5 früh reifende Auberginensorten für die Mittelspur

In Zentralrussland ein kurzer und kühler Sommer. Unter diesen Bedingungen ist es notwendig, frühreife Auberginensorten zu pflanzen, die bei richtiger Pflege eine qualitativ hochwertige Ernte liefern.

"König des Nordens" F1

Dies ist eine frostbeständige Sorte, die keine Angst vor kleinen Frösten hat. Aber die Hitze ist für ihn inakzeptabel, so dass der „König des Nordens“ nicht für den Anbau in den südlichen Regionen des Landes geeignet ist.

Diese Hybride ist eine der frühesten und fruchtbarsten unter Auberginen. Es hat eine hohe Keimrate der Samen sowie eine schnelle Wachstumsrate. "König des Nordens" blüht früh, gut gebundene Früchte.

Die durchschnittliche Masse reifer Auberginen beträgt 300 g. Das Fruchtfleisch ist weiß und hat einen ausgezeichneten Geschmack. Die Früchte dauern den ganzen Sommer. Der King of the North Hybrid kann für den Anbau in Gewächshäusern und auf offenem Boden verwendet werden.

"Ural frühreif"

Die Sorte ist nicht nur früh reif, sondern auch temperaturbeständig. Geeignet für den Anbau in einem Gewächshaus und auf offenem Boden. Die Form des Gemüses ist birnenförmig. Farbe - lila, Gewicht - 300 g. Das Fruchtfleisch ist weiß, ohne Bitterkeit.

Ein Merkmal des „Ural frühreif“ ist die Fähigkeit, unter allen Bedingungen Früchte zu bilden. Diese Gemüsepflanze hat hohe Anpassungsfähigkeiten.

Aljoschka F1

Neueste Einträge Im April verarbeite ich Rosen, damit keine Schädlinge in meine Schönheiten eindringen

5 japanische Pflanzen, die in Zentralrussland gut Wurzeln schlagen

Wie schütze ich Setzlinge vor meinen neugierigen Katzen?

Dieser Hybrid ist einer der besten für den Anbau in Zentralrussland. Seine Hauptvorteile:

  • freundliche Keimung;
  • Unprätentiösität;
  • Kältebeständigkeit;
  • erhöhte Produktivität;
  • große Früchte.

Das Gewicht eines reifen Gemüses beträgt ca. 250 g. Das Fruchtfleisch ist dicht, ohne Bitterkeit. Geeignete "Alyoshka" für offenen und geschlossenen Boden. Der Hybrid ist beständig gegen plötzliche Temperatursprünge. Früchte sind gut gebunden, wenn sie ohne Schutz angebaut werden.

Der Salamander

Dies ist eine mittelfrühe Sorte, die sich durch hohe Produktivität auszeichnet. Es kann sowohl auf offenem als auch auf geschlossenem Boden angebaut werden. Die Hauptvorteile sind frühe Reifung, Trockenresistenz.

Die Pflanze selbst ist groß. Die Form von reifem Gemüse ist zylindrisch. Die Auberginen sind glänzend, haben ein Durchschnittsgewicht von 250 g und eine Länge von 17 cm.

Gestreifte Familie F1

Dieser Name wurde der Hybride nicht zufällig gegeben, da ihre reifen Früchte eine lila Farbe mit weißen Streifen haben. Gemüse zeichnet sich durch einen hervorragenden Geschmack aus: Das Fruchtfleisch ist zart, leicht süßlich und beißt überhaupt nicht.

Eine ungewöhnliche Art der Fruchtbildung ist charakteristisch für die gestreifte Familie: Trauben, jeweils 2-4 Gemüse. Das durchschnittliche Gewicht der Auberginen beträgt 150-200 g. Die Pflanze wächst auf 120 cm. Geeignet für den Anbau auf offenem und geschlossenem Boden.

Empfohlen

Spargel: Merkmale wachsender Sämlinge und andere Fortpflanzungsmethoden
2020
DIY dekorative Wassermühle
2020
Collective Farm Girl: Alles über den Anbau einer beliebten Melonensorte
2020