Actinidia in der Region Moskau: Pflanzen, Wachsen und Pflegen

Eingängige Outfits sind bei Pflanzen oder Tieren üblich, die eine Gefahr für andere darstellen. Actinidia ist jenseits der Naturgesetze. Diese helle, erstaunliche Pflanze mit edlem Laub und zarten Smaragdbeeren hat heilende Eigenschaften und wird mit anerkannten Antizingotika konkurrieren.

Wachsende Actinidia in der Region Moskau

Actinidia ist eine Reliktrebe, hat aber aufgrund ihrer außergewöhnlichen Anpassungsfähigkeit einen radikalen Klimawandel überstanden und wächst heute in Fernost, China und mehreren Ländern Zentral- und Ostasiens.

Actinidia kann nicht nur in Fernost, sondern auch in den Vororten angebaut werden

Die Tatsache, dass seltene Lianensorten in den Vororten wachsen, verdanken wir E.I. Wurst.

Seit 1958 studierte Ella Ioganovna Actinidia und Zitronengras - Wildpflanzen aus Fernost, den Kurilen und Primorje. Der Forscher sammelte Proben in Form von Samen aus den Früchten wilder Reben und lieferte sie zur Züchtung in die Hauptstadt. In den 1980er Jahren wurden im Dorf Mikhnevo, Bezirk Stupino in der Region Moskau, 27 Pflanzensorten des Autors erhalten, die anschließend im staatlichen Register der Auswahlleistungen aufgeführt wurden.

Actinidia wachsen gut und tragen nicht nur im Osten Russlands, sondern auch in den Vororten dank einheimischer Züchter Früchte

Aktinidien pflanzen

Actinidia bevorzugt saure und leicht saure (oder neutrale) Böden, die gut angefeuchtet sind, jedoch keine Wasserstagnation aufweisen. Es ist notwendig, einen gut beleuchteten Bereich beiseite zu legen, am besten auf der Ostseite und wenn möglich am Hang. Wenn der Boden in der Gegend lehmig und schwer ist, können Sie Flusssand hinzufügen.

Johannisbeersträucher sind eine günstige Nachbarschaft für Weinreben, aber es ist besser, Actinidien so weit wie möglich vom Apfelbaum zu pflanzen.

Wie man eine Rebe pflanzt:

  1. Zur Landung graben sie Löcher von 50 x 50 cm Größe mit einer Tiefe von eineinhalb Bajonettschaufeln in einem Abstand von 1, 5 bis 2 Metern. Sämlinge unterschiedlichen Geschlechts werden im Voraus ausgewählt, es ist besser, mindestens 3-5 weibliche Pflanzen pro männlichem Typ zu haben.
  2. Zunächst wird die Entwässerung am Boden des Landungslochs verlegt: gebrochener Ziegelstein, gekaufter Blähton oder Flusskiesel. Der Boden wird über die Entwässerung gegossen. Gärtner empfehlen, einen Hügel zu gießen und Actinidien darin zu pflanzen. Es ist sinnvoll zu üben, wenn auf der Baustelle keine Steigung vorhanden ist. Das Wasser stagniert also nicht und überflutet die Wurzeln.
  3. Vor dem Pflanzen wird der Actinidia-Sämling reichlich bewässert. In ein Loch gepflanzt, mit Erde mit allen Zusätzen bedeckt, gut gestampft und wieder gewässert.
  4. Der Wurzelhals kann nicht vertieft werden. Gärtner empfehlen, den Stammstammkreis der Actinidien nach dem Pflanzen mit gemähtem Gras zu mulchen.

    Bei Actinidien ist es besser, einen irdenen Hügel anzulegen, damit die Feuchtigkeit nicht stagniert

  5. Wie jede Liane braucht Actinidia Unterstützung für die normale Entwicklung und Fruchtbildung. Es ist ratsam, im Voraus ein festes Gitter zu installieren, damit die Pflanzen nach dem Pflanzen die Wurzeln beim Bau von Stützstrukturen nicht verletzen.

Actinidia-Saft ist ein Genuss für Katzen, bei deren Suche sie Wurzeln ausgraben und junge Stängel schädigen. Während die Liane wächst, ist es besser, sie mit einem Metallgitter vor Tieren zu schützen.

Pflanzenpflege

Actinidia lieben Feuchtigkeit. In Trockenperioden ist eine vertikale Bewässerung nützlich - dies schützt die Rebe vor Laubverlust.

Aufgrund der Oberfläche der Wurzeln wird ein tiefes Graben des Bodens um die Pflanzstelle herum nicht empfohlen. Nur Oberflächenanbau und Unkrautbekämpfung bei jungen Sämlingen sind zulässig. Überwachsene Pflanzen unterdrücken das Unkraut selbst.

Bei der Auswahl des Top-Dressings müssen Sie berücksichtigen, dass Actinidien in Kalk- und Chloridmineraldüngern kontraindiziert sind.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Das Klima in der Region Moskau ist im Allgemeinen günstig für den Anbau von Actinidien. Die meisten Sorten vertragen problemlos Fröste bis minus 30–35 ° C. Gärtner empfehlen, nur junge Setzlinge zu schützen, erwachsene Pflanzen werden nicht aus Spalieren entfernt und nicht bedeckt. Wenn einige Triebe im Winter durch Frost beschädigt werden, erholen sie sich später schnell.

Für eine reichliche Fruchtbildung von Actinidien wird empfohlen, überschüssige Triebe abzuschneiden. Es wird nicht empfohlen, während des aktiven Saftflusses zu beschneiden, da dies zum Tod der Pflanze führen kann. Eine geeignete Zeit zum Pfropfen ist der Beginn des Sommers. Zu diesem Zeitpunkt ist das Beschneiden für die Mutterpflanze nahezu schmerzfrei.

Das Beschneiden wird nicht nur zum Formen, sondern auch zum besseren Tragen von Aktinidien empfohlen

Um einen konstanten Beerenertrag zu gewährleisten, müssen Pflanzen beiderlei Geschlechts gepflanzt werden. Actinidia ist eine zweihäusige Pflanze, und Gärtner, obwohl sie ihre Erfahrungen mit der Ernte nur von Frauen teilen, stellen dennoch fest, dass der Ertrag bei der Wiederbepflanzung von Männern um ein Vielfaches steigt.

Auf die Frage nach selbstfruchtbaren Actinidia-Sorten hat der Kandidat der Agrarwissenschaften N.V. Kozak antwortet:

Alle Arten von Aktinidien sind zweihäusig. Darüber hinaus ändert sich während des gesamten Lebens jeder Pflanze ihr Geschlecht nicht. Daher müssen die Blüten weiblicher Pflanzen mit Pollen männlicher Pflanzen bestäubt werden. Und obwohl weibliche Blüten Staubblätter mit Staubbeuteln haben, ist ihr Pollen steril, das heißt, er kann weder Blüten anderer Pflanzen noch seine eigenen bestäuben. Es gibt also keine vollständig selbstfruchtbaren einheimischen Sorten von Actinidia colomict. Im Garten der Aktinidien müssen für jeweils 5-7 weibliche, 2 männliche Reben (vorzugsweise verschiedener Sorten) und eines bestimmten Typs gepflanzt werden, da eine kolomiktische und polygame Bestäubung nur innerhalb ihrer eigenen Art möglich ist und nur nahe Arten von Aktinidien zur gegenseitigen Bestäubung geeignet sind: Argument, Giralda und Lila.

N. Kozak, Kandidat der Agrarwissenschaften Homestead Zeitung Nr. 2 (Januar 2016)

Wenn Sie beabsichtigen, die Pflanze zur Dekoration des Geländes oder der Fassade des Hauses zu verwenden, spielt es keine Rolle, in welchem ​​Geschlecht die Rebe gepflanzt wird: Sie sind alle bunt. Für den Aufbau von Aktinidien aufgrund des Fehlens von Luftwurzeln besteht keine Gefahr.

Video: Actinidia-Landwirtschaft

Welche Arten von Actinidia können in den Vororten angebaut werden

Heute werden in der Moskauer Versuchsstation für Pflanzen mehr als 200 Actinidienproben gezüchtet. Das Staatsregister der Russischen Föderation enthält:

  • früh reifende Sorten (Traube, fernöstlich, reichlich vorhanden, Königin des Gartens, Park, flach, hübsch, Gehöft);
  • durchschnittliche Reife (Waffel, glatt, anmutig, Maritsa, Münze, frühe Morgendämmerung, Slasten, Elster, Universitetskaya);
  • späte Reifung (Moma).

Von den auf dem Territorium Russlands wachsenden Sorten wurde die allererste Actinidia colomicta gewonnen, aus der später andere Sorten der heimischen Selektion gezüchtet wurden.

Zu den Hauptvorteilen von Colomict gehört der Gehalt einer Rekordmenge an Vitamin C in den Beeren: durchschnittlich 1000–1200 mg pro 100 g. In schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren dieses Vitamins - 100–300 bzw. 25 mg / 100 g in Zitrone - 50–70 mg Actinidia-Beeren - ein wirksames Mittel gegen Strahlenschäden, das zur Beseitigung von Radionukliden aus dem Körper beiträgt und die Absorption radioaktiver Isotope von Kalium und Chlor verhindert. Diese Beeren sind großartig und abwechslungsreich im Geschmack. So zeichnen sich die Sorten Lakomka und Waffelina durch ein starkes Actinidium-Aroma und große (bis zu 6 g) Früchte aus. Marmeladka hat ein starkes Erdbeeraroma, Maritsa hat süße Früchte mit dem Aroma von Feigen. Ananasgeschmack in den Sorten Ananas, VIR-2, Leningrad großfruchtig.

Tatyana Savina //lubgazeta.ru/articles/313346 .

In der Region Moskau beliebte Actinidia-Sorten - Tabelle

Actinidia-SorteReifezeitFruchtbeschreibungGeschmackseigenschaften
Ananas-ArgumentReift Anfang Oktober. Frostbeständig. . Nicht leicht zu reifen.Die Früchte sind oval, 3 cm lang, rötlich rot und sehr duftendAusgeprägter Ananasgeschmack
GaniberDie durchschnittliche Reifezeit. Widersteht starken Frösten.Die Früchte sind oval, olivgrün, fleischig, groß und haben ein Durchschnittsgewicht von 9, 5 g.Die Beeren schmecken süß und duftend.
IssaiDie Früchte reifen Mitte Oktober. Die Sorte ist selbstfruchtbar, japanische Selektion, aber wenn Bestäuber in der Nähe sind, sind die Beeren größer.Früchte - Mini-Kiwi, bis zu 4 cm groß, ovale Form. Die Farbe der Frucht ist grün mit einem goldenen Flaum.Es schmeckt süß mit Säure, duftend.
FeinschmeckerReift Mitte August.Die Form der Beeren ist zylindrisch, von den Seiten leicht zusammengedrückt. Olivenfarbene Früchte, dünnhäutig. Das durchschnittliche Gewicht der Beeren beträgt 4, 4 g.Der Geschmack ist süß mit Ananasaroma.
FremderFrühreifung.Die Früchte sind zylindrisch, seitlich leicht zusammengedrückt und färben sich hell bis dunkeloliv. Das durchschnittliche Gewicht der Beeren beträgt 1, 9 g.Angenehmer Geschmack mit ausgeprägten Ananasnoten.
ElsterDie durchschnittliche Reifezeit.Die Früchte sind zylindrisch, länglich und dünnhäutig. Beeren wiegen durchschnittlich 2, 5 g.Der Geschmack ist süß und sauer mit Apfelnoten.
EllaDurchschnittlich reifende, frostbeständige Sorte.Die Beeren sind gelbgrün, zylindrisch, wiegen durchschnittlich 3 g, das Gewicht großer Beeren erreicht 5, 8 g.Die Beeren sind saftig, süß und sauer im Geschmack.

Sorten von Actinidien: Fotogalerie

Actinidia Argument Ananas gibt ovale Früchte mit einem rötlichen Rouge

Issai-Früchte - Mini-Kiwi, bis zu 4 cm groß

Früchte Gourmet olivfarben, dünnhäutig, mit Ananasaroma

Die Früchte von Actinidia Magpie sind sehr reich an Vitamin C, bis zu 2200 mg /%

Bewertungen

Dieses Jahr fuhr durch die Brutstätten von Actinidia. Kolomikt hatte die Gelegenheit, es in Mikhnevo in MOVIR zu versuchen, und es bestand der Wunsch, sie nie wieder geschmacklos in den Mund zu nehmen. Mit diesem Sohn Kolbasina versicherte er mir vor fünf Jahren, dass ein Kolomikt die Actinidia am würdigsten ist, was ich kaum als völlig falsch betrachten kann, weil ich an der Moskauer Staatsuniversität lange Zeit einen Kolomikt Rosinengeschmack ausprobiert habe (für diesen frischen Eindruck). Ich habe die Arguts diesen Oktober im Botanischen Garten von Kiew probiert und hätte mich auch verliebt, wenn es nicht Issaya gegeben hätte, die jetzt mit mir gereift ist und mich wirklich an süße Marmelade erinnert. Industrial Actinidia Argut aus Amerika hatte auch die Gelegenheit, einige vergangene Jahre hintereinander zu probieren. Obwohl es süß ist, hat es Terpentin-Noten im Geschmack, was nicht sehr angenehm ist. Bisher hat sich nur einer von ihnen verliebt, und Zweifel belagern, vielleicht kann eine Stachelbeere an ihre Stelle gesetzt werden?

Seitlich

Meiner Meinung nach hängt das kolomiktische Überleben nicht von der Sorte ab, sondern vom Boden, ja. Männliche Exemplare sind zarter. Ich wachse auf Palmen und Metallgittern an der Südostseite des Hauses. Vorbehaltlich der Mindestanforderungen an Boden und landwirtschaftliche Grundtechnologie schafft die Kultur der Kolomik im Gegensatz zu Argut keine Probleme. Alle notwendigen Informationen können leicht aus den Werken von E. I. Kolbasina und N.V. Kozak sowie ein Netzwerk von vielen Stellen des belarussischen Praktizierenden S. F. Nedyalkov.

bodge

Ich möchte mich allen Fans von Actinidia anschließen. Seit 2000 züchte ich 3 Sorten von Actinidia colomict: Pawlowskaja, September und einige andere Unbekannte. Plus ein Junge, dessen Sortenzugehörigkeit ebenfalls unbekannt ist. Die meisten mögen Pawlowskaja für zurückhaltendes Wachstum, stabile große Ernten und große Früchte. Wenn wir es mit Sentyabrskaya vergleichen, das anscheinend eine viel stärkere Wachstumsstärke aufweist als Pawlowskaja, dann beobachtet das erstere ständig eine Unterbestäubung einzelner Blüten. Die Früchte sind sehr vielfältig, was man nicht über Pawlowskaja sagen kann, wo alle Beeren eins zu eins sind. Alle weiblichen Kriechpflanzen waren während der Blüte mit blühenden Trieben einer männlichen Pflanze durchsetzt ... Auch in diesem Jahr wurden drei weitere Colomicta-Sorten gepflanzt: Champion, Gourmand und Pamyat Kolbasina. Etwa 15 Argut (im weiteren Sinne) und Polygamus wurden ebenfalls gepflanzt, aber es ist noch zu früh, um darüber zu sprechen.

Foxbane

Actinidia erschien in den Vororten und verbreitete sich dank Enthusiasten. Es wird durch die Bemühungen von Sommerbewohnern und Hobbygärtnern angebaut, und viele haben bereits den angenehmen Geschmack dieser Beeren bemerkt.

Empfohlen

Wie man ein Grundstück in der Region Tver wunderschön gestaltet
2020
Saftige Sommergeschenke: Merkmale der Sommerbirnensorten
2020
Lauch: Wie man Setzlinge richtig vorbereitet und in den Boden pflanzt
2020