5 seltene Tomatensorten, die Sie interessieren könnten

Wenn Sie die üblichen Tomaten, die jedes Jahr im Land angebaut werden, bereits satt haben, achten Sie auf seltene Sorten. Sammler-Tomaten werden jeden Gärtner ansprechen. Es ist immer interessant, ausländische Neuheiten zu schätzen, die einen ausgezeichneten Geschmack und ein exotisches Aussehen haben.

Tomate Abraham Lincoln

Amerika war der Geburtsort dieser mittelfrühlichen Sorte, wo sie zu Beginn des letzten Jahrhunderts von Züchtern gezüchtet wurde. Büsche sind unbestimmt, erstrecken sich bis zu 1, 2 Meter oder mehr. Muss an einen Support angehängt werden.

Die Erntereife erfolgt 85 Tage nach dem Auftreten der ersten Sämlinge. Die Früchte sind groß und gleichmäßig und gleich groß. Das Gewicht liegt zwischen 200 und 500 g. Manchmal können sie ein Kilogramm wiegen.

Abgerundet, leicht abgeflacht. Die Farbe ist rosa. Die Pflanze ist immun gegen Krankheiten pilzlichen Ursprungs. Der Ertrag ist sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland stabil.

Tomatenananas

Ein weiterer Vertreter der amerikanischen Zucht. Erschien in unserem Land vor nicht allzu langer Zeit, hat es aber bereits geschafft, populär zu werden. Hohe frühreife Sorte für den Anbau in Gewächshäusern.

Es wird empfohlen, Büsche in drei Stielen zu bilden, die an ein Gitter gebunden sind. Es zeichnet sich durch eine lange Fruchtzeit aus - bis zum Herbst mit der richtigen Pflege. Die Form der Tomaten ist flach rund. Ihre Farbe ist gelb-pink.

Das Fruchtfleisch ist dicht, fleischig, der Farbton ist heterogen. Es gibt nur wenige Samenkammern. Es hat ein leichtes Zitrusaroma. Der Geschmack ist süß, ohne Säure. Am Ende der Saison verbessert sich der Geschmack noch.

Auf einem Pinsel werden 5-6 große Tomaten gebildet. Das Gewicht kann 900 g erreichen, häufiger sind es jedoch jeweils 250 g. Sie neigen nicht zu Rissen und werden fast nie krank. Transport gut vertragen. Die kulinarische Anwendung ist universell - in Salate schneiden, Vorbereitungen für den Winter und Pasta treffen.

Bananenfüße

Amerikanische Determinantenansicht. Unprätentiös in der Pflege und weit genug verbreitet. Erfreut Sommerbewohner mit reichlichen Ernten. Erhielt seinen Namen für die äußere Ähnlichkeit von Früchten mit Bananen. Sie haben eine längliche Form, sind nach unten gerichtet und hellgelb gestrichen.

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Pflanzen tragen bis zum Frost Früchte, haben keine Angst vor Abkühlung und sind resistent gegen Spätfäule. Sie tolerieren Temperaturschwankungen. Die Entnahme reifer Exemplare kann bereits 70-80 Tage nach der Keimung beginnen.

Die Höhe des Busches erreicht 1, 5 Meter, muss nicht eingeklemmt werden. Die Masse der Tomaten beträgt 50-80 g. Ihre Länge beträgt 8-10 cm. Sie werden frisch verzehrt und für Saucen und Marinaden verwendet. Von einer Pflanze erhalten Sie 4-6 kg köstliche Früchte.

Es gehört zu den Karpalsorten und in einem Pinsel werden 7 bis 13 Eierstöcke gebildet. Ihre Reifung ist freundlich. Das Fruchtfleisch ist zart mit einem Minimum an Samen. Der Geschmack ist süß mit einer leichten Säure. Die Schale ist dicht, was zum Einmachen geeignet ist. Sie werden ohne Präsentationsverlust lange gelagert.

Tomatenweißes Tomesol

Es wurde in Deutschland gezüchtet. Sie bauen es auf geschlossenem Boden und auf Straßenbetten an. Erstaunlich abwechslungsreiche Zwischensaison. Bezieht sich auf Sammlerstücke.

Büsche sind hoch - bis zu 1, 8 Meter. Sie brauchen Stiefsohn - sie können nicht ohne Unterstützung auskommen. Die Farbe der Frucht ist cremig gelblich, und wenn sie reif ist, ist die Oberfläche mit rosa Flecken bedeckt.

Die Hautfarbe hängt von der Menge des Sonnenlichts ab - je mehr, desto dunkler wird es. Der Ertrag der Ernte ist allmählich. Tomaten wiegen 200-300 g. Eine abgerundete, leicht abgeflachte Form. Sie haben einen angenehm süßen Geschmack, saftig. Verursachen Sie keine Allergien. Empfohlen für Kinder und Ernährung. Durch die dichte Haut können sie ganz gesalzen werden, und sie dürfen nur selten verarbeitet werden.

Tomate Bradley

Es wurde in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten erhalten, gilt aber immer noch als Kuriosität. Die bestimmende Sorte, die Büsche sind elegant, begrenzt im Wachstum - die Höhe überschreitet 120 cm nicht. Bedeckt mit dichtem Laub.

Triebe erscheinen nach 2-5 Tagen. Sie mögen regelmäßiges Gießen, was sich positiv auf den Geschmack auswirkt. Hierzu wird nur erwärmtes Wasser verwendet. Aber die Pflanze verträgt ruhig heißes Wetter und Trockenheit.

Leidet nicht an Fusarium. Die Früchte sind stabil. Die Früchte reifen am 80. Tag nach der Keimung. Ihr Gewicht beträgt 200-300 g. Tomaten sind süß und saftig. Die Farbe ist gesättigt rot, es sind nur wenige Samen darin. Das Fruchtfleisch ist dicht. Entworfen für Salate.

Empfohlen

Dekorativer Bogen: beliebte Sorten und Nuancen des Wachstums
2020
Floristischer Mondkalender August 2019
2019
Trauben haben keine Angst vor Frost: das Konzept der Frostbeständigkeit und die Merkmale des Anbaus solcher Sorten
2020