Do-it-yourself-Schneefräse: Analyse der 3 besten hausgemachten Designs

Schneezeit ist die Lieblingszeit der Kinder: Skifahren und Rodeln, lustige Schneebälle und das Bauen von Eisburgen ... Aber die Besitzer von Landhäusern sind mit der Fülle an Schnee nicht sehr zufrieden, weil man eine Schaufel nehmen und das Gebiet räumen muss. Es ist gut, wenn es möglich ist, einen Schneepflug zu kaufen und eine saisonale Pflicht in einen angenehmen Job zu verwandeln. Wenn es jedoch kein zusätzliches Geld gibt, um einen nützlichen „Assistenten“ zu kaufen, können Sie eine Schneefräse immer mit Ihren eigenen Händen aus Materialien herstellen, die sich lange Zeit in der Ecke einer Werkstatt oder einer Scheune verstaubt haben.

Konstruktion Nr. 1 - Schneckenmodell mit Schnecke

Vorbereitung der Hauptelemente

Wir empfehlen Ihnen, zunächst die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, eine Schneefräse zum Selbermachen auf der Grundlage eines alten Motors eines handgeführten Traktors herzustellen. Bereiten Sie dazu Folgendes vor:

  • Eisenblech (Dach) zur Montage des Schraubengehäuses;
  • Stahlwinkel 50x50 mm für den Rahmen;
  • 10 mm Sperrholz für Seitenteile;
  • Ein halbes Zoll Rohr zum Anordnen des Griffs der Maschine.

Wenn Sie eine hausgemachte Schneefräse mit einem luftgekühlten Motor ausstatten möchten, müssen Sie die Lufteinlassöffnungen unbedingt vor kleinen Schneeteilchen schützen, die während des Betriebs austreten.

Die Motorleistung dieses Gerätes beträgt 6, 5 PS. Es reicht völlig aus, um Neuschnee aus dem Haushaltsgebiet zu entfernen

Dank der Arbeitsbreite der Maschine von 50 cm ist es bequem, die Struktur zu bewegen und die Wicklungswege auf der Baustelle freizumachen. Die Maschine hat kompakte Abmessungen, ihre Breite überschreitet 65 cm nicht. Dadurch können Sie die Schneefräse jederzeit in der Scheune verstecken, da sie unnötig ist und problemlos durch die übliche Türöffnung geführt werden kann.

Zur Herstellung der Schraubenwelle kann ein ¾-Zoll-Rohr verwendet werden. In das Rohr wird ein Durchgangsschnitt gemacht, der zur Befestigung einer Metallklinge mit den Abmessungen 120x270 mm erforderlich ist. Dabei bewegt sich die von der Schnecke vom Förderband eingeschlossene Schneemasse zum Blatt. Diese Klinge wiederum lehnt den Schnee unter der Wirkung der Rotation des Schafts zu den Seiten zurück.

Der Schneefräsenrahmen kann aus Stahlecken von 50 x 50 mm geschweißt werden, und näher an den Kanten der Struktur im Rohr zu den Querecken müssen nur zwei Ecken auf jeder Seite geschweißt werden, deren Abmessungen 25 x 25 mm betragen

In Zukunft wird die Motorplattform an diesen Ecken befestigt. Befestigen Sie die Querwinkel mit den Längswinkeln und befestigen Sie die Steuergriffe mit Hilfe der Schrauben (M8) daran.

Das Schraubenrohr ist mit einem Metallspatel und vier Gummiringen d = 28 cm ausgestattet, deren Material die Seitenwand eines Reifens oder ein 1, 5 mm dickes 1, 5 m dickes Transportband sein kann.

Sie können die Ringe mit einem einfachen Gerät von der Gummibasis abschneiden: Setzen Sie zwei Schrauben in die Diele ein, befestigen Sie diese Struktur fest auf dem Klebeband und drehen Sie sie im Kreis. Vereinfachen Sie den Schneidvorgang mit einer elektrischen Stichsäge erheblich

Da sich die Schnecke der Schneefräse in selbstzentrierenden Lagern 205 dreht, müssen sie auf dem Rohr platziert werden. Um eine Schneefräse selbst herzustellen, können Sie beliebige Lager verwenden. Hauptsache, sie müssen geschlossen sein. In der Rolle eines Schutzgehäuses für Lager kann die Unterstützung durch den Kardan alter Lada-Modelle wirken.

Tipp. Damit die Struktur gut in die Lager passt, müssen einige Schnitte vorgenommen und leicht geklopft werden. Solche Manipulationen können den Durchmesser der Welle geringfügig verringern.

Es ist ratsam, eine Sicherheitsnadel vorzusehen, um eine selbstgemachte Schnecke gegen Eis zu versichern. Zusätzlich zu seinem direkten Zweck - Schneiden, wenn die Schraube eingeklemmt ist, dient sie als Riemensicherung (wenn sie mit einem Riemenantriebssystem ausgestattet ist). Die Schnecke kann auch von einer Kette angetrieben werden. Die Leerlaufdrehzahl beträgt ca. 800 U / min. Alle erforderlichen Schneepflugkomponenten können in jedem Fachgeschäft erworben werden.

Für die Schneeabweisung ist ein Stück Kunststoff-Abwasserrohr d = 160 mm gut geeignet. Es ist an einem Rohr mit dem gleichen Durchmesser befestigt, das sich am Schraubengehäuse selbst befindet.

Eine Fortsetzung dieses Rohrabschnitts ist eine Rinne zum Auswerfen von Schnee, deren Durchmesser größer sein sollte als die Breite der Metallschneckenblätter.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Montage Montage

Vor dem Zusammenbau der Struktur ist darauf zu achten, dass die Abmessungen des Maschinenkörpers einige Zentimeter höher sein müssen als die Abmessungen der Schraube selbst. Dadurch wird verhindert, dass der Mechanismus während des Betriebs gegen die Wände des Gehäuses stößt.

Da der Motor der Schneefräse in schneefreien Zeiten für andere Zwecke verwendet werden kann, ist es ratsam, bei der Konstruktion des Geräts eine schnell abnehmbare, bequeme Plattform vorzusehen, dank der der Motor jederzeit ohne Werkzeug entfernt werden kann.

Ein wesentlicher Vorteil dieser Konstruktionslösung ist die einfache Reinigung des Gehäuses und der beweglichen Teile der Maschine von verdichtetem Schnee. Und es ist viel einfacher, eine solche Schneefräse zur Lagerung zu entfernen: Es reicht aus, den Motor auszubauen, und die Maschine wird doppelt so einfach.

Basis für den Ski sind Holzstangen, die zusätzlich mit Kunststoffüberzügen ausgestattet sind. Sie können solche Pads aus der Box aus der Verkabelung machen

Die Schneefräse ist betriebsbereit. Es bleibt nur, das selbstgemachte Gerät zu lackieren und mit der Schneeräumung zu beginnen.

Design # 2 - Blizzard Rotary Schneefräse

Dieses Gerät, das recht einfach aufgebaut ist, kann in jeder Werkstatt hergestellt werden, die mit einer Drehmaschine und einem Schweißgerät ausgestattet ist. Der von Penza-Handwerkern entworfene Schneesammler zeigte auch unter schwierigen Bedingungen mit Schneespuren eine gute Leistung.

Die Grundlage des Gerätedesigns ist: ein Motor mit installiertem Schalldämpfer, ein Gastank und ein Kabel zur Steuerung des Drosselklappengehäuses.

Alle Komponenten des Geräts können im Geschäft gekauft oder vom selben Motorrad genommen werden.

Zuerst müssen Sie einen Rotor auf einer Drehmaschine basierend auf dem entsprechenden Werkstück aus einem Motorteil herstellen. Äußerlich sieht es aus wie eine Stahlscheibe d = 290 mm und eine Dicke von 2 mm. Die Scheibe, die mit den Schrauben mit der Nabe verbunden ist, bildet eine Struktur, an der bereits 5 Klingen durch Schweißen befestigt sind. Zur Steigerung der Effizienz wird der Mechanismus der Klinge zusätzlich mit Versteifungsrippen von der Rückseite verstärkt.

Das Motorkühlsystem arbeitet nach dem Prinzip eines Lüfters, dessen Flügel aus Aluminium bestehen und zum Starten des Motors auf einer Riemenscheibe befestigt sind

Der Lüfter ist durch ein gelötetes Gehäuse am Kurbelgehäusedeckel geschützt. Um die Qualität der Kühlung zu verbessern, ist der Zylinderkopf in einem Winkel von 90 Grad angeordnet.

Auf dem Rotorgehäuse ist eine Welle mit vier paarweise angeordneten Kugellagern montiert. Es wird mit einem Stahlklemmring und Schrauben am Körper befestigt. Das Rotorgehäuse selbst wird mit Hilfe einer speziellen Halterung, die den Druckring teilweise festhält, gegen den Rahmen gedrückt.

Montagepläne der Hauptelemente des Schneesturms "Blizzard"

Abnehmbare Elemente der Maschine sind die Aluminiumwand des Rotorgehäuses und Schaber entlang des Rahmens.

Ein wesentlicher Vorteil einer hausgemachten Schneefräse ist die Möglichkeit, die Arbeitsbreite durch Auswechseln der Abstreifer zu ändern. Auf die Höhe und Qualitätsmerkmale des Gerätes. Das Gewicht der Struktur überschreitet 18 kg nicht, was es Frauen ermöglicht, sie zu benutzen, und die Schneewurfreichweite beträgt etwa 8 Meter.

Empfohlen

Epiphyllum - unprätentiöse und blühende Pflanze für das Hausgewächshaus
2020
Tomato Openwork: eine Sorte mit hervorragenden Eigenschaften
2020
Zarte Samendiastation: Jetzt pflanzen, um den Frühsommer zu genießen
2020