DIY Schmieden - wie kann ich es im Garten verwenden?

Mit der Verbesserung des Lebensstandards ändern die Eigentümer von Gartengrundstücken die Richtung ihrer Nutzung. Heute ist das Haus immer weniger eine Einnahmequelle. Die Menschen kommen hierher, um eine Pause vom Trubel und den Sorgen der Stadt zu machen und ihre Einheit mit der Natur zu spüren. Die Website wird ausschließlich zum ästhetischen Vergnügen oder als Ort zur Realisierung Ihres kreativen Potenzials benötigt. DIY Schmieden ist eine der Möglichkeiten, um Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu verkörpern.

Elemente der Landschaftsarchitektur wie geschmiedete Lauben, Brücken, Pergolen und Bögen erfreuen sich nicht nur als Investition, sondern auch als Ausdrucksmittel des Autors großer Beliebtheit.

Die Bedeutung der Stilanpassung

Geschmiedete Formen, die bei der Gestaltung des Gartens verwendet werden, sollten in keinem Fall aus dem allgemeinen Stil herausfallen, in dem die Hauptstruktur und das gesamte Grundstück gestaltet sind. Andernfalls kann sich sogar ein schönes Produkt fremd anfühlen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder ein Ornament für eine eigenständige Arbeit auswählen, sollten Sie daher die Kunst des Schmiedens sorgfältig studieren.

Das Aussehen der geschmiedeten Elemente muss dem allgemeinen Stil des Gartens entsprechen

Geschmiedete Elemente passen im Allgemeinen perfekt in jede Art von Landschaft. Sie sind in der präzisen Klarheit französischer Parks angemessen, perfekt kombiniert mit dem smaragdgrünen Grün englischer Rasenflächen, passen geschickt in den bekannten russischen Herrenhauskomfort und sind selbst für die Brunnen und den Marmor des italienischen Gartens einfach ein wesentlicher Bestandteil.

Hierbei sind die Anzahl der Elemente im Schmieden und das Ornament selbst wichtig. Viele kleine Details, Pracht und Volumen des Produkts sind nicht für jeden Garten geeignet. Ein schwerer Barockstil ist auf einer großen Fläche angebracht, wo es sicherlich Details gibt, die sich in der Verzierung überschneiden, und ein Haus, das im gleichen Geist gebaut wurde. Für ein leichtes und dünnes geschmiedetes Produkt sind jedoch keine besonderen Bedingungen erforderlich - es passt perfekt in jede Landschaft.

Welche geschmiedeten Gegenstände können den Garten schmücken?

Die am häufigsten verwendeten zur Dekoration eines Gartengrundstücks und eines darauf befindlichen Hauses sind:

Option 1 - Tore und Zäune

Geschmiedete Tore sehen sehr dekorativ aus und ziehen die Aufmerksamkeit aller auf sich. Dieses Element sollte Eleganz und Zuverlässigkeit ausreichend verbinden. Es ist nicht so einfach, gleichzeitig Teil des Schutzes eines Sommerhauses und seiner Dekoration zu sein. Das Tor ist in den Zaun oder das Tor eingebaut. Wenn die Europäer es vorziehen, vollständig geschmiedete durchbrochene Zäune und Tore zu verwenden, ist in Russland eine Materialkombination üblicher. Der Zaun wird aber oft nur im mittleren oder oberen Teil geschmiedet.

Geschmiedetes Tor, umrahmt von Mauerwerk oder Mauerwerk, sieht aus wie ein Spitzeneinsatz, während Schmieden in Kombination mit Holz oder Metall den Eindruck eines Tores zu einer mittelalterlichen Burg erweckt - monumental und stark

Option 2 - Gartenmöbel

Langlebig und langlebig - das sind die ersten Worte, die Ihnen einfallen, wenn Sie vollständig schmiedeeiserne Gartenmöbel sehen. Geschmiedete Bänke und Tische werden in der Regel in einem Erholungsgebiet aufgestellt. Vollschmiedeeisenmöbel sind keine sehr häufige Option. Eine Kombination aus Metall und Holz gilt als klassisch, und das Schmieden von Glas wird für einen High-Tech-Garten verwendet.

Beschlagene Möbel können zu einer echten Dekoration des Gartens werden, wenn Sie den Sinn für Proportionen nicht vergessen

Option 3 - Gartenbrücken

Anmutig geschwungene und mit feinen Details verzierte Brücken sind das, woran Sie denken sollten, wenn sich auf dem Gelände ein Bach befindet. Zu jeder Jahreszeit gibt eine geschmiedete Brücke der Gartenaristokratie.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Eine solche Brücke wirkt im Herbst besonders poetisch gegen fallende Blätter oder schneereiche Winter.

Option 4 - Treppen und Stützen

Im Inneren des Hauses dient die Treppe als elegante Stütze beim Aufstieg in den zweiten Stock des Hauses, aber am Eingang des Hauses wirken die geschmiedeten Treppen, die die Veranda bilden, sehr organisch.

Treppe zum Garten - eine weitere Dekoration des Ortes

Option 5 - Pergolen und Bögen

Diese kleinen architektonischen Formen der Gartenlandschaft sind äußerst beliebt und werden häufig zur Zonierung des Geländes verwendet, um mit Pflanzen verzierte Korridore zu bilden. Die Besonderheit der geschmiedeten Produkte ist, dass sie nicht nur Kletterpflanzen unterstützen - sie sind an sich ästhetisch. Ihr Ziel ist die Bildung des Volumenraums. Die geschmiedete Lodge, die mit Trauben oder Rosen dekoriert ist, schafft einen schattigen Übergang, der mit dem von der Sonne erhitzten Honigaroma von Grün gefüllt ist.

Bögen können am Eingang von der Terrasse zum Garten gefaltet werden. Diese Gartenelemente sind eine dauerhafte Dekoration, die keine besondere Pflege erfordert.

Option 6 - Landgrill

Ein Ausflug mit vielen Menschen passt gut zur Vorbereitung des Grills. In diesem Fall wird häufig Grill verwendet. Ein gewöhnlicher Kohlenbecken passt nicht gut in die Landschaft des Landes, aber Sie können nicht dasselbe über das geschmiedete Produkt sagen. Mit der Verkörperung von Gartengrills manifestiert sich die gesamte Kunst des Schmiedevorgangs.

Die Kombination von Funktionalität und Schönheit ist die Hauptidee, um ein geschmiedetes Landkessel zu schaffen

Option 7 - Gartenbeleuchtung

Geschmackvoll ausgewählte schmiedeeiserne Laternen an den Wänden des Hauses und die Wege des Grundstücks verleihen ihm einen besonderen Charme und schaffen eine romantische Stimmung.

Ein solches Element wie eine geschmiedete Lampe sieht sowohl einzeln als auch zusammen mit anderen geschmiedeten Produkten gut aus.

Option 8 - Lauben und Markisen

Geschmiedete Dorne werden meist in einiger Entfernung von der Hauptstruktur oder in der Nähe eines Reservoirs platziert. Es dient auch dazu, das Erholungsgebiet vom Hauptstandort zu isolieren. Der Pavillon oder Pavillon ermöglicht es, die Vorstellungskraft des Designers voll zu verwirklichen. Hier ist es möglich, das Schmiedornament in seiner ganzen Vielfalt zu verwenden. Eine anmutige, luftige Struktur sollte ein Gefühl von Flug und Festlichkeit erzeugen.

Leicht, durchbrochen, luftig - so sollte eine schmiedeeiserne Laube sein

Geschmiedete Visiere und Markisen schützen nicht nur vor Regen, Schnee und Eiszapfen, sondern erfüllen auch erfolgreich eine dekorative Funktion.

In Kombination mit Pendelleuchten und einem Rahmen der Veranda können die Vordächer eine einzige Komposition bilden, die das einzigartige Erscheinungsbild des Hauses bildet

Option 9 - Zubehör

Nicht immer haben die Eigentümer des Gartengrundstücks die Möglichkeit, teure Schmiedeprodukte in der richtigen Menge zu kaufen. In diesem Fall können Sie versuchen, sie mit Ihren eigenen Händen herzustellen oder sich auf geschmiedetes Zubehör zu beschränken. Kleine, aber angenehme geschmiedete Türklopfer, Lampen, Halterungen für Regenschirme, Gartenfiguren oder Blumenregale dienen als würdige Dekoration für jeden Ort.

Beschlagene Accessoires können nicht nur einen Garten, sondern auch das Haus selbst verwandeln

Was kannst du selbst machen?

Viele Leute denken, dass es unmöglich ist, ein hochwertiges geschmiedetes Produkt mit dem eigenen herzustellen, andere glauben, dass Schmiedekunst nichts besonders Kompliziertes ist, da unsere Vorfahren in der Antike erfolgreich damit umgegangen sind. Sowohl diese als auch andere irren sich. Um selbst ein kleines Element selbst zu schmieden, benötigen Sie nicht nur Werkzeuge und Fähigkeiten, sondern auch Kenntnisse über die Eigenschaften von Metallen. Warmschmieden ist harte Arbeit unter Bedingungen, die sehr weit vom Büro entfernt sind. Was tun?

Wenn Sie keine Schmiede bauen und die Schmiedetechnologie beherrschen möchten, können Sie sich auf ein Analogon des Kunstschmiedens beschränken. Wir werden eine geschweißte Struktur aus einem Metallprofil und Metallwalzen erstellen, die mit fertigen Schmiededetails verziert werden können. Dafür brauchen wir: eine Stromquelle; flache Oberfläche für die Montage des Produkts; Schleifmaschine mit Metallbürsten, Abisolier- und Schneidrädern; ungedehntes Seil, Marker; ein Hammer, zwei Haarnadeln; Schweißgerät mit Maske, Handschuhen und Elektroden.

Auch ohne Schmiede können Sie lernen, im Laufe der Zeit echte Meisterwerke zu schaffen.

Als Material verwenden wir neben Metall auch ein Metallprofil. Letzteres ist besser, um einen kleineren Abschnitt zu nehmen, da wir ihn dann biegen können, ohne auf spezielle Heizbedingungen zurückzugreifen.

  • Wählen Sie ein Bild aus. Komplizieren Sie nicht die Skizze, die Sie zeichnen müssen, da dies Ihr erstes Produkt ist und Metall kein besonders plastisches Material ist.
  • Wir kaufen Metall. Es ist davon auszugehen, dass die Länge einer Standardstange sechs Meter beträgt. Sie müssen Ihren Metallbedarf berechnen und mit einem kleinen Spielraum nehmen.
  • Verarbeitung. Das gelieferte Material sollte sofort von Rost gereinigt werden. Dann wird es schwieriger sein. Verwenden Sie dazu eine Metallbürste, die am Schleifer getragen wird.
  • Montagerahmen. Auf einer ebenen Fläche (Slipanlage, Werkbank, Tisch) fertigen wir den Produktrahmen. Seine Abmessungen werden auf Außenflächen berücksichtigt. Jede der 4 Ecken des Rahmens hat eine Schweißnaht. Damit der Rahmen nicht schief läuft, greifen wir zuerst nach einer der Seiten. Welches wird das erste sein - sowieso. Für ein paar Tropfen Schweißen tropfen wir nicht auf die oberen und unteren Ecken, danach richten wir die Diagonale aus und klopfen auf die geschweißten Ecken. Dann schweißen wir die beiden verbleibenden Ecken.
  • Messungen. Wir haben eine zukünftige Zeichnung im Maßstab 1: 1 auf die Oberfläche (Tisch, Spanplatte, Asphalt) gelegt. Um seine Elemente zu messen, nehmen wir ein Seil. Wir befestigen das Seil an den Elementen des Bildes, wie an einer Schablone. So ermitteln wir die Länge der Segmente, in die wir die Stangen schneiden.
  • Verformung. Um die Werkstücke zu verformen, müssen Sie eine Vorrichtung erstellen: Auf einer ebenen Fläche schweißen wir zwei Bolzen im Abstand von 2-3 cm. Mit ihnen und einem Hammer biegen wir die Stangen allmählich und vergleichen das Ergebnis ständig mit einer Schablone.
  • Montage und Schweißen. Wir legen die Elemente auf der Schablone aus, sammeln die Zeichnung und schneiden den Überschuss ab. Schweißen Sie das Produkt vorsichtig auf der einen Seite und dann auf der anderen Seite.
  • Reinigung. Wir reinigen den ganzen Überschuss.
  • Fertigteile. Wir kaufen vorgefertigte Schmiedeelemente, die als Dekoration für die Basis dienen. Wir schweißen sie an die für sie vorgesehenen Stellen, wir reinigen die Schweißstellen.
  • Grundierung und Lackierung. Der Boden wird weiß verwendet, um Fehler beim Lackieren zu erkennen. Die Eigenschaften der Farbe sollten mit der Grundierung kombiniert werden.
  • Schick und glänzend. Das Produkt wird durch spezielle Alterung oder Vergoldung attraktiv.

Das resultierende Produkt im Aussehen unterscheidet sich nicht wesentlich von dem geschmiedeten, und mit bestimmten Fähigkeiten, die mit Erfahrung entwickelt werden, können Sie lernen, wie man echte Meisterwerke schafft.

Gartengeschmiedete Produkte

Geschmiedete Produkte erfordern ebenfalls nur minimale, aber sorgfältige Pflege

Geschmiedete Produkte brauchen auch Pflege. Im Garten sind sie wechselhaftem Wetter ausgesetzt. Sie sollten mindestens alle zwei oder drei Jahre gestrichen werden. Die Reibteile von geschmiedeten Toren, Toren oder Schaukeln müssen geschmiert werden. Dann werden sie eine sehr lange Zeit dauern und ihre Besitzer ausnahmslos begeistern.

Empfohlen

Entwurzeln von Baumstümpfen: Eine Übersicht über 8 effektive Methoden zum Entfernen von Baumresten
2020
5 seltene Tomatensorten, die Sie interessieren könnten
2020
Merkmale der Kultivierung von Actinidia in Sibirien
2020