Brombeere im Herbst: Wie man beschneidet und sich auf den Winter vorbereitet

Brombeeren sind eine neue Kultur für unsere Gärten, und viele Landbesitzer wissen einfach nicht, wie sie damit umgehen sollen. Sie haben Angst, etwas falsch zu machen, lassen es von selbst los und hoffen, dass die Natur ohne menschliches Eingreifen ihren Lauf nimmt. Und sie nimmt es. Infolgedessen fühlt sich die Brombeere großartig an und bildet einen riesigen, stacheligen Ball. Der Eigentümer der Website ist zufrieden mit einer Handvoll kleiner Beeren, die am Rand gesammelt wurden.

Blackberry Plant Beschreibung

Jede Arbeit muss begonnen werden, um zu verstehen, was genau wir tun wollen und welches Ergebnis benötigt wird. In Bezug auf eine Pflanze müssen wir zuerst verstehen, wie sie wächst, in welchen Bereichen sie Früchte trägt, wie sie sich vermehrt und vieles mehr. All dies nennt man Pflanzenphysiologie.

Blackberry ist ein Strauch mit zwei Jahre alten Trieben. Im ersten Jahr wachsen die Wimpern nach und speichern Nährstoffe. Im Sommer des zweiten Jahres wachsen dünne einjährige Zweige, auf denen Früchte entstehen. Nach der Fruchtbildung sterben diese Zweige ab. Die Triebe des zweiten Jahres unterscheiden sich von jungen Wimpern mit gelblicher oder rötlicher Rinde sowie dem Vorhandensein von Beerenbürsten.

Auf dem Brombeerspross des zweiten Jahres gibt es Beeren, deren Rinde gelblich oder rötlich ist

Mit einem zweijährigen Fruchtzyklus sehen Brombeeren wie Himbeeren aus. Der Hauptunterschied ist die Länge der Wimpern. Wenn Sie die Brombeere nicht schneiden, können sie eine Länge von 4 bis 6 m und einzelne Sorten eine Länge von bis zu 10 m erreichen. Deshalb muss die Brombeere geschnitten werden. Diese Arbeiten werden normalerweise im Herbst durchgeführt, es wird jedoch auch ein Frühlingsschnitt durchgeführt. Im Frühjahr werden Brombeeren abgeschnitten, bevor die Knospen anschwellen, im Herbst, nach der Fruchtbildung im September, aber vor dem Ende des Wachstumszyklus, d. H. Spätestens Ende Oktober.

Historisch gesehen wurden Brombeeren in zwei Arten unterteilt - Mehltau und Cumanica. Zu den Kulturen gehörten Sorten mit dünnen Kriechtrieben, die dazu neigen, zu Boden zu fallen und Wurzeln zu schlagen. Cumaniki nannte aufrechte Pflanzen mit starken dicken Stielen, die sich wie Himbeeren mit Trieben aus der Wurzel vermehren.

Wie sich herausstellte, kreuzen sich diese beiden Unterarten perfekt. Infolgedessen entstanden Zwischenformen, die nur Mehltau oder Cumanik schwer zuzuordnen sind - aufrecht und kriechend (lockig).

Aufrechte Sorten haben dickere und stärkere Stängel, können sich mit Trieben, Spitzen oder beidem vermehren.

Brombeersorte Natchez bezieht sich auf aufrecht

Lockige (kriechende) Sorten benötigen zusätzliche Unterstützung, da ihre Zweige dünn und schwach sind.

Brombeersorte Karak Black bezieht sich auf lockig

Das Trimmen und Pflegen ist etwas anders.

Eine Brombeere für den Winter vorbereiten

Herbstarbeiten hängen sowohl von der Klimazone ab, in der sich der Standort befindet, als auch von den Merkmalen der Sorte. Es sind jedoch immer einige Punkte erforderlich.

Herbstschnitt von aufrechten Sorten

Die erste Aufgabe bei der Vorbereitung der Brombeere auf den Winter ist die Entfernung alter, fruchtbarer Triebe. Es ist ratsam, dies unmittelbar nach der Ernte zu tun, dann erhalten die jungen Wimpern mehr Sonnenlicht, speichern Nährstoffe gut und bereiten sich auf den Winter vor. Sie können jedoch eine Brombeere ganz nach oben schneiden, um die Pflanzen für den Winter zu bedecken. Alte Peitschen sollten nicht vor dem Frühjahr stehen bleiben, da sie die normale Luftbewegung beeinträchtigen. Infolgedessen tritt Schimmel im Busch auf, verrottet, der Busch kann durch Überwinterung absterben oder schwächer werden.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

  1. Alte zweijährige Triebe werden mit möglichst bodennahen Scheren ohne Hanf geschnitten. Die Scheibe sollte glatt und nicht gespalten sein.

    Zwei Jahre alte Brombeertriebe werden mit einer Gartenschere so nah wie möglich am Boden geschnitten, ohne einen Hanf zu hinterlassen

  2. Danach werden schwache Jahresäste entfernt. Sie verdicken nur den Busch und geben keine volle Ernte.
  3. Nehmen Sie eine zusätzliche Ausdünnung vor, wenn der Busch noch sehr dicht ist. Es ist optimal, 8–10 Wimpern in einem Abstand von 15–20 cm zu lassen. Diese Menge beinhaltet auch eine „strategische Reserve“ für den Fall, dass einige der Triebe einfrieren.
  4. Dann ist die Brombeere für den Winter bedeckt.
  5. Im Frühjahr bleiben nach dem Entfernen des Unterstandes 6–8 gut überwinternde Triebe übrig, die getrocknete, gefrorene oder zerbrochene Triebe entfernen.

Video: Beschneiden von aufrechten Brombeeren im Herbst

Lockern, düngen und gießen

Nach dem Herbstschnitt muss der Busch für den Winterschutz vorbereitet werden.

  1. Verteilen Sie unter dem Busch die Menge an Phosphor oder Phosphor-Kalium-Dünger (ca. 20 g pro 1 m2), der Boden wird sanft gelockert.
  2. Wenn der Herbst sonnig und ohne Regen ist, wird eine Bewässerung mit Wasser durchgeführt (damit der Boden eine hohe Luftfeuchtigkeit beibehält, wächst das Wurzelsystem, die Pflanze wurde durch den Winter nicht geschwächt). Um zu verhindern, dass sich Wasser über das Bett ausbreitet, wird ein Rand aus dem Boden um die Büsche gelegt (es ist wichtig, die Wurzeln der Pflanzen nicht zu beschädigen) und mindestens 20 Liter werden auf einen Brombeerbusch gegossen.
  3. Danach werden die jährlichen Wimpern am Boden oder am niedrigen Gitter (20–25 cm) befestigt, damit sie später leichter für den Winter geschützt werden können. Wenn Sie dies später tun, brechen verholzte Triebe in der Kurve.
  4. Unmittelbar vor dem Frost wird der Abfall aus den Beeten geharkt (Schädlinge und Krankheitssporen überwintern darunter), die Beete werden mit Grasschnitt, altem Stroh (ohne Samen ziehen sie Nagetiere an) oder trockenem Humus gemulcht.

Schutz für den Winter

Die Notwendigkeit eines solchen Schutzes hängt vom Klima und der Brombeersorte ab. Im Süden überwintern einige Sorten lokaler oder nördlicher Herkunft ohne Schutz. Sie können zusätzlich Schnee von den Gleisen auf den Busch werfen. Für studlose polnische Sorten kann Schutz erforderlich sein - sie werden von der Zucht sehr verhätschelt, obwohl sie bequem zu züchten und produktiv sind. Im Norden brauchen sortenreine Brombeeren immer Schutz.

Der zuverlässigste gilt als lufttrockener Unterschlupf.

  1. Die festen Peitschen werden entfernt, auf Mulch gelegt, sie müssen mit Nagetiersamen in die Mitte des Busches gelegt werden.
  2. Decken Sie sie dann mit einer Folie aus atmungsaktivem Vlies mit einer Dichte von mindestens 60 / m2 (Spinnvlies, Lutrasil) ab.
  3. Die Kanten des Vliesmaterials werden mit langen Stäbchen gepresst oder eingeflößt. Es ist unmöglich, punktuell zu fixieren, da solches Material vom Wind oder starkem Schneefall reißt.
  4. Danach werden Bögen von oben installiert (z. B. von Weide oder Hasel) oder dünne Äste geworfen (Lapnik, Zuckerrohr). Es geht darum, eine Luftschicht zu bilden, die als Isolierung dient. Je stärker der Frost ist, desto dicker sollte diese Schicht sein. Die gesamte Struktur ist wieder mit Vlies bedeckt. Wenn die Wimpern die kalte Straßenluft nicht berühren, ist kein zusätzlicher Schutz mit Schnee erforderlich. Er wird das Material nur schwerer machen. An Pausenorten im Winter wird Schnee als Isolierung gegossen.

Lapnik zum Schutz eines Brombeerbusches braucht nicht zu viel - Sie können den Busch brechen

Herbst beschneiden lockige Brombeere

Die Locken der lockigen Brombeere sind schwach, spröde und dünn. Daher wird es auf Spalieren angebaut. Die wichtigste Sache, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie mit dieser Art von Brombeere arbeiten, ist, dass sie dazu neigt zu landen, wo sie sehr schnell Wurzeln schlägt. Wenn daher Ersatztriebe benötigt werden, werden die Wimpern gekippt und festgesteckt.

Auf dem am Boden befestigten Ast einer Brombeere bilden sich neue Triebe der Substitution

Wenn der Busch verdickt ist, werden sie im Gegenteil höher fixiert und gekürzt, um die Beeren zu vergrößern (bei den Klettersorten sind sie kleiner als bei den aufrechten). Beim Herbstschnitt bleiben im Frühjahr bis zu 15 jährliche Wimpern übrig - bis zu 10, da sie dünner als aufrechte Sorten sind.

Nach dem Entfernen der Nachkommen werden die lockigen Brombeersträucher auf die gleiche Weise wie die anderen Sorten gelockert, gefüttert und gewässert.

Video: kriechende Brombeere beschneiden

Möglichkeiten, eine kriechende Brombeere für den Winter zu schützen

Es gibt zwei Möglichkeiten, Büsche mit kriechenden Brombeeren vor dem Winter zu schützen:

  • Entfernen der Zweige vom Gitter,
  • mit Gitter bedecken.

Wenn der Busch gut geschnitten ist, wenden Sie die erste Methode an.

  1. Die Äste werden aus dem Gitter entfernt und wie ein gefalteter Gartenschlauch zu einem Kreis gefaltet.

    Brombeerzweige falten sich vorsichtig zu einem Kreis und versuchen, nicht zu beschädigen

  2. Sie legen gerollte Triebe auf ein Brett oder einen Strohhalm, verarbeiten Kupfersulfat von Krankheiten und Schädlingen.
  3. Dann mit einer dicken Schicht Mulch bestreuen.

Wenn es zu viele Triebe gibt, sind sie verwirrt und zerbrochen, sie bedecken den Busch mit Spalieren.

  1. Das Gitter wird vom Boden entfernt und mit der Pflanze auf den Boden gelegt.
  2. Die Triebe werden auch mit Kupfersulfat von Schädlingen behandelt und mit Mulch bedeckt (Stroh, trockene Spitzen, gemähtes und getrocknetes Gras, trockene Blätter).

    Triebe mit Spalier, bestreut mit einer dicken Schicht Mulch

Shelter nur mit Mulch ist für die südlichen Regionen Russlands geeignet. Für die nördlichen Regionen sind Brombeersträucher zusätzlich mit einem dichten (nicht weniger als 60 g / m2) Vliesmaterial bedeckt.

Im Allgemeinen sind Brombeeren eine beständige und reaktionsschnelle Kultur, die auch in den nördlichen Regionen Russlands wachsen kann. Die Pflege erfordert keine besonderen Schulungs- oder Materialkosten - nur Aufmerksamkeit und Konzentration wie bei jeder anderen Anlage.

Empfohlen

Ananas zu Hause pflanzen: Grundlegende Methoden und nützliche Tipps
2020
Pear Lada: Alles über eine Sorte, die seit Jahrzehnten getestet wurde
2020
Wintergartenarbeit: Ordnung bringen in einem schneebedeckten Gebiet
2020