Gartenbogen für Blumen auf dem Land: Gestaltungsideen + Schritt-für-Schritt-Meisterkurs

Das Territorium des Sommerhauses sollte in jeder Hinsicht perfekt sein - angenehm zum Entspannen und angenehm zum Arbeiten. Die Schönheit, die von den eigenen Händen geschaffen wird, ist doppelt erfreulich, und die heutigen Designinnovationen ermöglichen es, die Website perfekt zu dekorieren. Blumenbögen haben eine ganz besondere Dekorativität, die es Ihnen ermöglicht, komfortable Orte zum Entspannen zu schaffen, den Raum zu zonieren und ausdrucksstarke Akzente zu setzen.

Die Artenvielfalt der Strukturen und ihr Platz im Garten

Ein separater Bogen wird ein spektakulärer Akzent des Gartenbereichs sein. Mit Hilfe einer Gruppe von Bögen können Sie einen Tunnel oder eine Galerie von erstaunlicher Schönheit erstellen. Die schöne Wand ihrer blühenden Gitter kann den Ruhebereich vor neugierigen Blicken verbergen oder nicht sehr ansehnliche Nebengebäude verbergen. Bögen können auch so etwas wie einen Pavillon bilden - ein gemütlicher Ort zum Entspannen.

Der Gartenbogen ist nicht nur eine wunderbare Möglichkeit, das Hausgebiet zu dekorieren, sondern auch eine der bequemsten Möglichkeiten, um Pflanzen (insbesondere Rosen) zu weben

Ein sehr einfacher rechteckiger Bogen in der Produktion zeigt die Wirkung einer tiefen Raumperspektive. Helle Akzente der Komposition setzen nicht Kletterpflanzen, sondern Blumen in Wannen, ein Rasen und ein Weg aus Schotter

Viel hängt vom Aussehen und Material der Struktur ab sowie davon, welche Pflanzen zum Flechten verwendet werden. Für die Herstellung von Bögen werden Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff, Naturstein und deren verschiedene Kombinationen verwendet.

Die robuste Konstruktion mit Steinstützen und einem mit Weinreben bedeckten Gitterdach bildet eine originale schattige Laube, in der Sie bequem auf Bänken entspannen können

Ein solcher kreativer Bogen besteht aus Baumstämmen und trockenen Stämmen ohne Rinde. Es sieht bizarr und ungewöhnlich aus und spielt die Rolle eines Tores. Wenn Sie ungewöhnliche Ideen haben - versuchen Sie diese umzusetzen, ist Ihr Garten der beste Ort zum Experimentieren

Gartenlandbögen für Blumen haben viele Formen - Gewölbe, Gitter (wenn mehrere Gitter zu einem Ganzen verbunden sind), Gitter (ein Gitter, das Kletterpflanzen trägt) und die Form eines voluminösen Bogens mit sich wiederholenden Elementen (Pergolen).

Heute gibt es viele fertige Bögen zum Verkauf - verschiedene Holzkonstruktionen (von einfach bis sehr komplex), preiswerter Kunststoff und eine Vielzahl von geschmiedeten. Besonders schön sind geschmiedete Bögen mit dünnen, anmutigen Linien. Für sie ist es sogar noch besser, wenn die Pflanze den Bogen nicht vollständig flechtet und Sie die Schönheit der Arbeit bewundern können.

Geschmiedete Bögen sind sehr leichte und elegante Designs, die an sich ein wunderschönes Dekor darstellen. In diesem Fall sorgen der geschmiedete Zaun, die Rückwand und die Laterne für zusätzliche Dekorativität. Mit der Zeit wird sich eine sehr gemütliche Laube herausstellen

Sie können einen vorgefertigten Bogen für Ihren Garten kaufen, aber wenn Sie möchten, kann ein Bogen für Blumen auf dem Land unabhängig hergestellt werden. Ein selbstgemachter Blumenbogen sieht nicht schlechter aus als ein fertiger. Wir werden ein Beispiel für die Erstellung eines einfachen Designs beschreiben, das jeder ausführen kann.

Wir machen selbst einen Holzbogen

Sie müssen 4 oder 6 Holzstangen oder Balken finden (Höhe 2 m, Breite 100/100 mm oder 75/75 mm). Die vertikal montierten Pfosten sind die Stützen der Pergola, an denen zwei seitliche Querträger angebracht sind und an denen die Querstangen befestigt sind. Für die Querstangen ist eine Kantenplatte (20/200 mm) geeignet. Die Stangen werden in Aussparungen mit einer Tiefe von 0, 5 - 1 m installiert. Die Tiefe hängt von der Bodenart ab, bei lockerem Boden sollte sie größer sein. Damit das Design praktisch ist, muss der Teil der Säulen, der vergraben werden soll, mit Bitumen behandelt und mit Dachpappe, Dachmaterial oder anderem wasserdichten Material umwickelt werden. Überprüfen Sie auf Gebäudeebene die vertikale Installation. Der leere Raum in den Gruben kann mit Kies bedeckt werden, aber das Betonieren ist natürlich der zuverlässigste Weg.

Das Modell einer Gartenpergola: 1 - Stützpfosten oder Stangen, 2 - Balken, 3 - Querstangen. Um das Pflanzenwachstum zu erleichtern, wird empfohlen, an der Angelschnur zu ziehen, die Schnüre zu fädeln oder die Querstangen in Form eines Gitters zu füllen

Es ist angenehm, aus eigener Kraft Schönheit in Ihrem Landhaus zu schaffen, und eine solche Pergola ist eine wunderbare Dekoration und ein Schutz vor der Hitze. Es kann entlang der Strecke im Erholungsgebiet positioniert werden. Das Vorhandensein von 4-6 Säulen ermöglicht es, einen echten Pavillon zu schaffen, in dessen Schatten Sie sich verstecken und entspannen können.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Damit die Pflanzen gut wachsen und die Pergola flechten können, kann Schnur zwischen die Pfosten gezogen werden. Wenn Sie Balken dazwischen stopfen, sieht die Pergola sehr gut aus. Behandeln Sie alle Teile der Pergola mit einer speziellen Zusammensetzung, um zu verhindern, dass der Baum Insekten und atmosphärischen Einflüssen ausgesetzt wird. Gitter können auch auf dem Dach platziert werden - dies ist bequemer für Pflanzen und im Allgemeinen wird das Design davon profitieren.

In Verbindung stehender Artikel: Hölzerne Pergola: wie man mit eigenen Händen baut und effektiv verziert

Hier ist ein weiteres Beispiel für den Bau einer Holzbogenstruktur:

Wenn Sie Metallelemente verwenden - Beschläge, eine Ecke, müssen diese entfettet und dann lackiert werden. Holzelemente werden mit verzinkten Materialien sicherer befestigt. Ein Holzbogen ist besser für Pflanzen, da der Baum bei starkem Frost nicht so kalt wie Metall ist. Manchmal gefrieren Pflanzenteile zu eisigem Metall und sterben ab

Ein Beispiel für die Konstruktion dieser Gartenstruktur ist recht einfach, aber wenn Sie sie streichen und geschnitzte dekorative Elemente verwenden, erhalten Sie einen sehr schönen Gartenbogen.

Es gibt auch mehrere Videos zu unserem Thema, die Ihnen einige Ideen geben können:

Wie pflanze ich Pflanzen, um den Bogen zu schmücken?

Nach der Herstellung und Installation des Bogens müssen Sie überlegen, welche Pflanzen Sie als dekorativ pflanzen möchten. Sowohl Einjährige als auch Stauden müssen näher an der Basis der Struktur gepflanzt werden. Stauden wachsen langsam, so dass ihr Wachstum in den ersten ein oder zwei Jahren gering sein wird und es keinen besonderen dekorativen Effekt gibt. Sie können neben ihnen jährliche lockige Pflanzen pflanzen - Winde lila, süße Erbsen, dekorative Bohnen. Sie können den Bogen im ersten Jahr schmücken. Alternativ können Sie schöne Ampullen in einem Cache-Topf oder in Töpfen aufhängen - Begonie, Petunie und Pelargonie. Dies verleiht dem Bogen ein malerisches Aussehen und Sie müssen nicht warten, bis beispielsweise Clematis oder Kletterrosen wachsen.

Wenn die Pflanzen den Bogen vollständig unter den Blumen flechten, wird es ein wunderbarer Ort - schattig und schön. Der Bogen ist gut und wenn frisches Grün die Struktur bedeckt, sieht er natürlich während der Blüte der Pflanzen am eindrucksvollsten aus. Es ist kein Zufall, dass es heute Mode ist, Hochzeitszeremonien mit blühenden Bögen zu dekorieren - Bögen schaffen eine wunderbare feierliche Atmosphäre, die die Schönheit der Natur und die Fähigkeit menschlicher Hände demonstriert.

Rosenbögen gehören zu den schönsten. Sie können beispielsweise Rosensorten kombinieren, da in diesem Fall Kletterrosen die gewölbte Struktur schmücken und andere Sorten, die abwechselnd mit Bodendeckerpflanzen gepflanzt werden, darunter einen luxuriösen Teppich bilden

Das Video zeigt Beispiele für das Erstellen und Verzieren eines Bogens mit lockigen und ampelösen Pflanzen:

Empfohlen

Blumenbeete auf dem Land mit eigenen Händen herstellen: Grundregeln und Pflanzschemata
2020
Charlie-Trauben: eine hartnäckige Hybride mit großen Früchten, die weder vor Pilzen noch vor Frost Angst hat
2020
Die besten Erdbeersorten für die Region Moskau: Wie man bei der Auswahl keinen Fehler macht
2020