankmischung verwendeten Rezept müssen Fungizide und Insektizide vorhanden sein - zum Beispiel Hom und Fufanon.

Zucht

Der einfachste Weg, um Marshmallow-Stecklinge zu vermehren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Modelle zu züchten, und die Auswahl hängt von den Bedürfnissen des Gärtners ab.

Samenpflanzung

Im Herbst werden frische Samenkisten von Chubushnik bis zu einer Tiefe von 30 cm gepflanzt und mit Bio-Mulch bedeckt. Im Frühjahr wird die Abdeckung entfernt, damit sich die Erde erwärmen und der Spross schlüpfen kann.

Die Frühlingspflanzung erfolgt in Gewächshäusern, jedoch sollte die Saatgutbehandlung vorausgehen. Sie werden zum Quellen in Wasser in einen Nylonstrumpf gegeben und dann trocknen gelassen. Ein wenig Sand und Humus werden dem Boden hinzugefügt.

Das Tauchen ist nach ein paar Wochen ab dem Auftreten von Trieben erlaubt. Es ist zu beachten, dass selten eine Pflanze der gleichen Sorte aus Samen gewonnen wird und die Blüte um mehrere Jahre verzögert werden kann.

Stecklinge

Im Herbst geschnittene Stecklinge werden im Keller in nassen Sand gegraben, wobei die Temperatur Null bleibt. Das Pflanzenmaterial wird bereits im Frühjahr gepflanzt, wobei die Stecklinge leicht gekippt und in zwei Knospen vertieft werden. Sie werden im Herbst an einen dauerhaften Ort verpflanzt, wenn genügend Wurzeln gebildet sind.

Alte Zweige sind nicht für Stecklinge geeignet, da sie einen losen Kern haben.

Grüne Stecklinge werden im Mai oder Juni vom Elternteil genommen und sofort in ein Gewächshaus gepflanzt. Nach ein paar Monaten beginnen die Sämlinge allmählich zu härten und werden erst nach ein paar Jahren in einen dauerhaften Wohnsitz geschickt.

Vermehrung durch Schichtung

Junge Stängel werden in den Boden gedrückt und fixiert, wobei nur eine Spitze von 15 bis 20 cm über dem Boden verbleibt. Während des Wachstums wird dieser Spross gewässert und mit Spud versetzt. Nach zwei Jahren können Sie sich vom Elternteil entfernen und mit einer scharfen Schaufel von ihm trennen.

Ein weißes Bouquet mit einer Höhe menschlichen Wachstums wird Sie viele Jahre lang mit seinem Aroma begeistern. Und je mehr Arbeit und Liebe investiert werden, desto mehr Licht und Duft erhält Ihr Garten.

Empfohlen

Daikon auf dem Land: Wie man japanischen Rettich pflanzt und anbaut
2020
Plum Eurasia 21 - Beschreibung und Anbau
2020
Wie man einen Apfelbaum unabhängig aus einem Samen züchtet
2020