Designregistrierung eines Erholungsgebiets im Land: Wie rüste ich eine gemütliche Ecke in Ihrem Garten aus?

Als Eigentümer eines Landhauses haben viele von uns die großartige Gelegenheit, nicht nur umweltfreundliche Produkte anzubauen, sondern auch die Erholung im Freien abseits des Trubels der Stadt zu genießen. Das Erholungsgebiet im Cottage ist eine gemütliche Ecke, in der Sie sich ruhig entspannen, sich vor der ganzen Welt verstecken oder einen angenehmen Abend in freundlicher Gesellschaft mit einem Grillrauch verbringen können. Die Anordnung dieser Ecke des Standorts hängt in erster Linie vom Ziel ab, das ausgeführt werden soll. Schauen wir uns das genauer an.

Welche Möglichkeiten gibt es für eine Vereinbarung?

Es gibt mehrere gängige und erfolgreichste Optionen für die Gestaltung eines Erholungsgebiets im Garten.

Außenbereich für Outdoor-Aktivitäten

Durch die Einrichtung eines offenen Erholungsgebiets im Land können Fans von aktiven Spielen und Sportunterhaltung ihre Lieblingsbeschäftigung an der frischen Luft genießen.

Offene Bereiche - ideal für gemeinsame Kinderspiele und für laute Discos für Erwachsene unter dem Sternenhimmel

Geschlossener Bereich für Privatsphäre und Ruhe

Eine solche Plattform ist ein "offener Raum", dessen Wände dekorative Stoffvorhänge, Gitter mit Kletterpflanzen und Bambusschirme sein können.

Ein leichtes Vordach, das leicht in die Sonne fällt, verleiht der Konstruktion eine besondere Gemütlichkeit und schützt die Eigentümer bei schlechtem Wetter

Mobile Version der Website

Durch die Verwendung mobiler Metall- oder Holzstrukturen bei der Anordnung von Innenbereichen können Sie den „Raum“ jederzeit in eine offene Wiese verwandeln. Solche Rahmen können vorgefertigt oder einfach tragbar sein.

Wenn Sie die mobile Struktur an eine beliebige Stelle im Garten bewegen, können Sie immer ein Gefühl der Neuheit bewahren

Patio - ein Hof, der vor neugierigen Blicken verborgen ist

Die Terrasse befindet sich zwischen dem Haus und den Nebengebäuden. Die Terrasse sieht aus wie ein geschlossener Bereich, aber die angrenzenden Wände des Hauses dienen in dieser Ausführungsform als Schutz- und Umschließungsstütze. Ein Open-Air-Raum ist eine hervorragende Option, um Familienfeiern zu organisieren, Gäste zu empfangen und Privatsphäre zu genießen, um die Sonne zu genießen und sich zu sonnen.

Die beste Option für die Platzierung und Gestaltung eines solchen Erholungsgebiets im Land ist eine gut beleuchtete Rückseite des Hauses, die vor Staub und Straßenlärm schützt

Artikel zum Thema: Patio-Zone im Land: Arrangement und Gestaltungsideen zum Selbermachen

Wie machen Sie eine Ecke für Ihre eigene Entspannung?

Stufe 1 - Auswahl eines Ortes

Bei der Auswahl eines Ortes für eine Ecke zur Entspannung ist es zunächst erforderlich, auf den Fähigkeiten des Gebiets aufzubauen. Es ist möglich, ein Grundstück beiseite zu legen und ein Erholungsgebiet im Freien auf dem Land sowohl im vorderen Teil des Gartens als auch in seiner Tiefe einzurichten.

Eine gemütliche Ecke im Schatten der Bäume schafft eine echte Oase des Friedens und der Ruhe, die Menschen im reifen Alter ansprechen wird

Für den Spielplatz ist es ratsam, einen Standort mit einer sonnigen Wiese und einer schattigen Ecke zu wählen, um unruhige Kinder an einem heißen Nachmittag unterzubringen

Bei der Auswahl eines Ortes lassen sich folgende Momente leiten:

  • Eine bequeme Annäherung an den Standort und seine Nähe zum Haus.
  • Schutz vor neugierigen Blicken von Passanten.
  • Das Vorhandensein eines kleinen Abhangs, der die Ansammlung von Wasser verhindert.

In kleinen Gebieten hat das Erholungsgebiet eine kompaktere Form. In Bereichen mit einer größeren Fläche können Sie den Entspannungsbereich im Garten erfolgreich in mehrere Unterzonen unterteilen, die durch ein einziges Design vereint sind.

Wählen Sie im gemeinsamen Erholungsgebiet offene flache Bereiche, auf denen Sie grillen oder grillen können, einen kleinen Baldachin oder Pavillon sowie einen großen Tisch mit Bänken

Für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten sollte ein Platz für Sport bieten: Volleyballstangen, Basketballständer oder ein kleiner Komplex von Querstangen mit Seilen und Ringen

Stufe 2 - Zoneneinteilung des Territoriums

Trennen Sie das Erholungsgebiet mit Hecken vom Hauptgarten. Pflanzen für die Gestaltung solcher Zäune können abhängig von der Beleuchtung des ausgewiesenen Bereichs und den Geschmackspräferenzen des Eigentümers ausgewählt werden. Hecken von Nadelbäumen ergänzen nicht nur die Gestaltung des Erholungsgebiets des Landes, sondern reinigen auch die Luft und füllen sie mit ätherischen Ölen mit bakteriziden Eigenschaften.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Zäune können auch aus Bambus, Stein und Holz hergestellt werden.

Stufe 3 - Fundamentvorbereitung + Pflasterung

Die einfachste Option sind weiche Rasenflächen, auf denen man nicht nur barfuß laufen kann, sondern auch ein kleines Picknick direkt im Gras hat. An Stellen, an denen ein Tisch mit Stühlen aufgestellt werden soll, ist es ratsam, Pflaster aus Holzsägen, Stein, Fliesen, Pflastersteinen oder Kunststoffmodulen mit gewellter Oberfläche herzustellen.

Im gleichen Stil wie bei der Gestaltung des Geländes können Sie auch Fußgängerverbindungen herstellen, die das Erholungsgebiet mit anderen Elementen des Geländes und dem Haus verbinden

Stufe 4 (optional) - Gerät für Grill und Pavillon

Der Pavillon ist eine abgelegene Ecke, in der Sie stundenlang in angenehmer Gesellschaft bei einer Tasse duftendem Tee oder Kaffee Gespräche führen und die umliegenden Schönheiten bewundern können. Der Pavillon ist auch bei schlechtem Wetter ein zuverlässiger Schutz: Bei Regen können die für das geplante Picknick versammelten Gastgeber und Gäste in seinen Wänden untergebracht werden.

Artikel im Thema: Pergolen für Heimwerkerhäuser: Allgemeine Bauvorschriften + 7 originelle Ideen

Stellen Sie den Pavillon in die malerischste, zum Nachdenken anregende Ecke des Gartens, fernab vom Straßenlärm.

Kletterpflanzen rund um die Konstruktion ermöglichen es Ihnen, eine romantische und mysteriöse Stimmung zu erzeugen

Unter den blühenden Kletterpflanzen, die den Raum mit einem bezaubernden Aroma füllen, sind die Sorten Geißblatt, Clematis und Kletterrosen die spektakulärsten.

Vergessen Sie bei der Gestaltung des Entspannungsbereichs im Garten nicht ein funktionales Element des Innenraums wie einen Grill.

Das Kohlenbecken kann sowohl für den vorgesehenen Zweck verwendet werden, um die Gäste mit einem duftenden Grill zu erfreuen, als auch als Heizgerät, dessen Feuer sich an einem regnerischen Tag erwärmt und zulässt

In Familien mit kleinen Kindern werden anstelle eines Grills häufig Außenkamine in den offenen Bereichen installiert, die auch den traditionellen Ofen erfolgreich ersetzen.

Außenkamine haben kein offenes Feuer und sind daher sicherer gestaltet

Stufe 5 - Auswahl der Gartenmöbel

Bei der Auswahl von Gartenmöbeln für einen komfortablen Aufenthalt empfehlen die Designer, sich von Prinzipien wie Leichtigkeit und Praktikabilität leiten zu lassen.

Eine Alternative zu den für viele von uns üblichen Polstermöbeln können Korbgeflecht, Holz, geschmiedete durchbrochene Möbel oder Kunststoff sein

Die für die Herstellung von Gartenmöbeln verwendeten Materialien sind in der Regel pflegeleicht und haben keine Angst vor widrigen Wetterbedingungen. Eine Vielzahl von weichen Fußböden und Kissen, die bei Regen immer unter einen Baldachin gebracht werden können, tragen zur Dekoration von Möbeln bei und sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Und doch können Sie einen hängenden Hängesessel bauen, lesen Sie darüber: postroiki / podvesnoe-kreslo.html

Die Hauptsache im Detail: die Auswahl des Zubehörs

Es ist bekannt, dass durch Kleinigkeiten Gemütlichkeit entsteht. Keramikfiguren von Märchenfiguren, die unter dem Busch hervorschauen, verschiedene Bade- und Trinkschalen für Vögel, Glocken und Anhänger, dekorative Laternen - die Wahl hängt von Ihrer Vorstellungskraft ab. Eine leuchtende Ergänzung des Innenraums sind natürlich Blumen: ein Cache-Topf mit Ampullenpflanzen, Bodentöpfe mit Zwergkoniferen, Pergolen und Bögen mit lockigen Blütenpflanzen.

Nachts trägt die Atmosphäre des Komforts im Erholungsgebiet dazu bei, alle Arten von Lampen und leuchtenden Steinen herzustellen.

Unabhängig davon, bei welcher Option der Vermieter sich entscheidet, ist die Gestaltung des Erholungsgebiets organisch mit der Landschaft des Gebiets und dem Haus selbst verbunden.

Empfohlen

So befestigen Sie eine Veranda unabhängig an einem hölzernen Privathaus
2020
Erdbeer-Remontant: Was ist gut und wie kann man es anbauen?
2020
Gartenjasmin: Regeln für das Pflanzen und Wachsen
2020