Die schönsten Tulpensorten: der erste Frühling schön (Foto)

Im Frühjahr, als der Boden nicht mit einem Kräuterteppich bedeckt war, blühten Tulpen in leuchtenden Farben auf den Blumenbeeten. Sie stürzen wie Pfeile zum blauen Himmel und zum Sonnenlicht. Unprätentiöse Primeln sind bei Gärtnern und Landschaftsgestaltern sehr beliebt, da sie keine besondere Pflege erfordern. Dank der Vielfalt der Sorten, Sorten und aller Arten von Tulpenhybriden können Blumenbeete vom frühen Frühling bis zum Frühsommer das Auge erfreuen. Die Blütezeit kann mit speziellen Techniken der Agrartechnologie verschoben werden.

Früh blühende Gruppe

Die erste Gruppe umfasst einfache und Frottee-Tulpen. Blumen sind widerstandsfähig gegen Wetteränderungen, vertragen Wind und Regen gut. Die Knospen öffnen sich Anfang oder Mitte April. Der Stiel ist niedrig, von 20 bis 40 cm, die Form der Blume ist becherförmig oder hohl. Die Blüten sind mittelgroß mit glatten Rändern der Blütenblätter.

Weihnachtswunder

Die Pflanze wird nicht umsonst als "Weihnachtswunder" bezeichnet. Vielleicht liegt das daran, dass unter Gewächshausbedingungen eine Tulpe pünktlich zu den Winterferien geboren wird.

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 1: einfache frühe Tulpen;
  • blüht im zweiten Jahrzehnt des Aprils und dauert unglaublich lange - fast einen Monat;
  • starker Stiel erreicht eine Höhe von 30-40 cm;
  • Eine kelchförmige Blume von lila-himbeerfarbener Farbe mit weißem Rand. Die Höhe der Blütenblätter beträgt 6–7 cm.

"Diana" (Diana)

Eine exquisite weiße Tulpe erhebt sich nach oben wie der Pfeil der schönen römischen Göttin Diana, der Jägerin.

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 1: einfache frühe Tulpen;
  • blüht im zweiten Jahrzehnt des Aprils, dauert bis zu 2 Wochen;
  • Stiel 15–25 cm hoch;
  • Die Blüte ist kelchweiß oder hellcremefarben, die Blütenblätter sind spitz und 8 cm hoch.

Mittelblühende Gruppe

Die zweite Gruppe umfasst Triumph-Tulpen und Darwin-Hybriden. Diese Gruppe ist die häufigste. Blumen werden häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet, um Blumenbeete in Parks und auf Plätzen zu dekorieren. Die Blüte beginnt im letzten Jahrzehnt des Aprils und dauert bis zu den Maiferien. Der Stiel erreicht eine Höhe von 40 bis 80 cm, die Form der Blüte ist meist Becher. Die Blüten sind groß, bis zu 10 cm.

"Cooler Cardinal" (Couler Cardinal)

"Kardinals Halskette" - so wird der Name dieser Blume ins Russische übersetzt.

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 3: Triumph-Tulpen;
  • blüht Ende April - Anfang Mai;
  • der Stiel erreicht eine Höhe von 35 cm;
  • Die Blüte ist dunkelrot mit einem Hauch von Pflaume, die Form ist hohl, die Höhe der Blütenblätter beträgt 8 cm.

Ash Prince (Lila Prinz)

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 3: Triumph;
  • blüht im zweiten Jahrzehnt des Aprils und dauert etwa zwei Wochen;
  • der Stiel ist stark, bis zu 40 cm hoch;
  • Eine kelchförmige Blume von violettem Farbton. Die Knospengröße beträgt 7–10 cm.

Spät blühende Gruppe

Die größte dritte Gruppe, bestehend aus sieben Klassen. Die Blütezeit fällt auf das dritte Jahrzehnt im Mai.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Königin der Nacht

Der Name dieser außergewöhnlichen Tulpe bedeutet "Königin der Nacht". In der Tat ist die Blume wunderschön!

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 5: einfache späte Tulpen;
  • der Stiel ist lang, 60–70 cm hoch;
  • die Form der Blume ist Becher;
  • Die Farbe der Blütenblätter ist tiefviolett mit Überläufen in Schwarz.
  • Die Blume passt sich unterschiedlichen klimatischen Bedingungen an, was bei Tulpen selten ist.

"Errötende Dame"

Eine Pflanze mit dem schönen Namen "Embarrassed Lady".

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 5: einfache späte Tulpen;
  • blüht Ende Mai;
  • der Stiel erreicht 60–75 cm;
  • Eine becherförmige Blume, pfirsichrosa mit goldenem Rand, duftend, Blütenblätter 8–9 cm hoch, hält bis zu 2-3 Wochen.

Candy Club

Diese erstaunliche Sorte mehrblütiger Chamäleon-Tulpen ändert ihre Farbe, wenn die Knospe wächst und sich entwickelt. Oft kann man aus einer Zwiebel einen Blumenstrauß bekommen, der aus 4-6 Blüten besteht.

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Es blüht im April und Mai.
  • Der bis zu 65 cm hohe Stiel hat eine verzweigte Struktur.
  • Blumen sind Becher.
  • Die Farbe der Knospen ist komplex, ähnlich einem Marmormuster. Eine ungeöffnete Knospe hat eine cremeweiße Farbe, dann erscheinen rosa Streifen und Punkte auf den Blütenblättern. Später werden die Ränder der Blume im gleichen Farbton gemalt und am Ende wird die gesamte Knospe hellrosa.

Aprikosenpapagei

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 10: Papageientulpen;
  • blüht im dritten Jahrzehnt des Mai;
  • die Pflanze erreicht eine Höhe von 55-60 cm;
  • Aprikosenblüte mit mehrfarbigen Strichen, Höhe der Blütenblätter 10–11 cm.

Spezies und Hybridgruppe

Die vierte Gruppe umfasst verschiedene Hybriden und wilde Tulpenarten, die Anfang April zu blühen beginnen. Dies sind einige der frühesten Blütenpflanzen. Der Stiel ist niedrig, von 15 bis 35 cm, die Blüten können verschiedene Formen haben (Stern, Becher, Schale). Die Farben und Größen der Knospen hängen von der Sorte ab.

Giuseppe Verdi

Die Blume ist nach dem großen italienischen Komponisten benannt.

Charakteristische Merkmale der Sorte:

  • Klasse 12: Kaufman Tulips;
  • blüht Ende März - Anfang April, dauert bis zu 2 Wochen;
  • ein niedrig dichter Stiel erreicht 15–25 cm;
  • Die Blüte ist rot-gelb, kelchförmig, die Höhe der Blütenblätter beträgt 7–8 cm.

Es gibt eine unglaubliche Anzahl von Tulpen, und daher ist es unmöglich, alle Sorten dieser exquisiten und edlen Blumen zu überprüfen. In jedem Fall verdienen die Pflanzen Ihre Aufmerksamkeit.

Empfohlen

Beispiele für die Verwendung kleiner architektonischer Formen im Garten und auf dem Land
2020
Gurkenmut: ein Strauß duftender Grüns
2020
Blumenbeete zum Selbermachen aus Flaschen: Wie kann ich Plastik im Garten verwenden?
2020