Alle Geheimnisse der Aktinidien: Arten, Sorten und Merkmale des Anbaus für verschiedene Regionen

Actinidia ist eine vielversprechende Beerenrebe für den Amateurgarten. Die Beeren werden für ihren hervorragenden Geschmack und den hohen Gehalt an Vitaminen, vor allem Ascorbinsäure, geschätzt. Diese unprätentiöse Originalpflanze schmückt den Standort, insbesondere bunte Sorten. Einige Arten von Actinidien sind sehr winterhart, während andere nur in den Subtropen erfolgreich sind.

Actinidia - Vitamin Liana

Alle Arten von Actinidien sind holzige mehrjährige Reben, die in der Natur in den schattigen, feuchten Wäldern Ostasiens vorkommen. Im russischen Fernen Osten wachsen 4 Arten von Actinidien wild: Colomict, Polygamum, Argument und Giraldi.

Geschichte der Actinidia-Kultivierung

In Russland begann der Anbau lokaler fernöstlicher Actinidia-Arten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Schöpfer der ersten einheimischen Sorten war der berühmte Züchter Ivan Vladimirovich Michurin.

Chinesische Actinidien wurden lange Zeit in chinesischen Gärten angebaut, blieben jedoch eine rein lokale Kultur. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde es nach Neuseeland gebracht, wo die ersten großfruchtigen Sorten hergestellt wurden, die den Handelsnamen „Kiwi“ erhielten.

Kiwis sind in jedem Supermarkt erhältlich.

Arten und Sorten von Actinidien

Es gibt verschiedene Arten von Actinidien mit essbaren Früchten.

Die am stärksten fruchtbaren Sorten sind chinesische subtropische Actinidien (Kiwi) und die winterhärteren Arten - Argument Actinidia und ihre violette Actinidia-Sorte.

Für kommerzielle Zwecke verwenden viele Hersteller von Pflanzenmaterial die attraktiven Namen "Arctic Kiwi", "Winter-Hardy Kiwi", "Mini-Kiwi" und dergleichen in ihren Werbekatalogen, unter denen die üblichen Arten von Actinidia-Argumenten und Colomict verborgen sind.

Actinidia colomict und Argument (Video)

Die frostbeständigsten Sorten in Actinidia colomict. Argumentations- und Polygam-Actinidien können Frost nur im Fernen Osten problemlos standhalten, wo den ganzen Winter über tiefer Schnee liegt und sogar die Temperaturen ohne Wintertauwetter gehalten werden. Europäische Winter mit starken Temperaturunterschieden führen dazu, dass sie ihren Ruhezustand vorzeitig verlassen und dann einfrieren, wenn die Kälte zurückkommt.

Chinesische Actinidia (köstliche Actinidia, Kiwi)

Heimat - Bergwälder des subtropischen China. In der Natur erreicht es eine Länge von 10 bis 20 Metern. Die Blätter sind breit-eiförmig, sehr groß, je nach Sorte, können mit einer Kerbe am Ende oder mit einer spitzen Spitze sein. Während der Blüte sind die Blüten weiß oder cremefarben und werden dann allmählich gelb. Staubblätter sind gelb. Die Früchte haben eine ovale Form mit einer dicken braunen Pubertät und bleiben im Inneren grün, auch wenn sie vollständig gereift sind. Fruchtgewicht von 30 g in Wildpflanzen bis 100-150 g in Sorten. Unreife Früchte sind gut gelagert und sehr gut transportierbar. In einem warmen Raum reifen sie leicht bis zur vollen Reife.

Kiwi - Chinesische Actinidia (Fotogalerie)

Blätter der chinesischen Actinidia (Kiwi)

Weibliche Blüten der chinesischen Actinidia (Kiwi)

Männliche chinesische Actinidia-Blumen (Kiwi)

Actinidia (Kiwi) Allison

Actinidia (Kiwi) Russischer Hayward

Actinidia (Kiwi) Monti S.

Actinidia (Kiwi) Kivaldi

Es gibt russische Kiwisorten, die für die subtropische Zone des Nordkaukasus in Zonen unterteilt sind. Alle von ihnen sind selbst unfruchtbar und benötigen einen Bestäuber. Außerhalb der Subtropen sind sie nicht winterhart.

Beschreibung und Charakterisierung von Kiwisorten (Tabelle)

TitelFruchtgrößeEigenschaftenHerkunft der Sorte
Hayward Russisch90–130 gSpäte Reifung, süß-saurer Geschmack mit einem typischen Kiwi-Geschmack Russland, Sotschi, Allrussisches Forschungsinstitut für Blumenzucht und subtropische Kulturpflanzen
Monty s64–85 gSüß-saurer Geschmack in der Zwischensaison mit Erdbeer-Ananas-Aroma
Allison55–65 gFrüh reifer, süßer Geschmack mit Gämsenaroma
Kivaldi75–100 gSpäter, süß-saurer Geschmack mit einem typischen Kiwi-Geschmack

Actinidia Argumente (akute Actinidia), Purpurea und Giraldi

Diese drei Arten sind sehr nahe beieinander und lassen sich leicht kreuzen. Einige Botaniker kombinieren sie zu einer Art - dem Aktiniden-Argument (akute Aktinidien).

Kriechpflanzen bis zu 15-30 Meter lang. Die Blätter sind rhomboid-oval mit einer scharfen Spitze. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind schwarz. Blüte im Juni, Reifung der Beeren im September - Oktober. Die Beeren sind oval, manchmal mit einer kleinen Nase. Die Haut ist glatt, ohne Pubertät. Bei Actinidia purpurea und Hybriden mit ihrer Beteiligung werden die Früchte im reifen Zustand lila, bei Actinidia bleiben die Argumente und Giraldi grün. Produktivität von 1 bis 20 kg pro Busch.

Actinidia Argument (Fotogalerie)

Blätter von Actinidia Argument

Aktinidienblüten des männlichen Arguments

Aktinidienblüten des weiblichen Arguments

Actinidia Argument Issei

Actinidia Argument Genf

Actinidia Argument Kiew Krupnoplodnaya

Actinidia Argument Kokuva

Actinidia Argument Lila Garten

Actinidia Argument September (Smaragd)

Beschreibung und Charakterisierung von Sorten von Actinidia-Argumenten (Tabelle)

TitelFruchtgrößeEigenschaftenHerkunft der Sorte
Lila Garten (Lila Garten)etwa 5, 5 gReift Ende September. Bei reifen Beeren sind Fruchtfleisch und Haut hellviolett. Note für die südlichen Regionen Ukraine
Kiew Großfruchtig15-18 gDie Beeren sind grün, manchmal mit einem leichten violetten Farbton, reifen Ende September. Note für die südlichen Regionen
Issei5–8 gDie Beeren sind grün. Teilweise selbstbestäubte Sorte. Sehr spät, reift im Oktober. Schwach widerstandsfähig Japan
Kokuwa5-10 gDie Beeren sind grün. Teilweise selbstbestäubte Sorte. Es reift Ende September - Oktober. Schwach widerstandsfähig
Genf6–9 gDie Beeren sind grün mit einer leichten roten Röte. Frühe Sorte (Anfang September), relativ winterhartAmerika
September (Smaragd)7-10 gDie Beeren sind grün und reifen Anfang September. Die Sorte ist relativ winterhartUkraine

Sorten, die "September" genannt werden, haben sowohl Actinidia-Argument als auch Actinidia-Colomict. Dies sind ganz andere Pflanzen, nicht mischen!

Actinidia colomictus

Liana bis zu 10-15 Meter lang. Die Blätter sind herzförmig mit einer länglichen scharfen Spitze, die an der Basis des Blattstiels stark geschnitzt ist. Gleichzeitig mit dem Auftreten von Knospen ist ein Teil der Blätter mit weißen oder weiß-rosa Flecken bedeckt, die den ganzen Sommer über bestehen bleiben. Die Vielfalt manifestiert sich stärker an gut beleuchteten, sonnigen Orten. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind gelb. Blüte Ende Mai - Juni, Reifung der Beeren im August - September. Reife Beeren bleiben grün. Unreife Beeren sind hart und stumpf, voll ausgereift - weich und transparent. Wenn die Beeren reif sind, zerbröckeln sie leicht. Produktivität von 1 bis 5–7 kg pro Busch. Die winterharteste aller Actinidien.

Actinidia colomicta (Fotogalerie)

Blätter der männlichen Sorte Actinidia colomict Adam

Männliche Actinidia colomict Blüten

Weibliche Blüten von Actinidia colomict

Actinidia colomict Anastasia

Actinidia Colomict Aromatic

Actinidia Colomict reichlich vorhanden

Actinidia colomictus Gourmet

Actinidia colomict September

Beschreibung und Charakterisierung von Sorten von Actinidia colomict (Tabelle)

TitelFruchtgrößeEigenschaftenHerkunft der Sorte
September3-4 gMitte bis Ende (Ende August - Mitte September) Russland
Anastasia3 gMichurin der alten Klasse I.V. Reift im August
Reichlich vorhanden2, 8–3, 2 gFrüh reif (Mitte August) mit Ananasgeschmack
Feinschmecker4–5 gZwischensaison (Ende August) mit Ananasgeschmack
Duftend3-4 gFrüh reif (Mitte August) mit Muskataroma
AdamBestäubende Sorte mit männlichen Blüten, trägt keine FrüchteSchöne rosa und weiße Blätter

Polygame Actinidien (Multi-Homed Actinidia)

Liana bis zu 5 Meter lang. Die Blätter sind oval-herzförmig mit einer länglichen scharfen Spitze, ein Schnitt an der Basis des Blattstiels ist schwach ausgeprägt. Während der Knospungszeit werden einige Blätter mit weißen Flecken bedeckt. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind gelb. Blüte im Juni, Reifung der Beeren im September. Reife Beeren sind leuchtend orange mit einem originellen pikanten Geschmack von Paprika.

Actinidia polygamum (Fotogalerie)

Blätter von Actinidia Polygam an einem sonnigen Ort mit weißen Flecken bedeckt

Männliche Actinidia Polygamum Blumen gesammelt in Pinsel

Weibliche Actinidia polygamum-Blüten werden einzeln angeordnet

Unreife Früchte von Actinidia Polygam Aprikose

Fast gereifte Früchte von Actinidia polygamum Gelbe Spindel

Die voll ausgereiften Früchte von Actinidia Polygam

Unreife Beeren haben einen brennenden Pfeffergeschmack, daher werden sie erst in voller Reife geerntet, wenn sie weich und transparent werden.

Beschreibung und Eigenschaften von Sorten von Actinidia polygamum (Tabelle)

TitelFruchtgrößeEigenschaftenHerkunft der Sorte
AprikoseDurchschnittlich 2, 9 gGelb-orange Beeren, Geschmack nach Paprika, ohne Bitterkeit, mit Pfefferaroma Russland, Moskau
Rotes Mädchen4, 4-5, 6 gDie Beeren sind orange, frisch und süß im Geschmack, mit einem leichten Pfefferaroma
Gelbe Spindel3, 7-6, 4 gBeeren sind orange, Geschmack von Paprika mit PfefferaromaRussland, Wladiwostok

Actinidia polygamum in Weißrussland (Video)

Beschreibung, Unterscheidungsmerkmale und Winterhärte verschiedener Arten von Aktinidien (Tabelle)

TitelBeerengrößeBesonderheitenWinterhärte in der Natur
Chinesische Actinidia (köstliche Actinidia, Kiwi)30–150 gDie Blätter sind breit eiförmig, mit einer Kerbe oder einer scharfen Spitze, ohne Farbflecken. Die Blüten sind zuerst weiß oder creme, dann werden sie gelb. Staubblätter sind gelb. Die Früchte sind oval mit einer dicken braunen Pubertät-10–15 ° C.
Actinidia Argumente, Magenta, Giraldi und ihre Hybriden5-18 gDie Blätter sind rhomboid-oval mit einer scharfen Spitze ohne Farbflecken. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind schwarz. Die Früchte sind grün oder lila, oval, manchmal mit einer kleinen Nase, die Haut ist glatt, ohne PubertätActinidia-Argument und Giraldi -28–35 ° C, lila Actinidia und ihre Hybriden bis -25 ° C.
Actinidia colomictus3-5 gDie Blätter sind herzförmig, oft mit weißen oder rosa-weißen Flecken. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind gelb. Die Beeren sind oval-länglich ohne Nase, glatt, grün in voller Reife. Beim Reifen bröckelt es-40–45 ° C.
Polygame Actinidien (Multi-Homed Actinidia)2, 9-6, 4 gDie Blätter sind herzförmig, oft mit weißen Flecken. Die Blüten sind weiß, die Staubblätter sind gelb. Die Beeren sind länglich mit einer scharfen Nase, glatt, leuchtend orange in voller Reife. Unreife Beeren haben einen scharfen Pfeffergeschmack-28–35 ° C.

Merkmale wachsender Aktinidien in verschiedenen Regionen

Damit Actinidia gut wächst und reichlich Beeren liefert, ist es sehr wichtig, die für die Region am besten geeignete Art auszuwählen.

Wachsende Aktinidien im Ural, in Sibirien und im Fernen Osten

Unter den rauen Bedingungen des Urals und Sibiriens wächst nur die winterharteste Actinidia von Colomict gut und trägt Früchte. Im Fernen Osten werden alle Arten aus den umliegenden Wäldern (Actinidia colomicta, Polygamum, Argument und Giraldi) und ihre kulturellen Formen der lokalen fernöstlichen Zucht gut bewirtschaftet. Europäische Sorten wurzeln aufgrund eines signifikanten Klimadifferenzes schlecht. Actinidia purpurea und Chinesen frieren im Winter unweigerlich ein.

Der Anbau von Actinidien in der Region Leningrad und anderen Regionen des Nordwestens

Hier wächst nur Colinict Actinidia gut und liefert stabile Erträge. Für andere Arten gibt es nicht genug Sommerhitze. Ein feuchter bewölkter Sommer ist für diese Kultur sehr günstig.

Wachsende Aktinidien in Zentralrussland, einschließlich der Region Moskau

Ohne besondere Pflege wächst nur Actinidia colomict und trägt zuverlässig Früchte. In Gebieten mit einem besonders günstigen Mikroklima können polygame Actinidien und die winterhartesten Formen von Actinidien auftreten. Actinidia purpurea und Chinesen frieren garantiert ein.

Anbau von Actinidien in Weißrussland, der Nordukraine und den angrenzenden Regionen Russlands

Im Allgemeinen eine für Actinidien günstige Region mit einem eher feuchten Klima, langen warmen Sommern und relativ milden Wintern. Alle Arten von Aktinidien wachsen gut, mit Ausnahme der chinesischen Aktinidien.

Actinidia-Anbau in der Südukraine und in den südlichen Regionen Russlands

Das Hauptproblem für den Anbau von Aktinidien in der Steppenzone ist Sommerhitze und trockene Luft. Wenn im Halbschatten gepflanzt und Luft und Boden regelmäßig angefeuchtet werden, können alle Arten von Aktinidien gezüchtet werden.

Bewässerung erhöht die Luftfeuchtigkeit

Die Schwarzmeerküste Russlands und der Ukraine ist für die thermophilen chinesischen Actinidien (Kiwi) geeignet. Es wächst besonders gut in den feuchten Subtropen des Krasnodar-Territoriums. In der Zone der kälteren Winter werden ihre Kriechpflanzen für den Winter von den Stützen entfernt und mit Schilfmatten, Erde oder Agrofaser bedeckt.

Selbstbestäubende Aktinidien: Wahrheit und Fiktion

Alle Arten von Actinidien sind von Natur aus zweihäusige Pflanzen, deren weibliche und männliche Blüten sich auf verschiedenen Exemplaren befinden. Die Blüten sind wohlriechend und von Bienen bestäubt. Die Staubblätter in weiblichen Blüten haben eine geringe Pollenqualität, die für eine vollständige Bestäubung nicht ausreicht. Es gibt teilweise selbstbestäubte Sorten, bei denen einzelne weibliche Blüten einzelne Beeren aus ihrem eigenen Pollen binden. Bei normaler Fremdbestäubung ist ihre Produktivität jedoch um ein Vielfaches höher und die Beeren sind größer. Einige Verkäufer von Sämlingen schweigen über diese Merkmale und überspringen wissentlich oder unwissentlich das Wort "teilweise" in der Beschreibung solcher teilweise selbstbestäubenden Sorten.

In Amateurgärten tritt manchmal die Illusion der Selbstbestäubung auf, wenn eine einzelne weibliche Actinidia-Pflanze von einem männlichen Exemplar derselben Art bestäubt wird, das in einem angrenzenden Gebiet wächst.

Wie man eine männliche Pflanze von einer weiblichen unterscheidet

Die Unterscheidung zwischen männlichen und weiblichen Kopien von Actinidia ist nur während der Blüte möglich. In der Mitte der weiblichen Blüten unter den Staubblättern fällt sofort der Eierstock der zukünftigen Beere mit einem sternförmigen Stößel oben auf.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Bei einer einzelnen weiblichen Actinidia-Blume ist der Eierstock der zukünftigen Beere deutlich sichtbar

Männliche Actinidia-Blüten haben nur Staubblätter, sie haben keinen Eierstock.

Die im Pinsel gesammelten männlichen Actinidia-Blüten haben keine Eierstöcke

Bei Actinidia colomictus und Polygamum sind weibliche Blüten einzeln oder paarweise angeordnet, während männliche Blüten in kleinen Händen angeordnet sind, normalerweise jeweils 3 Blüten. In den Actinidien des Arguments (lila, Giraldi) und der Kiwi (chinesische Actinidia) sind sowohl männliche als auch weibliche Blüten durch mittelgroße Pinsel angeordnet.

Die bunte Färbung der Blätter tritt sowohl bei männlichen als auch bei weiblichen Pflanzen auf. Es wird angenommen, dass männliche Pflanzen häufiger und heller färben, aber dieses Symptom ist nicht genau genug, um das Geschlecht zu bestimmen.

Aktinidien pflanzen

Actinidia im Frühjahr gepflanzt. Die ideale Option ist, an einem solchen Ort zu pflanzen, so dass junge Pflanzen im Schatten liegen, und während sie wachsen, ist die Spitze der Reben morgens und abends gut beleuchtet. Der Abstand zwischen den Pflanzen beträgt mindestens 2 Meter. Vor dem Pflanzen werden starke Stützen für Lianen aus Metall oder Holz hergestellt, die sorgfältig mit einem Antiseptikum imprägniert wurden. Die bequemsten Gitter sind etwa 2 bis 2, 5 Meter hoch.

Für ein normales Wachstum und die Aufnahme von Aktinidien ist eine zuverlässige Unterstützung erforderlich.

Verschiedene Arten von Actinidien werden untereinander nicht bestäubt (mit Ausnahme von eng verwandten Purpurea, Giraldi und Argumenten sind diese 3 Arten unterbestäubt). Das optimale Verhältnis beim Pflanzen beträgt 2 männliche Pflanzen pro 10 weibliche. Männliche und weibliche Kopien jeder Art befinden sich in der Nähe.

Actinidia braucht leichte lockere Böden, Säure von schwach sauer bis neutral. Es verträgt keine Karbonatböden mit überschüssigem Kalk und Feuchtgebiete mit stehender Feuchtigkeit. Bei schweren Tonen wird eine gebrochene Ziegelentwässerung notwendigerweise am Boden der Pflanzgruben verlegt. Nach dem Pflanzen werden die Pflanzen reichlich bewässert. Sämlinge, die auf offener Fläche gepflanzt werden, sind während der gesamten Saison immer im Schatten. Für den Winter ist es ratsam, junge Pflanzen mit Fichtenzweigen zu bedecken.

Zum Pflanzen ist es besser, Sämlinge mit einem geschlossenen Wurzelsystem zu verwenden, sie sind leichter zu wurzeln

Actinidia Care

Actinidia stellt hohe Anforderungen an die Luft- und Bodenfeuchtigkeit. Bei heißem, trockenem Wetter muss es mindestens 1-2 Mal pro Woche gegossen werden, je nach Größe ca. 1-3 Eimer Wasser pro Pflanze. Es ist ratsam, den Boden unter den Reben mit Holzspänen, Sägemehl oder Laub aus dem letzten Jahr zu mulchen, um die Feuchtigkeit zu bewahren und das Wachstum von Unkraut zu verhindern.

Das Mulchen von Aktinidien hilft dabei, die Feuchtigkeit im Boden zu erhalten

Trimmen von Actinidia

Der Hauptschnitt von Actinidia erfolgt im Herbst nach der Ernte. Gleichzeitig werden alle zusätzlichen Verdickungssprosse herausgeschnitten. Zu lange Triebe verkürzen sich. Im Frühjahr, vor dem Knospen der Knospen, hat Actinidia einen sehr starken Saftfluss, zu diesem Zeitpunkt ist es unmöglich zu beschneiden, die Pflanze kann sterben. Über den Winter gefrorene Zweige werden später geschnitten, wenn die Blätter zu blühen beginnen.

Actinidia füttern

Im Frühjahr wird der Boden unter Actinidia mit Blatthumus in einer Menge von 1 Eimer pro Quadratmeter gedüngt. Sie können nicht unter Actinidia graben, da die Wurzeln nicht tief sind. Daher wird Humus einfach auf der Oberfläche des Bodens verteilt und mit Mulch bedeckt.

Frischer Mist oder Kalk sollte nicht unter Actinidia hinzugefügt werden, die Pflanze stirbt ab.

Probleme und Verletzungen von Aktinidien

Actinidia wird nicht durch Krankheiten und Insektenschädlinge geschädigt, daher sind keine chemischen Behandlungen erforderlich.

Der einzige Feind von Actinidia sind Katzen. Die Wurzeln, Triebe und Blätter dieser Pflanze enthalten chemische Bestandteile, die die meisten Katzen wie Baldrian und Katzenminze (Katzenminze) betreffen. Junge Actinidia-Pflanzen sind besonders von Katzen betroffen. Daher müssen die Sämlinge unmittelbar nach dem Pflanzen mit einem ausreichend hohen Metallgitter eingezäunt werden.

Zum Schutz vor Katzen sind Actinidia-Pflanzen von einem haltbaren Netz umgeben

Mögliche Probleme mit Aktinidien (Tabelle)

Wie sieht es aus?Was ist dasWas soll man damit machen?
Weiße oder weiß-rosa Flecken auf den BlätternNatürliche Färbung, für Actinidia polygamus und Colomictus charakteristische ArtenTu nichts, es ist in Ordnung
Im Frühjahr werden junge Blätter und Knospen plötzlich schwarz und verblassen wie verbranntFrostschadenNach einiger Zeit wachsen neue Blätter von schlafenden Knospen. Pflanzen, die in der Nähe der südwestlichen Wände von Gebäuden gepflanzt werden, leiden am wenigsten unter Frost. Junge Reben können bei drohender Frostgefahr mit einem Film oder einer Agrofaser bedeckt werden. Bei blühenden Pflanzen muss tagsüber der Schutz zur Bestäubung entfernt werden
Im Sommer, bei heißem, trockenem Wetter, verblassen die Blätter und trocknenMangel an FeuchtigkeitEs ist am besten, Actinidia im Halbschatten zu pflanzen, und wenn Sie auf offener Fläche pflanzen, müssen Sie unbedingt Schatten spenden, insbesondere junge Pflanzen. Die Erhöhung der Luftfeuchtigkeit hilft durch Bewässerung am Abend oder am frühen Morgen. Tagsüber kann es nicht in der Sonne regnen, auf nassen Blättern ist Sonnenbrand möglich
Blätter und Triebe werden zernagt oder vollständig gefressen, Gras wird um die Pflanzen herum zerkleinert, der Boden wird mit Füßen getreten oder ausgegrabenHier herrschten KatzenSchließen Sie Actinidien unmittelbar nach dem Pflanzen mit einem starken Schutznetz ein

Die bunte Färbung von Actinidia colomict-Blättern ist ein normales natürliches Vorkommen

Actinidia-Reproduktion

Actinidien können vegetativ (durch Stecklinge und Schichten) oder durch Samen vermehrt werden. Sortenqualitäten werden nur während der vegetativen Vermehrung vollständig übertragen.

Actinidia-Vermehrung durch Schichtung

Dies ist der einfachste Weg für diejenigen, die bereits eine Instanz der gewünschten Sorte auf dem Grundstück haben.

Actinidia vermehrt sich leicht durch Schichtung (durch Graben der Triebspitzen)

  • Im Frühjahr, wenn die Knospen aufwachen und die Pflanzen wachsen, müssen Sie nur einen der Triebe am Boden befestigen und ihn vorsichtig einklemmen, sodass seine Oberseite nach oben zeigt.
  • Während des Sommers sollten bewurzelte Stecklinge regelmäßig gewässert werden, damit der Boden in der Nähe immer leicht feucht ist.
  • Im Frühjahr nächsten Jahres kann die resultierende junge Pflanze an einen dauerhaften Ort verpflanzt werden, wobei der Muttertrieb zu Beginn der Blattblüte vorsichtig abgeschnitten wird
  • Wenn eine kleine Pflanze zu schwach aussieht, ist es besser, sie für ein weiteres Jahr stehen zu lassen, insbesondere in Regionen mit rauem Klima.

Vermehrung von Aktinidien durch Stecklinge

Actinidia vermehrt sich gut mit grünen Stecklingen Ende Juni, wenn die jungen Triebe des laufenden Jahres ihr Wachstum beenden und anfangen, holzig zu werden.

Actinidia kann durch grüne Stecklinge in einem einfachen Gewächshaus vermehrt werden

Verfahren zum Pfropfen:

  • Wählen Sie ein unkrautfreies Halbschattengrundstück, das vor der Mittagssonne geschützt ist. Если почва тяжёлая глинистая, верхние 10 сантиметров почвы в череночнике надо заменить на смесь песка с листовым перегноем.
  • Из толстых молодых побегов актинидии нарезать черенки длиной 10–15 сантиметров. Черенки тоньше карандаша не укореняются. Срезанные черенки сразу поместить в ведро с водой, чтобы не завяли.
  • Нижние листья на черенках осторожно срезать бритвой ближе к основанию листового черешка. У верхних листьев срезать половину листовой пластинки, чтобы уменьшить испарение влаги.
  • Подготовленные черенки поместить наклонно в грунт череночника, оставляя над поверхностью земли 1–2 почки. Обильно полить из лейки с распылителем.
  • Над череночником установить дуги и натянуть белое воздухопроницаемое агроволокно так, чтобы между верхушками листьев на черенках и укрытием оставалось свободное пространство около 15–20 сантиметров.
  • В течение сезона череночник надо регулярно поливать 2–3 раза в неделю (в сильную жару без дождей — ежедневно по вечерам или ранним утром), чтобы почва была всё время влажной.
  • На первую зимовку молодые растеньица в череночнике надо укрыть листьями или лапником.
  • С наступлением весны уже можно пересадить полученные саженцы на окончательное место. Самые маленькие и слабые лучше оставить ещё на год на прежнем месте для подращивания.

Размножение актинидии семенами

Семенное размножение актинидии не составляет практической ценности для любительского садоводства, так как сортовые качества при этом теряются, а среди сеянцев получится примерно поровну мужских и женских растений. Различить их можно будет лишь во время цветения, которого придётся ждать несколько лет. Но если хочется эксперимента, можно попробовать подзимний посев на грядку. Попытки стратификации семян в бытовом холодильнике или на балконе крайне редко оказываются успешными из-за невозможности обеспечить необходимый температурный режим и уровень влажности.

Для посева пригодны только семена урожая текущего года, извлечённые из полностью созревших мягких ягод. Прошлогодние семена теряют всхожесть. Das Verfahren ist wie folgt:

  • Собрать спелые ягоды, выдержать их в комнате тонким слоем ещё неделю для полного дозревания. Должны стать мягкими, сморщенными, прозрачными на разрезе.

    Для получения семян ягодам актинидии дают дозреть до мягкого полупрозрачного состояния

  • Подготовленные ягоды осторожно размять, сложить в стакан, залить чистой водой и размешать. Качественные семена осядут на дно, а мезга всплывёт на поверхность.
  • Воду слить, семена выложить на блюдце в один слой и подсушить в тени. Подсохшие семена убрать в бумажный пакет.
  • К октябрю надо подготовить расположенную в полутени грядку для посева с рыхлой почвой, удобренной листовым перегноем (1–2 ведра на квадратный метр). Готовить заранее, чтобы полностью очистить это место от корневищ многолетних сорняков.
  • Посев проводится во второй половине октября. На грядке сделать неглубокие бороздки через 10–15 сантиметров, пролить их водой из лейки. Осторожно разложить семена актинидии и присыпать почвой слоем около полсантиметра.
  • Всходы появятся не раньше июня. Они очень нежные и легко забиваются сорняками, поэтому нужно регулярно и осторожно пропалывать грядку. Если всходы слишком густые, их надо проредить, оставив не менее 10–15 сантиметров между растениями.
  • В сухое лето грядку с сеянцами необходимо поливать из лейки с распылителем не менее 2 раз в неделю. Обязательно притенение от полуденного солнца и защитная сетка от кошек.
  • На зиму сеянцы надо укрыть опавшей листвой или лапником для защиты от мороза.
  • Второй год жизни сеянцы остаются на той же грядке с тем же уходом.
  • Весной третьего года молодые растения можно пересаживать на постоянное место.

Bewertungen

У нас много лет на даче росла коломикта, так совершенно непритязательная растень: можно выращивать на любых грунтах и к местоположению нетребовательная. Только кошек боится первые годы жизни.

Маруся (Марина Ивановна)

Все виды актинидии имеют абсолютно разный вкус… Полигама наприпер, имеет вкус сладкого перца, и вкусна только в маринованном виде. Сама по себе, актинидия, опыляться никак не может, причём, для каждого вида актинидии (коломикта, аргута, полигама) нужен опылитель точно такого же вида!

Sveta2609

Сорт Issai заявлен, как самоплодный. У меня он есть, в прошлом году было 18 цветочков. Но было холодно и дождливо. Вручную не опылял. И ягод не было. Насчет коломикты — не существуют самоплодных. Но бывают ягодки и без мужских, их мало и они мельче. В пыльце все же есть фертильные зерна, но очень малый процент. Он не достаточный для полноценного опыления. Насчет гибридных сортов и аргуты — не для Москвы. Еще на широте Киева нормально себя ведут — достаточно им суммы тепла. Они созревают в конце октября.

Stefan

Первые три года актинидии необходимо защищать от котов. Вредные жирные коты отрывают и объедают корни и листья. Нужно огородить сеткой радиусом 30см и высотой 1м. Закрепить ограду и сверху накрыть сеткой с окном 5см.

Alina

Киви пока формирую и укрываю примерно как виноград. На растение имею несколько рукавов. Делю всё, чтобы было легче пригнуть их к земле, так как у киви древесина более хрупкая, нежели у винограда. Укрываю так-же как виноград… укладываю на землю и прикрываю сверху резиновым шифером а затем землёй. Зимует киви под таким укрытием замечательно — за две зимы не было ни подмерзаний, ни подпревания.

Алексей Ш, г. Камышин Волгоградской области

При удачном выборе подходящего по зимостойкости вида выращивание актинидии не представляет особого труда. Эта лиана долговечна и не нуждается в защитно-профилактических обработках ядохимикатами. Для достижения устойчивых урожаев очень важно грамотно подобрать опылители. Правильный уход гарантирует ежегодное получение вкусных витаминных ягод.

Empfohlen

Dekorativer Bogen: beliebte Sorten und Nuancen des Wachstums
2020
Floristischer Mondkalender August 2019
2019
Trauben haben keine Angst vor Frost: das Konzept der Frostbeständigkeit und die Merkmale des Anbaus solcher Sorten
2020