Auberginen Valentine - dünn aber lecker!

Eines der beliebtesten Gemüsesorten in Amateurgärten ist die Aubergine. Erfahrene Gärtner probieren ständig neue Sorten aus, in der Hoffnung, einige unerwartete Eigenschaften ihrer Lieblingsfrüchte zu entdecken. Mit Valentinstag-Auberginen können Sie Ihre Beete abwechseln - eine fruchtbare Hybride mit dünnen, aber leckeren Früchten.

Beschreibung der Valentine Auberginensorte

Aubergine Valentina - eine Hybride des bekannten niederländischen Unternehmens MONSANTO HOLLAND BV Die Geschichte dieser Hybride ist nicht allzu "alt" - in Russland wurde sie 2007 in das staatliche Register eingetragen und für den Anbau in allen Regionen sowohl auf offenem Boden als auch in Gewächshäusern empfohlen. Es wird als sehr frühe Sorte angesehen, besonders wenn es unter einem Film gezüchtet wird.

Aussehen

Aubergine Valentine ist ein aufrechter, kräftiger Busch (bis zu 80–90 cm hoch) mit einer halb ausgebreiteten Struktur. Der Stiel ist stark, mit Pubertät bedeckt, hat eine schwache Anthocyanfarbe von violettem Farbton. Mittelgroße Blätter sind in sattem Grün gestrichen. Blüht Valentine große weiß-lila Blüten.

Trotz des zarten Aussehens halten Valentinas Blüten widrigen Wetterbedingungen stand, ohne zu bröckeln

Die Früchte reifen früh, 2–2, 5 Monate nach dem Pflanzen. Beim Anbau unter einem Film kann das erste Gemüse im Juli verkostet werden.

Die Früchte sehen sehr attraktiv aus - glänzend, dunkelviolett. Sie haben eine birnenförmige Form, sind aber sehr lang (bis zu 26 cm), der Durchmesser erreicht 5 cm. Das Gewicht einer Aubergine kann 200–220 g erreichen. Die Schale ist dünn und lässt sich leicht abziehen. Das Fruchtfleisch ist dicht, weißlich, sehr zart und niemals bitter.

Früchte sind eindimensional und reifen zusammen

Vor- und Nachteile von Auberginen Valentine

Valentine Auberginen zeichnen sich normalerweise durch eine Reihe von Vorteilen aus:

  • schnell wachsend und fruchtbar (auf offenem Boden können Sie bis zu 3, 2 kg / m2 erreichen);
  • zarter und angenehmer Geschmack;
  • attraktives Aussehen und Gleichmäßigkeit der Früchte;
  • kleine Menge Samen;
  • Beständigkeit gegen Wetterveränderungen, Blumen bröckeln auch unter widrigen Bedingungen nicht;
  • hohe Resistenz gegen das Tabakmosaikvirus.

Zu den Nachteilen einiger Gärtner gehört eine geringe Fruchtdicke, und der Geschmack erscheint vielen gewöhnlich (ähnlich der Sorte Diamond). Es wird angenommen, dass Valentinas Fruchtfleisch qualitativ schlechter ist als Auberginen-Bibo.

Eine Hybride säen und anbauen

Valentins Auberginen können sofort auf offenem Boden (möglicherweise nur in warmen Regionen) oder vorgewachsenen Sämlingen ausgesät werden.

Wachsende Sämlinge

Samen für Setzlinge werden im ersten Jahrzehnt des März gesät. Da die Samen niederländischer Hybriden bereits verarbeitet verkauft werden, müssen sie nicht vorbehandelt werden. Einige Gärtner glauben jedoch, dass das Einweichen in Wachstumsstimulanzien (z. B. in Aloe-Saft) die Entstehung von Sämlingen beschleunigt.

Denken Sie daran, dass die Aubergine zum Valentinstag eine Hybride ist und die Samen, die Sie aus den Früchten gewinnen können, die Eigenschaften der Mutterpflanze nicht wiederholen. Pflanzenmaterial muss gekauft werden.

Aloe-Saft ist ein ausgezeichneter Wachstumsstimulator. Das Einweichen der Samen reicht für einen halben Tag

Zur Keimung werden die Samen in feuchte Tücher oder Watte gelegt und mehrere Tage bei einer Temperatur von 22-25 ° C inkubiert. Wenn die Samen schlüpfen, werden sie vorsichtig in mit Erde gefüllte Torf-, Plastik- oder Pappbecher überführt.

Samenbehälter werden in einem gut beleuchteten Raum aufgestellt - je mehr Licht, desto höher die Qualität der Sämlinge (bei Lichtmangel strecken sich junge Pflanzen aus). Um eine ausreichende Beleuchtung zu gewährleisten, können Sie Phytolampen verwenden.

Phytolampen sorgen für die Beleuchtung des für Pflanzen erforderlichen Spektrums

Bis Mai sind die Sämlinge groß genug, um in einem Gewächshaus oder auf offenem Boden gepflanzt zu werden. Vor dem Pflanzen werden die Pflanzen gehärtet - sie werden mehrere Tage lang herausgenommen und jedes Mal länger stehen gelassen.

Der Autor züchtet erfolgreich Auberginensämlinge mit der folgenden Methode. Die Samen werden am 20. Februar in Plastikbechern ausgesät: Sie entwickeln sich gut, und wenn einige der Pflanzen verschwinden, bleibt Zeit für die Aussaat. Der Boden muss vor dem Pflanzen mit einer heißen Lösung von Kaliumpermanganat abgeworfen werden. Samen (trocken, ohne Vorbehandlung) werden in zwei Hälften in den Boden gegeben und mit einer Schicht trockenen Bodens bedeckt. Gläser werden mit einer Folie abgedeckt und an einen warmen Ort gestellt. Nach 1, 5 bis 2 Wochen erscheinen die Triebe schnell. Gläser mit jungen Pflanzen werden auf die Fensterbank gestellt, mit warmem Wasser bewässert und 2-3 Mal mit Kaliumpermanganat gefüttert (es schützt auch vor dem schwarzen Bein). Die Verarbeitung (einzeln) mit dem Medikament Athlete verhindert das Überwachsen von Sämlingen.

Standortauswahl und Bodenvorbereitung

Im Frühjahr, wenn sich der Boden ausreichend erwärmt, können die Sämlinge an einen dauerhaften Ort gepflanzt werden. In verschiedenen Regionen können Landetermine sowohl Ende April als auch Mitte Juni (in kalten Regionen) auftreten. Das Hauptkriterium für die Wahl eines Landedatums ist die Lufttemperatur: Sobald sie (Nacht und Morgen) auf einem Niveau von 15-16 Grad festgelegt ist, können Sie landen. Zu diesem Zeitpunkt steigen die Sämlinge auf 20–25 cm, es bilden sich 5–7 echte Blätter.

Für die Auberginenbeete sollte ein sonniger Bereich zugewiesen werden, der von der Morgensonne beleuchtet wird - es ist nützlicher für Gemüse. Richten Sie das Bett von West nach Ost aus, um eine gegenseitige Beschattung der Büsche zu vermeiden.

Auberginen sollten nicht nach anderen Nachtschattenkulturen gepflanzt werden! Optimale Vorläufer sind Gemüse, Hülsenfrüchte und Kürbisse, Kohl und Karotten.

Der Boden sollte einige Tage vor dem Pflanzen ausgegraben werden (auch wenn er im Herbst ausgegraben wurde). In diesem Fall werden Humus, Superphosphat und Kaliumsalze in den Boden eingebracht. Leichter, aber fruchtbarer Boden eignet sich am besten für Auberginen. Wenn Ihr Standort aus Ton besteht, müssen Sie dem Boden Sand hinzufügen, wenn Sie Betten bilden.

Boden für Auberginen vorbereiten - Video

Einige Gärtner empfehlen, Ende April Senf auf ein zukünftiges Auberginenbeet zu pflanzen und Senfgrün in den Boden zu pflanzen, bevor Setzlinge gepflanzt werden. Um den Zerfall von Senf zu beschleunigen, ist es ratsam, das Bett mit einer Folie abzudecken, die jedoch 1-1, 5 Tage lang entfernt werden muss.

Sie können dem Boden komplexe Dünger hinzufügen, bevor Sie die Sämlinge pflanzen (z. B. Rost oder Kemira).

Die Breite des Bettes sollte bei der Platzierung von nicht mehr als zwei Büschen (mindestens 1 m) berücksichtigt werden. So erhalten die Pflanzen einen ausreichenden Nährstoffbereich. Die Länge des Gartenbeets kann beliebig groß sein, es sollte jedoch beachtet werden, dass das Gießen der Auberginen nur mit stehendem Wasser erfolgen sollte und lange Beete schwer zu gießen sind.

Landeregeln

Valentinstag Auberginen können in Reihen gepflanzt und versetzt werden. Im zweiten Fall erhalten die Pflanzen mehr Licht mit einem geringeren Abstand zwischen ihnen. Zusätzlich können die Betten schmaler und bei Bedarf einfacher gemacht werden, um sie mit einer Folie abzudecken. Die Breite der Betten beträgt ca. 60–70 cm. Und der Film wird in den ersten Wochen ausreichen, wenn Sie über mögliche Nachtfröste besorgt sind.

Beim Reihenpflanzen der Abstand zwischen den Reihen: 60–70 cm, zwischen den Pflanzen: 40–45 cm.

Bei einer Reihenlandung sollte der Abstand zwischen den Reihen mindestens 60 cm betragen

Auberginen werden abends oder morgens in die vorher im Garten gemachten Löcher gepflanzt. In jeden Brunnen wird ein Becher warmes Wasser gegossen.

In den ersten 7 bis 10 Tagen müssen die Auberginensämlinge zum Valentinstag beschattet werden, wenn das Wetter heiß und wolkenlos ist. Der Boden wird sorgfältig verdichtet und gemulcht.

Auberginen im Freien auf Video pflanzen

Pflanzenpflege

Hybrid Valentine ist unprätentiös und benötigt nur Standardpflege. Gießen Sie die Auberginenbüsche 2–4 Mal pro Woche mit warmem Wasser. Nach dem Gießen wird der Boden um die Pflanzen herum vorsichtig gelockert, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Es ist besser, die Bodenoberfläche zu mulchen.

Die erste Fütterung der Pflanzen erfolgt 3 Wochen nach dem Pflanzen. In 10 Liter warmes Wasser 1 Esslöffel Kemir-Dünger gießen. Gießen Sie 0, 5 Liter unter die Wurzel. Sie können organische Stoffe verwenden: Holzasche, fermentierte Infusion von Wiesenkräutern und Unkraut, Mistlösung.

Während der Bildung der Eierstöcke werden Stickstoff-Phosphor-Düngemittel im Verhältnis: 10 l Wasser: 25 g Superphosphat: 25 g Kaliumsalz auf den Auberginenabschnitt ausgebracht.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Bei der Fütterung der Königskerzeninfusion ist Vorsicht geboten - große Dosen können zu einer Zunahme der Blattmasse führen, was sich nachteilig auf die Frucht auswirkt.

Die Büsche sind ziemlich hoch, daher sollten sie vor der Fruchtbildung an Stützen gebunden werden.

Es ist ratsam, Auberginenbüsche mit Schnur oder Stoffstreifen zu pflegen, insbesondere während der Fruchtbildung

Ende Juli durchsuchen sie alle Auberginenbüsche, um die größten Eierstöcke auszuwählen. Sie bleiben übrig, während andere wie Blumen entfernt werden. Dies geschieht, damit die Früchte schneller reifen.

Wenn Sie in einem Gewächshaus wachsen, ist eine regelmäßige Belüftung erforderlich, damit die Auberginenbüsche nicht unter hohen Temperaturen leiden. Aufgrund ihrer Stabilität behalten Valentine-Hybridpflanzen Blüten und Eierstöcke, aber die Früchte können klein werden.

Die Luftfeuchtigkeit sollte 70% nicht überschreiten, da sich der Pollen sonst nicht bewegen kann und die Ausbeute abnimmt. Nach dem Umpflanzen in das Gewächshaus werden die Pflanzen nach 5 Tagen zum ersten Mal bewässert (Bewässerungsrate von 0, 5–1 l Wasser, ausschließlich unter der Wurzel). Nach dem Gießen wird eine Oberflächenlockerung durchgeführt.

Merkmale des Auberginenanbaus - Video

So schützen Sie Auberginen vor Krankheiten und Schädlingen

Bei guter Resistenz gegen Viruserkrankungen (z. B. gegen Tabakmosaik) kann Valentine von Pilzkrankheiten betroffen sein, insbesondere bei hoher Luftfeuchtigkeit. Am wahrscheinlichsten ist die Niederlage von Graufäule und Spätfäule.

Faule Früchte verlieren ihre Präsentation vollständig

Sie können Ihre Landungen mit Hilfe vorbeugender und therapeutischer Behandlungen vor diesen unangenehmen Krankheiten schützen. Die Behandlung mit Zirkon und Fitosporin hilft, Pilzkrankheiten vorzubeugen. Wenn die Pflanzen an Spätfäule erkranken, können sie mit Hilfe von Quadris oder Anthracnol gerettet werden, und das Besprühen mit Horus hilft gegen Graufäule.

Denken Sie daran, dass es neben chemischen Behandlungen sehr wichtig ist, den Boden unter Auberginen zu lockern und sauber zu halten sowie eine mäßige Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten - dies hilft häufig, Krankheiten vorzubeugen.

Von den Schädlingen kann die Aubergine zum Valentinstag den Kartoffelkäfer, Schnecken, Blattläuse und Spinnmilben befallen.

Käfer und Schnecken können manuell entfernt werden, wenn die Pflanzfläche nicht zu groß ist. Zur Vorbeugung können Sie neben den Beeten Ringelblume, Ringelblume und Senf pflanzen, da diese Pflanzen Insekten und Blattläuse mit ihrem starken Aroma abschrecken. Bei einer starken Niederlage durch Insekten, Zecken und Blattläuse helfen Insektizidbehandlungen, beispielsweise Arrow. Um Schnecken abzuschrecken und zu zerstören, wird empfohlen, Asche auf den Boden zu streuen und Fallen (z. B. Holzstücke) zu legen, unter denen die Schnecken versteckt sind. Fallen werden gesammelt und verbrannt.

Kampf gegen Eierspinnmilben - Video

Ernten und Ernten

Valentine beginnt im Hochsommer Auberginen zu sammeln. Damit die Früchte nicht beschädigt werden, müssen sie mit einer Gartenschere geschnitten werden. Wenn die Fruchtsaison beginnt, muss die Aubergine alle paar Tage entfernt werden, um eine Überreifung zu vermeiden. Gemüse eignet sich zum Sammeln, dessen Schale dunkel und glänzend geworden ist. Wenn die Schale verblasst und leicht verblasst ist, bedeutet dies, dass die Frucht übergroß ist und die Samen darin zu härten beginnen.

Es ist notwendig, überreife Auberginen zu sammeln, sonst verlangsamt sich die Bildung neuer Früchte.

Sie können Auberginen ohne Geschmacksverlust etwa einen Monat lang in einem kühlen Raum aufbewahren. Dank des hervorragenden Geschmacks eignen sich die Früchte von Valentina gut für kulinarische Meisterwerke.

Gebratene Valentina-Früchte passen gut zu Tomaten und Kräutern

Bewertungen Gärtner

Valentinas Früchte rochen nach Aceton 8) Und Bibo ist sehr delikat im Geschmack, ich werde nur es und den Punkt säen

Singvogel

Der Geschmack von Hybriden ist nicht schlechter als der von sortenreinen Auberginen. Wachsen Sie schnell. Valentina trägt sehr früh Früchte.

alex1940

Ich habe Valentine gepflanzt. Das Obst beginnt tatsächlich früh und fruchtbar. Das einzige, die Früchte sind dünn. Aber es ist nicht so kritisch

Düne

Valentina ist eine fruchtbare, dünne, längliche Form. Es ist praktisch, Auberginen auf Koreanisch zu machen.

Feenviolett

Letztes Jahr habe ich drei Auberginensorten gepflanzt: Bibo F1, Valentina F1 und Helios. Liebte Bibo, fruchtbares, weißes Fleisch, nicht bitter. Helios ist ein langjähriges Haustier, ich pflanze bereits seit 3 ​​Jahren Ruß aus meinen Samen. Valentina - durchschnittliche Produktivität, der Geschmack ist gewöhnlich (wie bei Diamond), das Fleisch ist grünlich.

viki00

Auberginen-Valentinstag erfordert keine großen Arbeitskosten für seinen Anbau. Wenn Sie die Standardregeln für die Pflege befolgen, können Sie in einem frühen Stadium eine gute Ernte erzielen. Die Hauptsache ist, die Früchte nicht wieder zerreißen zu lassen!

Empfohlen

Merkmale des Anbaus von Amur-Trauben: Bewässerung, Top-Dressing, Schädlingsbekämpfung
2020
Wir gestalten den Garten nach den Regeln von Feng Shui: eine detaillierte Analyse jeder Zone
2020
Kirschen Lyubimitsa Astakhova: eine gute Wahl für den Mittelstreifen
2020