Aeschinantus: wie man einem luxuriösen, aber skurrilen gutaussehenden gefällt

    Eine Pflanze namens Eskhinantus ist nur wenigen russischen Innenblumenliebhabern bekannt. Bis jetzt ist dieser Tropican exotisch für unsere Apartments. Aeschinanthus hat ein attraktives Aussehen: Seine langen Triebe sind mit harten, hellen Blättern bekleidet, und die Enden sind mit scharlachroten Blüten verziert, die nach oben gerichtet sind. Aber der Charakter dieses gutaussehenden Mannes ist sehr launisch, nicht jeder kann ihm gefallen. Obwohl die Schwierigkeiten einiger Gärtner keine Angst haben, stellen sie sicher, dass der Eskhinantus vollständig ausgebildet ist. Sie müssen nur den richtigen Ansatz dafür finden.

    Der Ursprung, das Aussehen und die Merkmale von Eskhinantusa

    Die Heimat von Eskhinantus sind die tropischen Wälder Südostasiens. In der natürlichen Umgebung lebt die Pflanze in Thailand, Vietnam, Indonesien und Malaysia. Dies ist ein epiphytischer Busch, der für das Leben isoliert von der Erde auf Baumstümpfen, Bäumen oder Steinen geeignet ist. Für eine solche Existenzweise hat Eskhinantus lange (etwa einen halben Meter) kriechende Stängel und dicke Blätter, die Feuchtigkeit speichern können. Es ist praktisch - Regen in den Tropen ist selten, aber reichlich. In der Heimat ist die Pflanze an warme, feuchte Luft und diffuse, aber helle Sonne gewöhnt.

    Ein weiterer beliebter Epiphyt aus den Tropen ist Guzmania. Sie liebt auch helles Licht und hohe Luftfeuchtigkeit und sieht nicht weniger schön aus: rastenija / guzmaniya-uhod-v-domashnih-usloviyah.html

    In den Regenwäldern hat Escinentus Erhebungen gewählt, die sich auf Bäumen, Baumstümpfen und Steinen niederlassen

    Der Name Eskhinantus erschien aufgrund der Form der Blumen, sie sehen aus, als wären sie auf den Kopf gestellt worden. Aus dem Griechischen wird aischyneia anthos als verzerrte Blume übersetzt.

    Diese Gewohnheiten haben sich zu Hause nicht geändert. Haushaltsarten von Eshinanthus werden am häufigsten als Ampullenpflanzen gezüchtet. Triebe, die mit kleinen Zotten sowie anderen Pflanzenteilen bedeckt sind, sind mit ledrigen Blättern mit einer wachsartigen Beschichtung ausgestattet, oval und am Ende spitz. Bei den meisten Arten ist die Farbe monophon - verschiedene Grüntöne, aber es gibt auch fleckige mit einer roten Unterseite.

    Bei den herabhängenden Trieben von Eschinanthus sind die Blütenbürsten fast senkrecht nach oben gerichtet

    Von Juni bis September blühen an den Enden der Triebe orangerote oder rote Quasten, die jeweils aus einer ziemlich breiten violettbraunen Tasse Deckblatt gucken. Sie werden oft mit einer offenen Tube roten Lippenstifts verglichen. Röhrenblüten mit langen weißen, gelben oder rosa Staubblättern und einem hervorragenden Stößel haben eine ungewöhnliche, als ob umgekehrte Form. Und die Bürsten hängen nicht herunter, sondern strecken sich.

    Die gebogenen röhrenförmigen Blüten von Eshinanthus haben lange Staubblätter und Stempel, wodurch die Pflanze leicht bestäubt werden kann

    Das Aussehen und die Gewohnheiten von Aeschinantus sind einer anderen Tropicana-Säule sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich aber durch die Form der Blüten. In den Columnia bilden die oberen verwachsenen Blütenblätter eine Art abgesenkte Haube. Bei Eschinanthusblüten ist dieses Merkmal weniger ausgeprägt, ihre „Kapuze“ ist angehoben. Außerdem befinden sich in der Columna im gesamten Trieb Einzelblüten und in den Eschinanthusbürsten nur an den Enden. Mehr über Kolumnier: rastenija / kolumneya-uhod-v-domashnih-usloviyah.html

    Unter häuslichen Bedingungen wird Eskhinantus als komplexe Pflanze angesehen. Er hat einen kontroversen Charakter. Zum Beispiel kann eine photophile Blume durch direktes Sonnenlicht krank werden. Er bevorzugt hohe Luftfeuchtigkeit, aber bei kühlem Inhalt führt dies zum Verfall des Stiels. Ein wärmeliebender, gutaussehender Mann kann sich nach dem Überwintern bei hohen Temperaturen weigern zu blühen.

    Floristen befürchten, dass sie mit der Kultivierung eines skurrilen Eskhinantus nicht fertig werden können, aber diese Schwierigkeiten sind stark übertrieben

    Aber all diese Widersprüche sind für einen erfahrenen Floristen kein Problem. Viele von ihnen sagen, dass diese Blume ziemlich robust und geduldig ist. Es ist nicht sehr schwierig, die Launen von Eschinanthus für diejenigen zu verstehen, die Hoya, Columnae oder Hypozyten anbauen. Diese Pflanzen benötigen fast die gleichen Bedingungen und Pflege. Und zusammen schaffen sie eine exotische Atmosphäre der Tropen in einer gewöhnlichen Wohnung.

    Innenarten und Pflanzensorten

    Die Gattung eskhinantusov gehört zur Pflanzenfamilie Gesnerievs und hat mehr als 80 Arten von Klettersträuchern und Sträuchern. Es begannen jedoch nur wenige Arten, als Indoor zu wachsen. Die beliebtesten Eschinanthus sind schön, schön, Lobba, Marmor und daraus abgeleitete Sorten. Jetzt werden unprätentiöse Hybriden gezüchtet, die sich nicht nur in der Helligkeit der Blütenstände, sondern auch in den dekorativen Blättern unterscheiden.

    1. Aeschinanthus ist großartig, aber er ist wunderschön - eine Insel, die auf dem malaiischen Archipel wächst. In freier Wildbahn ist es ein Epiphyt. Bei Raumbedingungen wird es in Form einer Ampelpflanze gezüchtet. Rötliche Stängel, die einen halben Meter oder mehr erreichen, hängen malerisch. Mit zunehmendem Alter werden sie mit Rinde bedeckt. Die Blätter sind ziemlich groß (10 cm), fleischig und hellgrün bis zu 10 cm. Stiele bestehen aus 6-10 Knospen. In gelben Blüten nahe der Basis und roten Blüten oben verschmolzen die Blütenblätter zu einer langen Röhre (ca. 8 cm).
    2. Schöner Eschinanthus hat im Gegensatz zu dem schönen kleinere Blätter und Blüten. Diese Pflanze bildet einen kompakteren Busch. Die Triebe sind selten länger als einen halben Meter. Aber in Blütenpinseln 10-12 hellscharlachrote Knospen.
    3. Aeschinantus Lobba - eine Art, die bis vor kurzem, vor dem Aufkommen neuer Sorten, eine der beliebtesten in der Indoor-Zucht war. Auf halben Meter langen Trieben gibt es kleine (4 cm) steife Blätter, grün mit einem violetten Rand. Tiefrote Blüten ragen aus lila Hochblättern heraus. Sie erinnern so sehr an Lippenstift.
    4. Rock eskhinantus ist eine seltene und ungewöhnliche Art. Es hat schmalere Blätter im Vergleich zu anderen Sorten, ist am Rand wellig und ähnelt leicht der Eiche. Einzelne Blüten an langen Blattstielen von blasslila Farbe.
    5. Eschinanthus-Marmor wird für das große (10 cm) bunte Laub geschätzt. Auf dem Blatt befindet sich eine dunkelgrüne Platte mit hellen Streifen. Und der Boden mit einem violettbraunen oder lila Muster. Die Pflanze blüht jedoch bescheiden, grünliche Knospen sind vor dem Hintergrund des reichen Laubes nicht sehr auffällig.
    6. Mona Lisa ist eine verbreitete Sorte von Eschinanthus. Es gilt als eines der unprätentiösesten. Ein schnell wachsender Ampullenbusch mit ledrigen Blättern. Die Blüten sind gebogen, gesättigt scharlachrot.
    7. Aeschinantus Twister ist eine Hybridsorte, die sich durch dekoratives Grün auszeichnet. Die Blattplatte ist so stark gebogen, dass die Triebe lockig erscheinen. Die Blüte dieser Pflanze ist auch malerisch. Unter dem hellgrünen Laub erscheinen orangerote Blüten.
    8. Carolina ist ein Eschinanthus mit großen Blättern (Länge 8 cm, Breite 6 cm). Glas Deckblatt längliche dunkle Weinfarbe, rote Blüten mit hellem Rachen.
    9. Neuguinea ist eine Sorte, die sich durch die Farbe von Blättern und Blüten auszeichnet. Dieser Eschinanthus hat einen helleren Grünton und die Blütenstände sind blassrosa mit grünlichen Bechern.
    10. Tricolor ist eine Eschinanthus-Sorte mit abgerundeten kleinen Blättern. Sein Hauptzauber sind gestreifte Tigerblütenstände. Eine relativ kurze rote Blume ist mit burgunderfarbenen Längslinien bedeckt, und die Staubblätter und der Stößel sind gelb.
    11. Die Purple Star-Sorte ist eine bescheidene Hybride mit aufrechten, anstatt herabhängenden Trieben. Die Tasse ist klein, hellgrün, die Blume ist groß in der Farbe von Rotwein mit dunkelrosa Staubblättern.
    12. Big Apple ist eine moderne Miniatursorte, die nicht nur als Ampulle, sondern auch als direkte buschige Pflanze angebaut werden kann. An den Trieben sind schmale kleine Blätter mit einem spitzen Ende. Die Blüte ist großartig. Blütenstände eines traditionellen roten Eschinanthus-Farbtons.
    13. Coral Flame ist ein kompakter Eskhinantus, dessen Triebe nicht länger als 25 cm sind. Die Stängel fallen in einer eleganten Kaskade ab. Hellgrüne kleine Blätter von runder Form, wellig. Korallenrosa Blüten befinden sich über die gesamte Länge der Triebe.
    14. Aeschinanthus Lobianus Variegata ist eine bunte Sorte. Kriechende Triebe, harte Blätter mit weißen Streifen verziert. Rote Bürsten befinden sich an den Enden der Stiele.
    15. Eskhinantus Thailand ist eine sehr elegante bunte Sorte. Große Blätter sind in der Mitte in verschiedenen Grüntönen gefärbt und die Ränder sind weiß. Der Busch ist klein.

    Schön, schön, Marmor und andere Sorten und Sorten von Eshinanthus in der Fotogalerie.

    Eschinanthus Neuguinea mit rosa Farben

    Aeschinanthus Marmor liebt dekorative Blätter und seine Blüten sind nicht so gut

    Eskhinantus Mona Lisa gilt als weniger skurrile Sorte

    Eshinantus Lobba - kleine Blätter und die längsten Tragblätter

    Aeschinanthus ist wunderschön, etwas bescheidener als ein Prächtiger

    Eschinanthus Carolina mit purpurroten Blütenständen

    Aeschinanthus prächtig besitzt große und helle Farben

    Eschinanthus Purple Star kann als vertikaler Busch gezüchtet werden

    Die Sorte Eschinanthus Big Apple blüht sehr üppig

    Eschinantus Tricolor mit gestreiften Blumen

    Aeschinantus Twister - das sind ungewöhnliche lockige Blätter und rote Blüten

    Aeschinantus felsig - eine seltene, aber sehr interessante Art

    Eskhinantus Thailand ist eine kompakte Pflanze mit dekorativem Laub

    Aeschinanthus Lobianus Variegata - buntes Laub und rote Blütenpinsel

    Eschinanthus Coral Flame zeichnet sich durch zarte rosa Blütenstände aus.

    Video: Bekanntschaft mit dem Eskhinantus Mona Lisa

    Bedingungen in der Natur und zu Hause

    Aeschinanthus ist ein Bewohner des Regenwaldes. Und zu Hause ist er den in der Natur erworbenen Gewohnheiten treu. Er neigt immer noch zur Sonne, bevorzugt feucht und warm, ohne plötzliche Temperaturänderungen, Luft. Aber er ist bereit, den Winter in Kühle zu leben und wird sich mit schlechter Bewässerung zufrieden geben. Berücksichtigen Sie bei der Schaffung eines Klimas für Eschinanthus die natürlichen Bedingungen, unter denen er verwendet wird, und es treten keine Probleme mit Wachstum und Blüte auf.

    Tabelle: Bedingungen für Eschinanthus

    SaisonBeleuchtungLuftfeuchtigkeitTemperatur
    FrühlingDer helle, beste Ort für Eschinanthus liegt in der Nähe der westlichen und östlichen Fenster, während die südlichen Fenster besonders mittags etwas Schatten benötigen. Das meiste Licht braucht Marmor. Andere Sorten wachsen gut im Halbschatten, aber dann kann es Probleme mit der Blüte geben. Hoch, 60–70% oder mehr. Befeuchten Sie die Luft auf alle verfügbaren Arten (Doppeltopf, Blähton oder Moosschale, Innenbrunnen, elektrische Luftbefeuchter).

    Sprühen Sie Blätter und Stängel bei heißem Wetter häufiger mindestens zweimal täglich.

    Achten Sie während der Blüte darauf, dass kein Wasser auf die Knospen und Blüten fällt.

    Mäßig, mindestens +18 Grad.

    Von Zugluft fernhalten und während der Belüftung vom Fenster entfernen.

    Sommer Hell, verstreut. Vor Mittagssonne schützen. Mäßig oder erhöht, optimal + 20–25 Grad.

    Kann auf einen warmen Balkon oder eine Veranda gestellt werden. Nicht an die frische Luft bringen. Zerbrechliche Stängel können durch den Wind beschädigt werden.

    Berühren Sie nicht die Pflanze, die die Knospen gelegt hat. Aeschinanthus mag derzeit keinen Ortswechsel.

    Herbst
    WinterHell, mit kurzem Tageslicht, braucht künstliches Licht. Wenn viel Licht vorhanden ist, kann es im Winter blühen.Wenn die Temperatur gesenkt wird, braucht nicht viel Feuchtigkeit.

    Je wärmer der Raum, desto höher sollte die Luftfeuchtigkeit sein. Sprühen Sie die Pflanze, befeuchten Sie die Luft auf andere Weise.

    Stellen Sie die Blume nicht in der Nähe von Heizgeräten auf.

    Kühl, 16-18 Grad. Aber nicht niedriger als +15.

    Dies ist wichtig für das Lesezeichen von Knospen.

    Durch plötzliche Temperaturänderungen kann die Blume krank werden. Hypothermie des Wurzelsystems führt zu Laubfall und Fäulnis.

    Floristen wird zweimal im Jahr vor und nach der Blüte empfohlen, einen Eshinanthus zu baden. Füllen Sie einen großen Behälter mit warmem Wasser (ca. 40 Grad). Tauchen Sie die Pflanze in einen Topf und halten Sie sie bis zu 40 Minuten in Wasser. Sie sagen, dass der Eschinanthus nach dem Baden besser blüht und das Herbstverfahren ihn mildert.

    Aeschinanthus und Florarium

    In einer gewöhnlichen Wohnung sind tropische Pflanzen am stärksten von trockener Luft betroffen. Es ist am schwierigsten, eine feuchte Atmosphäre für sie zu schaffen, insbesondere wenn keine Zeit bleibt, ständig grüne Haustiere zu besprühen. In diesem Fall hilft das Gewächshaus - Florarium. Es ist einfach, das gewünschte Mikroklima bei konstanter Temperatur und hoher Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Kompakte Büsche neuer Eschinanthus-Sorten können in einem offenen Florarium gezüchtet werden - einem transparenten Behälter, zum Beispiel einem Aquarium, in dem dieselben feuchtigkeitsliebenden Blüten wachsen.

    Zum Beispiel ist Monstera auch berühmt für seine Liebe zum reichlichen Gießen: Rastenija / Monstera-Uchimsya-Pravilno-Uxazhivat-Za-Tropicheskoj-Lianoj.html

    Für ampelösen Eschinanthus benötigen Sie ein ziemlich großes Florarium

    Große Ampullenpflanzen können jedoch nicht in einem kleinen Aquariengarten platziert werden. Für sie ist das sogenannte grüne Schaufenster oder Fenster geeignet. Es sieht aus wie eine transparente "Voliere", gefüllt mit grünen Bewohnern der Tropen, sehr originell und dekorativ. Eine solche Struktur ist jedoch nicht einfach. Sie benötigen Geräte für Bewässerung, Belüftung, Beleuchtung und Bodenheizung.

    Alles über Transplantation

    Junge Eschinanthus werden normalerweise jedes Jahr am Vorabend des Erwachens im Frühjahr transplantiert. Aber eine erwachsene Pflanze wächst besser in einem engen Topf und mag den Wechsel des Topfes nicht zu sehr. Transplantieren Sie daher 3-4 Jahre alte Exemplare nur dann, wenn der Bedarf gereift ist, wenn die Wurzeln die gesamte Erde geflochten haben und zu Drainagelöchern gewachsen sind und sich die Blume nicht mehr entwickelt. Wenn die Pflanze gesund ist und den Boden nicht ersetzen muss, ist es besser, umzuladen, um die Wurzeln nicht zu stören.

    Kürzlich gekaufte Eschinanthus sollten sofort transplantiert werden, wenn der Topf sehr klein ist, schlechte Bodenqualität hat oder die Blume krank ist. Aber wenn die Pflanze zufrieden aussieht, warten Sie mit der Transplantation bis zum Frühjahr.

    Escinanthus wird am häufigsten in Form von Ampullenblüten angebaut.

    Nehmen Sie einen neuen Eschinanthus-Topf, der 2-3 cm breiter als zuvor ist. Eine große Kapazität verlangsamt die Blüte. Selbst erwachsene Pflanzen fühlen sich in Töpfen mit einem Durchmesser von etwa 18 cm großartig an. Hängende oder an der Wand montierte Blumentöpfe und Körbe sind für ampelösen Eschinanthus geeignet. Sie lassen die Triebe bequem hängen. Ein gewöhnlicher Topf funktioniert auch, wenn Sie ihn auf einen hohen Stand stellen oder einen Busch auf einer Stütze wachsen lassen möchten.

    Neue Eschinanthus-Sorten können als aufrechte Büsche angebaut werden

    In der Natur führt Eskhinantus einen epiphyten oder semi-epiphytischen Lebensstil, daher braucht er zu Hause ein sehr luftiges und poröses Bodensubstrat. Damit die Wurzeln genügend Luft erhalten und nicht unter Feuchtigkeitsstagnation leiden. Varianten der Bodenmischung:

    • fertiger Boden für Orchideen oder Bromiel;
    • gleichermaßen Blattland, Torf, Perlit, Kokosfaser;
    • ein Teil des Bodens für Sukkulenten, Perlit, geschnittenes Sphagnum und die Hälfte von Vermiculit unter Zusatz von Holzkohle;
    • die Hälfte des Blattlandes und des Torfs, die Hälfte des Sphagnummoos und des groben Sandes;
    • zu gleichen Anteilen eine Mischung aus Torf- und Blattboden, Perlit und Kokosfaser.

    Eine Drainageschicht muss erforderlich sein! Es hilft, überschüssiges Wasser von empfindlichen Wurzeln zu entfernen und sie vor Verfall zu schützen.

    Wie man Escinanthus transplantiert

    1. Desinfizieren Sie alle Bestandteile des Substrats zum Pflanzen: Kalzinieren, Dämpfen oder Fungizid behandeln.
    2. Am Boden des Topfes mit Löchern Drainage gießen (kleiner Blähton, Kieselsteine, Ziegelspäne). Oben ist eine kleine Bodenmischung.
    3. Entfernen Sie den Eschinanthus aus dem alten Tank, ohne den Erdklumpen zu zerbrechen. Installieren Sie es in einem neuen Topf. Wenn Sie vorhaben, eine Pflanze mit einer Unterstützung anzubauen, setzen Sie sie sofort ein.
    4. Streuen Sie das Substrat zwischen die Topfwand und den Erdklumpen und drücken Sie es ein wenig an. Achten Sie auf die Stützverstärkung.
    5. Bewässern Sie die Pflanze, Sie können sie sprühen, in diffuses Licht oder in Halbschatten stellen.
    6. Wenn sich der Eskhinantus nach einer Woche daran gewöhnt hat, bringen Sie ihn an einen beleuchteten Ort.

    Über Unterstützungen

    Die meisten Eschinanthus-Arten wachsen ziemlich schnell. Ihre herabhängenden Triebe brauchen keine Unterstützung, wenn die Pflanze in einem hängenden Pflanzgefäß oder in einem Topf auf einem Ständer lebt. Moderne Sorten wuchsen jedoch häufiger in Form buschiger Formen. In der Jugend elastische Stängel werden mit der Zeit spröde. Sie sind leicht zu beschädigen. Um dies zu verhindern, benötigt die Anlage Unterstützung.

    Eschinanthus kann mit Unterstützung gezüchtet werden, so dass Sie einen hohen Busch bekommen

    Idealerweise sollte es beim Pflanzen oder Umpflanzen von Pflanzen direkt in den Topf eingebaut werden. Dazu können Sie Bögen oder kreisförmige Strukturen aus Zweigen oder Gittern aus Bambus und anderen Materialien verwenden.

    Escinanthus-Triebe müssen sorgfältig um den Bogen gewickelt und zusammengebunden werden

    Aeschinantus wird sich nicht auf eine Stütze erheben, seine Triebe müssen selbst gefesselt oder um dich gewickelt sein. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, insbesondere beim Biegen der Stiele. Sie sind sehr zerbrechlich. Floristen bemerkten, dass sich Pflanzen meistens besser gegen den Uhrzeigersinn kräuseln.

    Richtige Pflege

    Eskhinantus ist nicht leicht zu pflegen, wie diejenigen sagen, die diese Blume nicht gezüchtet haben. Und Liebhaber dieser tropischen Schönheit können mit dieser Meinung streiten. Es wird leicht sein, sich um ihn zu kümmern, wenn Sie sich seinen Neigungen hingeben und bereits Epiphyten an den südlichen Rändern wachsen lassen.

    Die Reinheit der ledrigen Blätter ist für Eschinanthus sehr wichtig. Sie müssen mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, damit die Pflanze besser atmet, um Feuchtigkeit und Dekorativität zu erhöhen. Und beim Sprühen wird weiches, demineralisiertes Wasser ausgegeben, dann gibt es keine weißen Flecken und Flecken.

    Gießen und Füttern

    Beachten Sie beim Gießen von Eschinanthus die Regel: Unterfüllung ist besser als Überfüllung. Eine Pflanze mit dicken, saftigen Blättern kann eine kurze Dürre überleben, aber Staunässe im Boden führt fast immer zu Krankheit oder sogar zum Tod.

    Eschinanthus reagiert empfindlich auf die Wasserqualität, zum Gießen und Sprühen muss es weich und warm sein.

    Zwischen dem Gießen muss der Mutterboden unbedingt austrocknen, damit Luft in die Wurzeln eindringen kann. Im Sommer gießen Sie den Eschinanthus, sobald er entdeckt wird. Höchstwahrscheinlich wird er 2-3 Mal pro Woche auftreten. Im Winter Pause: 2-3 Tage Trockenheit sind angebracht, besonders an kühler Luft. Wenn die Pflanze warm gehalten wird, müssen Sie etwas mehr gießen. Und lassen Sie das Wasser unbedingt aus der Pfanne ab. Übermäßige Feuchtigkeit an den Wurzeln führt zu nichts Gutem.

    Bereiten Sie zum Gießen weiches (schmelzendes, gefiltertes, aquariumhaltiges, abgesetztes) Wasser vor, der Tropican mag kein Salz. Wie kalte Feuchtigkeit. Das Bewässerungswasser sollte etwas wärmer sein als die Raumtemperatur.

    Floristen wird empfohlen, Torf zu verwenden, um das Wasser zu erweichen. Nehmen Sie ein Stück von ca. 100 Gramm, wickeln Sie es in Gaze und tauchen Sie es in einen Behälter mit Wasser (ca. 2 Liter). Holen Sie sich nach einem Tag eine Tüte Torf, das Wasser für die Bewässerung ist fertig.

    Wenn der Eschinanthus aktiv wächst und blüht, wird er zweimal im Monat gefüttert. Aber eifrig mit Essen ist es nicht wert. Ein gewisser Mangel an Fütterung ist nützlicher als sein Überschuss. Verdünnen Sie Mineralkomplexe für Blütenpflanzen etwas mehr als in der Anleitung angegeben. Gießen Sie die Nährlösung nur auf angefeuchtete Erde, um Wurzelverbrennungen zu vermeiden.

    Die Blüte muss durch einen Verband unterstützt werden, aber den Dünger mehr als gemäß den Anweisungen verdünnen

    Blütezeit

    Junger Eschinanthus blüht normalerweise ohne Probleme. Aber in der nächsten Saison kann man Charakter zeigen und keine Knospen bilden. Es kann ziemlich schwierig sein zu verstehen, warum die Pflanze launisch ist.

    Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

    5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

    Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

    Junge Eschinanthus blühen, ohne launisch zu sein, mit zunehmendem Alter können Schwierigkeiten auftreten

    Gründe für die Zurückhaltung bei der Blüte, Möglichkeiten, der Pflanze zu gefallen:

    • Lichtmangel, helle und ausreichend lange Beleuchtung, auch im Winter, ist eine der wichtigsten Bedingungen für die Blüte;
    • Der Boden ist zu arm. Versuchen Sie, den Eshinanthus mit Kalium- und Phosphordünger zur Blüte zu füttern.
    • Ein zu großer Topf, in einer solchen Pflanze wachsen Wurzeln und Blätter, und erst danach - Blumen;
    • Der Winter ist zu warm, die Kühle hilft beim Legen der Blütenknospen.
    • niedrige Luftfeuchtigkeit im Sommer; Heiße und trockene Luft kann dazu führen, dass der Eschinanthus Knospen fallen lässt. Sprühen Sie ihn häufiger.
    • Stress durch einen Ortswechsel, berühren Sie die Pflanze nicht, wenn Knospen erscheinen;
    • растение заросло, стебли постарели, бутоны у большинства разновидностей эсхинантуса появляются на конце побега и только один раз, поэтому после окончания цветения нужна освежающая стрижка.

    Цветы — награда за заботу и терпение

    Некоторые цветоводы уверяют, что, кроме объективных причин отказа от цветения, есть субъективные. Казалось бы, всё, что требуется, выполнено, а растение без цветов. Значит, эсхинантусу не хватает общения. Поговорите с ним, и бутоны появятся, советуют знатоки растительного мира.

    Влажный воздух и хорошее освещение хорошо подходят для выращивания мимозы стыдливой. Подробнее об этом экзотическом растении читайте:rastenija/mimoza-styidlivaya-uhod-v-domashnih-usloviyah.html

    Покой и подсветка

    Эсхинантусу для развития и качественного цветения необходим прохладный (16–18 градусов) период покоя зимой. В это время значительно ограничьте полив и влажность воздуха. И следите, чтобы не было сквозняков, и корни цветка не мёрзли. Держите растение подальше от открытых форточек и горячих батарей.

    При искусственной досветке в тёплом помещении эсхинантус может зацвести даже зимой

    В период покоя эсхинантусу нужно много света, не меньше 14 часов в день. Его можно поместить поближе к южному окну, и при помощи искусственной подсветки увеличить продолжительность светового дня. Для подсветки необходимо установить люминесцентные, светодиодные или специальные фитолампы (Флора, Рефлакс).

    Полезная обрезка

    Эсхинантус, который растёт как ампельное растение, не нуждается в формирующей обрезке. Но санитарная и омолаживающая нужны обязательно. После цветения побеги укорачивают, чтобы простимулировать закладку бутонов в будущем. После зимнего отдыха надо убрать подсохшие, слишком вытянутые или голые стебли, а также потерявшие декоративность листья. Прищипка верхушек помогает росту боковых побегов. Но будьте внимательны: не удалите бутоны, иначе лишите эсхинантус цветов.

    Менее привередлив в уходе другой тропический гость – пахистахис :rastenija/pahistahis-uhod-v-domashnih-usloviyah.html

    Ошибки ухода (таблица)

    ManifestationGrundИсправление
    Gelbe Flecken auf den Blättern.Ожоги, вызванные избытком солнца.Весной и летом притеняйте эсхинантус в полдень. Слишком интенсивное солнце в жару обжигает листья.
    Эсхинантус сбрасывает листву.Переувлажнение почвы, возможно, в сочетании с низкой температурой или сквозняком.

    Летом, возможно, пересыхание земляного кома.

    Соблюдайте режим полива, дайте почве просохнуть, но не высушивайте её полностью. Чем холоднее в помещении, тем меньше требуется влаги цветку.
    Рост стеблей стал медленнее, листья бледнеют.Дефицит питательных веществ.Пересадите эсхинантус в новый, более питательный субстрат или регулярно удобряйте.
    Листья сморщиваются, со временем погибают.Растение переохладили. Ещё одна причина — частый полив холодной водой.Перенесите растение в тёплое место, поливайте подогретой водой, чуть выше комнатной температуры.
    Кончики и края листьев подсыхают.Слишком жаркий и сухой воздух.Опрыскивайте растение, увлажняйте воздух по-другому. Зимой не держите у отопительных приборов.
    У пёстрых разновидностей листья становятся однотонно зелёными.Не хватает света.Поставьте растение в солнечное место, зимой включайте подсветку.

    Видео: особенности ухода за эсхинантусом

    Болезни и вредители эсхинантуса (таблица)

    Как проявляется?Кто или что вредит?Was zu tun ist? Как избежать?
    Листья покрываются желтоватыми пятнами и точками, иногда на растении заметна белая паутина.Spinnmilbe.Обмойте эсхинантус в душе, обязательно прикрыв почву плёнкой. Опрыскайте системным инсектицидом: фитофермом актелликом или деррисом. Профилактика — увлажнение воздуха, карантин для новых растений.
    Твёрдые бляшки коричневого цвета понизу листьев и на стеблях.Щитовка.Насекомых удалите вручную, после растение обработайте раствором инсектицида. Процедуру повторите через 2 недели. Обрабатывайте, пока вредителя не уничтожите полностью.
    Комочки, напоминающие белый пух, на листьях и стеблях.Mealybug.Влажной тканью удалите насекомых, опрыскайте растение слабым раствором спирта или инсектицида.
    Часть побегов становится мягкой, покрывается пятнами, загнивает.Серая гниль стеблей — грибковое заболевание.Грибок очень быстро размножается и убивает растение. При сильном распространении его не лечат, а уничтожают, чтобы не заразить остальные. В начальной стадии попробуйте помочь, удалите поражённые ткани, присыпьте эти места активированным углём. Обработайте растение фундазолом.

    Профилактика: не переувлажняйте почву, особенно при низкой температуре, проветривайте помещение.

    Blätter erhellen sich, werden gelb, weiße Flecken erscheinen auf ihnen.Das ist Chlorose. Der Prozess der Photosynthese ist gestört. Infektiöse Chlorose wird durch Viren und Pilze verursacht.Behandeln Sie die Pflanze mehrmals im Abstand von 3-4 Tagen mit einem Phytoferm. Füttere den Eschinanthus, in der Regel sind geschwächte Pflanzen krank.

    Um Chlorose vorzubeugen, sprühen Sie die Blätter mit einem Eisenchelat (Antichlorosin) ein.

    Der Volksweg ist ein rostiger Nagel, der im Boden vergraben ist.

    Zucht

    Am häufigsten wird Eshinanthus durch Stecklinge vermehrt - dies ist der einfachste und effektivste Weg. Es ist möglich, Sprosse und Blätter mit gleichem Erfolg zu wurzeln und verschiedene Substrate zum Pflanzen zu verwenden.

    Stecklinge von Trieben

    1. Schneiden Sie im Frühjahr die Stecklinge von den Spitzen der Triebe des letzten Jahres (jeweils 8-10 cm). Jedes sollte mindestens 2 Internodien haben, vorzugsweise 3-4.

      Für Stecklinge ist es besser, einjährige Triebe zu machen

    2. Entfernen Sie die unteren Blätter. Behandeln Sie die Stecklinge mit Phytohormon (Epin, Zirkon, andere).
    3. Füllen Sie den Behälter mit einer Mischung aus Torf und Sand und befeuchten Sie ihn.
    4. Vertiefen Sie die Stecklinge auf das untere Blatt, rammen Sie das Substrat vorsichtig und lassen Sie keine Hohlräume zurück.

      Die Wurzel braucht ein nährstoffarmes Substrat

    5. Decken Sie die Sämlinge mit einer Folie, einem Beutel oder einem Glas ab oder stellen Sie sie in ein Gewächshaus (idealerweise mit geringerer Erwärmung).
    6. An einem hellen und warmen Ort (+ 20–25 Grad) platzieren.
    7. Befeuchten und lüften Sie die Pflanzungen regelmäßig.
    8. Wenn neue Blätter erscheinen, verpflanzen Sie die Stecklinge in kleine (7–10 cm) Töpfe mit nahrhafter Erde, jeweils 3-4 Stück, damit der Busch prächtiger wird. Drücken Sie die Oberseite des Kopfes.

      Pflanzen Sie die Stecklinge 2-4 in einen Topf, damit der Busch üppig wird

    9. Junge Pflanzen blühen normalerweise nach einem Jahr.

    Wurzeln ohne Land

    Bereiten Sie die Stecklinge wie oben beschrieben vor und wurzeln Sie sie in einer landlosen Mischung. Perlit, Vermiculit und Torf gleichmäßig mischen (1: 1: 1). Ordne ein Gewächshaus an. Wenn die Wurzeln erscheinen, in leichten Nährboden umpflanzen.

    Stecklinge wurzeln gut in einer landlosen Mischung

    Es ist effektiv, kleine Stecklinge in einer Mischung aus großem Perlit und Sphagnummoos (Verhältnis 1: 2) zu wurzeln. Gießen Sie das Substrat in einen Plastikbecher, befeuchten Sie es und vertiefen Sie den Stiel bis zu den unteren Blättern. In ein Gewächshaus oder unter ein anderes Glas stellen. Der Untergrund muss ständig feucht bleiben. Nachdem Sie den Eschinanthus verwurzelt haben, verpflanzen Sie ihn in den Boden, ohne Moos und Perlit zu entfernen.

    Ein Blatt mit einer Niere verwurzeln

    Wenn es keine Triebe gibt, die zur Vermehrung verwendet werden können, oder einen Eschinanthus einer seltenen Sorte, versuchen Sie, ein Blatt mit einer Niere zu wurzeln.

    1. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um das Blatt mit der Niere zu schneiden.
    2. Tauchen Sie in Fungizid und bestreuen Sie den Schnitt mit Holzkohlepulver.
    3. 2-3 Stunden trocknen lassen.
    4. In feuchten, groben Flusssand pflanzen.
    5. Mit einem Beutel (Glas) abdecken oder in ein Gewächshaus stellen.
    6. Junge Triebe aus der Niere erscheinen in 4-6 Wochen, nicht früher.

      Eschinanthus kann aus einem Blatt mit einer Niere gezogen werden

    Samen

    Die Fortpflanzung durch Samen ist viel schwieriger. Obwohl es durchaus möglich ist, Früchte und Samen zu Hause zu bekommen. Die Pflanze bestäubt sich selbst und nachdem die Blume verdorrt ist, bilden sich flauschige lange Schoten.

    Eschinanthus-Samen sind nicht schwer zu bekommen, wachsen aber selten Blumen daraus

    Um zu verhindern, dass kleine Samen verstreut werden, wird empfohlen, die Früchte vor der Reifung in einen Beutel zu legen. Die Aussaat führt jedoch meist nicht zu einem positiven Ergebnis, die Samen keimen nicht oder die Sämlinge sterben ab. Daher ist die Transplantation, wie wir sagen können, die einzige Methode zur Vermehrung von Eshinanthus zu Hause.

    Florist Bewertungen

    Ich habe Eskhinantus nur riesig! und flauschig und lang. und für solch ein Monster, wie du schreibst, ist der Topf ziemlich klein, aber er trinkt einfach Tonnen Wasser! wirklich schwer mit so viel. Und als ich es gerade gekauft, nach Hause gebracht und auf den Tisch gelegt habe, brach es aufgrund seines Gewichts und seiner Länge zu Boden, ein paar Äste brachen ab, ich fing sofort an, sie zu verwurzeln ... für Treue, ein Paar durch Wasser und ein Paar sofort unter Glas in den Boden. Alles wurde akzeptiert, also blinzeln jetzt alle, die sie besuchen, sie an und fragen nach Prozessen;) Ehrlich gesagt bin ich sehr froh, dass ich diese Farbe für mich entdeckt habe - eine sehr Zierpflanze! sowohl in voller Blüte als auch ohne!

    Pina cololada

    Nur hier im Forum fand ich heraus, dass Eskhinantusy Launen sind. Ich fand meinen verwelkten Stiel auf dem Boden in einem Blumenladen (wahrscheinlich während des Verkaufs abgeschnitten), in Wasser verwurzelt und für Veilchen in den Boden gepflanzt. Wächst am Nordfenster in der Küche. In zwei Jahren hat es sich zu einer üppigen, oft blühenden Pflanze entwickelt.

    Vitalievna

    Aeschinantus Mona Lisa. Ich halte es sehr lange. Das ist mir aufgefallen. Er braucht einen engen Topf, der schneller und einfacher blüht. Im Großen und Ganzen wird es lange Zeit Wurzeln schlagen, um die Erde zu kultivieren, neue Triebe von der Erde zu geben! Und die bereits verfügbaren Zweige werden von unbegrenzter Länge wachsen. Und bis es wächst, legt es keine Knospen. In einem engen Topf geht alles schneller - es blüht auf ziemlich kurzen Zweigen. Neue, die von der Erde kommen, blühen auch früher, ohne lange Wimpern zu bekommen. Aufgrund der langen Wimpern in großen Töpfen blüht jeder Zweig länger. Trotz der Tatsache, dass im Prinzip Eshinanthus an den Enden der Triebe blühen, ist mein M.L. in einem großen Topf gedeiht die ganze Peitsche.

    Barbara

    Ich erzähle Ihnen von meiner langjährigen Praxis mit Eskhinantusami. Über das Sprühen - Ich sprühe meine Pflanzen zwei Jahre lang überhaupt nicht. Alle angepasst, leben, blühen, Knospen duschen nicht usw. Niedrige Temperatur zum Pflanzen von Knospen. Nicht unbedingt. Für Spalte - ja. Für eskhinantusov - einen engen Topf oder lange Zweige (darüber habe ich hier bereits geschrieben). Verwurzelt durch irgendwelche Stecklinge und nicht apikal und verholzt. Darüber hinaus ist es einfach, direkt im Wasser. Erst heute habe ich eine große Anzahl von Zutaten gepflanzt, es gibt bereits nicht genug Töpfe, alle mit Wurzeln. Ohne Gewächshäuser. Von direkter Sonneneinstrahlung zu akzeptieren. Die Blätter brennen aus. Der Boden wird trocken gehalten, aber es ist nicht ratsam, dies zu tun, das ist sicher, aber die Bucht ist sehr kritisch.

    Nimfea

    Aeschinanthus Marmor. Obwohl sie sagen, dass er unscheinbare Blumen hat, mag ich sie wirklich sehr. So zart. Ich kaufte es in Abschlag, schnitt die Wimpern, die mehr oder weniger lebendig waren, und legte sie in ein Glas Wasser. Als die winzigen Wurzeln auftauchten, pflanzte sie alles in einen Topf. Es war Mitte September und Anfang November erschienen Knospen.

    Violet montmartre

    Aeschinantus Mona Lisa. Sie gaben es mir blühend. Nach der Blüte habe ich nicht beschnitten, es war so heiß und das Beschneiden ist obligatorisch. Einige der Peitschen sind trocken, andere kahl. Infolgedessen haben wir eine sehr spärliche Blüte. Nach der Blüte habe ich auf Null geschnitten.

    leedu

    Im Allgemeinen wird Eshinanthus im Frühjahr beschnitten. Ich habe meine nach der Blüte beschnitten, weil sie im Winter bei mir immer blühte. Jetzt können Sie alles abschneiden, was Sie nicht mögen, und es in einen warmen, hellen Raum legen, um Wimpern wachsen zu lassen. Dann in der Kühle zum Legen von Blütenstielen. Und Wurzel zuerst im Wasser, es ist einfacher. Ich sah die Wurzeln und legte sie ohne Gewächshäuser und Pakete in die Hütte.

    Albina S.

    Ich mache Exhinanthus nicht zu einer Ruhezeit. Wenn sie ihre Dekorativität verlieren (fliegt um das Laub und wird kahl), schneide ich diese kahlen Triebe ab, wonach sie sich gut verklumpen. Früher lebten sie mit mir an Fenstern in hängenden Blumentöpfen, und selbst bei einem Mangel an hellem Herbst-Winter füllten sie Knospen und benutzten sie nie zum Anzünden. Jetzt laufen sie in meinem Gewächshaus Amok, ich habe sogar Veilchen ohne Beleuchtung, die Beleuchtung, die die Natur bietet, ist ausreichend. Wenn Sie eine Loggia haben oder die Fähigkeit haben, kühl zu bleiben, kann dies eine gute Stimulation für das Legen von Knospen geben, andernfalls müssen Sie es füttern, damit es blüht. Mit Wasser gut kühlen, damit die Pflanzen nicht überflutet werden.

    Svetlana Khorunzhiy

    Eshinanthus wird noch keine gute Wurzel haben, sie sitzen eine Weile, also wurzele ich 3-4 cm in kleinen transparenten Stielen mit kleinen Stecklingen. Wenn ich die Wurzeln beobachte, erhöhe ich das Volumen auf 200 g, dann Topf Nr. 8, 9. Erwachsene von Eskhinantusy geben sie in hängende Töpfe Nr. 15-17 für größere und schwerere Exemplare (ich meine nach Gewicht) mit einem Durchmesser von bis zu 22 cm, aber mit einer guten Wurzel .

    Volcheg

    Aeschinanthus ist eine Pflanze mit Charakter. Dieser luxuriöse, gutaussehende Mann muss viel Aufmerksamkeit schenken und wissen, wie man ihn richtig pflegt. Andernfalls treten gesundheitliche Probleme auf, und anstelle von üppigem Blumenhaar erhalten Sie nackte, stumpfe Zweige. Obwohl es nichts sehr Kompliziertes gibt, sich um diesen Tropikaner zu kümmern. Behandeln Sie seine Gewohnheiten einfach mit Respekt: ​​Beobachten Sie das Bewässerungsregime, geben Sie genügend Licht und Nahrung, befeuchten Sie die Luft. Für jemanden, der geduldig und fürsorglich ist, wird sich der Eskhinantus in seiner ganzen Pracht zeigen.

    Empfohlen

    So befestigen Sie eine Veranda unabhängig an einem hölzernen Privathaus
    2020
    Erdbeer-Remontant: Was ist gut und wie kann man es anbauen?
    2020
    Gartenjasmin: Regeln für das Pflanzen und Wachsen
    2020