Blueberry forte (Sunberry) - Werbetrick oder Heilbeere

Canadian Blueberry forte ist ein Name, der vielen bekannt ist, wahrscheinlich wegen der gleichnamigen biologischen Ergänzung, die das Sehvermögen verbessert, aber nicht Teil davon ist. Allerdings haben nur wenige Menschen von Sunberry gehört, obwohl sich alle diese Namen auf eine Pflanze beziehen, und es ist nicht einfach, Samen dieser Beere in spezialisierten Sommerhäusern zu finden. Was ist das Leckere Beeren oder Gemüse? Sunberry werden viele heilende Eigenschaften zugeschrieben, aber nur wenige sind mit seinem Geschmack zufrieden. Sunberry-Büsche finden sich jedoch zunehmend in persönlichen Parzellen. Also hat sie immer noch Wurzeln in unseren Gärten.

Die Geschichte des Pflanzenanbaus Blueberries forte

1905 machte sich der Züchter und wahre Gärtner-Abenteurer Luther Burbank daran, aus zwei völlig ungeeigneten, aber nicht giftigen Nachtschattenarten eine neue Sorte robuster und essbarer Nachtschatten zu kreieren - europäische kleine (die ihn essbar machten und seinen Geschmack vermittelten) und afrikanische (eine neue) eine Vielzahl von großen und Zierfrüchten, die gegen Krankheiten und widrige Bedingungen gut resistent sind).

Sunberry und Pommes Frites Schöpfer - Luther Burbank

Der Autor der beliebtesten Pommes Frites aller ist übrigens genau Luther Burbank, der eine Kartoffelsorte namens Russet Burbank kreiert hat, die im McDonald's-Netzwerk weit verbreitet ist. Aber wenn Russet Burbank weltweite Anerkennung erlangt, dann gibt es weit weniger Sunberry-Fans als seine Gegner.

Viele Gärtner verstehen den Geschmack reifer Beeren offen gesagt nicht und nennen ihn frisch mit unangenehmer Bitterkeit. Einige behaupten jedoch, dass die Beere sehr nützlich ist, weil sie dieselben Substanzen enthält, die in Hormonen enthalten sind, die von den Nebennieren ausgeschüttet werden. Dies verlängert unsere Jugend und macht uns immun gegen viele Krankheiten.

Sunberry-Beeren von erstaunlicher Farbe und mehrdeutigem Geschmack

Beschreibung der Sorte Sunberry

Sunberry wird als kanadische Blaubeerfestung bezeichnet, aber Blaubeerliebhaber werden verärgert sein, weil Sunberry nichts mit Blaubeeren an sich zu tun hat. Vielleicht hat die dunkelviolette Farbe von jemandem die Idee eines anderen Namens für Sunberry (englische "sonnige Beere") ausgelöst.

Blaubeeren - bezieht sich auf die Familie Vereskovs (Blaubeeren, Preiselbeeren, Blaubeeren) und Sunberry - auf die Familie der Solanaceae (Tomaten, Auberginen, Kartoffeln). Sunberry ist also eher ein Gemüse als eine Beere. Es gibt immer noch viele Meinungen, dass Sunberry ein mehrjähriger Baum ist. Dies ist aber auch ein Missverständnis, da ein Busch mit einer Höhe von 1, 5 Metern der einfachste einjährige Baum wie Auberginen oder Tomaten ist, der kurzfristigen Frösten bis minus 5 Co standhält und bei einer niedrigeren Temperatur vollständig stirbt.

Sunberry Bush ist groß und sieht während der Blüte dekorativ aus

Aussehen des Busches und der Früchte

Sunberry - ein mindestens einen Meter hoher Busch, der einem jungen, dünnen Baum ähnelt. Der Stiel ist dick tetraedrisch, aus den Achseln der Blätter wachsen mächtige Stiefsöhne. Die Blätter sind eiförmig mit einem spitzen Ende.

Sunberry Busch während der Blüte und Fruchtgießen

Sunberry blüht mit weißen Blüten, die Kartoffeln sehr ähnlich sind. Auf dem Höhepunkt der Blüte ähnelt der Busch einer Pflanze für ein Blumenbeet - er hat ein schönes dekoratives Aussehen.

Sunberry Farbe ist wie Kartoffelfarbe

Es gibt ungefähr 15 Blüten im Blütenstand. Die Beeren reifen nicht gleichmäßig, sondern während des gesamten Zeitraums in Büscheln, bis das Wachstum aufgrund von Frost aufhört. Die Beeren sind ähnlich groß wie eine große schwarze Johannisbeere.

Ein paar gereifte Sonnenbeeren

Eigenschaften von Sunberry

Alle Teile der Sunberry-Pflanze mit Ausnahme des Wurzelsystems werden für medizinische Zwecke verwendet: Stängel, Blüten, gereifte Früchte und Blätter. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Sunberry ein Nachtschatten ist, dessen Beeren, wenn sie unreif sind, Gift sind. Beeren, die völlig weich sind, gelten als reif. Ähnlich verhält es sich mit Tomaten: Eine unreife Frucht ist hart und eine reife Frucht ist weich. Auch in der technischen Reife verlieren die Beeren nicht ihren spezifischen Geschmack, der durch mehrminütiges Eintauchen in kochendes Wasser beseitigt werden kann.

Reife Sunberry

Neben Kalzium, Eisen, Magnesium und Kalium sind in Sunberry-Beeren viele andere seltene Elemente enthalten:

  • Mangan, eine positive Wirkung auf das Immunsystem und den Prozess der Blutbildung;
  • Zink, das die Funktion der Hypophyse und der Bauchspeicheldrüse sicherstellt;
  • Kupfer und Nickel, die die Hämoglobinsynthese normalisieren und die Bildung roter Blutkörperchen fördern;
  • chromaktivierender Glukosestoffwechsel;
  • Silber mit antibakteriellen Eigenschaften.

Wissenschaftler behaupten, dass Sunberry fast alle Komplexe von Elementen enthält, die für eine gute Gesundheit notwendig sind. Essen Sie dazu nur wenige reife Beeren pro Tag.

Ernte Sunberry ist immer reichlich vorhanden

In vielen Ländern der Welt ist die Beere von Sunberry berühmt und wird aufgrund ihrer heilenden Eigenschaften von der Bevölkerung aktiv genutzt:

  • Es hat eine milde abführende Wirkung und verbessert den Verdauungstrakt;
  • Es ist ein wirksames Mittel, um den Körper von Toxinen und Toxinen zu reinigen.
  • stärkt die Augenmuskulatur und unterstützt das Sehen durch ständige Arbeit hinter dem Monitor;
  • normalisiert den Druck;
  • hilft bei der Behandlung von Erkältungen verschiedener Ursachen;
  • lindert den Zustand mit Angina;
  • beruhigt die Nerven und hilft bei ständiger Schlaflosigkeit;
  • lindert Gelenkschmerzen;
  • bewältigt Ödeme und verbessert den Zustand der Nieren (aufgrund der harntreibenden Wirkung);
  • lindert Kopfschmerzen;
  • hilft bei der Behandlung von Hauterkrankungen (einschließlich Psoriasis).

Sunberry Sämlinge säen

Sunberry hat wie alle Solanaceae eine lange Vegetationsperiode von 120-150 Tagen. Wenn Sie sie also durch Aussaat im Boden anbauen, reifen die Beeren möglicherweise nicht. Es ist am besten, Blueberry forte durch Sämlinge zu züchten.

Sunberries in geschnittener Form ähneln der Struktur von Tomatenfrüchten

Wann sollte Blueberry Fort für Setzlinge gepflanzt werden?

Sunberry-Samen werden gleichzeitig mit Tomaten gesät (Ende Februar oder Anfang März). Die Pflanze entsteht und entwickelt sich so aktiv wie die Tomaten. Wenn sie früher als angegeben gepflanzt werden, wachsen die Sunberry-Sämlinge zu dem Zeitpunkt, an dem die Sämlinge in den Boden gepflanzt werden, heraus und das Bodenvolumen der Sämlinge ist erschöpft. Dann verlangsamt sich das Wachstum der Pflanze und ihre Entwicklung, was sich negativ auf die Erntemenge auswirkt. Starke Sämlinge sind der Schlüssel zu einer reichen Ernte für jede Ernte.

Sunberry hat große Samen, die leicht zu säen sind

Wachsende Blaubeersämlinge forte

Um Blueberry forte-Setzlinge zu züchten, nehmen sie eine nahrhafte Erdmischung für Gemüsesämlinge, die in jedem Gartengeschäft verkauft wird, und füllen sie mit einer vorbereiteten Schachtel. Dann wird der Boden bewässert und Samen auf seine Oberfläche gesät. Decken Sie sie mit einer Erdschicht von bis zu 1 cm ab und drücken Sie sie leicht nach unten.

Der Behälter ist mit Plastikfolie oder Glas bedeckt, die täglich entfernt werden müssen, Kondensattropfen von der Oberfläche entfernen und den Behälter nur mit den gepflanzten Sonnenbeersamen lüften. Bereits am fünften Tag nach der Aussaat beginnen die ersten Sprossen zu erscheinen. Während dieser Zeit ist es wichtig, den Boden nicht austrocknen zu lassen, sondern auch übermäßige Staunässe zu vermeiden.

Erste Sprossen von Sonnenbeeren

Normalerweise ist es Mitte März genug Tageslicht, damit sich die Pflanzen ohne zusätzliche Exposition gut entwickeln können. Und damit alle Sämlinge genug Licht haben, müssen Sie ein spezielles Sieb aus Folie anbringen, das unabhängig voneinander durch Einwickeln der Folie zum Backen auf Karton erfolgen kann. Diese Maßnahme verhindert, dass die Sämlinge in Richtung Licht gedehnt werden.

Das lichtreflektierende Foliensieb verhindert, dass sich die Sämlinge dehnen, und fördert das Wachstum

Setzlinge pflücken

Mit dem Aufkommen von drei echten Blättern tauchen die Sämlinge in separate Behälter mit einem Volumen von bis zu 0, 5 Litern. Zu diesem Zweck werden die Sämlinge mit nahrhafter Erde gefüllt. Mit einem speziellen dünnen Spatel oder einem gewöhnlichen Esslöffel wird jeder Sämling mit dem Wurzelsystem getrennt und in ein Glas gepflanzt, mit Erde bestreut, leicht zusammengedrückt und gut gewässert.

Sunberry-Setzlinge, bereit zum Einpflanzen in den Boden

Outdoor Sunberry Anbau

Mit dem Aufkommen der Hitze (Anfang Mai) können Sunberry-Setzlinge in den Boden gepflanzt werden. Im Mai kommt es in Zentralrussland selten zu Rückfrösten. Selbst wenn dies geschieht, sind junge Pflanzen nicht betroffen, da Sunberry nicht nur dürreresistent ist, sondern überhaupt keine Angst vor Frühlingsfrösten hat.

Sunberry Landemuster: 80 Zentimeter zwischen Büschen und 1, 5 Meter zwischen Reihen. Eine so große Entfernung ist aufgrund des massiven Wachstums der Pflanze eine Notwendigkeit. Wenn es reduziert wird, verdecken sich die Büsche gegenseitig und die Beeren erhalten nicht genügend Licht, wodurch sich die Reifezeit verschiebt.

Das Einpflanzen von Sämlingen in den Boden erfolgt durch Umschlag. Zuerst graben sie ein Loch in den Boden mit einer Tiefe von 15 bis 20 Zentimetern in den Boden, sie verschütten es gut. Dann nehmen sie ein Glas mit Setzlingen, halten den Stiel mit Zeige- und Mittelfinger und drehen den Inhalt des Glases auf die Handfläche, legen die extrahierte Pflanze in das Loch und füllen sie auf.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Der Umschlag von Pflanzen ist die sicherste und schmerzloseste Methode zum Pflanzen von Sämlingen.

Zum Zeitpunkt des Pflanzens füllen die Wurzeln des Sämlings das Volumen des Pflanzbechers fast vollständig aus. Mit Hilfe des Umschlags wird das Wurzelsystem der Pflanze nicht beschädigt.

Sunberry ist eine robuste Nachtschattenart, daher muss sie nicht zusätzlich gegossen oder von Schädlingen behandelt werden. Büsche befallen keine bakteriellen Krankheiten oder Schädlinge und können auf den unfruchtbarsten Böden wachsen. Während des aktiven Wachstums bilden sich am Busch starke Stiefsöhne, die insbesondere während der Fruchtwachstumszeit in Form langer Holzschleudern abgestützt werden müssen. Experten sagen, dass Beeren nicht früher als Ende September gegessen werden können, wenn sie weich werden. Andernfalls besteht die Gefahr einer Beerenvergiftung.

Sonnenbeersträucher blühen ununterbrochen, daher müssen die Blüten ab September beschnitten werden. Andernfalls haben die Beeren selbst dann keine Zeit, um bei konstanten Temperaturen unter Null gut zu reifen, selbst wenn sie einen Eierstock bilden. Diese Maßnahme trägt dazu bei, dass Pflanzen alle ihre Kräfte in die Reifung bereits gebildeter Beeren lenken.

In Regionen, in denen Frühherbstfröste möglich sind, werden Beeren mit einer Bürste gepflückt und zur Reifung auf einer Fensterbank ausgelegt. In einem warmen Raum reifen sie wie Tomaten vollständig und sind für den Gebrauch geeignet. Mit dem Aufkommen starker Fröste stirbt der Busch vollständig ab und wird zu organischem Dünger für die Erde.

Video: Anbau einer Sonnenbeere

Gärtner Bewertungen über die Vielfalt

Es wurde kultiviert, eine sehr produktive Kultur, aber ich mochte den Geschmack nicht wirklich und niemand schätzte die Marmelade.

Svetlana Yurievna

Am Samstag habe ich Sunberry-Beeren gepflückt, ich muss keine großen Kosten verursachen, aber sie haben sie zum ersten Mal gepflanzt, sie wussten nicht viel. Wir werden nächstes Jahr seltener pflanzen, aber die Pflanze verdient Aufmerksamkeit wegen ihrer medizinischen Eigenschaften. Viel Glück an alle, die diese Pflanze anbauen werden!

Gast

Wir haben letztes Jahr so ​​einen Busch bekommen. Es gab viele Beeren, obwohl wir uns überhaupt nicht um ihn gekümmert haben. Die Beeren sind geschmacklos, aber eine köstliche Marmelade wird erhalten, wenn Orangen, eine Sonnenbeere mit Zucker durch einen Fleischwolf gescrollt werden.

Gast

Diese Wunderbeere ist sehr nützlich für Menschen mit Krebs, Menschen mit verminderter Immunität und mit den sogenannten Neoplasmen. Kaufen Sie einfach keinen Unsinn in Apotheken und anderen Heilern, Sie müssen natürliche Lebensmittel essen. Wachsen Sie Sunberry selbst in Ihrem Garten, Mitte September hat es einen delikaten Geschmack und ein angenehmes Aroma. Sie müssen es frisch auf nüchternen Magen essen, jeweils etwa 5 Teelöffel. Essen Sie schwarze Beeren, es ist die medizinischste, grüne Beere ist ungeeignet für Lebensmittel, warten Sie, bis es schwarz wird. Perfekt frisch im Kühlschrank gehalten. Ich benutze diese Beere seit 4 Jahren, meine Neoplasien sind verschwunden und bis sie sich nicht mehr bilden. Diejenigen, die nicht die Möglichkeit haben, Beeren im Garten anzubauen, empfehle ich, sie auf dem Balkon oder der Fensterbank in Töpfen anzubauen. Der Busch ist nicht so groß wie auf freiem Feld, trägt aber auch im Winter Früchte.

Marina

Der Busch sieht natürlich sehr beeindruckend aus: Er ist dicht mit gespreizten Trauben schwarzer glänzender Beeren von der Größe einer kleinen Kirsche übersät. Es ist besser, Setzlinge wie Tomaten zu züchten, aber Sie können sie direkt in den Boden pflanzen. Eine Besonderheit: Die Beeren halten sich an den Blattstielen fest und fallen nicht so leicht ab wie ein normaler Nachtschatten oder Schuppen.

Vera Surovaya

Nun, in Bezug auf den Geschmack von reifen Beeren ... Ich weiß nicht, was Menschen auf der ganzen Welt in dieser Beere gefunden haben, aber ich habe keinen großen Unterschied zwischen unreifem Dreck und reifem Sunberry bemerkt. Trotzdem ist das Finish etwas böse. Sunberry ist eine frische Beere.

Lillian

Mein Bein tat sehr weh, die Injektionen halfen nicht viel. Sie fing an, die Beere in die Gelenke zu reiben und half viel. Auf Anraten eines Freundes habe ich 3 Büsche gepflanzt, jetzt werde ich diese Beeren anbauen und verwenden.

Gast

Mama hat einmal im Sunberry-Garten gepflanzt. Die sonnige Beere wächst in Form eines Busches. Aber in den Beeren waren wir enttäuscht und der Sunberry Busch entwurzelt. Es ist voll von anderen leckeren Beeren, die Sie frisch essen, Marmelade daraus machen können und die vorteilhaftere Eigenschaften haben als im Garten-Nachtschatten. Gumi zum Beispiel Hartriegel. Wir verkaufen hauptsächlich getrocknete Datteln, aber sie haben viele nützliche Eigenschaften.

Mirabilis

Wir bauen seit vielen Jahren Sunberry an, die Pflanze trägt reichlich Früchte ... Ich bin dennoch zu dem Schluss gekommen, dass diese Beere in Form von roher Marmelade am nützlichsten ist. Im Herbst lege ich die Beeren in einen Mixer, füge Zitrone (oder Orange oder Limette) hinzu, du kannst ein wenig Ingwer frisch, ein wenig Zucker hinzufügen - und sie zur Aufbewahrung in Plastikbehälter geben. Ich bewahre die Behälter im Gefrierschrank auf. Die Farbe dieser Marmelade ist lila lila, sehr hell. Die Tochter eines Freundes, die ein Glas dieser Marmelade starb, nannte ihn einen "Hexentrank".

Irisneva

Blueberry forte - ertragreich und unprätentiös. Für Gebiete mit schlechtem Boden - dies ist ein echter Fund, der immer eine anständige Ernte bringt. Mit einer bestimmten Technologie produziert es leckere Marmelade oder Saft. Frische Beeren haben einen bestimmten Geschmack, den nur wenige Menschen mögen. Sonnenbeeren und Blaubeeren haben nur eine gemeinsame Farbe, aber sie sind völlig unterschiedliche Kulturen, sowohl im Aussehen als auch im Geschmack. Jeder wird für sich selbst entscheiden, ob es sich lohnt, Sunberry an seinem Standort anzubauen.

Empfohlen

Schwarze Johannisbeere durch Stecklinge richtig vermehren
2020
Achat-Donskoy-Trauben: Wie man eine gute Ernte anbaut
2020
König des Nordens F1 - Aubergine für kaltes Klima
2020