7 super frühe und leckere Kartoffelsorten, die es wert sind, im Jahr 2020 gepflanzt zu werden

Um Kartoffeln so früh wie möglich zu ernten, müssen Sie früh reifende Sorten auswählen. Für die Bequemlichkeit von Gärtnern und professionellen Landwirten haben in- und ausländische Züchter mehrere frühe, unprätentiöse und sehr schmackhafte Kartoffelsorten gezüchtet.

Ariel

Eine frühe Erntesorte, die von niederländischen Züchtern gezüchtet wurde. Es ist perfekt für den Anbau in Russland geeignet.

Ariel hat einen ausgewogenen Geschmack, der für den Verkauf und den persönlichen Gebrauch geeignet ist. Die Sorte gehört zu ertragreichen, ab 1 ha können Sie 220-490 c erhalten. Dank eines gut entwickelten Wurzelsystems werden 1-15 ausgewählte Knollen unter einem Busch gebildet.

Es ist besser, eine Pflanze auf leichtem und fruchtbarem Boden zu züchten, der auf Sand oder Chernozem basiert. Wenn Sie schweren Lehm wählen, verringert sich der Kartoffelertrag.

Es ist nicht erforderlich, ein Top-Dressing zu verwenden - es reicht aus, beim Pflanzen in jede Vertiefung Kompost zu geben. Die Sorte reagiert positiv auf regelmäßiges Gießen und Hillen mit Unkrautentfernung.

Frühes Schukowski

Diese Vielfalt der inländischen Auswahl. Die Knollen sind oval-rund, mittelgroß und wiegen 100-150 g. Die Schale ist rosa und glatt.

Beim Verlassen ist "Early Zhukovsky" unprätentiös. Es kann in Gebieten mit widrigen Wetterbedingungen angebaut werden. Es reagiert positiv auf Bodenlockerung, Unkrautbekämpfung, Bewässerung und Top-Dressing.

Während der gesamten Vegetationsperiode ist eine Düngung erforderlich:

  • im Frühjahr - Stickstoffverbindungen;
  • in der Blütephase - unter 1 Busch mit 1, 5 Litern Kalidünger;
  • 2 Wochen nach dem zweiten Eingriff - Hühnerkot.

Die Sorte ist resistent gegen solche Krankheiten:

  • Kartoffelkrebs;
  • Fadenwurm;
  • Schorf;
  • Rhizoktonie;
  • Viruserkrankungen;
  • Bakteriose.

"Early Zhukovsky" ist eine universelle Sorte von Salaten. Die Zusammensetzung der Knollen enthält viele Mineralien, Proteine, Ballaststoffe und Vitamine.

Gala

Die Sorte ist ertragreich, anspruchslos in der Pflege und resistent gegen schwere Kartoffelkrankheiten. Es kann nicht nur in Russland, sondern auch in der Ukraine und in Weißrussland angebaut werden.

Vorbehaltlich aller agrotechnischen Regeln können 12-20 Knollen aus 1 Busch gesammelt werden. Alle von ihnen sind oval und haben im Abschnitt eine gelbe Farbe. Das Fruchtfleisch ist mit einer dichten Haut mit Wachsglanz bedeckt.

"Gala" überträgt Transport und Lagerung perfekt. Und wenn Sie wachsen, müssen Sie die folgenden landwirtschaftlichen Praktiken beachten:

  • Bodenvorbereitung;
  • düngen;
  • regelmäßige Bewässerung;
  • Unkraut jäten und entfernen.

Colette

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Die Besonderheit dieser Sorte ist ihre Fähigkeit, 2 Mal pro Saison zu liefern. Die Reifung erfolgt 50-65 Tage nach dem Pflanzen.

Vertikale Büsche "Kollet" mit grünen Blättern haben eine durchschnittliche Höhe. Die Wurzelpflanze ist länglich oval. Die Schale ist hellbeige und das Fleisch ist creme. Eine Wurzelpflanze wiegt 100-120 g.

Der Hauptvorteil der Sorte ist die Resistenz gegen Kartoffelkrebs und goldenen Nematoden.

Bellarosa

Reife Wurzelfrüchte enthalten viel Stärke - 12-16%. Es kann zum Braten, Kochen und Kochen von Salaten verwendet werden.

Die Knollen haben eine abgerundete ovale Form, das Fruchtfleisch ist weiß und gelb und die Schale ist rot und dicht. Ab 1 ha können Sie 550 c sammeln.

Sie können "Bellarosa" auf jedem Boden anbauen. Die Sorte verträgt Trockenheit, Temperaturschwankungen und anhaltende Regenfälle. Um eine hohe Ausbeute zu erzielen, müssen organische und mineralische Verbindungen zugesetzt werden.

Die Sorte hat eine hohe Immunität gegen folgende Krankheiten:

  • späte Fäule von Spitzen und Knollen;
  • Schorf;
  • Kartoffelkrebs;
  • goldener Fadenwurm;
  • Mosaikvirus.

Rot scharlachrot

Übersetzt bedeutet "rot" "rot". Dies liegt an der Tatsache, dass die Kartoffelschale einen roten Farbton hat, das Fruchtfleisch jedoch gelb ist. Die Knollen sind länglich oval. Das Durchschnittsgewicht beträgt 100-120 g.

"Red Scarlet" ist resistent gegen Goldnematoden, Spätfäule und Krebs.

Beim Anbau von Kartoffeln ist ein Standardsatz landwirtschaftlicher Tätigkeiten erforderlich:

  • Bodenlockerung;
  • Unkrautentfernung;
  • regelmäßige Bewässerung;
  • Düngemittelanwendung.

Auf 1 Quadratmeter können Sie bis zu 19 kg Kartoffeln sammeln.

Viel Glück

Die Knollen haben eine runde Form und die Schale hat eine gelblich-cremefarbene Farbe. Es ist dünn und glatt, so dass beim Kochen von Kartoffeln nur wenige Schalen auftreten. Das durchschnittliche Gewicht von 1 Knolle beträgt 150 g. Aus 1 Busch können Sie 1, 7 kg sammeln.

Die Sorte ist resistent gegen Mosaik, Rhizoctonia, Krebs und Schorf.

Bei der Auswahl der richtigen Kartoffelsorte müssen Sie sich auf die Art des Bodens, die klimatischen Bedingungen und die Fähigkeit zur Einhaltung der landwirtschaftlichen Vorschriften konzentrieren.

Empfohlen

Dekorativer Bogen: beliebte Sorten und Nuancen des Wachstums
2020
Floristischer Mondkalender August 2019
2019
Trauben haben keine Angst vor Frost: das Konzept der Frostbeständigkeit und die Merkmale des Anbaus solcher Sorten
2020