Blumenbeete aus Reifen oder wie man aus einem alten Rad mit eigenen Händen ein Meisterwerk macht

Der Wunsch, das Sommerhaus zu veredeln und es in eine attraktive gemütliche Ecke für einen komfortablen Aufenthalt zu verwandeln, ist ganz natürlich. Blumenarrangements, die von vielen Gärtnern bevorzugt werden, sind ausnahmslos ein beliebtes Element in der Landschaftsgestaltung von Vorstädten. Eine würdige Umgebung für solche Zusammensetzungen sind oft Blumenbeete aus Reifen, die eines der am einfachsten herzustellenden und praktisch zu verwendenden Produkte sind. Natürlich können Sie fertige Blumentöpfe in Fachgeschäften kaufen. Selbstgemachte Blumenbeete aus Reifen sind jedoch nicht nur ein schönes und funktionales Gestaltungselement, das dem Design der Website Exklusivität und Einzigartigkeit verleiht, sondern vor allem der Stolz eines jeden Sommerbewohners.

Wie wählt man den richtigen Reifen?

Es ist großartig, wenn es vielleicht eine Wahl gibt. Bei der Wahl zwischen alten Reifen eines einheimischen Herstellers und importierten Produkten sollte letzteren der Vorzug gegeben werden. Importierte gebrauchte Reifen haben weichere und dünnere Reifen, mit denen man viel einfacher arbeiten kann. Wenn Sie zwischen "Sommer" - und "Winter" -Reifen wählen, ist die Winterversion besser für die Arbeit geeignet.

Wenn Sie sich entscheiden, mit Ihren eigenen Händen originale Blumenbeete aus Reifen herzustellen und alte gebrauchte Reifen in Straßenvasen mit bizarren Formen zu verwandeln, müssen Sie das Ausgangsmaterial im Voraus vorbereiten und dessen Design berücksichtigen

Um aus einem alten Reifen ein Blumenbeet zu machen, ist es ratsam, Räder mit maximalem Profilverschleiß zu wählen. Die gelöschte Laufflächenschicht macht das Produkt weicher und kann das Umdrehen erheblich erleichtern.

Mit Erde und Sand kontaminierte Reifen müssen gereinigt werden. Und es ist nicht einmal angenehmer, mit einem sauberen Produkt zu arbeiten. Gerade bei der Arbeit mit schmutzigen Reifen wird die Klinge des Messers und der Feile viel schneller stumpf.

Schritt-für-Schritt-Fertigungsbeispiel

Stufe 1 - Zeichnen einer Schnittlinie

Bevor Sie ein Blumenbeet aus einem Reifen herstellen, müssen Sie sich überlegen, wie das fertige Produkt aussehen wird: eine Schale mit glatten Rändern, ein Blumentopf mit einer gewellten Schnittlinie oder ein Blumenbeet in Form einer großen Blume, die von Blütenblättern oder Fransen begrenzt wird.

Eine Zeichnung, entlang deren Kontur eine Schnittlinie gezeichnet wird, wird an der Seite des Produkts angebracht

Wenn man über die Form des Schnitts nachdenkt, muss man sich von der Tatsache leiten lassen, dass das Ergebnis eine Konstruktion nach dem Prinzip des "Pfannendeckels" sein sollte: ein tiefer unterer Teil und ein geschnittener oberer Teil. Über den gesamten Umfang lässt sich die Kontur leicht mit Filzstift oder Kreide auftragen.

Die Ränder der Scheibe, die in Wellenlinien hergestellt oder in Form von Dentikeln und Fransen verziert sind, sehen interessant aus.

Stufe 2 - Konturschnitt

Wenn man überlegt, wie man aus einem alten Rad, das in Form einer großen Blume gestaltet ist, ein Blumenbeet macht, muss man die Blütenblätter entlang der Kante des Produkts schneiden. Die Größe jedes Blütenblatts sollte 10-12 cm nicht überschreiten. Andernfalls verbiegt sich der Gummi beim Herausdrehen des Reifens an diesen Stellen einfach nicht und das Blumenbeet nimmt keine gleichmäßige runde Form an.

Zum Schneiden des Rades kann ein Schuhmesser verwendet werden. Ein gut geschliffenes Werkzeug beschleunigt die Arbeit erheblich

Um den Schneidvorgang zu erleichtern, können Sie die Messerklinge mit Flüssigseife schmieren.

Es ist großartig, wenn Sie eine Stichsäge zur Hand haben. Mit einer Stichsäge ist es bequem und schnell, lockiges Sägen durchzuführen.

Die Arbeitsmechanisierung wird im Video detailliert beschrieben:

Nach dem Schneiden des Reifens entlang der Kontur entlang der Laufflächenaussparungen müssen Längsschnitte in einem Abstand von 5 bis 10 cm vorgenommen werden.

Stufe 3 - Umkehrung des Reifens

Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen ein Blumenbeet auf einem Radbein erstellen, müssen Sie zuerst den Gummireifen umdrehen. Für viele Handwerker wird diese Arbeitsphase zu einem echten Stolperstein. Der Prozess des Umkehrens von Gummi selbst ist ein ziemlich mühsamer Prozess.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Einige Meister empfehlen, die Stahlschnur abzuschneiden, um den Vorgang zu erleichtern.

Um die Metallschnur zu schneiden, muss die Mühle verwendet werden, um mehrere Schnitte an der Außenseite durchzuführen. Gummi glatt schneiden. Der Kontakt der Scheibe mit der Schnur kann anhand der auf der Oberfläche des Produkts gebildeten Plaque und des emittierten weißen Rauches beurteilt werden. Schnitte in einem äquidistanten Abstand von 15-20 cm ausführen.

Nach den Vorbereitungsarbeiten können Sie beginnen, den Reifen zu drehen. Bevor Sie anfangen, eine Reifenabdeckung für ein Blumenbeet herzustellen, möchten wir Ihnen ein Geheimnis verraten: Es reicht aus, mindestens ein kleines Stück des Reifens von innen nach außen zu drehen, und die Arbeit läuft „wie am Schnürchen“.

Der Eversionsprozess ist im Video gut dargestellt:

Das Blumenbeet der alten Räder ist fertig, Sie können es dekorieren.

Design des fertigen Produkts

Blumenbeete in schwarzen Formen zu erstellen und zu züchten, ist nicht ganz ästhetisch ansprechend. Sobald das Blumenbeet die gewünschte Form hat, können Sie damit beginnen, es zu dekorieren. Während die äußere Oberfläche des umgekehrten Blumentopfs nicht mit einer Staubschicht bedeckt ist, ist es wünschenswert, ihn zu streichen.

Malen ist der einfachste und kostengünstigste Weg, ein schwarzes Gummiblumenbeet zu entwerfen

Öl-, Email- und Nitrofarben eignen sich hervorragend zum Lackieren von Gummiprodukten. Auf einer sauberen Gummioberfläche liegt die Farbe gleichmäßig auf und hält ziemlich lange. Zum Bemalen der Blumenbeete können Sie auch Autolackreste verwenden. Mit einer Aerosoldose können die Arbeiten in wenigen Minuten abgeschlossen werden.

Die Verwendung heller Farben bei der Gestaltung des Blumenbeets verhindert eine Überhitzung der Erde im Tank.

Die Farbkombination sieht interessant aus, wenn die Basis des Blumenbeets in einer Farbe und die Nelken oder Blütenblätter in einer anderen Farbe dekoriert sind

Die meisten Handwerker malen ein Gummiblumenbeet nur außen. Um dem Behälter ein attraktiveres Aussehen zu verleihen, ist es jedoch wünschenswert, den oberen Teil der Innenfläche des Produkts leicht zu erfassen.

Bei der Gestaltung des Blumenbeets können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Auf die Blütenblätter des Blumenbeets geklebte Glasaquarienkiesel erzeugen die Illusion von Tautropfen.

Um das Blumenbeet weiter zu dekorieren, kann ein Ornament einer anderen Farbe auf die monophone Farbschicht aufgetragen werden. Aber Sie sollten nicht besonders eifrig sein: Bei heftigem Blütenwachstum kann das Blumenbeetmuster durch hängende oder kriechende Pflanzen vollständig geschlossen werden.

Ein Minimum an Kosten, ein wenig Freizeit - und eine schicke Dekoration für die Gestaltung eines Vorortgebiets ist fertig

Ein solches Blumenbeet wird eine würdige Ergänzung des Innenraums und ein Element der Landschaftsgestaltung des Hauses. Es bleibt nur, um den Tank mit einer Schicht Erde zu füllen und Ihre Lieblingsblumen zu pflanzen.

Empfohlen

Eine Auswahl an Optionen für originale Blumenbeete aus improvisierten Materialien
2020
So nähen Sie selbst Vorhänge an die Hütte: die beliebtesten Optionen und Meisterklassen
2020
Wachsende Birnen in Erinnerung an Jakowlew, Herbst Jakowlew und Jakowlew's Liebling
2020