Eucharis - in einer Wohnung wachsen, Zuchtmethoden, Krankheiten und Schädlinge

    Eucharis ist eine beliebte Zierblume mit großen grünen Blättern an langen Stielen. Bei guter Pflege blüht es zweimal im Jahr und bildet einen Stiel mit 6-8 Knospen. Das Leben in einer Wohnung kann bis zu 15-20 Jahre dauern.

    Der Ursprung der Eucharis

    Eucharis, auch Amazonaslilie genannt, gehört zur Familie der Amaryllis. Seine Heimat ist Südamerika, wird aber am häufigsten am Ufer des Amazonas gefunden. Diese Blume wurde erst Mitte des 19. Jahrhunderts nach Europa gebracht und wurde aufgrund ihrer dekorativen Wirkung sehr schnell zu einem universellen Favoriten. In der Tat können die großen dunkelgrünen ovalen Blätter mit einer spitzen Spitze bis zu 16 cm breit und 30 cm lang sein, während sie auch am Blattstiel 30 cm lang sind. Zu Hause ist Eucharis recht einfach zu züchten, es wird oft für Anfänger empfohlen.

    In freier Wildbahn wächst Eucharis in einer Gruppe der Mutterknolle und ihrer Kinder

    2-3 mal im Jahr blüht Eucharis mit schönen weißen Blüten, ähnlich einer Narzisse. In einem Stiel füllen bis zu 6 blühende Knospen den Raum mit einem zarten Aroma.

    Die Eucharis-Blume ähnelt der Narzisse, ist nur weiß und in Blütenständen von 4 bis 6 Stück gesammelt

    Die Zwiebeln der Eucharis sind klein, eiförmig und haben einen Durchmesser von bis zu 5 Zentimetern. Bei einer Pflanze sieht man also selten mehr als vier Blätter gleichzeitig. Um einen üppig schönen Busch in einem einzigen Topf zu erhalten, werden mehrere Zwiebelstücke gepflanzt, außerdem blühen sie viel bereitwilliger.

    Eucharis Zwiebel ist klein, länglich

    Eucharis in der Natur wächst im unteren Teil des Waldes, wo es warm, feucht und hell ist, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Daher ist es besser, es in der Wohnung am Ost- oder Westfenster oder hinten im Raum zu platzieren. Es ist besser, große Exemplare von Eucharis nicht auf der Fensterbank, sondern in freistehenden Töpfen oder Töpfen zu züchten.

    Ein junges Blatt von der Erde erscheint zusammengerollt zu einer Röhre, allmählich entfaltet es sich.

    Sehr oft, wenn ein junges Blatt erscheint, wird das älteste Blatt allmählich gelb und stirbt ab

    Sorten

    In der Natur wird Eucharis sehr schnell bestäubt, so dass es für Wissenschaftler schwierig ist, sie zu klassifizieren. Am häufigsten sind jedoch die folgenden.

    Eucharis ist großblütig. Am häufigsten in der Indoor-Blumenzucht. Blüht 2-3 mal im Jahr, wobei lange Stiele mit einer Höhe von 70–80 cm freigesetzt werden und ein Blütenstand mit 4–6 Knospen entsteht. Die Blüten sind weiß, mit einem Durchmesser von 10-12 cm, duftend, in der Form einer Narzisse ähnlich.

    Großblütige Eucharis mit blühenden Knospen

    Eucharis ist schneeweiß. Es unterscheidet sich von großblumigen in kleineren Blüten, aber in ihrem Blütenstand sind sie etwas größer. Die Form der Blume hat auch Besonderheiten: Die Blütenblätter sind hochgebogen.

    Die Blütenblätter der schneeweißen Eucharis sind hochgebogen, und die Blume selbst ist klein

    Eucharis Sander . Es zeigt 2-3 Blüten in einem Blütenstand, jede auf einer fünf Zentimeter großen Farbtube, was ihm ein leicht hängendes Aussehen verleiht. Blumen ähneln am meisten einer Lilie.

    Eucharis Sander erinnert mit seinen Blüten am meisten an eine Lilie

    Innenwartung - Tisch

    ParameterFrühling - SommerHerbst - Winter
    Beleuchtung Ost- oder Westfenster können Sie nach Norden, aber die Wahrscheinlichkeit einer Blüte ist gering. Vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
    Luftfeuchtigkeit Sprühen Sie die Blätter regelmäßig ein und stoppen Sie diesen Vorgang nur während der Blüte.
    Temperatur18–22 Grad, ohne Temperaturabfall15-17 Grad, wenn Sie sich ausruhen und nicht wachsen
    gießen Mäßig, lassen Sie den Mutterboden trocknen. Während der Ruhezeit nicht gießen
    Top Dressing Nur während der Wachstums- und Blütezeit

    Die Amazonaslilie stammt aus dem tropischen Dschungel Südamerikas, daher ist ein Florarium sehr gut dafür geeignet.

    Sie können Eucharis im Florarium anbauen, aber es muss sehr groß sein

    Florarium ist ein geschlossener Glastank für den Anbau von Pflanzen, der ein besonderes Mikroklima schafft: Tropen, Wüsten.

    Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass Eucharis gerne in einer Gruppe wächst, sodass erwachsene Büsche viel Platz beanspruchen können. Es wird schwierig sein, eine einzige Eucharis-Bepflanzung zu genießen, selbst wenn andere Pflanzen in der Nähe sind. All seine Kraft und Schönheit liegt in der Fülle grüner Blätter, die auch im Ruhezustand ihre Dekorativität nicht verlieren.

    Eucharis liebt es, eine große Familie zu gründen

    Landung und Verpflanzung zu Hause

    Eukharis mag es nicht wirklich gestört zu werden, deshalb verpflanzen sie ihn alle 2-3 Jahre. Es ist ratsam, dieses Verfahren im Frühjahr im März durchzuführen.

    Boden

    Eucharis liebt fruchtbaren Boden, reich an Humus, mäßig locker, so oft finden Sie in den Empfehlungen eine solche Bodenzusammensetzung: Torf, Sand, Rasen oder Laubboden im Verhältnis 1: 1: 1. Da es jedoch sehr schwierig ist, Rasenflächen zum Verkauf zu finden und nicht jeder in den Wald gelangen und Waldhumus sammeln kann, kann die Zusammensetzung des Bodens wie folgt sein: Torf, Sand oder Vermiculit, Vermicompost im Verhältnis 1: 1: 1.

    Biohumus ist ein sehr gutes Top-Dressing für Eucharis, sowohl in trockener Form als auch als Infusion

    Ein weiterer widersprüchlicher Tipp: Den Boden zwischen den Bewässerungen vollständig trocknen. Für Eucharis ist dies sehr schädlich, da es die Wurzeln schädigt und Torf im Boden schwer zu tränken ist. Nach Beobachtungen der Pflanze stellen viele Blumenzüchter fest, dass der Boden, der ständig in einem leicht feuchten Zustand mit regelmäßiger Bewässerung gehalten wird, es den Eucharis ermöglicht, sich viel besser zu entwickeln als vollständig auszutrocknen.

    Topf

    Für die Blüte benötigt Eucharis einen engen Topf, damit die Wurzeln den gesamten Klumpen flechten und die gleichen Zwiebeln in der Nähe wachsen. Daher wird der Topf unter Berücksichtigung der Größe und Anzahl der Pflanzen ausgewählt. Zu groß und schmal können regelmäßig unter dem Gewicht schwerer Blätter fallen. Für eine Pflanze können Sie einen Standardtopf mit einem Durchmesser von 12-15 cm kaufen. Die Höhe des Topfes sollte mindestens 15 Zentimeter betragen.

    Ein länglicher Topf ist nicht die beste Wahl für Eucharis

    Eine Gruppe von fünf Zwiebeln passt gut in einen 2-3-Liter-Topf, aber bei weiteren Transplantationen sollte das Volumen des Topfes erhöht werden.

    Für große Gruppenbepflanzungen ist ein stabiler Bodenpflanzer mit einer Tiefe von ca. 30 cm und mehr erforderlich.

    Der Tontopf, der zuverlässig auf der Oberfläche steht, dreht sich nicht unter dem Gewicht der Blätter um

    Denken Sie bei der Auswahl eines Topfes daran, dass Eucharis nur alle 2-3 Jahre transplantiert wird und eine Nährstoffversorgung und einen Platz für das Wachstum von Kindern benötigt.

    Entwässerung

    Am Boden eines Topfes, in dem Eucharis wächst, muss unbedingt eine Drainage angebracht werden. Meistens handelt es sich um einen gekauften Blähton jeder Fraktion: sogar klein, sogar groß. Aber wenn die Löcher in Ihrem Topf groß sind, läuft der kleine expandierte Ton einfach heraus. Eine billigere Option für die Entwässerung sind Scherben aus Tontöpfen, manchmal Kieselsteinen und Styropor.

    Expandierter Ton für Blumen kann unterschiedlich groß sein

    Pflanzen und Umpflanzen nach dem Kauf

    Im Gegensatz zu seinem engen Bruder Hippeastrum ist es fast unmöglich, Zwiebel-Eucharis zum Verkauf zu finden, oder besser gesagt, Amateur-Blumenzüchter verkaufen sie in Foren und auf lokalen Websites. Dies ist auf die Ruhezeit der Pflanze zurückzuführen, die mit Blättern vergeht, was die Übertragung von Pflanzenmaterial erschwert.

    In der Regel wird die Amazonaslilie bereits in Töpfen verkauft und ein gewissenhafter Verkäufer kümmert sich um den Boden und es ist keine Transplantation erforderlich.

    Wenn Sie von einem Freund die Zwiebel der Eucharis ohne Erde, aber mit Blättern erhalten haben (diese werden normalerweise beim Umpflanzen einer erwachsenen Pflanze getrennt), dann pflanzen Sie sie wie folgt:

    1. Für eine Zwiebel oder ein Kind mit einem Blatt wählen wir einen kleinen Topf von 12-15 cm Höhe mit Drainagelöchern.

      Stellen Sie sicher, dass Sie eine Drainageschicht auf den Boden des Topfes legen - es kann sogar Polystyrol sein

    2. Legen Sie unten 2-3 cm Blähton und gießen Sie 5 cm Erde ein.
    3. Wir legen die Zwiebel, verteilen die Wurzeln horizontal auf der Oberfläche, Sie können einen Hügel unter den Boden gießen und die Wurzeln entlang seiner Hänge senken. Achtung, die Wurzeln der Eucharis sind saftig und sehr zerbrechlich. Die Oberseite der Glühbirne sollte sich unter der Oberkante des Topfes befinden.

      Wenn Sie die Zwiebel von Eucharis pflanzen, sollte sich die Oberseite der Zwiebel unter der Erde befinden

    4. Wir füllen den Boden mit einer Glühbirne mit einer Krone, so dass sich 1-2 cm Erde darüber befinden. Wenn die Glühbirne klein ist und keine Blätter vorhanden sind, ist die Oberseite der Krone nicht mit Erde bedeckt.

      Wir füllen den Boden vollständig mit den Zwiebeln, dann erscheinen die Blätter und Stiele direkt vom Boden

    5. Wir verdichten den Boden um die Pflanze und gießen ihn sehr sparsam.
    6. In den ersten 2-3 Wochen ist das Gießen selten. Wenn es sehr heiß ist, sprühen Sie die Blätter regelmäßig ein. In der Regel wurzelt eucharis schnell und setzt neue Blätter frei.

    Gekaufte Eucharis aus dem Laden im Versandtopf müssen mit einem vollständigen Ersatz des Bodens umgepflanzt werden, da sie häufig in sauberen Torf gepflanzt und stark gegossen werden, was zur Fäulnis der Zwiebel führen kann.

    Detailliertes Video über das Umpflanzen und Teilen von Eucharis

    Umschlaganlagen

    Alle 2-3 Jahre ist es ratsam, Eucharis in neuen Boden und manchmal in einen größeren Topf zu verpflanzen. Wenn die Aufteilung des Busches nicht geplant ist, erfolgt der Umschlag der Anlage.

    1. Der gewünschte Topf wird mit einem Durchmesser von 3-4 cm größer als der vorherige ausgewählt. Gestapelte Entwässerung
    2. Die alte Pflanze wird aus dem Topf gezogen und vorsichtig auf ein Wachstuch oder einen Tisch gelegt. Verfallende Blätter können mit einem weichen Gürtel leicht zusammengebunden werden, damit der Busch nicht auseinander fällt.
    3. Wir schütteln die oberste Schicht der Erde aus, normalerweise bis zu den Wurzeln, und wählen expandierten Ton von unten aus. An der Seite eines guten Busches sind meist nur die Wurzeln sichtbar.
    4. Gießen Sie frische Erde in einen neuen Topf mit einer Schicht von 2-4 cm (abhängig vom Höhenunterschied zwischen den alten und neuen Töpfen). Wir machen einen kleinen Hügel, auf dem wir Pflanzen installieren.
    5. Wir drehen den Busch vorsichtig und drücken ihn in den Boden, so dass der Boden zwischen den Wurzeln eindringt. Wenn die alte Entwässerung nicht entfernt wird, legen Sie die Eucharis einfach auf den neuen Boden.
    6. Füllen Sie den Raum zwischen der Pflanze und den Wänden des Topfes. Siegel.
    7. Frische Erde darüber streuen. Gießen.

    Versuchen Sie, Pflanzen nicht umsonst zu verpflanzen. Wenn Sie sie jedes Jahr verletzen, die Kinder von der jungen Pflanze trennen und den Wünschen der Bekannten nachgeben, blühen Ihre Eucharis nicht.

    Unterstützt für Eucharis

    Normalerweise behält Eucharis das Gewicht seiner Blätter bei, aber oft fallen neu verpflanzte Exemplare mit riesigen Blättern zur Seite, dann setzen sie solche Stützen ein, platzieren die Pflanze darin und verhindern, dass die Blätter fallen.

    Die Unterstützung der Blätter lässt die Pflanze nicht auseinander fallen

    Stiele stehen in der Regel fest und benötigen keine Unterstützung.

    Pflege

    Eucharis ist das ganze Jahr über dekorativ, aber um seine schönen Blumen zu sehen, sollten Sie trotzdem die Regeln für die Pflege befolgen.

    Gießen und Füttern

    Pflege gemäß dem Zeitplan des Wachstumszyklus: Während der aktiven Vegetationsperiode erscheinen viele neue Blätter, so dass es zu diesem Zeitpunkt häufig 2-3 Mal pro Woche gewässert wird, insbesondere bei trockenem und heißem Inhalt.

    Schema der Lebenszyklen von Eucharis: Römische Zahl - Monatszahl, die Zahl daneben zeigt die erste oder zweite Monatshälfte. Grüne Farbe - aktive Vegetation, Laubwachstum, rote Farbe - Blüte, gelbe Farbe - Rest der Pflanze

    Während der Wachstumsphase füttern wir die Pflanze regelmäßig, Sie können Spezialdünger für Zwiebeln verwenden. Sehr oft werden während der Zeit des schnellen Wachstums von Eucharis Düngemittel mit einem hohen Stickstoffgehalt verwendet, um die grüne Masse zu erhöhen, und dann werden Kalium-Phosphor-Düngemittel gedüngt, um Stiele zu legen und reichlich zu blühen. Während der Ruhephase wird Eucharis nicht gefüttert.

    Es ist ratsam, mit weichem Wasser zu gießen: Schnee oder Regen schmelzen. Ist dies nicht möglich, muss normales Leitungswasser mindestens 1 Tag in einem offenen Behälter (Eimer, Dose) verteidigt werden.

    Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

    5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

    Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

    Blütezeit

    Bei richtiger Pflege können Eucharis 2-3 mal im Jahr blühen. Stiel hoch, bis zu 70 cm, endet mit 4-6 Knospen, die sich abwechselnd öffnen. Zu diesem Zeitpunkt ist es unerwünscht, Eucharis zu sprühen, da die weißen Blütenblätter, auf die die Tropfen fielen, mit braunen Flecken bedeckt sind.

    Kleine Kinder blühen nur 3-4 Jahre und müssen eng gepflegt werden. Deshalb sollten sie mehrere Zwiebeln in einen Topf pflanzen.

    Normalerweise produzieren erwachsene Zwiebeln in einem Topf gleichzeitig Stiele.

    Für eine regelmäßige Blüte braucht Eucharis notwendigerweise eine Änderung der Ruhezeit und ein aktives Wachstum.

    Warum Eucharis nicht blüht und wie man es repariert - Tabelle

    Der Grund für die fehlende BlüteWie zu beheben
    BabyEin kleines Baby blüht nur 3-4 Jahre, muss warten
    Zu geräumigEucharis blüht nur umgeben von ihrer eigenen Art. Warten Sie, bis es mit Kindern bewachsen ist, oder pflanzen Sie die gleichen Pflanzen dafür.
    TemperaturunterschiedeEukharis mag keine Tag- und Nachttemperaturabfälle. Nehmen Sie sie daher nicht an die frische Luft und schützen Sie sie vor Zugluft.
    Keine RuhephaseNach der nächsten Blüte müssen Sie einen halbtrockenen Inhalt für 1, 5 bis 2 Monate anordnen, damit die Erde im Topf halbtrocken ist.

    Wie die Eucharis-Blume blüht - ein seltenes Video

    Stress als Stimulierung der Blüte

    Um die Blüte zu stimulieren, ist Eucharis meistens mit Stress zufrieden - sie gießen ihn 3-4 Wochen lang nicht. Zu diesem Zeitpunkt können die Blätter sogar den Turgor (Elastizität) verlieren. Aber auch wenn die Pflanze im Winter in einem dunklen Raum oder im Freien steht, können Sie sie mit Phytolampen aufhellen oder auf einer hellen Fensterbank neu anordnen. Manchmal hilft eine Pflanzentransplantation.

    Was tun mit dem verblassten Pfeil?

    Wie alle Amarylliden enthält der Blütenpfeil viele Nährstoffe, sodass er erst nach dem Trocknen entfernt werden muss. Natürlich ist es nicht sehr schön, einen gelben Blütenstiel zu beobachten, aber es ist unerwünscht, ihn besonders von jungen Zwiebeln abzuschneiden.

    Ruhezeit

    Eucharis braucht wirklich eine Ruhephase. Zu diesem Zeitpunkt wirft er die Blätter nicht weg, sondern verbraucht nur weniger Feuchtigkeit. Die Ruhephase beginnt normalerweise nach der Blüte. Bewässerung und insbesondere Fütterung der Pflanze ist nicht erforderlich.

    Ein Merkmal von Eucharis ist auch, dass die Ruhezeit nicht immer in die Wintermonate fällt. Oft verlassen Gärtner, die im Sommer Urlaub machen, die Eucharis ohne Bewässerung und sie blüht im Herbst.

    Während der Ruhephase lässt Eucharis keine Blätter fallen und bleibt sehr dekorativ

    Im Winter ist die Temperatur in der Wohnung fast die gleiche wie im Sommer, etwa 25 Grad, so dass sie wachsen, neue Blätter produzieren und sogar blühen kann. Es ist nicht erforderlich, kaltes Wasser mit begrenzter Bewässerung zu haben. Wenn möglich, können Sie an kurzen Wintertagen eine Hintergrundbeleuchtung mit Vollspektrum-Phytolampen (an den nördlichen Fenstern) oder gewöhnlichen Leuchtstofflampen oder LED-Lampen durchführen, um die Länge des Tages auf 12 Stunden zu verlängern.

    Bush-Formation

    Eucharis wächst aus einer Zwiebel, daher ist keine Formation geeignet. Die einzige Empfehlung ist, mehrere Zwiebeln zusammen zu züchten.

    Pflegefehler - Tabelle

    ProblembeschreibungGründeHeilmittel
    Neue Blätter färben sich gelb, sterben ab, oft ohne sich zu drehenMögliche Wurzelprobleme, ZwiebelfäuleDie Glühbirne ausgraben, ausspülen und mit gesunden äußeren Schuppen auf Fäulnis untersuchen, die sich möglicherweise sogar in der Glühbirne befindet.
    Allmählich vergilbte und absterbende BlätterNatürlicher ProzessOft sieht man auf einer Zwiebel 2-3 Blätter. Wenn ein neuer erscheint, stirbt der alte notwendigerweise.
    Massenvergilbung und Absterben der BlätterÜberlauf, besonders wenn mit kaltem Wasser gewässert und bei +10 gehalten wirdAus dem Topf nehmen, abspülen, verfaulte Stellen ausschneiden, mit grünem Stoff behandeln oder mit Holzkohle bestreuen. Trocknen Sie den Tag und pflanzen Sie in ein frisches Substrat. Wasser sehr wenig.
    Verlust der BlattelastizitätMangel an FeuchtigkeitAm häufigsten tritt während der Ruhephase, Bewässerung. Wenn sich der Turgor nicht erholt, wurde die Blume möglicherweise in einem Luftzug oder während des Transports unterkühlt.
    Blatt lockenEntwurfAn einen warmen Ort stellen
    Trockene BlattspitzenMangel an Feuchtigkeit in Boden und LuftStellen Sie das Gießen und Sprühen ein, Sie können die Blätter mit einem feuchten Schwamm abwischen.
    Häufiger Tod alter Blätter, wenn neue erscheinenMöglicher Mangel an Licht (Winter) oder StromMit Stickstoffdünger dosieren oder düngen
    Blüht nichtSiehe Tabelle oben.
    Gibt keine KinderTopf oder zu junge Pflanze schließenNormalerweise erscheinen Kinder nach der Blüte in einer erwachsenen Zwiebel oder in einem geräumigen Topf.
    Hinterlässt trockene, helle FleckenÜbermäßiges Licht, SonnenbrandOft wird Eucharis unwissentlich an einem südlichen Fenster platziert, wo Blätter schwere Verbrennungen bekommen können.
    Im Winter trocknen die Blätter an den Rändern ungleichmäßigKontakt mit einem kalten FensterWenn Eucharis im Winter auf einer Fensterbank steht, dann trocknen die Blätter, die gegen das Glas gedrückt werden, oft mit Grün - sie sind kalt. Ordnen Sie es neu an.

    Fehler in der Pflege sind leicht zu beheben, aber manchmal beginnt die Pflanze zu schmerzen oder von Schädlingen befallen zu werden.

    Amazon Lily Krankheiten und Schädlinge - Tabelle

    Die KrankheitManifestationGründe für das AuftretenBehandlung
    GraufäuleBlätter verlieren ihre Elastizität, werden braun, sind mit grauem Schimmel bedeckt und sterben ab.Unterkühlung bei hoher Luftfeuchtigkeit und Bewässerung mit kaltem Wasser.Entfernen Sie beschädigte Blätter, behandeln Sie Eucharis mit Fundazol oder Kupfersulfat.
    Stagonosporose (rote Verbrennung)Längliche leuchtend rote Flecken auf Blättern, Blattstielen, Knospen, Stielen, Zwiebeln. Die Pflanze kann sterben.Eine Pilzkrankheit kann von kranken Pflanzen übertragen werden. Oft gekaufte Hippeastrums sind Träger der Stagonosporose. Es schreitet mit Temperaturänderungen, Unterkühlung fort.Zur Vorbeugung werden alle gekauften Zwiebeln mit Maxim oder einem Fungizid mit ähnlicher Wirkung geätzt, 30 Minuten in einer Lösung eingeweicht und anschließend 48 Stunden lang getrocknet. Bei beschädigten Zwiebeln wird Fäule zu einem gesunden Gewebe geschnitten und mit leuchtendem Grün behandelt, 1-2 Tage lang getrocknet und in neuen Boden gepflanzt.
    Pilzmücke (Sciaridae)Kleine schwarze Mücken fliegen um eine PflanzeÜbermäßige Feuchtigkeit im Mutterboden.Schäden werden durch Maden verursacht - Würmer, die Wurzeln fressen. Versuchen Sie, die oberste Bodenschicht zu trocknen und zu lockern, hängen Sie den Klettverschluss an die Fliegen, um Mücken zu sammeln, und verschütten Sie den Boden mit Aktara.
    Amaryllis-WurmDie Krümmung von Blättern und Stielen, die sich unter der Schuppe verstecken, kann zum Tod der Pflanze führen.In der Regel mit neuen kranken Pflanzen übertragen.Sprühen mit Actara, Vertimek, Akarin
    SpinnmilbeDie Blätter sind mit gelben Punkten bedeckt, trocknen aus, ein Spinnennetz ist sichtbarSehr trockene Luft und das Vorhandensein betroffener Pflanzen in der NähePhytoderm sprühen.

    Fotogalerie von Krankheiten, Fehler in der Pflege

    Bei schwerem Boden und häufigem kaltem Gießen kann die Zwiebel verrotten

    Ein roter Brand in der Glühbirne, es ist sehr schwierig, eine solche zu retten

    Eucharis-Zwiebeln, die von einem roten Brand betroffen sind

    Stiel von einer roten Verbrennung betroffen

    Bei mangelnder Ernährung werden die Blätter der Eucharis oft kariert - Sie müssen die Pflanze füttern

    Wenn ein Stiel oder ein neues Blatt erscheint, sterben oft ein oder mehrere alte Blätter ab - das ist normal

    Reproduktion von Eucharis

    Eucharis wird von Kindern vermehrt, viel seltener von Samen.

    Fortpflanzung durch Kinder

    Kinder erscheinen in einer erwachsenen Glühbirne, deren Alter mehr als 4 Jahre beträgt. Manchmal stimuliert eine Transplantation in einen guten und nahrhaften Boden das Aussehen von Kindern und die Freisetzung eines Stiels. Am häufigsten tritt die Trennung von Kindern von mütterlichen Büschen während einer Pflanzentransplantation auf.

    Achtung, Amaryllis-Saft, einschließlich Eucharis, ist giftig. Verwenden Sie Handschuhe.

    1. Ein großer Busch wird aus dem alten Topf gezogen und in separate Zwiebeln geteilt. Vorsicht mit den Wurzeln - sie sind zerbrechlich.
    2. Trennen Sie kleine Kinder von der Glühbirne der Mutter. Wenn der Durchmesser der Zwiebel sehr klein ist und keine Blätter darauf sind, ist es besser, sie wachsen zu lassen und sich nicht zu trennen. Es ist ratsam, dass die Kinder auch ihre Wurzeln haben. Die Schnittstellen mit Holzkohle bestreuen.

      Wir teilen den Mutterbusch in Kinder, zum Pflanzen nehmen wir Zwiebeln mit Wurzeln und einem Blatt und wir trennen nicht die kleinsten

    3. Wir verpflanzen die Kinder in separate Töpfe, vorzugsweise in einer Gruppe, und lassen zwischen ihnen 3-4 cm freien Raum.

      Schlechte Topfauswahl für eine Zwiebel. Benötigen Sie viel kleineres Volumen

    4. Erwachsene Pflanzen werden in einen neuen Topf mit Bodenersatz gepflanzt.

    Eucharis vermehrt sich nicht mit Blattstielen, Blättern oder Teilen eines Blattes.

    Zwiebeln haben sehr oft keine Wurzeln. Dies ist auf das Verrotten der Zwiebel oder auf eine zu frühe Trennung von der Mutterpflanze zurückzuführen. Solche Kinder werden etwa einen Tag lang getrocknet und in feuchtes Vermiculit gepflanzt. Aufgrund der Bröckeligkeit und Sterilität dieses Bodens erscheinen die Wurzeln schnell genug.

    Eine junge faule Zwiebel mit einem Baby ohne Wurzeln, die in Vermiculit wiederbelebt wurde und einen neuen Spross gab

    Samenvermehrung

    In der Indoor-Blumenzucht wird eine solche Vermehrung sehr selten verwendet - hauptsächlich für Experimente, da aus Samen gewachsene Zwiebeln frühestens 5 Jahre später blühen.

    Um Kisten mit Samen von Eucharis zu erhalten, müssen Sie unabhängig bestäuben

    Um eine dreiflügelige Samenbox zu erhalten, werden Blumen künstlich bestäubt, indem ein Pinsel oder ein Wattestäbchen über die Staubblätter und den Stößel geführt wird. Im Gegensatz zum Hippeastrum werden Samenboxen jedoch sehr selten gebunden. Sie schneiden es nicht ab, bis es zu trocknen und zu knacken beginnt.

    Die gesammelten Samen werden in eine Schüssel mit feuchtem Boden gesät und mit Erde bestreut, mit einem Beutel bedeckt und an einen warmen Ort gestellt. Normalerweise erscheinen nach 2-3 Wochen die ersten Blätter. Mit 2-3 Blättern können junge Sämlinge als nächstes in separate Töpfe mit 3-4 Dingen gepflanzt werden.

    Video - Pflege und Probleme des Wachstums von Eucharis

    Florist Bewertungen

    Und ich hoffe schon nicht auf die Blüte meines Bastards! Eine erwachsene Zwiebel und 2 Kinder sitzen in einem kleinen Topf. Bei einem Erwachsenen mit 4 Blättern und bei Kindern mit 3 Personen ist dies ein konstanter Wert. Wenn ein neues Blatt klettert, stirbt an dieser Zwiebel eines der alten Blätter. Sitzt am Ostfenster durch den Balkon. Nun, er versteht es nicht. Und überredet und mit einem Eimer bedroht, nichts zu durchbrechen.

    li.ka Local

    Ich möchte erzählen, wie ich bittere Erfahrungen gesammelt habe ... In den ersten beiden Versuchen wurden 2 Blumen (der Reihe nach) brutal mit mir überflutet. In unserem Klima (Brest) ist es vor dem Gießen obligatorisch, die Erde zu trocknen. Niemals roh aufgießen und es ist unbedingt erforderlich, dass alles überschüssige Wasser herausläuft. Die Zwiebel ist immer verrottend - es scheint, dass das Blatt nicht genug Wasser hat, es scheint zu verdorren - es senkt den Kopf und wird dann gelb (es trocknet nicht aus, sondern wird gelb). Die letzte Glühbirne wurde wiederbelebt. Ich grub eine fast leblose Zwiebel mit dem letzten verrottenden Blatt aus. Sie schnitt alles faul (sie riss es nicht ab), hielt es in einer antimykotischen Lösung, bestreute es mit Holzkohle, trocknete das Wasser auf der Zwiebel und pflanzte es in trockenen Boden. Blatt mit Epin bestreut. Er ragte 2, 5 Wochen lang so heraus (nur das Blatt sprühte). Dann fing sie an, die Methode von trocken zu trocken zu gießen (sie stellte sie ins Badezimmer und verschüttete sie am Ende durch + Antimykotikum-Lösung und wie das überschüssige Wasser herausfließt - auf das westliche Fenster. Sie überlebte wie. Sie begann es von April bis Mai zu behandeln, und jetzt hat sie das zweite neue Blatt wächst. Und doch ... begann das Verrotten immer in der Nebensaison, wenn es keine Heizung gibt - jetzt werde ich zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht gießen. Sie toleriert keine Kühle und Bewässerung gleichzeitig ...

    Natalya N Regular

    Soweit ich bemerkt habe, verträgt meine Eucharis keine Töpfe ohne Abtropfen. Ich stimme dem ärmsten sandigen Unterstand zu, dem Schatten, irgendetwas, sogar mehreren Transplantationen, es reagiert nicht so schlecht - aber gib es ihm mit einer Pflaume.

    Mughi Regular

    Ich hatte Eucharis bei der Arbeit, auch summend. Nach Hause gebracht, begann zu transplantieren. Anstelle von Land gab es einen Klumpen, kaum die Zwiebel geräumt, es gab zwei von ihnen. Auf einem gab es keine Wurzeln, keine Blätter. Ode separat in neue Töpfe verpflanzt - mit gutem Boden + guter Drainage. Mit Epin bestreut und auf das Fenster (s-in). Diese Zwiebel, die ebenfalls Wurzeln und Blätter hatte, wuchs sofort. Nach einer Weile war der zweite geboren!

    Tascha-Aktivist

    Während der Blüte müssen Sie nur warten, bis der Stößel reif ist ... Bestäuben Sie ruhig und achten Sie auf die Pflege. Nachdem die Blume verdorrt und gefallen ist, schwillt die Knospe am Stiel an, bis sie vollständig wächst. Dann muss er selbst irgendwie entweder platzen oder abfallen)))) Und es ist nicht schwer, die Knollenblüte zu bestäuben: Auf dem reifen Stößel sollte eine kleine Menge Schleim erscheinen (zur Keimung der Staubblätter), man merkt es sofort, es ist leicht klebrig. Sobald es erscheint, entweder mit dem Finger oder besser mit einem Pinsel (möglich durch Zeichnen), reiben Sie ein paar Staubblätter (damit sich der Pollen auf dem Pinsel absetzt) ​​und fetten Sie den Stößel damit ein, wobei eine bestimmte Menge darauf verbleibt. Sobald das Staubblatt auf dem Stößel erscheint, beginnt es zu sprießen, wie ein Samen im Boden. So wächst es (Staubblatt) durch das gesamte Fass des Stößels, bis es das Perikarp erreicht.))) Es scheint so zu sein ... Dann pass auf, die Frucht sollte anschwellen. Dies ist alles ein langer Prozess. Erwarten Sie nach einigen Tagen keine Ergebnisse. Der Fötus kann sich von einer Woche bis zu einem Monat bilden.

    Fantasie

    Es wird angenommen, dass Eucharis den Raum mit Energie füllt und während der Blüte die Müdigkeit von allen lindert und Energie spendet, wodurch der geistige Komfort wiederhergestellt wird. Stellen Sie es jedoch nicht in die Nähe der Beete, insbesondere nicht von blühenden Exemplaren.

    Empfohlen

    Daikon auf dem Land: Wie man japanischen Rettich pflanzt und anbaut
    2020
    Erdbeertransplantation im Garten: Empfehlungen und Nuancen
    2020
    Wicker Holzzaun: Zerlegen Sie die Weisheit des Gerätes "Wattle"
    2020