Actinidia Dr. Shimanovsky - frostbeständige Sorte mit dekorativem Laub

Derzeit gibt es eine große Artenvielfalt von Actinidien, die durch äußere Merkmale, Geschmack und Anpassungsfähigkeit an Wetterbelastungen gekennzeichnet ist. Die frostbeständigste Sorte, die für das Klima Zentralrusslands und der nördlichen Regionen geeignet ist, ist Actinidia Colomict Dr. Shimanovsky. Gärtner werden nicht nur von köstlichen aromatischen Früchten angezogen. Die Sorte zeichnet sich durch spezielle dekorative bunte Blätter aus, deren Farben je nach Jahreszeit wechseln.

Notengeschichte

Colomict Actinidia oder Creeper ist eine mehrjährige Strauchliane, die in der Natur in Fernost, China, Japan, Korea, Primorje und Sachalin mit etwa 70 Arten vorkommt. Als Zier- und Obstpflanze wird sie seit 1855 angebaut.

Actinidia Dr. Szymanowski - das Ergebnis der Arbeit polnischer Züchter, benannt nach dem Schöpfer. 1995 wurde die Sorte von Schepan Marczynski in Umlauf gebracht. In den 2000er Jahren erschienen die Actinidia-Setzlinge Dr. Shimanovsky auf dem heimischen Markt und eroberten nach und nach den russischen Gartenraum.

Actinidia Dr. Szymanowski - eine Auswahl polnischer Produkte, die auf dem russischen Markt immer beliebter wird

Als Referenz. Die Ansicht des Kolomikts erhielt ihren Namen wegen der bunten hellen Farbe des Laubs und bedeutet in der Übersetzung "Brennen", "Blenden". Es wird oft als arktische Schönheit bezeichnet, da es 40 Grad Frost aushält.

Video: Actinidia Colomict

Beschreibung

Actinidia Dr. Shimanovsky ist eine weibliche Sorte mit bisexuellen Merkmalen. Etwa 35% der Früchte werden ohne zusätzliche Bestäuber gebunden. Für eine reiche Ernte sollten jedoch männliche Exemplare in der Nähe gepflanzt werden.

Actinidia ist nicht nur eine Obsternte. Es wird zur vertikalen Dekoration von Pergolen und Dornen verwendet, da das Laub die Farbe ändern kann. Die charakteristische Farbe der Blätter erscheint vom zweiten bis zum dritten Jahr. Anfangs werden sie aus Bronze weißgrün, nach der Blüte bekommen sie auch einen rosa Farbton und im Herbst sind sie gelb und violettrot gestrichen.

Actinidia Dr. Shimanovsky schmückte den Garten

Zu einer Notiz. Während der Blüte der Kriechpflanzen ist der Garten mit einem magischen Aroma gefüllt. Ein helles Laubkleid zieht Insekten zur Bestäubung an.

Die Sorte ist mittel spät, beginnt im vierten oder fünften Jahr Früchte zu tragen. Die arktische Schönheit ist eine winterharte Art, toleriert einen deutlichen Temperaturabfall und kann daher auch in den nördlichen Regionen erfolgreich auf offenem Boden kultiviert werden.

Funktion

Actinidia Dr. Shimanovsky ist ein Lianoidstrauch, der bis zu 3-4 m lang wird. Die Triebe sind dünn, glatt, glänzend und dunkelbraun. Junge Triebe rasen nicht dicker als 10 cm über den Träger und wickeln ihn gegen den Uhrzeigersinn ein. Ohne Unterstützung biegt sich der obere Teil des Triebs steil nach unten und wickelt sich um seinen eigenen Stiel.

Die Blätter sind wechselständig, elliptisch, langspitzig, bikonciniert. Sie blüht ab 5 Jahren im Juni für 20 Tage mit weißen Blüten mit einem Durchmesser von 1, 5 cm.

Actinidia Dr. Shimanovsky - buschige Rebe bis zu 4 m Höhe

Früchte - dunkelgrüne längliche Beeren, 2, 5 cm lang, bis zu 3 g schwer. Das Fruchtfleisch gereifter Früchte ist weich, zart, süß und sauer mit dem Aroma von Apfel und Ananas. Die Beeren reifen Ende August ungleichmäßig - Anfang September leicht zerbröckeln.

Zu einer Notiz. Colomicta ist der Rekordhalter für den Vitamin C-Gehalt: 100 g Beeren enthalten 1000 mg Ascorbinsäure, 10-mal weniger in Zitrone, 3-mal in schwarzer Johannisbeere. Actinidia gibt nur Wildrose nach.

Colinict Actinidia - Rekordhalter für Vitamin C.

Landefunktionen

Damit Actinidien die Ernte erfreuen und den Garten dekorieren können, muss der Ort für zukünftige Pflanzungen korrekt bestimmt werden. Immerhin ist ein Kolomikt eine Langleber, lebt bis zu 50 Jahre und in einer günstigen Umgebung - bis zu 80-100 Jahre.

Sitzplatzauswahl

Es ist besser, eine Rebe auf der West- oder Südwestseite des Gartens zu pflanzen, mit leichten Schatten am Morgen. Actinidia bildet im Schatten keine Eierstöcke und Blätter brennen unter den brennenden Sonnenstrahlen aus und verlieren ihre dekorative Wirkung.

Wichtig! Die besten Nachbarn für Actinidia sind Bohnen, Erbsen, schwarze Johannisbeeren, Hasel, Ringelblume, Ringelblumen, Astern, Petunien. Neben ihnen gepflanzte Obstbäume beeinträchtigen ihren Boden durch ihre Wurzeln.

Gewöhnlich gepflanzte Kultur entlang Holzhäusern, Lauben, Zäunen, um vor den kalten Nordwinden zu schützen. Actinidia wächst gut auf leichten, lockeren sandigen Lehmböden mit einer neutralen oder leicht sauren Reaktion. Lehm- und Tieflandorte, an denen kalte Luft stagniert und Grundwasser fließt, sind dafür nicht geeignet.

Colinict Actinidia wird am besten in der Nähe einer Mauer oder eines Zauns gepflanzt

Der Erwerb von Sämlingen

Sämlinge sollten nur in Gartencentern und Baumschulen gekauft werden, in denen die Pflanzen einer strengen Kontrolle unterliegen. Darüber hinaus helfen Ihnen Verkaufsberater bei der Auswahl einer für einen bestimmten Ort angepassten Sorte und erklären Ihnen, wie Sie die Ernte richtig pflegen.

Die besten 2-3-jährigen Sämlinge wurzeln. Sie sollten in einem Behälter gekauft werden: Die Actinidien haben ein gefährdetes Wurzelsystem, und wenn die Pflanzen auch nur für kurze Zeit im Wind oder in der Sonne nackte Wurzeln haben, verdorren sie. Überlebende schlagen schmerzhaft Wurzeln und bleiben im Wachstum zurück. Sofort notwendig, um andere Sorten für eine bessere Bestäubung zu kaufen.

Sämlinge müssen sorgfältig untersucht werden: Die Zweige müssen flexibel und nicht trocken sein, Blätter ohne dunkle Flecken - ihre Anwesenheit weist auf Krankheiten hin. Wenn der irdene Klumpen aus der Verpackung genommen wird, muss er fest und mit Wurzeln geflochten sein.

Actinidia-Sämlinge sollten mit einem geschlossenen Wurzelsystem in spezialisierten Gartencentern gekauft werden

Optimale Landezeit

Für Zentralrussland und die nördlichen Regionen ist die beste Landezeit der frühe Frühling. Pflanzen, die vor Beginn der Vegetationsperiode gepflanzt wurden, haben Zeit, sich gut zu verwurzeln, und wachsen schnell. Während der Herbstpflanzung hat die Liane möglicherweise keine Zeit, sich an neue Bedingungen anzupassen und zu sterben, wenn die Temperatur sinkt. Im Süden kann Colomict auch im Herbst 2-3 Wochen vor Beginn des kalten Wetters gepflanzt werden.

Standortvorbereitung

Bereiten Sie 2 Wochen vor der Landung einen Platz vor. Die Seite wird gegraben, von Unkraut gereinigt. Gruben von 60 x 60 cm werden in einem Abstand von 1, 5 bis 2 m voneinander gegraben. Eine 15 cm dicke Drainage (gebrochener Ziegel, Kies) wird verlegt, um eine Stagnation des Wassers zu vermeiden. Eine Schicht fruchtbaren Bodens wird mit Humus (10 kg), Superphosphat (100 g), Ammoniumnitrat (20 g), Kaliumdünger (30 g) oder Asche (200 g) nach oben gegossen. An Lehmplätzen muss ein Eimer Sand hereingebracht werden.

Die Liane wächst sehr schnell, daher installieren sie beim Pflanzen ein Gitter: Sie graben in 2 m hohen Säulen mit einem Abstand von 2 m zwischen ihnen und spannen mehrere Drahtreihen.

Landeregeln

Zuvor werden die Sämlinge zusammen mit einem Erdklumpen eine halbe Stunde lang in einer Lösung von Kornevin oder Heteroauxin aufbewahrt, die die Wurzelbildung stimulieren.

Schritt für Schritt:

  1. Senken Sie den Schössling in das Loch, bedecken Sie ihn mit Erde, ohne den Wurzelhals zu vertiefen - er sollte sich auf Bodenniveau befinden.

    Colomict-Schössling wird zusammen mit einem irdenen Klumpen in ein vorbereitetes Loch gepflanzt

  2. Der Boden wird so verdichtet, dass keine Hohlräume mehr vorhanden sind.
  3. 2 Eimer Wasser werden unter die Pflanze gebracht, einweichen lassen.
  4. Legen Sie eine 10-Zentimeter-Mulchschicht (Sägemehl, Heu).
  5. Erstmalige Sämlinge werden notwendigerweise mit Papier oder Agrofaser beschattet.

Wichtig! Colomict-Sämlinge werden im Gegensatz zu anderen Obstarten weder vor noch nach dem Pflanzen gekürzt.

Der Geruch junger Aktinidien zieht Katzen an. Tiere nagen durch dünne Triebe an der Basis und verwöhnen sich mit Pflanzensaft, der sie wie ein Baldrian stimuliert. Katzen haben keine Angst vor erwachsenen Pflanzen mit einem vergröberten unteren Teil des Stammes. Aber die junge Rebe unmittelbar nach dem Pflanzen, um die Tiere vor Angriffen zu schützen, wird mit einem Metall- oder Polymernetz eingezäunt und in den Boden gegraben. Zweige Wacholder und Minze helfen, den Geruch abzuwehren.

Zum Schutz vor Katzen ist der Sämling eingezäunt

Video: Actinidia pflanzen

Die Feinheiten der Pflege

Die weitere Entwicklung von Aktinidien hängt weitgehend von ihrer Pflege ab. Es ist notwendig, das Bewässerungssystem zu beachten, zu füttern und vorbeugende Maßnahmen gegen Krankheiten und Schädlinge durchzuführen.

Bewässerung und Lockerung

Das Wurzelsystem der Actinidien geht bis zu einer geringen Tiefe von 25 cm in den Boden. Daher ist es wichtig, dass es nicht austrocknet und regelmäßig wässert. Mit einem Mangel an Feuchtigkeit werfen Pflanzen Laub weg.

Actinidia wird durch Besprühen mit einem Sprühschlauch bewässert. Gleichzeitig werden nicht nur die Blätter angefeuchtet, sondern auch der Boden unter der Rebe. Junge Pflanzungen werden morgens und abends bei trockenem und heißem Wetter besprüht. Erwachsene Pflanzen benötigen 50-60 Liter Wasser.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Zur besseren Belüftung wird angefeuchteter Boden vorsichtig bis zu einer geringen Tiefe gelockert, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Unkraut wird entfernt. Nach dem Lösen wird der Boden gemulcht, was zur Aufrechterhaltung der Feuchtigkeit beiträgt und das Wachstum von Unkraut hemmt.

Der Stammkreis wird unbedingt gemulcht, um Feuchtigkeit zu bewahren und das Wachstum von Unkraut zu verhindern

Top Dressing

Es wird angemerkt, dass Actinidia auf gut gedüngten Böden praktisch nicht krank ist. In den ersten 2 Jahren muss die Kultur nicht gedüngt werden - es fehlen die beim Pflanzen eingebrachten Nährstoffe. Im Frühjahr werden dann Ammoniumnitrat (30 g), Superphosphat (15 g) und Kaliumsalz (15 g) unter die Rebe gegeben. Trockendünger hautnah im Boden. Wenn Eierstöcke gebildet werden, wird Actinidia an Kemira (20 g / 10 l) verfüttert. Ende September werden Phosphor-Kalium-Düngemittel (40 g / m2) eingeführt.

Anhand des Aussehens der Pflanze können Sie feststellen, welche Spurenelemente ihr fehlen. Bei einem Kaliummangel trocknen die Blätter an den Rändern, ein Mangel an Stickstoff und Magnesium führt zu einer Gelbfärbung des Laubes.

Bei Stickstoffmangel färben sich die Blätter gelb, das Pflanzenwachstum verlangsamt sich, die Produktivität nimmt ab

Mineraldünger sind nützlich, um mit organischen zu kombinieren. Hühnerkot (500 g pro 10 l) wird nach der Infusion 1:20 gezüchtet und gedüngt bewässert. Ein verfaulter Kreis wird im Herbst mit morschem Mist bedeckt, der nicht nur die Wurzeln vor dem Einfrieren schützt, sondern sich bis zum Frühjahr in eine nahrhafte Fütterung verwandelt.

Es ist möglich, die Fruchtbarkeit mit Hilfe des flüssigen organomineralen Düngemittels Zdraven-aqua zu erhöhen, der zur Wurzel- und Blattaufbereitung von Reben verwendet wird. Durch das Vorhandensein des notwendigen Komplexes von Makro- und Mikroelementen wird die Entwicklung von Pflanzen beschleunigt, die Anzahl der Eierstöcke nimmt zu, die Winterhärte und die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten nehmen zu.

Zdraven-aqua ist ein komplexer organomineraler Dünger, der eine Reihe von Spurenelementen enthält, die für Aktinidien optimal sind

Bedarf an Unterstützung

Actinidia Dr. Shimanovsky ist eine schnell wachsende Rebe, und für die Bildung der Pflanze in aufrechter Position ist eine Stütze erforderlich, die unmittelbar nach dem Pflanzen installiert werden sollte. Das Gitter muss stark und langlebig sein - das Leben eines Kolomikts ist lang. Es ist ratsam, eine Struktur zu verwenden, die leicht mit einer Liane zusammengelegt werden kann - dies gilt insbesondere für die nördlichen Regionen, in denen ein Schutz der Kultur erforderlich ist.

Für die Liane ist es notwendig, unmittelbar nach der Landung eine Stütze zu installieren

Wintervorbereitungen

Die Sorte zeichnet sich durch eine hohe Frostbeständigkeit aus, aber in strengen Wintern mit Frost unter -30 ° C gefrieren junge Triebe manchmal, teilweise Fruchtknospen. Ein solcher Schaden ist harmlos, Aktinidien können leicht wiederhergestellt werden. In den südlichen Regionen und auf der Mittelspur werden die Wimpern nicht vom Gitter entfernt, die Pflanzen sind perfekt überwintert. Warmes Vliesmaterial ist nur mit gefährdeten jungen Pflanzungen isoliert, die zuvor den Boden um die Rebe herum gemulcht haben. In den nördlichen Regionen werden zum Schutz vor starken Winterfrösten Actinidien zusammen mit Spalieren auf den Boden gesenkt, mit Agrofaser bedeckt, und im Winter wird Schnee gegossen.

Frühlingsrückfrost ist für Aktinidien gefährlicher. Das Absenken der Temperatur auf -2 ° C führt zum Welken der Blätter und zum Herunterfallen der Eierstöcke, und bei -8 ° C wird der Tod von Trieben beobachtet. Daher ist es notwendig, die Pflanzen vor dem Absenken der Temperatur mit Vlies zu bedecken.

Actinidia kann durch Frühlingsfröste beeinträchtigt werden

Video: Actinidia Shelter für den Winter

Lianenbildung

Actinidia wird als vielfach verzweigte Rebe gebildet. Die Anzahl und Länge der Zweige wird vom Gärtner unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten festgelegt. In den ersten drei Jahren wird die Liane nicht geschnitten, so dass sie wachsen kann. Bei erwachsenen Pflanzen werden die Triebe jährlich um die Hälfte ihrer Länge gekürzt. Da die Eierstöcke von Actinidia hauptsächlich durch das Wachstum des Vorjahres gebildet werden, lassen Sie 2–4 Fruchtreben und 2 Substitutionszweige unterschiedlichen Alters übrig. Schneiden Sie auch 50% des jährlichen Wachstums aus. Bei Pflanzen, die älter als 7 Jahre sind, wird ein Anti-Aging-Schnitt durchgeführt, alte und sich verdickende Buschzweige werden vollständig abgeschnitten. Das Beschneiden begrenzt das übermäßige Wachstum der Rebe, sorgt für Belüftung und Erwärmung durch die Sonne und verhindert das Auftreten von Schädlingen.

Actinidia wird als vielfach verzweigte Rebe gebildet, die jährlich alte Triebe entfernt

Wichtig! Das Trimmen von Actinidien erfolgt im Herbst nach dem Laubfall. Im Frühjahr, während des Saftflusses, „weint“ die Liane auf dem Schnitt, was zur Erschöpfung der Pflanze führt.

Kulturvermehrung

Colomict wird mit grünen und verholzten Stecklingen, Stecklingen und Samen vermehrt. Der einfachste und zuverlässigste Weg - Reproduktion durch Überlagerung. Im Frühjahr nach dem Öffnen der Blätter wird der junge lange Trieb mit der Spitze auf den Boden gekippt, mit einer Klammer fixiert und mit Erde bestreut. Mit Sägemehl befeuchten und mulchen. Ein Jahr später, im Frühjahr, wird der Wurzeltrieb vom Busch getrennt und an einen vorbereiteten Ort verpflanzt.

Der einfachste Weg, um Actinidien zu verbreiten - Schichtung

Bei der Vermehrung durch grüne Stecklinge im Sommer werden die Triebe zur Verholzung geschnitten und in einer angefeuchteten Mischung aus Torf und Sand in einem Winkel von 60 ° nach einem Muster von 5 x 10 cm platziert, so dass sich die mittlere Niere auf Bodenniveau befindet. Sie verdichten den Boden, gießen ihn, bedecken ihn mit Agrofaser. Nach 2 Wochen wird das Tierheim entfernt. Im Herbst, vor der Kälte, werden die Stecklinge mit Laubvlies bedeckt. Im Frühjahr in der Phase des grünen Kegels umgepflanzt.

Tipp. Der grüne Spross ist in Teile von 15 cm mit jeweils 3 Knospen unterteilt. Die Unterseite des Griffs sollte in einem Winkel von 45 ° geschnitten werden. Die apikalen Blätter werden um die Hälfte gekürzt, die unteren werden entfernt, um die Verdunstung der Feuchtigkeit zu verringern.

Actinidia kann durch grüne Stecklinge vermehrt werden

Actinidia kann durch verholzte Stecklinge vermehrt werden. In diesem Fall werden die Triebe im Herbst geschnitten und an einem kühlen Ort platziert. Im April werden sie in 20 cm lange Teile geteilt, in einem Winkel von 45 Grad in eine Mischung aus Torf und Sand gepflanzt, bewässert und mit einer Folie bedeckt. Das Gewächshaus wird belüftet, den Boden dreimal pro Woche anfeuchten. Im folgenden Jahr werden bewurzelte Stecklinge an einem festen Ort gepflanzt.

Die Samenvermehrungsmethode ist ziemlich mühsam. Gewaschene und getrocknete Samen werden einer Schichtung unterzogen - 3 Monate lang werden sie in einen Kühlschrank oder unter Schnee gestellt. Dann werden sie in lockeren Boden gesät, bewässert und mit einer Folie bedeckt. In einem Gewächshaus muss eine Temperatur von 22–27 ° C eingehalten, belüftet und Kondensat entfernt werden. Sprossen werden auf Sämlingsbeeten gepflanzt. Erwärmen Sie sie unbedingt für den Winter. Die Transplantation wird im Frühjahr durchgeführt.

Während der Samenvermehrung werden Sprossen auf Sämlinge gepflanzt

Prävention von Krankheiten

Actinidia Dr. Shimanovsky wird bei richtiger Pflege selten krank. Bei hoher Luftfeuchtigkeit, die zur Entwicklung von Graufäule-Sporen beiträgt, kann im Frühjahr jedoch eine leichte Beschichtung auf der Außenseite der Aktinidien auftreten. Zur Vorbeugung wird empfohlen, die Pflanzen im Frühjahr dreimal im Abstand von 7 Tagen mit Fitosporin (15 g pro 10 l) nach der Blüte zu besprühen - Skor, bevor sie für den Winter vorbereitet werden - 3% Bordeaux-Mischung.

Actinidia kann auch von Phylostictose betroffen sein. Die Krankheit manifestiert sich als rotbraune Flecken auf dem Laub. Die Infektion erfolgt durch Pilze, die im Abfall überwintern. Daher ist es notwendig, die abgefallenen Blätter zu sammeln und zu zerstören, um in der Phase des grünen Kegels erneut nach 7 Tagen Horus, Terselom (2 g pro 10 l) zu verarbeiten.

Blattfleck oder Phylostictose verursacht Pilzsporen, die im Laub überwintern

Von den Insekten schädigt der Blattkäfer die Actinidien ernsthaft, die das Blattgewebe fressen und nur die Venen zurücklassen. Am Ende des Sommers wird die Pflanze blattlos. Der Schädling kann den größten Teil der Ernte zerstören: Die Beeren sind kleiner, zerbröckeln vorzeitig. Zur Vorbeugung im zeitigen Frühjahr sollten Karate-Pflanzen (2 ml pro 10 l), Karbofos (75 g pro 10 l) und im Herbst-Bordeaux-Gemisch (100 g pro 10 l) behandelt werden.

Actinidia wird auch von der Ticklet-Motte angegriffen. Raupen nagen Löcher in einer Blattplatte. Um die Puppen zu zerstören, sollte der Boden gelockert und vor der Blüte mit 0, 05% Kinmiks, 0, 1% Spark behandelt werden. Nach der Blüte mit 0, 02% Actellik, 0, 2% Fufanon, Tersel (25 g pro 10 l) besprühen.

Mottenraupe fügt der Pflanze großen Schaden zu, indem sie Blattplatten isst

Ernten

Die Früchte der Actinidia reifen Dr. Shimanovsky im Spätsommer - Frühherbst ungleichmäßig, so dass die Ernte in mehreren Stufen erfolgt. Reife Früchte fallen schnell ab, so dass sie oft fest entfernt und bei Raumtemperatur reifen gelassen werden. Der Geschmack ist jedoch etwas verloren.

Actinidia wird nicht nur frisch verzehrt, sondern es werden auch Marmelade, Kompotte, getrocknet und getrocknet, zu Backwaren und Desserts hinzugefügt. Es wird nicht umsonst die Beere der Zukunft genannt, denn es enthält eine ganze Reihe nützlicher Substanzen, die für die menschliche Gesundheit notwendig sind.

Die gereiften Früchte von Actinidia Colomict sind zart, süß und sauer und sehr gesund

Bewertungen

Ich habe es für das achte Jahr wachsen. Es wurde ursprünglich an einem erfolglosen Ort gepflanzt, drei Jahre lang gelitten. Dann hat sie es umgepflanzt, im Halbschatten wächst es jetzt in der Nähe der Laube. Es wächst schnell, blüht und setzt Früchte, bisher gibt es nicht sehr viele mittelgroße Früchte (ca. 1, 5 cm), die beim Reifen zerbröckeln. Ich habe DIESEN Winter (2003–2004) nicht erlebt - er gefror über der Schneehöhe. Dann wuchs schnell. Das einzige, was ich nicht mag, ist, dass es praktisch keine Vielfalt gibt. Nur während der Blüte erscheint eine leichte rötliche Färbung in der Mitte des Blattes - es sind nie weiß-rosa Striche aufgetreten.

Lamm

Ich entkam dem Teufelskreis der nicht signierten Töpfe mit Sämlingen und dem Mangel an klaren Informationen über Bestäuber, indem ich Dr. Shimanovsky Colomict kaufte, wenn das Etikett dem Inhalt entspricht. Diese Sorte wird als selbstfruchtbar bezeichnet: Sie kann sich selbst dienen und an einen benachbarten Kolomikt spenden. Und wenn sich herausstellt, dass es sich um einen Nachbarn handelt (Klasse Adam), fügt er Szymanowski nur Pollen hinzu - das ist nicht überflüssig. Irgendwie verstehe ich es. =) Shimanovsky ist übrigens laut Beschreibung extrem frostbeständig, was indirekt durch seine problemlose Überwinterung in meiner Gegend bestätigt wurde.

AnfängerNovice

Ich habe Dr. Shimanovsky im Garten gepflanzt, umgeben von der üblichen Colomicta-Sorte - es gibt eine weibliche und eine männliche Pflanze. Ich habe also ein Sicherheitsnetz für die Bestäubung. Wenn Sie im kalten Ural nicht einfrieren.

Andrey S.

Ich habe Dr. Shimanovskys Colomictes (selbstbestäubt) und ich weiß nicht, welche, aber es sieht aus wie ein Junge. Ich bin seit ungefähr 7 Jahren Shimanovsky, leide aber nicht unter Gigantismus. Anscheinend war er (sie?) Nicht dazu bereit. Das pflanzte es so, zum Glück, fast in den Stachelbeerbusch, und als es die Wurzeln neu pflanzte, schnitt es es ab, dann pflügte der Ehemann, während er das Territorium plante, den Boden fast unter den Stämmen ... Als er in Stachelbeeren wuchs, gab es mehrere Beeren, als der Junge auftauchte (letztes Jahr) Es gibt mehr Beeren. Beide Katzen interessieren sich nicht für die umliegenden Katzen, ich täusche mich nicht mit Obdach (Region Moskau).

Swt

... Dr. Shimanovsky colomict Ich habe auch mehrere Früchte gebunden, als es keine männliche Pflanze gab, aber in diesem Jahr, als es die erste Blüte gab, begann sie aus irgendeinem Grund zu verdorren und ist jetzt schwach und unterdrückt, möglicherweise aufgrund von Wasserratten oder Frühlingsfluten. und vielleicht wegen der Nähe zum Apfelbaum, aber das ist eine andere Geschichte.

Andrii

Actinidia Dr. Shimanovsky - eine helle Pflanze mit buntem Laub, die zur Dekoration von Lauben, Bögen oder Zäunen angebaut werden kann. Woody Vine wird nicht nur in der Landschaftsgestaltung verwendet: Die Früchte haben einen delikaten süß-sauren Geschmack und sind sehr nützlich. Es ist nicht so schwierig, einen Kolomikt in Ihrer persönlichen Handlung zu entwickeln, Sie müssen nur komfortable Bedingungen dafür schaffen.

Empfohlen

So wählen Sie einen Rasenmäher: Vergleichen Sie Elektro- und Benzinmodelle
2020
Pfirsichgarten für lockiges Haar behandeln
2020
Pflanzen und Pflegen einer Kletterrose: Die Regeln für die Einrichtung eines Kletterrosengartens
2020