Dekorativer Holzbrunnen zum Selbermachen - wir bauen zusammen!

Jeder Eigentümer eines Privathauses möchte ein persönliches Grundstück in einen schönen und komfortablen Erholungsbereich verwandeln. Ein solches Element der Landschaftsgestaltung als dekorativer Brunnen im Land, das harmonisch in den Stil des Ortes integriert ist, kann zu seiner Dekoration werden. Es ist nicht erforderlich, dass der Brunnen betriebsbereit ist, insbesondere wenn eine zentrale Wasserversorgung an Ihr Haus angeschlossen ist. Ein schöner Brunnen kann rein dekorativ sein oder beispielsweise eine Abdeckung für einen Brunnen, der mit einer elektrischen Pumpe ausgestattet ist. Sie können einen dekorativen Brunnen mit Ihren eigenen Händen erstellen. Es ist einfach, die Materialien dafür zu erhalten, aber Sie müssen sich rechtzeitig und geduldig eindecken. Aber das Ergebnis wird Sie definitiv nicht enttäuschen.

Bei der Erstellung eines dekorativen Brunnens ist es wichtig, dass er im Raum Ihres Gartens organisch aussieht und Sie verschiedene Materialien verwenden können - Profilholz, Futter, Holzscheite. Wenn Sie kürzlich ein Holzhaus gebaut haben, müssen Sie möglicherweise kein Material für einen Brunnen kaufen. Darüber hinaus haben dekorative Holzbrunnen die Eigenschaft, sich perfekt in die Gestaltung eines jeden Standorts einzufügen, und es ist nicht schwierig, sie mit Blumen und Grün zu umgeben.

Hier können Sie nach diesem Schema den Bohrlochkasten dekorieren. Sie müssen jedoch auf einen schnellen Zugriff achten, um die Geräte warten zu können.

Schrittweise Konstruktion

Ein dekorativer Holzbrunnen muss nicht an einem abgelegenen Ort aufgestellt werden, damit er sich von anderen abhebt. Es sollte harmonisch in der umgebenden Landschaft aussehen und damit ein einziges Ganzes bilden. Also, lass uns gehen:

  • Um mit Ihren eigenen Händen einen dekorativen Brunnen zu schaffen, wählen wir einen großen Tank - ein Fass oder einen Tank. Für den Tank müssen Sie ein Loch geeigneter Größe graben und an den Seiten freien Platz lassen (bis zu 20 cm). Am Boden der Grube müssen Sie eine Sandschicht (20-30 cm) einfüllen. Wenn Sie den Tank installieren, steigt seine Oberseite um den gleichen Abstand über den Boden.
  • Nach dem Einbau des Tanks sollte dieser repariert werden, indem die Ränder der Grube mit Erde gefüllt werden. Der Boden des Brunnens muss von Baumstämmen umgeben sein.
  • Aus Gründen der strukturellen Festigkeit wird ein Fundament bis zu einer Tiefe von ca. 30 cm um das Bohrloch gegossen. Nachdem der untere Teil des Bohrlochs fertig ist, können Sie mit dem Verlegen des Bohrlochs fortfahren. Übrigens können dekorative Blockhütten von Brunnen nach vorheriger Bearbeitung des Baumes auch direkt auf den Boden gestellt werden.
  • Es ist zweckmäßig, die untere Holzreihe mit Ankern an der Basis zu befestigen und dann eine gute Verlegung bis zu einer Meterhöhe oder etwas höher durchzuführen.
  • Innerhalb des geformten Quadrats sind Gestelle installiert - die Basis für das Dach. Nägel werden zur Befestigung verwendet. Auf jedem Gestell sind zwei vom Haus heruntergebrachte Stangen installiert, die dann durch Querstangen verbunden sind.
  • Eine Trommel und ein Griff zum Heben von Wasser sind an den Gestellen angebracht, obwohl diese Elemente für einen dekorativen Brunnen nicht erforderlich sind.
  • Das Dach kann nicht nur Giebel sein, sondern auch Drei- und Viergiebel, das ist Geschmackssache.
  • Die Installation einer dekorativen Abdeckung ist die letzte Phase. Sie kann jede Form haben - rund, quadratisch, optional können Sie sie anstelle der Abdeckung im oberen Teil des Blumenbeetbrunnens anordnen - ein so malerischer Brunnen sieht großartig aus.

Wenn der Brunnen lange Zeit sein Aussehen behalten soll, muss das Material mit Antiseptika, Lacken, Farben oder Flecken behandelt werden.

Für die Gestaltung des Daches können Sie verschiedene Materialien verwenden. Natürliche Ziegel sehen immer vorteilhaft aus, es ist teures Material, aber es wird ein wenig für das Dach des Brunnens dauern. Ein Brunnen, dessen Dach aus dem gleichen Material wie das Dach des Hauses besteht, wird gut aussehen. Zum Beispiel eine helle Metallfliese oder eine bituminöse weiche Fliese. Ein Bambusdach verleiht dem Brunnen eine orientalische Note, ein Stroh- oder Schilfdach reicht aus, wenn Sie den Landhausstil mögen. Ein Holzdach, insbesondere in Kombination mit Schnitzereien, macht den Brunnen zu einem spektakulären dekorativen Element. Eine interessante Form für das Dach ist ein Zelt, manchmal ist auch ein Flachdach angebracht.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Designbeispiele

Gut-teremok

Der Brunnen ist seit langem ein sehr wichtiger Bestandteil des russischen Hofes. Obwohl heute kein so akuter Bedarf an einem Brunnen in einem Grundstück besteht, hat sich diese Tradition als so stark herausgestellt, dass viele Eigentümer von Privathäusern einen Brunnen, wenn auch nur dekorativ, in ihrem Sommerhaus sehen möchten. Teremok - traditionell russische Form, beinhaltet die Verwendung von Schnitzereien, Schlittschuhen auf dem Dach, hölzerne Tierfiguren.

In der Nähe können Sie einen malerischen Weidezaun bauen, umgeben von Blumen und Kletterpflanzen, und eine geschnitzte Holzbank zum Entspannen aufstellen. Wenn Sie ein altes LKW-Rad finden, kann es verwendet werden, um das Bild erfolgreich zu ergänzen. Befindet sich ein Teich in der Nähe des Brunnens, kann eine Holzbrücke darüber geworfen werden. So können Sie die ganze Stadt im alten russischen Stil erhalten.

Dieser Brunnen steht auf einem Betonsockel, der mit großen Steinen und Gartenfiguren verziert ist.

Originalbrunnen mit einem sechs geneigten Dach auf drei Säulen und einem Satteldach auf zwei Säulen. Anstelle einer Decke ist innen ein Blumenbeet angeordnet, in dem blühende und immergrüne Pflanzen wunderbar kombiniert werden. Brunnen sehen vor dem Hintergrund eines Rasens und Bäumen im Hintergrund vorteilhaft aus

Der Teremok-Brunnen ist eine der beliebtesten Formen, bei denen Holzmauerwerk, Schnitzen und Schlittschuhe auf dem Dach wunderschön kombiniert werden.

Der Brunnen, die Brücke und die Türen des Hauses bestehen aus hellem Holz, obwohl die Stilentscheidungen unterschiedlich sind. Im Allgemeinen bilden die Gebäude ein einziges Ensemble auf dem Gelände

Mittelalterlicher Brunnen

Bei der Gestaltung des Brunnens im mittelalterlichen Stil werden grauer Stein und antikes graues Holz (Bretter oder Holzscheite) verwendet. Am Boden des Brunnens wird eine Plattform betoniert oder mit Naturstein ausgekleidet. Balken und Dach bestehen ebenfalls aus grauen Materialien. Solch ein Brunnen sieht wunderschön aus, umgeben von leuchtenden Farben, wie ein Gast aus der fernen Vergangenheit.

Der Brunnen im mittelalterlichen Stil besteht aus Stein mit Holzsäulen und einem Dach. Für Mauerwerk können Sie einen Baum mit Alterungseffekt oder alte Bretter und Stämme verwenden. Ein Steinweg und eine üppige, helle Vegetation bringen Farbe

Gut im Marinestil

Mit der dekorativen Dekoration von Brunnen können Sie eine Vielzahl von Materialien verwenden und genau das kreieren, was Sie möchten. Wenn Sie den Marinestil lieben, kann der Brunnen entsprechend gestaltet werden. Wickeln Sie beispielsweise ein Seil um die Basis, verwenden Sie das Lenkrad als Griff für das Tor, hängen Sie einen dekorativen Anker an einen Balken und verwenden Sie ein Bier- oder Weinfass anstelle eines normalen Eimers.

Bei der Dekoration von dekorativen Brunnen wird häufig ein Lenkrad anstelle eines Griffs zum Heben von Wasser verwendet. Dieses dekorative Element ist ein leuchtend attraktives Detail

Niedliche Gartenskulpturen am Brunnen bilden eine ganze Komposition, die das Auge erfreut und Aufmerksamkeit erregt

Wir haben herausgefunden, wie man einen dekorativen Brunnen in einem Sommerhaus oder in einem Hausbereich baut, und überlegt, wie dekorativ Brunnen gestaltet werden können. Es ist nicht erforderlich, die beschriebenen Optionen genau wiederzugeben. Landschaftsgestaltung auf dem Gelände - das ist in erster Linie Kreativität. Sie können beim Erstellen eines Brunnens auch Schmiedeelemente verwenden, verschiedene Stile kombinieren und verschiedene Materialien kombinieren. Die Hauptsache ist, dass Ihr Brunnen und der Ort, an dem er sich befindet, einen angenehmen Raum zum Entspannen schaffen, harmonisch gestaltet und ästhetisch attraktiv.

Empfohlen

Richtiges Pflanzen von Erdbeeren in einem Sommerhaus: Was kann nicht neben dem Garten gepflanzt werden
2020
Vertikales Anpflanzen von Erdbeeren: Arten, Methoden, Vor- und Nachteile der Methode
2020
So machen Sie eine „Blumenuhr“ auf Ihrer Website: ein ungewöhnliches Dekor von Karl Linnaeus
2020