Garten im Chalet-Stil: 45 der malerischsten Fotos zur Inspiration

Der Chaletstil wird auch alpin genannt, und das ist kein Zufall. Es entstand im Hochland an der Grenze zwischen Frankreich und der Schweiz. Trotz der Tatsache, dass der architektonische Stil des Chalets im 18. Jahrhundert entstand, entwickelt sich dieser Trend in der modernen Landschaftsgestaltung weiter.

Der alpine Stil kann nicht überall angewendet werden. In einem Tiefland mit flachem Gelände funktioniert es beispielsweise nicht, einen vollwertigen Berggarten mit all dem Wunsch zu schaffen. Die Besitzer des unebenen Geländes haben großes Glück!

Hänge und Höhen, Gebirgsbäche und große Felsbrocken sind alles, was Sie brauchen, um einen Chaletgarten zu schaffen. Das Beste daran ist, dass Sie auf diese Weise auch eine kleine Fläche von mehreren hundert arrangieren können.

Was Sie bei der Erstellung eines alpinen Stils beachten müssen:

  • Das Haus sollte sich über das gesamte Grundstück erheben.
  • Hohe Wände und Trennwände sind nicht akzeptabel.
  • Nebengebäude befinden sich in einer Zone nahe beieinander.
  • Ein natürlicher oder künstlicher Teich muss vorhanden sein.
  • Kleine architektonische Formen (Pergolen, Lauben) sollten sich in der Nähe des Hauses befinden.
  • Nadelbäume und Sträucher, die klimatische Bedingungen und felsigen Boden vertragen, werden hauptsächlich zur Gestaltung von Steingärten verwendet. Exotische Pflanzen passen nicht zu diesem Stil.
  • Kein Kunststoff oder verchromtes Metall im Dekor! Es werden nur natürliche Materialien wie Holz und Stein verwendet.

Mit einer Kamera bewaffnet beginnen wir unsere Reise von einem großen Haus mit schrägem Dach, Dachboden und Terrasse. Das Gebäude ist von hohen Bäumen umgeben und liegt auf einem Hügel. In der Nähe des Hauses unter einer hölzernen Pergola sehen wir einen Erholungsbereich mit Grill und bequemen Sofas. Wir gehen die Treppe hinunter zur Plattform, auf der der Kamin aus Stein steht.

Schmale, gewundene Wege weichen vom Haus mit einem dünnen Spinnennetz ab, von denen einige mit Kies übersät sind, während andere mit flachen Steinplatten ausgelegt sind. Nachdem wir ein wenig den Weg entlang gegangen sind, ruhen wir uns gegen eine Holzlaube aus, die mit Trauben von Mädchen umwickelt ist. Auf der unteren Ebene des Grundstücks sehen Sie einen kleinen See, zu dem ein kleiner Bach, der fröhlich rauscht, rauscht.

Wenn Sie einen sanften Hang inspizieren, bemerken Sie einige Details, die der Designer organisch in die natürliche Landschaft des Geländes eingibt. Ein großer Baumstumpf thront gemütlich neben den Felsblöcken, und dort können Sie in einiger Entfernung alpine Hügel und Steingärten mit Nadelbäumen sehen.

Nachdem wir eine schattige Laube mit weichen Sitzen umrundet haben, gehen wir auf einem steinernen Stufenweg etwas tiefer. Aber was ist das? Irgendwo in der Ferne ist ein obskures gedämpftes Geräusch zu hören. Beeil dich!

Trotzdem kann man den Bergstil des Chalets bewundern! Wenn Sie sich dem Klang nähern, der uns interessiert, beginnen Sie unwillkürlich, sich umzuschauen und die Gestaltung des Gartens genau zu betrachten. Nadelbäume und Sträucher wachsen auf einem großen alpinen Hügel, an dem wir gerade vorbeikommen: Tannen mit blauen Nadeln, flauschigem kriechendem Wacholder und niedrigem Thuja. Zwischen den Steinhaufen sehen Sie Inseln aus dickem Moos und niedrige Büsche aus alpiner Butterblume mit kleinen gelben und weißen Blüten. Und hier ist der Farn mit seinen sich ausbreitenden Wai-Blättern.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Auf der anderen Seite des Abhangs sehen wir eine dekorative Komposition mit einem längst vergessenen, kaputten Wagen, der mit hellen Wildblumen bewachsen ist. In der Nähe liegt ein altes Holzrad.

Wenn Sie den Garten im Landschaftsstil des Chalets dekorieren, können Sie rissige Keramikkrüge verwenden, die an den Seiten liegen. Neben solch einem zerbrochenen Gefäß werden Blumen und Kräuter gepflanzt. Zerbrochene Tontöpfe, Körbe und andere Dinge, die im Alltag nicht mehr benötigt werden, können für die Dekoration eines Alpengartens nützlich sein.

Wir sind also fast gekommen. Unklares Rauschen nimmt zu. Der mit großen Flusskieseln übersäte Weg machte eine scharfe Kurve und unsere Augen hatten eine herrliche Aussicht! In der Sonne funkelt ein Wasserfall von der Spitze eines Steinvorsprungs. Eine Lawine aus klarem Wasser bricht mit einem Gebrüll zusammen und zerbröckelt mit Kristallspritzern, die einen Regenbogenhalo bilden.

Ein erfahrener Blick kann natürlich durch das unauffällige Eingreifen von Landschaftsgestaltern gesehen werden, die die Hänge auf beiden Seiten des Wasserfalls zierten. Hier finden Sie herrliche Spirea, Berberitze, Zwerg-Thuja, Euonymus, japanische Quitte, Wacholder verschiedener Arten und andere Pflanzen, die in dieser Gegend wachsen. Trotz der Vielfalt des Grüns verschmilzt der Alpengarten wie mit der Natur und sieht sehr harmonisch aus.

Übrigens sind alle Wasserquellen ein wesentlicher Bestandteil des alpinen Stils, so dass sich ein so wunderbares Geschenk von Mutter Natur wie dieser Wasserfall als wirklich unbezahlbar herausstellte.

Wenn Sie nicht viel Glück haben und es keine natürlichen Stauseen in der Umgebung gibt, machen Sie sich keine Sorgen! „Trockene“ Bäche mit Brücken oder kleine künstliche Teiche korrigieren die Situation. Im Teich können Sie schwimmende Entenfiguren laufen lassen oder eine Skulptur in Form eines Krans oder Reihers installieren.

Zurück im Haus gehen wir in ein gemütliches Erholungsgebiet und setzen uns in bequeme Korbstühle. Wir nehmen die Kamera heraus und genießen es, die Bilder zu sehen, die auf einem Spaziergang aufgenommen wurden.

Der malerische Berggarten im Chaletstil bedarf keiner besonderen Pflege. Pflanzen, die in felsigen Böden leben, benötigen keinen Dünger, keine Bewässerung und keine Transplantation. Und Steingärten, alpine Hügel, Stauseen und Kompositionen mit dekorativen Konstruktionen aus natürlichen Materialien können jede Landschaft schmücken.

Empfohlen

Geheimnisse der Fischzucht in künstlichen Teichen
2020
Himbeer-Orangen-Wunder - die Sonne auf Ihren Betten!
2020
Überblick über Krankheiten und Schädlinge des Rasens: Wie können Sie Ihren Rasen in einem ungleichen Kampf verteidigen?
2020