Für die Dekoration des Zauns wählen wir Webpflanzen und Schmerlen

Ein gepflegter Bereich, der mit vielen Grünflächen dekoriert und von einem durchbrochenen Zaun eingerahmt ist, der aus Blättern und ausgefallenen Blumen gewebt zu sein scheint, ist der Stolz eines jeden Besitzers. Kletterpflanzen für den Zaun wie von der Natur geschaffen, um eine würdige Dekoration des Ortes zu werden, das Gesicht des Gartens zu verändern und zu verwandeln. Kletterpflanzen sind ein wichtiges Element bei der Landschaftsgestaltung des Standorts, da sie Grünflächen und Blüten an Orte bringen können, an denen andere Pflanzen nicht genügend Platz hätten.

Webpflanzen für den Zaun sind universelle Elemente für die Landschaftsgestaltung. Schließlich können Sie mit ihrer Hilfe mehrere Designprobleme gleichzeitig lösen:

  • Dekorativ. Lockige Stauden können nicht nur den Zaun „verkleiden“: Sie schmücken niedrige Gebäude und Zäune sowie durchbrochene Pergolen, Gitter und Bögen.
  • Tarnung. Webpflanzen sind so gestaltet, dass sie unschöne Außenelemente schmücken. Sie ermöglichen es Ihnen, die glatten Wände von Schuppen zu verwandeln und kleine Oberflächenfehler, Komposttanks und Fässer zum Sammeln von Regenwasser zu verbergen.
  • Schutz. Die schnell wachsenden Pflanzen, die die Wände des Zauns kräuseln, schützen vor Straßenstaub und Lärm und bieten den Eigentümern des Geländes Ruhe und Frieden. Sie werden entlang von Zäunen, Freiflächen und Lauben gepflanzt, um Schatten und angenehme Kühle zu sparen.

Sie können mehr darüber erfahren, wie Sie die Fehler des Gartenäußeren aus dem Material maskieren können: dekor / kak-zamaskirovat-nedostatki-eksterera.html

Es sollte auch beachtet werden, dass Schmerlen die Fläche des Gartens optisch vergrößern.

Mit Hilfe von Kletterpflanzen können Sie eine mehrstufige Struktur erstellen, durch die die Fläche des Gartens optisch vergrößert wird

Schöne blühende lockige Stauden

Die attraktivsten und beliebtesten bei den meisten Gärtnern sind Vertreter der Kletterflora - Kletterrosen. Die Vielfalt dieser Pflanzen mit den unglaublichsten Farben und Formen ist einfach unglaublich.

Durch die Auswahl einer erfolgreichen Sortenkombination können Sie einen ungewöhnlich schönen Zaun schaffen, der Sie mehr als ein Jahr lang mit eleganter Blüte und wunderbarem Aroma erfreut.

Eine unprätentiöse Pflanze kann sogar von einem unerfahrenen Gärtner auf ihrem Grundstück gepflanzt werden: Es reicht aus, einen Busch in dem beleuchteten Bereich mit fruchtbarem Boden zu pflanzen und die Rose dann nur in regelmäßigen Abständen reichlich zu düngen und zu gießen. Obwohl Kletterrosen keine besondere Pflege benötigen, benötigen sie im Herbst mit dem Einsetzen des kalten Wetters immer noch einen Schnitt und zusätzlichen Schutz.

Weitere Informationen zur Vorbereitung von Rosen für die Überwinterung finden Sie im Material: rastenija / uxod-za-rozami-osenjyu.html

Die meisten Kletterrosen blühen in der ersten Junihälfte und erfreuen sich 3-4 Wochen lang einer ungewöhnlich schönen Blüte. In den restlichen Monaten ist der Zaun nur mit dichtem Laub von Pflanzen geschmückt.

Die Kletterschönheit New Down, deren drei Meter lange Peitschen mit vielen zarten rosa Blüten übersät sind, kann den ganzen Sommer über blühen

Sonnenliebende Pflanzen zeigen die größte Dekorativität und Pracht der Blüte nur in gut beleuchteten Bereichen.

Nicht weniger beliebt bei den Eigentümern von Vorstädten sind Clematis. Große Sternblumen, die sich in den ersten Sommerwochen an den Trieben öffnen, überraschen erst im Herbst mit ihrer wunderbaren Blüte.

Schöne Blumen, die die Triebe dicht bedecken, können einen durchgehenden Teppich bilden, der mit "Sternen" in Weiß-, Rosa-, Blau- und Purpurtönen übersät ist

Clematis brauchen fruchtbaren Boden und eine ausreichende Abdeckung des Standortes. Wenn optimale Bedingungen geschaffen und die Triebe gekonnt beschnitten werden, kann die Blüte der Clematis bis zum ersten Frost vergossen werden.

Es wird auch nützliches Material zur Unterstützung von Clematis sein: dekor / opora-dlya-klematisa-svoimi-rukami.html

Unter den charmanten Exoten kann man eine Reihe von Sorten unterscheiden, die für den Wechsel der harten Winter geeignet sind. Die wichtigsten sind: die langblühende "Balerina" mit eleganten schneeweißen Blüten, "Nelly Moser" mit blassrosa Blütenblättern, die mit einem hellen Himbeerstreifen verziert sind, "Nikolay Rubtsov", dessen Blütenblätter von mehreren Konturen eingerahmt sind, wodurch die Wirkung von "Blume in Blume" entsteht.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Kriechende Kriechpflanzen, um einen grünen Teppich zu schaffen

Kriechende Kriechpflanzen sind ideal zum Dekorieren eines Zauns. Mit Hilfe kleiner Saugnapfwurzeln können sie jede Höhe überwinden und einen festen Zaun von 3-4 Metern frei abdecken. Die wählerischsten unter den kriechenden Reben: Blattstielhortensie, Geißblatt und Campsis. Nachdem Sie sie im Frühjahr oder Herbst entlang des Zauns oder der Stütze gelandet haben, können Sie bereits in der nächsten Saison beobachten, wie die kräftigen Stängel der Reben sicher über die vertikale Oberfläche klettern und den Zaun mit einem grünen Teppich bedecken.

Lesen Sie mehr in Lianas Artikeln für den Garten: Ein Überblick über die unprätentiösesten Kletterarten und Auswahl der besten Kletterpflanzen- und Blumenarten für den Garten + Designtipps

Petiole Hortensie ist ein wunderschöner Lianoidstrauch, der frei eine Höhe von 8 bis 20 Metern erreicht.

Vor dem Hintergrund der grünen Blätter einer eiförmigen rosa-weißen Blüte wirken sie spektakulär in panischen Blütenständen gesammelt

Zu den attraktivsten Sorten zählen :: Miranda ’, deren Blätter mit einem gelb-cremefarbenen Rand verziert sind, sowie eichenblättrige Hortensien mit üppigen kegelförmigen Blütenständen und dichtem Laub, die im Herbst in gesättigten Purpurtönen gemalt wurden.

Glyzinien eignen sich perfekt zum Dekorieren von dauerhaften Zäunen aus Beton, Stein und Ziegeln. Die photophile Liane, verziert mit weißen, lila oder rosa Miniaturblütenbüscheln, kann selbst den gewöhnlichsten Zaun in einen spektakulären Zaun des Geländes verwandeln.

Wunderbare Blumen, die in razemosen Blüten gesammelt wurden und Anfang Mai blühten, verdecken das Laub vollständig und bedecken den Zaun

In der Landschaftsgestaltung sind die häufigsten:

  • Chinesische Glyzinien - erreicht eine Höhe von 20 Metern. In den Sommermonaten ist es mit losen Büscheln mit hellvioletten Blüten verziert, die ein fruchtiges Aroma ausstrahlen.
  • reichlich blühende Glyzinien - gekennzeichnet durch eine größere Größe von eiförmigen Blättern und die Pracht von abgesenkten weißen Blütenständen. Die Zweige der Pflanze sind ursprünglich im Uhrzeigersinn gedreht;
  • Japanische Glyzinien sind eine der spektakulärsten Reben, deren Zweige eine Höhe von 8 bis 10 Metern erreichen und sich im Uhrzeigersinn um die Stütze drehen. Dichte Blütenstände mit Blüten in lila Blau- und Weißtönen erreichen eine Länge von 50 cm.

Die thermophile Campsis Liana ist vielen Gärtnern für ihre ungewöhnlichen orangefarbenen Blüten bekannt, die kleinen Grammophon-Oberflächen ähneln. Die Liane blüht in der zweiten Junihälfte und blüht bis Anfang Herbst elegant. Sie hat keine Angst vor Widrigkeiten: Die Liane hält Frost bis -20 ° C ruhig aus.

Der Hauptvorteil dieser mehrjährigen Kriechpflanze ist die Gas- und Rauchbeständigkeit sowie die hervorragende Beständigkeit gegen städtische Bedingungen

Beim Anbau einer Pflanze sollte man ihre Fähigkeit berücksichtigen, schnell zu wachsen und das Territorium von schwächeren „Nachbarn“ zu erobern. Durch rechtzeitiges Beschneiden und Düngen bleiben während der gesamten Saison eine kompakte Form und dekorative Pflanzen erhalten.

Eine unprätentiöse Geißblattpflanze kann nicht nur den Zaun schmücken, sondern auch eine besondere Aura bringen, Stimmung schaffen. Geißblatt gilt als Verfechter der Unprätentiösität. Curly Beauty bevorzugt sonnige Bereiche, verträgt aber auch Halbschatten. Es stellt keine Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens, reagiert jedoch gerne mit schnellem Wachstum und reichlicher Blüte auf die Düngung mit organischem Dünger.

Geißblatt erschöpft während der Blüte ein subtiles süßliches Aroma und kann einen Vorort wie ein Paradies gestalten

Geißblatt ist während der Blütezeit, die auf den ersten Sommermonat fällt, ungewöhnlich schön. Die anmutigen Blüten, die in Blütenständen gesammelt werden, können die unglaublichsten Schattierungen aufweisen, angefangen bei blassweiß und gelblich bis hin zu einer spektakulären Kombination aus Rosa und Orange. Die attraktivsten Sorten sind: Serotina mit leuchtend roten und Himbeerblüten, Korolkovs Geißblatt mit blassrosa Blütenständen, Grahm Thomas mit cremefarbenen und goldgelben Blüten.

Dekorative Blattwebpflanzen

Es erfordert keine besonderen Bedingungen für den Anbau von Mädchen-Trauben und ist vor allem wegen des durchbrochenen Laubes attraktiv, das im Herbst wie unter dem Pinsel des Künstlers in überraschend schönen Burgunder- und Rottönen gestrichen wird.

Laublaube kann in nur einem Jahr bis zu 4 Meter groß werden, eine große Fläche bedecken und einen dichten Zaun aus Pflanzen bilden

Von Frühling bis Herbst sehen Zäune mit eleganten Trieben und durchbrochenem Laub einfach großartig aus. Die Pflanzenpflege besteht nur aus einem rechtzeitigen Schnitt, der das Überwachsen und Verdicken der Rebe verhindert.

Schnell wachsender Efeu ist ein beliebtes Element der Landschaftsgestaltung. In Bezug auf Vitalität und Unprätentiösität kann Efeu jeder Kletterpflanze Chancen geben.

Die immergrüne Pflanze, die lockiges Dickicht bildet, kann das ganze Jahr über ein dekorativ attraktives Aussehen behalten. Efeu ist ideal für gemäßigtes, mildes Klima.

Die mit Efeu bedeckten Wände des Zauns sind eine wunderbare Kulisse für frühlingsblühende Narzissen und Tulpen oder Sommer: Gladiolen, Coreopsis, Rosen.

Video: Arten von Curly- und Designbeispielen

Empfohlen

Wie man ein Grundstück in der Region Tver wunderschön gestaltet
2020
Saftige Sommergeschenke: Merkmale der Sommerbirnensorten
2020
Lauch: Wie man Setzlinge richtig vorbereitet und in den Boden pflanzt
2020